Beiträge
113
Likes
14
  • #1

So ein Selbstbewusstsein hätte ich auch gern ;-)

Auf meine Zeitungsannonce haben sich reihenweise Männer nahe/ü 70 gemeldet, obwohl ich (52) deutlich reingeschrieben hatte "etwa gleich alt" ...
Also beim besten Willen kann ich 20 Jahre mehr nicht als gleich alt sehen ...und manch einem hätte ich bei den Worten "junggeblieben" oder "kein Opatyp" angesichts des Fotos gern zurückgeschrieben "stimmt, kein Opatyp - eher der Ur-Opa-Typ".

Ich frage mich, wo bekommt man so ein übersteigertes Selbstbewusstsein her? Dann würd ich da nämlich auch gern mal shoppen gehen ..ich habe fast schon Hemmungen, jemanden anzuschreiben, der 2-3 Jahre jünger ist!

Oder suchen die einfach eine billige Pflegekraft?
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #2
Du bist mit 52 wohl total im Beuteschema dieser Männer, die dann einfach ihr Glück wagen und Dich trotzdem anschreiben. Die sehen sich vielleicht auch einfach selbst als jung geblieben an, jeder hat da so seine Wahrnehmung. Als übersteigertes Selbstbewusstsein sehe ich das bei den Männern gar nicht.Sie wagen einfach und hoffen auf eine Antwort, ein Treffen oder auf die Frau, mit der sie ihren "Lebensabend" verbringen können. Reg Dich nicht auf, leg diese Zuschriften beiseite und denk nicht weiter drüber nach.
 
Beiträge
571
Likes
51
  • #3
D

Dr. Bean

  • #4
Das ist wie bei dicken oder hässlichen Frauen, die haben nen Mega Selbstbewusstsein weil nix zu verlieren xD
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #5
Oh wei, ich kann den Aufschrei bezüglich dick oder hässlich in der Wortwahl jetzt schon hören :) Stell Dir besser mal nen Jägi bereit , der Tsunami könnte kommen.
 
D

Dr. Bean

  • #6
Wieso, die TE hat den Lästerkrieg doch angefangen. Ausserdem hab ich heut 50 Klimmzüge und Liegestütze gemacht, den Fetttsunami halt ich mit roher Gewalt auf xD
 
G

Gast

  • #7
Ich halte das nicht für Selbstbewußtsein, sondern im besten Fall für Selbstüberschätzung. Ich denke, persönlich um dich bemühen im Real Life würde nur ein Teil - die anderen fürchten sich vor der Abfuhr, die du ihnen mit großer Wahrscheinlichkeit geben würdest.
Aber das geht nicht nur Frauen so. Mich (männlich) schreiben auch oft Frauen an, die nicht im Mindesten meinen im Profil beschriebenen Wünschen und Anforderungen entsprechen.
 
Beiträge
98
Likes
1
  • #8
Männer sind halt gerne auch mal dreister, bin mir nicht so sicher, ob das allgemein so schlecht ankommt… ;-) Sehe den Ernst des Themas nun auch nicht, Briefe wegwerfen, erledigt… die Frage am Schluss hättest dir sparen können, oder ?
Ist doch schön, dass es mittlerweile auch für einige Frauen infrage kommt einen deutlich jüngeren Mann als Partner zu bevorzugen ;-) Ich habe bisweilen den Eindruck, dass einige (meist jüngere) Männer damit entspannter umgehen, vielleicht kann man sogar schreiben, dass sich ein grösserer Teil der jungen Männer im Vergleich zu früher eher eine ältere Partnerin vorstellen können oder sogar bewusst eine ältere Partnerin suchen ?
Allgemein jeder wie sie/er es mag...

Deine Aussage bei 2-3 Jahre jünger würdest du dir schon komisch vorkommen kann ich nicht so ganz nachvollziehen.. ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
98
Likes
1
  • #9
Zitat von Dr. Bean:
Wieso, die TE hat den Lästerkrieg doch angefangen. Ausserdem hab ich heut 50 Klimmzüge und Liegestütze gemacht, den Fetttsunami halt ich mit roher Gewalt auf xD
Einen Krieg sehe ich da noch nicht :)... deine Antwort s.o. hättest dir aber genauso sparen können, oder ?
Sind ja schon 2 Klimmzüge mehr geworden, Glückwunsch! rofl...
:)))
 
Beiträge
219
Likes
22
  • #10
Ich habe das Gefühl, bei den Männern teilt sich das im Laufe der Jahre in zwei Gruppen auf:
Die einen, die fast aufhören, sich für Frauen zu interessieren und die anderen, die notgeil und völlig unverschämt alles anbraten, was nicht bei drei auf dem Baum sitzt.
Mir (36) ist momentan ein 64-jähriger Mann lästig, mit dem ich kurz beruflich zu tun hatte. Schrecklich, er verstehts einfach nicht.

Zitat von lollipopp:
..ich habe fast schon Hemmungen, jemanden anzuschreiben, der 2-3 Jahre jünger ist!
Plus/Minus Fünf sehe ich eigentlich gar nicht als Problem. Da ist man in etwa in der gleichen Zeit aufgewachsen.
Ein mehr als zehn Jahre älterer Mann würde für mich nicht in Frage kommen, aber das ist Geschmackssache. Ich habe das erstens bei meinen Eltern gesehen, und das war kein schönes Vorbild, und zweitens bin ich viel zu selbstbestimmt, und das mögen die älteren Männer nicht. Das ist mit jüngeren sogar einfacher.
 
D

Dr. Bean

  • #11
Bei meinen Freudinnen lass ich mir den Personalausweis zeigen, will mich ja nicht strafbar machen!
 
Beiträge
16.010
Likes
8.075
  • #12
Selbstbewusstsein sehe ich da nicht, eher eine Wahrnehmungsstörung, die versuchen es einfach. Mag auch sein, dass diese Männer hoffen, eine junge Frau zu finden, die ihnen den Lebensabend in jeder Hinsicht, also auch als persönliche Pflegefachkraft zu verssüssen.

Es soll Fälle geben, wo solche Herren, die viel Geld hatten, komischer Weise schnell verstorben sind, obwohl sie eigentlich ganz fit waren.

Es bringt nicht viel m.E. darüber zu diskutieren, warum welcher Mensch so oder so ist. Manche Dinge muss man einfach stehen lassen können.
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #13
na ja, was erwartet eine Frau von über 50 denn, wenn sie heutzutage noch in einer Zeitung inseriert? Einen jungen heissen Typen? Moderne Menschen suchen nicht in Zeitungen, sondern online oder im offline Leben.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #14
@ lollipopp

Mir ging es auch ähnlich. Gibt nicht auf! Ich kenne 5 Frauen, die ihren Partner per Anzeige in der Zeitung gefunden haben. Zwar nach mehreren Versuchen aber es hat geklappt.
Manche Männer denken, dass sie trotz des Altersunterschiedes eine Partnerin finden, und versuchen es einfach. Manchmal lässt sich ja eine Frau auch auf einen älteren Partner ein.
Viel Glück!
 
Beiträge
571
Likes
51
  • #15
Zitat von Dr. Bean:
Wieso, die TE hat den Lästerkrieg doch angefangen.
Genauso habe ich das auch wahrgenommen.

Ich finde den Eingangstext pietät- und taktlos. Selbst wenn sie mit dem Alter der Männer nicht einverstanden oder zufrieden ist, finde ich es unmöglich, sich auf diese Art und Weise zu äußern.

Ein einfaches ignorieren hätte ausgereicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: