Beiträge
12.271
Likes
6.429
  • #2
Woher haben die mein Bild?
 
G

Gast

  • #4
Ich finde beide schlimm. Den angeblich Durchschnittlichen und den angeblich Perfekten.
 
G

Gast

  • #5
Da gibt es auch ähnliches über "DIE" Frau. Nur: bei Frauen wird manchmal zwischen hohen Schuhen und langen Beinen kein Unterschied gemacht. Der Schuh als Verlängerung des Beines. Tja, nichts ist wie es scheint.
 
A

authentisch_gelöscht

  • #6
Wenn ihr an eure Traumfrau oder euren Traummann denkt, geht es dann wirklich ums Aussehen? Ich könnte nie jemanden, den ich mir wünsche, von der Optik her beschreiben. Da taucht einfach gar kein Bild auf. Was ich mir wünsche ist ein Mann mit Eigenschaften, welche die Qualität der Beziehung, der Kommunikation, beschreiben.
 
G

Gast

  • #7
Musils Mann ohne Eigenschaften.
 
G

Gast

  • #8
Mir kommt es auf die Qualität des Äußerlichen an. Denn nicht das Unsichtbare ist interessant, sondern das Sichtbare.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #9
die Unterhosen sind liebestöter und ich hoffe daß ich solche niemals an einem echten Mann zu sehen bekommen werde.
der rechte hat einen Kopf und eine frisur wie man es jeden tag auf parship sieht und mich nicht anspricht. links gefällt mir vom kopf her besser, aber ist mir doch etwas zu fixiert auf seinen eigenen Körper
 
Beiträge
3.129
Likes
4.310
  • #13
Und jetzt? 1. Ist das nur Durchschnitt, es gibt also Abweichungen in beide Richtungen, die eine Frau, die den Sixpack will und die andere, die den Kugelbauch zum Kuscheln will
2. Was bringt einem das Aussehen wie links oder rechts oder irgendwie, wenn es die Frau, die Mann anhimmelt, überhaupt nicht anspricht? Richtig, nichts. Am besten ist immer noch ein gepflegtes Auftreten mit der Einstellung "Ich finde mich gut, wie ich bin". Gilt für beide Seiten.


Zitat von Bauhaus:
ich achte bei Männern zuerst auf den Kopf, dann auf den Hoseninhalt. der sollte knackig sein. Dazwischen besteht Spielraum zwischen Typ 1 und Typ 2.
Hoseninhalt? Oha ^^
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #15
Zitat von Andre:
Fragt sich für wen dieser "Mann" perfekt sein soll ? Der andere Mann würde mich ebenfalls nicht ansprechen. Was den angeblichen "Frauentraum" Sixpack angeht, völlig überbewertet. Für die meisten Frauen zählt ein gepflegtes Äußeres und das gesamte Erscheinungsbild, die Ausstrahlung immer noch mehr als die reine Bewertung des Aussehens, insofern stimmt die getroffene Beurteilung in dem Link wieder.