Frau M

User
Beiträge
2.656
  • #32
Vielleicht könnte man etwas GEZIELTER Orte ( z.B. Cafes ) aufsuchen,
in denen sich der Wahrscheinlichkeit nach Menschen aufhalten, die einem entsprechen könnten mit der Absicht, Menschen kennenzulernen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mentalista

User
Beiträge
16.918
  • #33
Vielleicht könnte man etwas GEZIELTER Orte ( z.B. Cafes ) aufsuchen,
in denen sich der Wahrscheinlichkeit nach Menschen aufhalten, die einem entsprechen könnten mit der Absicht, Menschen kennenzulernen.
Vielleicht könnte man etwas GEZIELTER Orte ( z.B. Cafes ) aufsuchen,
in denen sich der Wahrscheinlichkeit nach Menschen aufhalten, die einem entsprechen könnten mit der Absicht, Menschen kennenzulernen.

Ich persönlich halte davon nicht viel. Zudem ich immer nur den Kellner/Kellnerin kennengelernt habe, aber nie einen netten Menschen.

Seitdem ich jetzt mehr als zwei Jahre die Hündin habe und mit ihr viel draussen unterwegs bin, kann ich mir vor Ansprechen, jeglichen Geschlechts und Alters nicht retten, aber ein ernsthaftes Interesse eines nett aussehenden Mannes in meinem Alter war nicht dabei.

Ich habe bei meinen Streifzügen mit Hund durch Berlin einige Männer gesehen, die mir vom Typ her gefallen haben. Aber die waren immer in weiblicher Begleitung, oft wesentlich jünger, oder trugen einen Ehering.
 

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #34
Die hast in Cafés nie einen netten Menschen kennengelernt, sondern immer nur den Kellner, die Kellnerin?
Was für ein Schicksal.
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.320
  • #35
@Mentalista
du diskriminierst hier gerade alle Kellner und Kellnerinnen, so als wären das alles schlechte Menschen.:)
Tiefsinnige, einfühlsame sensible Männer haben oft Angst vor Hunden. und halten ihre Frauchen für all zu dominant. (reziproker Mamalismus) Ich empfehle dir daher, dir eine einfache Wasserpistole zu besorgen und sie mit Äther oder wahlweise mit Chloroform zu füllen. Hinterher kannst du ihm erzählen, er sei kollapiert und du hättest ihn erfolgreich reanimiert. Ich bin sicher, er wird dir nie wieder von der Seite weichen.
 
  • Like
Reactions: MaryCandice and Monk

Fury

User
Beiträge
43
  • #36
Hallo, Ihr seid wirklich herrlich!:p Das mit dem Hund werde ich ausprobieren. Ich kann mir ja einen gaaanz süßen im Tierheim leihen:)
 

Fury

User
Beiträge
43
  • #37
Hallo Inge 21, das mit dem Stammtisch und der Zeitungsannonce ist auch eine gute Idee, ich überlege mir das. Am Mittwoch gehe ich zum Krimiabend in unserer Buchhandlung. Mal sehen, was da so los ist. :)
 

Wirdbesser

User
Beiträge
1.412
  • #38
Da kann ich "spontacts" empfehlen. Für jede Interessenslage gibt es Vorschläge. Und falls nicht,kann man selbst eine Idee vorstellen und Mitmacher suchen.
Eine Bekannte hat beim Wandern neue Mädels kennengelernt.
 

Wirdbesser

User
Beiträge
1.412
  • #39
Von einer geschiedenen Frau las ich einen Erlebnisbericht.
Ihr Alltag kam ihr auch zu öde vor.
Also machte sie einen Aushang im Supermarkt:
"wer hat Lust zu kochen? Neue Leute gern gesehen. Alle zwei Wochen bei mir, bitte vorher melden unter xyz".
Das ist mutig, weil man nie weiß, welche Bekloppten man damit an Land zieht. Aber für sie war es ein voller Erfolg. Alle zwei Wochen war ihre Küche voll mit netten Menschen und Gesprächen.
Man muss einfach den Hintern hochkriegen!
Unten vor der Tür wartet keiner, der einen an die Hand nimmt.
Und es gibt auf jeden Fall zig Leute, denen es ebenso geht, die auch mehr Kontakte und Anschluss suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

vivi

User
Beiträge
2.719
  • #44
Sach mal @Fury , was hast du eigentlich die ganze Zeit alleine gemacht oder unternommen, als du noch nicht die "tollen" Tipps hier bekommen hast, die du nun alle ausprobieren willst?
denken-emoji-whatsapp-1F914.jpg
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Mentalista

User
Beiträge
16.918
  • #45
Die Sekretärin meines Scheidungsanwaltes meinte: Sonntags bei McDonalds, das sind alles alleinstehende Männer mit ihren Kids. Wenn ich in meinem Bekanntenkreis so schaue, sie hatte recht ;)

Und...., wer will getrennte Väter mit kleinen Kindern, dazu noch Fastfood essend? Ich wollte das nie und später, als diese Väter sich dann für mich interessierten, komischer Weise als meine Tochter 18 wurde, habe ich mich über das Balzen gefreut, aber dann dankend und kurz bündig abgelehnt. Solch grosse Männer- augen habe ich lange nicht mehr gesehen.
 

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #48
McD ist voll geil. Ich hatte auch mal Aktien. War kein schlechter Deal.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

Fury

User
Beiträge
43
  • #49
Hallo Vivi, ich war 7 Jahre im Ausland. Dann ein Jahr in Frankfurt und jetzt seit einem knappen Jahr in Hamburg. Hier möchte ich auch bleiben, Hamburg ist eine tolle Stadt.. Meine Freunde und Verwandte wohnen alle ca. 150-200 km weit weg. Die sehe ich natürlich auch aber nicht so oft. Ich baue mir jetzt erst meinen Bekanntenkreis hier auf. Aber ich danke für so viele gute Vorschläge. Auf manches wäre ich ohne Euch gar nicht gekommen. :)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013

cortado74

User
Beiträge
359
  • #51
Ich habe bei meinen Streifzügen mit Hund durch Berlin einige Männer gesehen, die mir vom Typ her gefallen haben. Aber die waren immer in weiblicher Begleitung, oft wesentlich jünger, oder trugen einen Ehering.

Jetzt nimm mir bitte nicht jede Hoffnung! Meine Hündin ist jetzt 5 Monate alt und ich baue sehr darauf, hier in Berlin spätestens nächstes Jahr einen netten Hundebesitzer kennenzulernen :D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
Beiträge
125
  • #53
Und...., wer will getrennte Väter mit kleinen Kindern, dazu noch Fastfood essend? Ich wollte das nie und später, als diese Väter sich dann für mich interessierten, komischer Weise als meine Tochter 18 wurde, habe ich mich über das Balzen gefreut, aber dann dankend und kurz bündig abgelehnt. Solch grosse Männer- augen habe ich lange nicht mehr gesehen.

Sag mal, Mentalista, hast Du eigentlich ein generelles Problem mit getrennt lebenden/geschiedenen Vätern? Haben diese aus Deiner Sicht das Recht auf eine neue Partnerschaft verwirkt oder was?
 

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #54
"Pimp my Single-Leben." Manchmal hatte ich das Gefühl, man wäre dazu da, anderer Leute Dasein zu verbessern. Und oft las ich, "ich habe eigentlich alles, was man sich wünschen kann, mir fehlt nur noch ein Partner zum kompletten Glück". Das sollte dann vermutlich von einer Bedürftigkeit ablenken.
 
Zuletzt bearbeitet:

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #55
Sofagarnitur ist da, Designerküche, "angesagter" Beruf und trendy Zeugs von der Stange (je nach Milieu), jetzt brauchte es nur noch einen passenden Partner, dann schwebt immer ein Frühling und ein Sommer durch den Raum. Ich habe da immer dankend abgelehnt.
 

IMHO

User
Beiträge
14.444
  • #56
DAS ist, glaube ich, eher ein Mythos.
Bin in der Szene ein wenig unterwegs.
Während die Tanzschule für meine Tanzpartnerin in meiner Abwesenheit sofort einen geeigneten Ersatz gefunden hatte, ging ich bei ihrem Fehlen leer aus :oops:
(Ja, ja, I know, es liegt an meinem Ruf als schlechter Tänzer, ha ha).
Auch auf den Tanzpartnerbörsen sehe ich mehr Inserate von Männern, die eine Tanzpartnerin suchen als umgekehrt. Might be, dass Frauen im RL schneller einen geeigneten Kandidaten finden
 

Mentalista

User
Beiträge
16.918
  • #57
Sag mal, Mentalista, hast Du eigentlich ein generelles Problem mit getrennt lebenden/geschiedenen Vätern? Haben diese aus Deiner Sicht das Recht auf eine neue Partnerschaft verwirkt oder was?

Nein, warum fragst du das? Für mich kommen getrennt lebende Männer und Männer mit kleinen Kindern nicht in Frage. Um geschiedene Männer, sofern sie keine kleinen Kinder haben, ging es gar nicht.

Solche Männer haben natürlich das Recht auf eine neue Partnerschaft.

Fraglich ist nur in meinem Fall gewesen, warum sich vor einiger Zeit vermehrt solche nicht gewollten Männer für mich interessieren, während sich geschiedene Männer für mich nicht interessierten.

Fraglich ist, warum solche Männer (in meinem Fall erlebt) sich nicht für ebenfalls getrennte Frauen mit kleinen Kindern interessieren?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.918
  • #60
Jetzt nimm mir bitte nicht jede Hoffnung! Meine Hündin ist jetzt 5 Monate alt und ich baue sehr darauf, hier in Berlin spätestens nächstes Jahr einen netten Hundebesitzer kennenzulernen :D

Tut mir leid. Die Männer, die für mich interessant wären und einen Hund dabei haben, sind unter 40 mit Hund und! haben eine Frau an der Seite. In meinem Alter habe ich nur weibliche Singles mit Hund kennengelernt. Ich habe meinen Hund seit fast 3 Jahren und war und bin mit ihr viel in Berlin unterwegs. Angeschaut werden wir viel, gelächelt auch, aber mehr auch nicht.

Wenn ich überlege...., ich habe noch nie einen Singlemann mit Hund in meinem Umfeld, auch früher nicht, gesehen, bemerkt geschweige den kennengelernt.
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
Brighton88 Single-Leben 106
Ähnliche Fragen
Entspanntes Singleleben.