Beiträge
498
Likes
13
  • #46
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Vielen Dank, für deine Reaktion. Natürlich meine ich es nicht so, sondern "die Bedürfnisse der Frau sind mir wichtiger, als meine eigenen". Und zwar sehr viel wichtiger:).

Bei Berücksichtigung des Drumherums, wie "Ganzkörpermassage davor", und "liebevollem kuscheln danach", erscheinen mir 45 Minuten dann doch ziemlich kurz.
45 Minuten alleine für die Mitte würden mich stark überfordern.

Gulliver
 
Beiträge
26
Likes
0
  • #47
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Das hoert sich ja eigentlich ganz toll an, aber irgendwie liest sich das etwas merkwuerdig. Dieses "soll" stoert mich irgendwie. Es klingt so, als ob die Frau all das sein soll, ohne das Du was dafuer "tun" muesstest / wollen wuerdest. So als ob alles nur an ihr und in ihrer Verantwortung liegt. Mir ist klar, dass Du es nicht so meinst, aber es klingt irgendwie so.

Dazu faellt mir dann nur eins ein: Der Mann soll 45 Minuten durchhalten. ;-)

Nichts dafür tun? Das gibts nicht ;) Wäre mir auch irgendwie zu langweilig wenn man mit, ich sag mal "zwei Handgriffen" alles erledigt ist. und 45 Minuten.... Ich finde, es sollte kein Marathon sein, daher ist die Zeit für mich egal. Das ist ja von Frau zu Frau unterschiedlich :D Aber es sollte doch schöööööön lange sein. Wie schon gesagt, reinhalten kann jeder ;)

Seufts... wenn ich das so lese.. ring ring SMS.. Haste Bock?
Joar soetwas hatte ich auch schon lang nimmer ;) Zumindest seit dem ich FB abgesagt habe.
 
Beiträge
498
Likes
13
  • #48
AW: Singleladies und Sex

Zitat von _Isabella_:
Also in meinem Fall schreibt derjenige, der Lust hat dem anderen eine SMS ...
Ja so, oder so ähnlich funktioniert es auch. Ich habe keine Lust, in der Liebe dauernd mein Hirn zu befragen. Der Bauch treibt mich voran und das Hirn fragt ständig nur ob's gut ist.
Gulliver
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #49
AW: Singleladies und Sex

Zitat von Gulliver:
Vielen Dank, für deine Reaktion. Natürlich meine ich es nicht so, sondern "die Bedürfnisse der Frau sind mir wichtiger, als meine eigenen". Und zwar sehr viel wichtiger:).

Bei Berücksichtigung des Drumherums, wie "Ganzkörpermassage davor", und "liebevollem kuscheln danach", erscheinen mir 45 Minuten dann doch ziemlich kurz.
45 Minuten alleine für die Mitte würden mich stark überfordern.

Gulliver
Ich weiss, dass Du das "soll" nicht so gemeint hast und ich bin Deiner Meinung, denn auch als Frau verwoehne ich meinen Partner gern.
Deine Wortwahl kam nur etwas komisch an. Wenn ich Deinen Kommentar lese und anstatt "soll" "sollte" lese, dann finde ich es z.B. viel netter ausgedrueckt und es kommt auch "richtig" bei mir an.

Mit den 45 Minuten meinte ich nicht das drum herum, sondern nur das Durchhaltevermoegen / Stehvermoegen. Das war natuerlich nicht ernst gemeint, sondern war nur eine ueberspitzte / ironische Bemerkung, um zu verdeutlichen, dass man von sich aus manches nicht so einfach selbst regulieren kann (auch wenn man es "soll").
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #50
AW: Singleladies und Sex

Zitat von Looneytune:
Nichts dafür tun? Das gibts nicht ;) Wäre mir auch irgendwie zu langweilig wenn man mit, ich sag mal "zwei Handgriffen" alles erledigt ist. und 45 Minuten....
Wie gesagt, das bezog sich nur aufs Stehvermoegen und war auch ironisch gemeint.
 
Beiträge
498
Likes
13
  • #51
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Wenn ich Deinen Kommentar lese und anstatt "soll" "sollte" lese, ...".
Danke für diesen wirklich sehr konstruktiven Hinweis. Mir wäre es nie in den Sinn gekommen, dass das auch anders ankommen könnte, als ich es gemeint habe.
Ist verinnerlicht :)))

Gulliver
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #52
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Dazu faellt mir dann nur eins ein: Der Mann soll 45 Minuten durchhalten. ;-)
...und dann? Ende Gelände? Aus die Maus? Schicht im Schacht?

Da wäre wohl ein "Ich bin kein Mann für eine Nacht. Ich werd´schon nach ´ner Stunde müde." Typ gerade recht. ;-)
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #53
AW: Singleladies und Sex

Zitat von Gulliver:
Danke für diesen wirklich sehr konstruktiven Hinweis. Mir wäre es nie in den Sinn gekommen, dass das auch anders ankommen könnte, als ich es gemeint habe.
Ist verinnerlicht :)))

Gulliver
Naja, andere lesen das sicherlich ganz anders. Ich finde, dass es sich einfach einfuehlsamer und schoener anhoert, wenn ein Mann sagen wuerde, dass er moechte, dass seine Partnerin gluecklich ist, sich entspannen kann etc. (nicht: die Frau soll entspannt sein, etc)
 
Beiträge
26
Likes
0
  • #54
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Wie gesagt, das bezog sich nur aufs Stehvermoegen und war auch ironisch gemeint.
Ja hattest du schon gesagt ;)

45 Minuten... Penetration.... Hahahah et muss brennen hehehehe...

Nein Spaß bei Seite ;) Ich denke wir wissen, dass du es länger als 5 minuten haben willst ^^
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #55
AW: Singleladies und Sex

Zitat von t.b.d.:
...und dann? Ende Gelände? Aus die Maus? Schicht im Schacht?

Da wäre wohl ein "Ich bin kein Mann für eine Nacht. Ich werd´schon nach ´ner Stunde müde." Typ gerade recht. ;-)
Diese Worte bitte nicht aus dem Kontext nehmen, da es sonst voellig anders rueberkommt. Ich hatte das ironisch gemeint, weil es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein Mann ohne Hilfsmittel 45 Minuten durchhalten kann (also nur aufs Stehvermoegen beim GV bezogen, nicht mit Vorspiel oder so).

Zitat von Looneytune:
Ja hattest du schon gesagt ;)

45 Minuten... Penetration.... Hahahah et muss brennen hehehehe...

Nein Spaß bei Seite ;) Ich denke wir wissen, dass du es länger als 5 minuten haben willst ^^
Das stimmt so nicht. Ich habe es ueberzogen gemeint, um zu verdeutlichen, warum mir das “soll” so merkwuerdig erscheint. Ein Mann soll es (mir) nicht fuer 45 Minuten machen (koennten die meisten ohne Hilfsmittel wohl auch gar nicht und genau deshalb hatte ich das Beispiel als Gegenargument gewaehlt).
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
3.577
Likes
957
  • #56
AW: Singleladies und Sex

t.b.d.
"...und dann? Ende Gelände? Aus die Maus? Schicht im Schacht?"


....alles Verhandlungsbasis! Haste doch selbst so beschrieben.:)))

Deine Beiträge zu diesem Thema gefallen mir. Vieles kann ich nur unterstreichen.

Liebe Grüße
Mohnblume
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #57
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Diese Worte bitte nicht aus dem Kontext nehmen, da es sonst voellig anders rueberkommt. Ich hatte das ironisch gemeint, weil es sehr unwahrscheinlich ist, dass ein Mann ohne Hilfsmittel 45 Minuten durchhalten kann (also nur aufs Stehvermoegen beim GV bezogen, nicht mit Vorspiel oder so).
Wenn du es sagst, wird es wohl stimmen. Ich habe ja außer mir selbst noch keinen Mann beim GV "beobachtet".
Aber es würde einiges erklären...
 
Beiträge
498
Likes
13
  • #58
AW: Singleladies und Sex

Zitat von anaj:
Ich finde, dass es sich einfach einfuehlsamer und schoener anhoert, wenn ein Mann sagen wuerde, dass er moechte, dass seine Partnerin gluecklich ist, sich entspannen kann etc. (nicht: die Frau soll entspannt sein, etc)
Ja, hört sich "viel" besser an:)
So wohlformuliert wird man(n) aber auch selten auf etwas hingewiesen.

PS: Eine Bitte an alle
Bitte bei dieser sensiblen Thematik auf die Formulierungen achten.
Der Thread "sexuelle Abtörner" wurde vor Kurzem geschlossen, weil
er dem Forum zu obszön wurde.
Danke:)
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #60
AW: Singleladies und Sex

Zitat von Mohnblume:
t.b.d.
"...und dann? Ende Gelände? Aus die Maus? Schicht im Schacht?"


....alles Verhandlungsbasis! Haste doch selbst so beschrieben.:)))

Deine Beiträge zu diesem Thema gefallen mir. Vieles kann ich nur unterstreichen.

Liebe Grüße
Mohnblume
Ja nee is klar. Ich bin nur gerade etwas nachdenklich geworden.

Aber danke für die Blumen.