Beiträge
15
Likes
11
  • #1

Singledasein und Parship

Guten Abend liebe Parshiper,

Ich hoffe mal ich bin im richtigen Forum.. Ich wollte euch mal folgendes fragen. Ich bin 26, nun seit einer längeren Weile Single und auch wieder auf der Suche nach einer Partnerin. Ich bin jedoch ein relativ introvertierter Typ, weswegen ich im "RL" eher nicht auf andere Leute zugehe... (Nichtmal unbedingt was mit Schüchternheit zu tun, aber Smalltalk? Nicht so meins, daher Gesprächseinstiege --> Schwierig) Das äußert sich dann darin, dass ich auf den Partys, die ich eigentlich nur zum Leute bzw. Frauen kennenlernen besucht habe, der in der Ecke sitzende Träumer bin und in die Leere starre.. Nun gut, dann versucht man sich halt mehr an den Online-Möglichkeiten. Vieles bisher ausprobiert, das Gängigste was man so kennt, "Kostenfrei" halt. Und da muss ich sagen bin ich sehr enttäuscht bisher.. Genaue Namen der Apps/Internetseiten nenne ich jetzt nicht, ihr kennt sie sehr warscheinlich eh, und keine Ahnung was Parship hier so rausfiltert. Jedenfalls liegt das mit daran, dass die gängigen Datingapps (Die ich bei der Erfahrung schon fast als F-Apps only bezeichnen würde) in meiner Gegend, oder eher meinem Land und Umgebung (Luxemburg), sehr gut besucht sind.. Andere Seiten/Apps die mehr auf "Festes" setzen jedoch wiederum kaum Mitglieder aus der Umgebung zählen. Viele Möglichkeiten hat man also nicht, und nun bin ich hier gelandet. Hier im Forum liest man aber auch nicht besonders positive Sachen, deswegen dachte ich mir ich eröffne einfach selbst mal einen Thread.. Was sind denn allgemein so eure Meinungen dazu, hat man mit Parship schon die Chance, die richtige Frau für einen hier kennenzulernen? Und auch mal auf die Gegend, daher RLP & Saarland bezogen? Sicher eine komisch zu beantwortende Frage..

Ich danke euch aufjedenfall schonmal für jede auch nur ansatzweise hilfreiche Antwort!
 
Beiträge
12.119
Likes
6.249
  • #2
Was sind denn allgemein so eure Meinungen dazu, hat man mit Parship schon die Chance, die richtige Frau für einen hier kennenzulernen?
Ja.
Und auch mal auf die Gegend, daher RLP & Saarland bezogen?
K.A., aber vermutlich schwieriger als in Großstadtnähe.
Nö.
 
Beiträge
6.731
Likes
11.120
  • #3
Guten Abend liebe Parshiper,

Ich hoffe mal ich bin im richtigen Forum.. Ich wollte euch mal folgendes fragen. Ich bin 26, nun seit einer längeren Weile Single und auch wieder auf der Suche nach einer Partnerin. Ich bin jedoch ein relativ introvertierter Typ, weswegen ich im "RL" eher nicht auf andere Leute zugehe... (Nichtmal unbedingt was mit Schüchternheit zu tun, aber Smalltalk? Nicht so meins, daher Gesprächseinstiege --> Schwierig) Das äußert sich dann darin, dass ich auf den Partys, die ich eigentlich nur zum Leute bzw. Frauen kennenlernen besucht habe, der in der Ecke sitzende Träumer bin und in die Leere starre.. Nun gut, dann versucht man sich halt mehr an den Online-Möglichkeiten. Vieles bisher ausprobiert, das Gängigste was man so kennt, "Kostenfrei" halt. Und da muss ich sagen bin ich sehr enttäuscht bisher.. Genaue Namen der Apps/Internetseiten nenne ich jetzt nicht, ihr kennt sie sehr warscheinlich eh, und keine Ahnung was Parship hier so rausfiltert. Jedenfalls liegt das mit daran, dass die gängigen Datingapps (Die ich bei der Erfahrung schon fast als F-Apps only bezeichnen würde) in meiner Gegend, oder eher meinem Land und Umgebung (Luxemburg), sehr gut besucht sind.. Andere Seiten/Apps die mehr auf "Festes" setzen jedoch wiederum kaum Mitglieder aus der Umgebung zählen. Viele Möglichkeiten hat man also nicht, und nun bin ich hier gelandet. Hier im Forum liest man aber auch nicht besonders positive Sachen, deswegen dachte ich mir ich eröffne einfach selbst mal einen Thread.. Was sind denn allgemein so eure Meinungen dazu, hat man mit Parship schon die Chance, die richtige Frau für einen hier kennenzulernen? Und auch mal auf die Gegend, daher RLP & Saarland bezogen? Sicher eine komisch zu beantwortende Frage..

Ich danke euch aufjedenfall schonmal für jede auch nur ansatzweise hilfreiche Antwort!
In deinem Alter als Mann eher schwierig.
Wenn du es doch probieren willst, mach ein Basisprofil (schalte es aber gleich auf unsichtbar) und schau mal, wieviel Frauen es denn theoretisch überhaupt in deinem Suchraster gibt. Wenn du dann noch immer ein kostenpflichtiges Profil machen möchtest, dann warte auf alle Fälle, bis dir ein 50% Nachlass geboten wird.
Viel Erfolg!! Und probiere es auf alle Fälle auch im RL - aber eher nicht auf Partys ;) - scheint nicht dein Revier zu sein.
 
Beiträge
140
Likes
206
  • #4
Hier im Forum liest man aber auch nicht besonders positive Sachen
Das mag stimmen, ist aber sicherlich der Tatsache geschuldet, dass der große Teil, der hier strandet, Zuspruch, Hilfe, neue Perspektiven etc. braucht um Probleme zu lösen.
Menschen, die ihr Glück fanden, sind eher damit beschäftigt dieses zu bewahren und zu pflegen, anstatt sich in einem Forum auszutauschen. Größtenteils zumindest.
Ist also nicht unbedingt repräsentativ.
 
Beiträge
15
Likes
11
  • #7
Hmm, in Anbetracht der Situation bloß vielleicht ein schwieriger Zeitpunkt zum Probieren und Daten, oder?
Ja im Moment ist es eh schwierig, Grenzen sind ja zu, wobei, sehr sinnfrei, man kommt von Deutschland nach Luxemburg aber nicht umgekehrt.. Ich wollte mich halt mal informieren.. abwarten müssen werde ich ja wohl eh noch.. D:

schau mal, wieviel Frauen es denn theoretisch überhaupt in deinem Suchraster gibt
Schwierig zu sagen da man diese Umgebungsfunktion nur mit Premium nutzen kann.. Hab mal kurz gesucht, aus Luxemburg gibts tatsächlich 1 Mitglied huch..
Ansonsten 214 aus Saarland und RLP die ins Suchraster fallen, aber das kann ja jetzt ganz schön weite Distanzen mit sich bringen.. Unsere Maßstäbe in Luxemburg sind da ja etwas kleiner, was Distanzen angeht.. Ich selbst finde zwar jetzt alles was bis 200-250km geht nicht unbedingt sooo problematisch (Bietet halt die so schön genannte "Wochenendbeziehung") Aber keine Ahnung natürlich wie andere das sehen? Vor allem "Länderübergreifend"..

Viel Erfolg!! Und probiere es auf alle Fälle auch im RL - aber eher nicht auf Partys ;) - scheint nicht dein Revier zu sein.
Wie und wo..? :b Wenn ich das wüsste würde ich es ja probieren.. Ich glaube ich erstelle da mal noch einen ganz anderen Thread bezüglich Dating-Tipps und allgemeinen Tipps.. Ich sage mal ich bin kompliziert und eher untypisch Mann.. ^^´
 
Beiträge
23
Likes
26
  • #9
Guten Morgen lieber FS,
also ich bin auch schon im Saarland via parship auf der Suche gewesen. Wenn man RLP noch mit in den Suchradius einbezieht, bekommt man schon einige Partnervorschläge. Ich würde mich aber vielleicht noch zusätzlich in einer anderen Börse anmelden. Ich habe vorher in einer Stadt mit 300.000 Einwohnern gelebt. Da gab es natürlich schon deutlich mehr Vorschläge. Fürher habe ich immer ernsthaft mit dem Gedanken gespielt in eine Stadt mit mindestens 500.000 Einwohnern zu ziehen, nur wegen dem Singleangebot. Ich möchte aber das zauberhafte Saarland mit seinen liebenswerten Einwohnern nicht mehr missen. Für mich ist es hier ein ganz besonderes Lebensgefühl, vielleicht auch durch die Nähe zu Frankreich. Ich bin hier ja auch immer am mitlesen und habe sogar das Gefühl, dass es in der Großstädten teilweise sogar schwieriger ist wegen dem Überangebot.
Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei der Suche!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
238
Likes
508
  • #10
Ich habe vorher in einer Stadt mit 300.000 Einwohnern gelebt. Da gab es natürlich schon deutlich mehr Vorschläge. Fürher habe ich immer ernsthaft mit dem Gedanken gespielt in eine Stadt mit mindestens 500.000 Einwohnern zu ziehen, nur wegen dem Singleangebot.
Ich wohne schon mein Leben lang in einer Stadt mit mittlerweile knapp 800.000 Einwohnern und das hat - zumindest mir - bisher auch nix geholfen....;)
 
Beiträge
15
Likes
11
  • #12
Guten Morgen lieber FS,
also ich bin auch schon im Saarland via parship auf der Suche gewesen. Wenn man RLP noch mit in den Suchradius einbezieht, bekommt man schon einige Partnervorschläge. Ich würde mich aber vielleicht noch zusätzlich in einer anderen Börse anmelden. Ich habe vorher in einer Stadt mit 300.000 Einwohnern gelebt. Da gab es natürlich schon deutlich mehr Vorschläge. Fürher habe ich immer ernsthaft mit dem Gedanken gespielt in eine Stadt mit mindestens 500.000 Einwohnern zu ziehen, nur wegen dem Singleangebot. Ich möchte aber das zauberhafte Saarland mit seinen liebenswerten Einwohnern nicht mehr missen. Für mich ist es hier ein ganz besonderes Lebensgefühl, vielleicht auch durch die Nähe zu Frankreich. Ich bin hier ja auch immer am mitlesen und habe sogar das Gefühl, dass es in der Großstädten teilweise sogar schwieriger ist wegen dem Überangebot.
Ich wünsche Dir ganz viel Glück bei der Suche!!
Das Land in dem ich lebe hat gerade mal irgendwas um 600.000 Einwohner.. xD und die umliegenden deutschen Städte (Also alles unter zwei Stunden Autofahrt) werden sich wohl bei 100.000-200.000 einpendeln. Also nicht das dichteste Gebiet..
Aber ja, vielleicht hast du Recht und bei Überangebot entsteht dieses Luxusproblem und die Wegwerfgesellschaft blüht dann bei der Partnersuche.
 
Beiträge
168
Likes
163
  • #14
Ich wohne in der Nähe der Single-Hochburg mit 1,5 Mio Einwohner und gebe es bald auf. Noch Fragen? :D

Und ja, ich bin schüchtern, bettelarm, psychisch und charakterlich fragwürdig, hässlich, Alkoholiker, arbeitslos und meine Körperpflege ist mehr als fragwürdig. Also, ja, natürlich zu 100% selbst schuld.

Um die Standardantwort auf Probleme schon mal abzuhaken.... ;)
 
Beiträge
15
Likes
11
  • #15
Also ist es selbst mit sehr vielen Möglichkeiten so dass man einfach extremes Glück braucht? (Gleich mal eine Runde Euromillion spielen..)

Würden mal einfach mehr Menschen dieses egoistische Datinggame nicht mitspielen:
https://thoughtcatalog.com/kirsten-...source=thoughtcatalog&utm_term=kirsten-corley

--> "We are conditioned to never be satisfied and constantly be looking for the next best thing. It’s the paradox of choice when we have too many options, we are completely frozen and don’t do anything at all."
 
Zuletzt bearbeitet: