Beiträge
296
  • #62
@EhrlicheBäck
2. Du nimmst Dir Ratschläge wie z.B. die von @Mentalista zu Herzen und fängst ganz unten bei den Basics an. Und das bedeutet, dass Du überhaupt erstmal ein gesundes Selbstwertgefühl bekommst,
Also was würdet ihr mir dann Raten? Was soll ich am besten machen? Soll ich etwa so tun als hätten die letzten 2 Monate nicht gegeben? Alles fallen lassen wie eine heiße Kartoffel, so in der Art😐 oder Pause machen? Weil, sowas kann man sich nicht von jetzt auf morgen aneignen und ich wüsste auch nicht wie und bei mein alter ist es sowieso ziemlich zu spät.... Und kein Psychologen oder so.... Denn ich kenne ja meine eigene Probleme, meine eigene Fehler.
Außerdem habe ich ja jemand angeschrieben und sie will ich halt, nicht einfach so stehen lassen erst paar Mal anschreiben und dann etwa so zu tun als hätte ich etwa nur Spaß gemacht???
Und wie schon in manchen Themen, ich habe einfach keine Möglichkeit mehr, weil ich einfach ein alter habe, da passt es nicht bzw. ist einfach nichts für mich.
Und mein Problem ist und bleibt meine große schüchternheit und das ich halt zurückhaltend bin.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Mestalla

User
Beiträge
1.537
  • #63
Also was würdet ihr mir dann Raten? Was soll ich am besten machen? Soll ich etwa so tun als hätten die letzten 2 Monate nicht gegeben? Alles fallen lassen wie eine heiße Kartoffel, so in der Art😐 oder Pause machen? Weil, sowas kann man sich nicht von jetzt auf morgen aneignen und ich wüsste auch nicht wie und bei mein alter ist es sowieso ziemlich zu spät.... Und kein Psychologen oder so.... Denn ich kenne ja meine eigene Probleme, meine eigene Fehler.
Außerdem habe ich ja jemand angeschrieben und sie will ich halt, nicht einfach so stehen lassen erst paar Mal anschreiben und dann etwa so zu tun als hätte ich etwa nur Spaß gemacht???
Und wie schon in manchen Themen, ich habe einfach keine Möglichkeit mehr, weil ich einfach ein alter habe, da passt es nicht bzw. ist einfach nichts für mich.
Und mein Problem ist und bleibt meine große schüchternheit und das ich halt zurückhaltend bin.....

Du schreibst wie ein 90jähriger, dem man einreden will Kitesurfen zu lernen.

Geh zu einem Coach und setzt dich dort auf die Couch. Und während der Coach auf seiner Couch sitzt und du auf einer anderen Couch, oder ihr beiden möglicherweise auf der gleichen, wird dieser Coach dich coachen. Auf der Couch.

Ist ein längerer Prozess. Entweder es fruchtet oder nicht. Einen Versuch ist es allemal wert.

Und wenn es klappt, kannst Du im Anschluss Kitesurfen lernen und du wirst sehen wie dir die Ladies zu Füssen liegen.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532, bega, Rise&Shine und 2 Andere
Beiträge
296
  • #64
Morgen 🙂, diesmal mit einem sinnvollen Beitrag🙃. Entschuldigen werde ich mich diesmal nicht 😅für etwas das nie gab.... So wie @Bastille, schon schrieb, war traurig aber wie @Mestalla auch schrieb war über etwas traurig das nicht da war😣... Und diese ganzen okay 80% Beiträge waren alle mist, denn ich habe mir die Probleme selbst nur gemacht...
Oder wie @Mentalista mit Coach, weiß nicht ob mir das zusagt, habe im normalen Leben keine Probleme mit jemand zu reden, kann nur niemand einfach so ansprechen, deswegen PS als Hilfe...😅
Mitleid oder Aufmerksamkeit oder rumjammer etc. wollte ich ganz sicher nicht. Oder mich unbeliebt machen...
Ja eins kann ich allerdings Sagen, gehe als der größte..... Bei parhsip rein der sich seine Probleme, alle selbst nur gemacht hat. 🤕
Dabei hätte ich wirklich, vielleicht schon längst jemand. Wenn ich vielleicht schüchtern, zurückhaltend bin.

Dafür muss man ja ca. 20 min lauter Fragen etc machen😉. Wenn man die Person anschreibt, ist wahrscheinlich schon zu Beginn der Frau klar, das man sehr schüchtern ist, vielleicht zumindest, bei den Partnervorschlag die ich z.b habe. Deswegen, muss man sich den Mut aneignen und ihr schreiben. Egal, wenn's auch nicht der Ober Macho geschriebe ist.

Und jetzt sinnvolle tipps: der weis, wie man's nicht, richtig macht 😅.

1. Frauen beobachten euch, wenn man Interesse an ihr zeigt 🙂
2. Lasst sie nicht ewig warten 😣
3. Schreibt sie richtig an, so gut es geht
4. Geht nicht kurz online, schreibt ihr kurz was und geht wieder offline Modus wie ich es gemacht habe 🤕, so in der Art hast was zum lesen 😣....
5. Nicht dauer online bleiben, wirkt als würde man haufen schreiben.
6. Spart euch gleich lächeln oder Eisbrecher. Gibt euch ein wenig Mühe beim ersten Text, so gut wie es für einem halt geht zumindest.
7. Spamt sie nicht mit riesen Texten zu😔😣, wies bei mir der Fall war....
8. Frauen wollen kommunizieren sprich, immer abwechselnd schreiben. Und keine endlos lange Gedicht ihr schreiben. 😅
Und so wie ich's bei jemand hier Mal gelesen hab. Sie sagt gute Nacht mit kuss Smile etc. Heißt natürlich, das man am nächsten morgen ihr dann schreibt und nicht nach 3 Tagen 😅, logisch das, die dann denkt man hat sich die nächste gesucht.
9. Sich gleich zu Beginn für jemand sich wirklich entscheiden, man muss sich trauen und nicht irgend jemand anderes vorher anschreiben.
10. Wenn sie narricht nur lest entweder wirklich kein Interesse oder man ist solange, dabei das es einfach nur noch wirkt , auf sie als würde sie die nächste Nummer sein.... Oder wie bei mir nur kurz angeschrieben und offline Modus ohne sich dabei zu sehen, ist wie im realen da spricht man sie auch an und nicht man spricht sie an, aber eine Mauer steht vor einem.

11. Kann ich selbst nicht beurteilen, da es bei mir der Fall nie da war. Bzw ging überhaupt gar nicht erst, da ich meist nur paar sec oder 1min online war, und meist nur um zu schauen ob die Person die ich angeschrieben habe nochmal online kommt.... Fragt besser nicht...
12. Wenn sie ein Lächeln macht ist es okay, aber nicht als er, denn man will was von ihr ja und Mühe sollte man sich schon ein wenig geben.

Fazit für mich selbst, gute Frage nächste Frage...
Eine Person in Kontaktliste mit voller Narrichten, also sprich 5 Nachricht Limit. Statt, zu Beginn alles richtig macht bei der Person, wo man Interesse hat und auch noch nicht gelöscht wurden ist. 😣
Hat quasi mein ganzen Tages Zeitplan auf der Liste 😅.
Die wohl niemals schreiben wird mehr, weil ich's vergeigt habe ohne Ende...
Eine partnerListe mit lauter seit Tagen/Wochen offline.... Folge keine Ahnung, zu lange dabei schon, mit zuviel falsch gemacht. Und einer Person die ich kennlernen wollte, aber wie bei der ersten Person vor 2 Monate alles falsch gemacht habe.

PS. ist schon etwas mit alle 11 min was dran nur es liegt an einem selbst. Wie man sich verhalten tut.

So Ende hoffe es hilft, das jemand sieht wieviel falsch man machen kann hier... Statt, es zu Beginn richtig machen.
Letzter riesen Beitrag 🙃😅🙂 .

Allen noch ein schönes Wochenende 🙂🙂🙂 😁😉
 
Zuletzt bearbeitet:

fraumoh

User
Beiträge
8.963
  • #65
Ja....
 
Beiträge
296
  • #66
Ja... Weis was sie meinen @fraumoh . Gestern Abend, bei einem alten Beitrag von mir, hat jemand was gepostet. Muss sagen, des erklärt mir selbst jetzt einiges... Wieso mein nickname: ehrliche ist, wenn ich auch ausversehen, 1x was falsches gemacht habe... mein Profil zuverlässig enthält. Mein Profil vielleicht für viele seltsam aussieht. Oder sonst einiges. Oder der Person der ich geschrieben habe vor über eine Woche, denkt was des für einer... Macht der nur Spaß oder so, wenn sie auch seit Tagen offline ist.

Es gibt auch Beiträge von Leuten, die mir helfen, aber von dem wusste ich selbst nichts...
 
  • Like
Reactions: fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
8.963
  • #67
Am wichtigsten ist, denke ich 100%, dass du dir einen Weg überlegst, der Dir jetzt hilft.
Weiterzukommen .
Keine 5 min Soforthilfe- Rezepte&Therapien .
Die gibbet nicht ( außer bei eingerissenenen Fingernägeln)
 
  • Like
Reactions: EhrlicheBäck
Beiträge
296
  • #68
Am wichtigsten ist, denke ich 100%, dass du dir einen Weg überlegst, der Dir jetzt hilft.
Weiterzukommen .
Keine 5 min Soforthilfe- Rezepte&Therapien .
Die gibbet nicht ( außer bei eingerissenenen Fingernägeln)
Hmmm schwer, es ist ja keine Krankheit. Hab's ja schon getestet und durchgelesen, deswegen sehr kompliziert... Und dann kommt der Rest mit dazu. Macht es auch nicht einfacher...
 

fraumoh

User
Beiträge
8.963
  • #69
Es könnte eine werden . Die meisten emotionalen Probleme äußern sich, langfristig, in einer somatischen Krankheit.
 
Zuletzt bearbeitet: