tali85

User
Beiträge
4
  • #1

Sie beobachtet mich auf der Arbeit, ist Sie interessiert?

Hallo,
ich (29 Jahre) bin relativ unerfahren was Frauen angeht.
Nun ja, es gibt da eine Frau auf der Arbeit, die mich immer beobachtet und wenn ich zum Beispiel zu Ihr schaue dann schaut Sie immer ganz schnell weg. Das war jetzt nur ein Beispiel. Mir sind schon mehrer solche ähnliche Situationen aufgefallen:
-In der Kantine läuft Sie sehr direkt an meinem Tisch vorbei, wenn Sie mich sieht wo ich sitze. Egal ob ich weiter vorne oder hinten sitze. Das passiert sehr oft.
-Des öfteren habe ich in der Kantine bemerkt wie Sie mich beobachtet. Einmal hab ich hingeschaut um einen Test zu machen, da hat Sie dann direkt weggeschaut.
-Draussen setzt sie sich oft in der nähe hin.
-Hat mich schon oft aus dem Augenwinkel beobachtet.
-Eine Freundin von Ihr beobachtet mich neuerdings auch.
Ich bin jetzt ca 10 Monate in der Firma und ja ich finde Sie wirklich sehr sehr hübsch, sexy und Süß. Nur hab ich vor kurzem erfahren das Sie einen Freund hat und das hat mich total irretiert. Was soll ich machen? Eure Meinung würde mich mal Interessieren, vor allem die weibliche Seite!
Bei einer Singel Frau hätte ich mir so ein Verhalten vorstellen können, aber bei einer die in einer Beziehung ist?!?!
 

Pit Brett

User
Beiträge
3.272
  • #2
Zitat von tali85:
Hallo Zusammen,
ich (30 Jahre alt) habe seit März 2015 einen neuen Arbeitgeber. Im Juni/Juli ist mir dann aufgefallen, dass ich von einer Arbeitskollegin, mit der ich nicht zusammenarbeite, beobachtet werde. In der Kantine hat sie sich unbeobachtet gefühlt und mich die ganze Zeit angestarrt. Mir ist es am Anfang nicht aufgefallen, als ich sie bemerkt habe hat sie noch einen Augenblick weiter geschaut und dann erst weggeguckt.
Seit diesem Tag habe ich mehr drauf geachtet was sie macht, um sicher zu gehen, dass es kein Zufall ist. Sie schaut mir immer hinterher, wenn sie sich unbeobachtet fühlt, zum Beispiel wenn ich die Kantine verlasse. Wenn ich sie dabei erwische schaut sie blitzartig weg. Mir ist auch aufgefallen, dass sie des Öfteren an meinem Tisch in der Kantine vorbeiläuft, dabei mir oft einen Blick zuwirft und dann direkt weiter geht. Einmal saß ich draußen auf einer Bank in der Sonne, da kam sie mit einem Arbeitskollegen an und sagte zu Ihm sie möchte sich auf die Bank neben mir setzten, obwohl dort noch einige andere Bänke leer waren.

Dieses Spielchen habe ich ein paar Monate beobachtet. Im November habe ich dann ihren Namen in Erfahrung gebracht und sie auch direkt bei Facebook gefunden. Gelichzeitig habe ich leider erfahren, dass sie seit Januar 2015 einen Freund hat und mit ihm auch im November zusammengezogen ist. Daraufhin habe ich Ihr direkt geschrieben.

Ich: "Wieso schaust du mich immer so böse an? Kennen wir uns Irgendwo her?"
Sie: "Keine Ahnung, ich schaue nicht böse :)! Ich kenn dich auch nicht :)!"
Ich: "Dachte schon du wolltest mich verfluchen. Ich werde übrigens lieber angelächelt als böse angeschaut. :)"

Danach kam keine Antwort mehr, Sie ist dann aber wieder mit einer Kollegin direkt an meinem Tisch in der Kantine vorbeigelaufen und hat geschaut, obwohl an diesem Tag die komplette Kantine leer war, da schon Urlaubszeit war. Habe sie seit dem nicht mehr gesehen, da ich danach auch Urlaub hatte. Als ich dann am nächsten Tag mir mal ihr Facebook Profil angeschaut habe, hat sie Ihren Beziehungsstatus sichtbar gemacht um es mir anscheinend zu zeigen.

Leider weiß ich nicht genau was sie von mir will. Denke mir auch dass ihre Beziehung nicht so fest ist. Sie (29 Jahre alt) hat bis zum Auszug noch bei ihren Eltern gewohnt, deshalb schätze ich den Zusammenzug mit ihrem Freund nicht so hoch ein. Denke mir, dass sie lange Single war und sicherlich auch Angst hatte alleine zu bleiben.
Ich bin ziemlich groß (1,90m) und definitiv einen Kopf grösser als Ihr Freund. Dadurch das ich Ihren Namen in Erfahrung gebracht habe, habe ich auch festgestellt, dass sie genau wie ich deutsch-russin ist. Ich vermute mal sie denkt sich das bei mir auch.

Ich finde sie recht attraktiv, leider ist mir ihr Freund im weg. Bin leider ein paar Monate zu spät gekommen. Freunde von mir meinen, dass ich trotzdem ran an den Speck soll.
Was sagt ihr dazu? Bilde ich mir das alles nur ein?
tali85 (https://www.parship.de/forum/member/16193-tali85) hat ein Thema erstellt: Steht Arbeitskollegin auf mich? (https://www.parship.de/forum/single-leben/218863-steht-arbeitskollegin-auf-mich)
16.01.2016, 20:39

Vom Scheinriesen TurTur weiß ich, dass er kleiner wird, wenn er näher kommt. Aber dass es auch Leute gibt, die jünger werden, finde ich sa-gen-haft.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Blanche

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #3
Verstehe den Sinn hier nicht.
In Deinen Ursprungs-Thread hast Du die Sache gut beschrieben, Pit hat sie ja kopiert!
Sie hat einen Freund, ging auf Dein Kontaktgesuch nicht weiter ein und guckt nur mal..... Gucken ist doch erlaubt, vlt. errinnerst Du sie an jemanden.

Such Dir eine Frau die guckt und lächelt wenn Du guckst - und die Deinen Kontaktversuch nicht abbügelt!
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #4
Also grundsätzlich würde ich sagen, weiter arbeiten oder weiter essen. ;-)

Interessant wäre ja für mich auch, warum nur Single-Frauen sowas dürfen?

Ansonsten....wenn "sehr sehr hübsch, sexy und süß" deine Kriterien sind, um sich für eine Frau zu interessieren, solltest du weiter machen wie bei anderen Frauen in solch einem Fall. Irgendwann kommt ja dann ein Punkt, wo man Farbe bekennen muss. Sowohl sie bezgl. ihres vorhandenen Freundes, als auch du bezgl. deiner Ansprüche an das andere Geschlecht.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #6
Gute Frage! Ich bin da sehr pragmatisch....in der Kantine ess ich. ;-)
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #7
Ihr habt den Zusatz übersehen, dass eine Freundin von ihr jetzt auch guckt. Schmeiß dich an die Freundin ran und quetsche sie aus was sie alles über die Kollegin weiß! Setze dich doch das nächste mal einfach zu den Damen und versuche etwas Smalltalk. Ansonsten vergiss sie.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #8
Zitat von tali85:
ich bin relativ unerfahren was Frauen angeht.
Zitat von tali85:
Zitat von tali85:
Nur hab ich vor kurzem erfahren das Sie einen Freund hat

Was bedarf da noch einer Diskussion?

Zitat von tali85:
ja ich finde Sie wirklich sehr sehr hübsch, sexy und Süß.

Einzig und alleine daher kommt die Wunschvorstellung, dass irgendeine von ihren Verhaltensweisen eine Bedeutung habe.
 
M

Marlene

Gast
  • #9
Hallo, tali85, mich würde das auch irritieren. Und ich würde sie mal bei einem Kaffeeautomaten oder so direkt ansprechen. Nicht dabei das Anstarren erwähnen, das hast Du ja schon bei Facebook gemacht, sondern mit etwas Unverfänglichem beginnen, so in der Art: und - wie gehts so insgesamt?
Vielleicht ist das ja "Frausingle"......
 

Tayler

User
Beiträge
8
  • #10
Sie ist doch eh vergeben. Also mache Dir keine weiteren Gedanken. Auf zu neuen Ufern, äh Damen