Beiträge
527
Likes
11
  • #1

Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Den Anhang 15 betrachten
Laut unserer PARSHIP-Umfrage stehen ja die Bayern und Norddeutschen bei der Partnerwahl mit ihrer Mundart hoch im Kurs. Berlinerisch oder Rheinländisch wirkt dagegen nicht so attraktiv. Doch wie sehen Sie das? Spielt der Dialekt eine Rolle für Sie bei der Partnersuche?
 

Mrs

Beiträge
139
Likes
0
  • #2
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Spielt keine Rolle für mich, aber ich höre sehr gerne Hessisch! (Bin selbst ur-norddeutsch).

Das hat hoffentlich nichts damit zu tun, dass ich als Kind immer Heinz Schenk im Blauen Bock gesehen habe ;-)
 
Beiträge
444
Likes
1
  • #3
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Es geht mir bei einem Mann weniger um den Dialekt und um andere Äußerlichkeiten... aber gut: Wienerisch finde ich toll!

In gewisser Weise mag ich auch norddeutsch, weil das bei mir Heimatgefühle auslöst (komme ursprünglich aus Schleswig-Holstein).
 

Mrs

Beiträge
139
Likes
0
  • #5
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Wienerisch (oder österreichisch? Kenne da die Unterschiede nicht...) erinnert mich immer an die Erste Allgemeine Verunsicherung.:) Kann den Dialekt daher irgendwie nicht so ernst nehmen, aber höre ihn wirklich gerne.
 
Beiträge
47
Likes
0
  • #6
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Sehr hübsche Grafik habt ihr da erstellt :)

Ich komme auch aus Schleswig-Holstein und mag das Norddeutsche, aber die meisten sprechen da ja auch Hochdeutsch.
 
Beiträge
378
Likes
7
  • #7
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Dialekt selbst finde ich nicht so gut, weil ich ihn oft nicht verstehe. Mundartlich gefärbt gefällt mir hessisch, fränkisch und badisch
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #8
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Wenn ich auf Reisen in Kontakt komme, dann tippen die bei mir auf Rheinland. Stimmt annähernd. Ich spreche durchweg Hochdeutsch, eine Färbung ist einfach drin und das ist auch gut so. Oberhalb vom Ruhrpott ist alles gut. Berlin mit 'Icke' mag ich. Sächsisch wird für in Beziehung schwierig, obwohl es die Wiege unserer Sprache ist.... ich fahre gerne auch schon mal in die Pfalz, aber so richtig pälzig... na ja. Hessisch babbeln... sehrrr grenzwertig. Badenser sind nett. Schwaben Richtung Bodensee mag ich auch. In München und klassisch Bayern könnte ich nicht leben. Die Schweizer sind mir einfach zu langsam.. sorry. Österreich bis Innsbruck mag ich, beim Wiener Schmäh rollen sich mir die Fußnägel hoch. Hier geht es ja um Beziehung. So im Leben, privat und beruflich, rede ich mit allen Menschen gerne und finde das auch bereichernd.
 

AnK

Beiträge
27
Likes
0
  • #9
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Oberpfälzerisch find ich klasse, wenn ich einen schlechten Tag hab und sie würde so mit mir reden, würd ich sofort wieder zu lachen anfangen :)
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #10
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Ironisch finde ich persönlich sehr anziehend.
 
Beiträge
202
Likes
0
  • #11
und welche ausländische akzente?

würde mich interessieren :)
 
Beiträge
643
Likes
10
  • #13
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Ich finde die süddeutschen Dialekte (bayrisch,schwäbisch,badensisch) ganz nett, wenn sie nicht zu stark sind. Sächsisch und schwyzerdütsch (ist das überhaupt eine Sprache oder eine Kehlkopfkrankheit :)) geht gar nicht, fränkisch und pfälzerisch ... na ja, zur Not.
Überhaupt sollte jeder neben seinem heimatlichen Dialekt auch des Hochdeutschen mächtig sein, schliesslich will ich nicht ständig nachfragen müssen :)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #14
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Oh Mann... Ich steh so auf die Fischköpp!!! Ich selber komme aus Sachsen und spreche, 7 1/2 Jahre nach meinem Umzug nach Brandenburg, inzwischen ein fast perfektes Hochdeutsch... Sächsisch finde ich persönlich furchtbar- ein Kauderwelsch ohne klar erkennbare Linien^^...
Also, Fischköpp macht die Gusche auf ;)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #15
AW: Sexy Dialekte - welchen finden Sie beim anderen Geschlecht anziehend?

Hallo, bin neu hier. Und da ich mir Sorgen mache, was die Damenwelt wohl davon denkt, möchte ich her nachfragen, was die weiblichen Foristen hier von einem Südtiroler Akzent (wohl ähnlich zum Österreichischen) so halten.

Gruß