Beiträge
3
Likes
0
  • #1

seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

einmal ein hallo an alle!
bin erst seit einem monat auf ps, habe allerdings schon andere erfahrungen mit singelbörsen, aber soetwas ist mir noch nie passiert. bitte sagt mir doch, was ihr davon haltet:

habe seit über einer woche sehr intensiven und "guten" mailkontakt mit einem mann hier, mit dem ich auch 108 punkte übereinstimmung hatte, also mal ok (wobei ich das system hier total irreführend finde, aber das ist ein anderes thema ...).
wir haben uns per mail und vor drei tagen auch eine gute stunde lang am tel. sehr gut unterhalten und es war beidseitige sympathie da und wir hatten beim telefonat für morgen ein date ausgemacht.
gestern kam noch eine mail an meine private emailadresse (hatte ich ihm beim telefonieren gegeben, da sich das alles wirklich gut, seriös, sympathisch und von den fotos her auch interessant anging)., mit einem foto von ihm (was mir allerdings weniger gefiel wie die im profil). er erwähnte in dieser mail auch, ob wir abends telefonieren könnten und dass er sich schon sehr auf unser date morgen freuen würde und erzählte von seinem jagdterfolg ... alles ganz locker, ich hab auch kein problem mit jagen ...
allerdings muss ich dazu sagen, dass ich doch eher der ein wenig flippigere typ bin und sicher nicht das, was ein "klassischer jäger" sich neben sich beim nächsten jägerball vorstellen würde ... - zumindest nicht am ersten blick :) ...
er hat dann abends aber nicht angerufen oder auf eine kurze sms von mir ("tel?" reagiert.
vor einer stunde bekomm ich ne mail, es täte ihm leid, er habe viel nachgedacht, aber wir wären zu unterschiedlich. :O
ich hab ihm dann mit beitext, dass ich denke da ist jetzt was faul. aber es ok wäre, da ich einen mann der sich so benimmt sowieso nicht kennen lernen wollte.
von meiner privaten email hab ich noch geschickt, dass es passt (ich dann wenigstens morgen nicht so einen stressigen tag hätte *g*) und ich ihn bitte meine tel und email zu löschen und ich würde das selbe tun nach der mail.
hab auch alles gelöscht und denk mir jetzt nur: "was war DAS???"

welches problem hat ein mann der sich zuerst (trotz ersichtlich in meinem profil, dass ich vom wesen ganz anders bin als er) eine woche lang per mail und dann über ne stunde lang am tel mit mir gut unterhält, noch ein zusätzliches foto sendet und sich auf das date freut in der mail und dann aprupt absagt?

eure meinung würde mich wirklich interessieren!
danke! g.
 
Beiträge
3.949
Likes
2.847
  • #2
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Hallo Gemini,

Erst einmal: herzlich Willkommen im Forum!

Ist ja eine üble Geschichte! Aber nicht so wirklich ungewöhnlich in einer Onlinebörse.
Ich habe das in meinem ersten Monat bei PS auch mal so erlebt, noch einen Zacken schärfer. Da hatte ich sogar schon eine Woche lang täglich mit dem Mann telefoniert. Zwölf Stunden vor dem vereinbarten Treffen sagte er ab. Auch ich war damals wie vor den Kopf gestoßen und verstand die Welt nicht mehr.
Heute, mit ein paar mehr Monaten PS-Erfahrung bin ich da schon abgeklärter. Sage mir, alles, was an Unverständlichkeiten vor dem ersten Treffen passiert, ist ok. Das nehme ich mir nicht mehr so zu Herzen. Sollte eben nicht sein.
Lernen solltest du vielleicht daraus, nicht so schnell deine privaten Mailadressen und Telefonnummern rauszugeben. Und mal ehrlich, dass du ihn bittest, alles zu löschen und es auch sofort bei dir tust, ist doch eher ein verzweifeltes Aufbegehren deinerseits, ebenso ihn jetzt mit Vorwürfen zu bombardieren. Manchmal ist es ratsamer, erstmal alles ein paar Stunden sacken zu lassen. Das ist manchmal nicht einfach.
Und ja, ich verstehe solche Aktionen auch nicht. Würde sowas nie bringen anderen gegenüber. Aber die Menschen sind verschieden und die Onlinewelt ist sehr speziell....manchmal.
Mach dir trotzdem einen schönen Tag heute!
 
Beiträge
425
Likes
0
  • #3
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Was an Mail und Telefon raus ist, das ist nunmal raus. Wenn der Typ in Ordnung klang, geht das auch in Ordnung. Kein Grund panisch zu werden, denn so'n Kalte-Füße-Syndrom deutet in keiner Weise auf möglichen Missbrauch hin.

Jetzt kann man sich natürlich ewig Gedanken machen, wieso weshalb warum. Hat er nochmal nachrecherchiert und was Übles gefunden? Hat er noch ne Freundin und sein Singletest hat ergeben, dass er doch bei ihr bleibt? Ist doch egal, Korb ist Korb, und wie es in der Langversion heißt, wer nicht will der hat schon.

Natürlich nagt sowas am Selbstbewusstein, und so'ne kleine Retour, ist da nur verständlich, bringt aber gar nichts. Wenn's dir lustig erscheint, frag ihn mal, was los ist, aber erfahrungsgemäß kommt da nicht viel raus - wenn er sich so nebulös mit passt-nicht äußert, kommt meist auch eher ne Argumentation heraus, aufgrund derer du dich eh nicht ändern wolltest. Also gilt: es liegt nicht an dir.

Und Körbe wegstecken, oh je, da möchtest du nicht auf der männlichen Seite der Partnerwahl stehen ;-) .. vielleicht hast du das noch nicht häufiger erlebt, aber sowas kommt einfach vor. Abhaken, und der nächste bitte. Er hätte dir eh nicht so gepasst, weil er an der Fotoselektion gedreht hat? Na dann, dieser hat nicht gepasst, auf zum Nächsten, der vielleicht besser passt.

Immer weiter mit den Dates, und viel Glück.
 
Beiträge
457
Likes
0
  • #4
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Zitat von Gemini:
ich hab ihm dann mit beitext, dass ich denke da ist jetzt was faul. aber es ok wäre, da ich einen mann der sich so benimmt sowieso nicht kennen lernen wollte.
hallo gemini,

ich würde jetzt auch sagen: abhaken!

und ganz ehrlich gesagt, so eine art beitext würde ich mir an deiner stelle das nächste mal verkneifen! woher willst du wissen, ob da was faul dran ist? ganz zu schweigen von der folgerung, die du ziehst... du kennst ihn doch gar nicht! hast ihn nie gesehen!

also, ich hätte im zweifelsfall lieber zurückgefragt...

beim nächsten kontakt kann alles besser werden :))))

scheherezade
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
457
Likes
0
  • #5
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Zitat von Gemini:
welches problem hat ein mann der sich zuerst ... und dann aprupt absagt?
darüber würde ich mir an deiner stelle keinerlei gedanken mehr machen wollen. du kennst ihn nicht. du wirst ihn nie kennenlernen. FÜR WAS willst du über ihn noch nachdenken? gedanken würde ich mir höchstens über mein eigenes verhalten noch machen, s.o.! und dann auf zum nächsten kontakt... viel glück!
 
Beiträge
76
Likes
0
  • #6
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Was empfindest Du an diesem Verhalten denn seltsam?

Vielleicht darf man auch einfach mal realistisch die Dinge betrachten. Eine Singlebörse, völlig wurscht ob das jetzt Parship oder sonst eine ist, dient dazu Menschen kennen zu lernen, die Du eben nicht im Supermarkt an der Käsetheke triffst. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Du hast 108 Matching Points erhalten herzlichen Glückwunsch; diese Aussage ist genau wertvoll wie die Aussage, das es nachts dunkel ist. Mach den Test noch mal bei Vollmond und Du wirst 120 oder 80 Matching Points erreichen!

Du triffst jemand bei Parship und hast die Erwartung, da müsste nach 2x telefonieren und 4x emaillieren die große Liebe entstehen? Herzlichen Glückwunsch. Ich habe eine ganz schlechte Nachricht für Dich, es gibt weder Osterhase noch Weihnachtsmann und die Gute Fee ist eine verfxxxxx ********!

Du hast die Chance hier jemand zu treffen, der beziehungswillig ist. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Ob er auch beziehungsfähig ist, ob er beziehungsfähig mit Dir ist steht auf einem anderen Blatt.

Ich habe es auch schon erlebt, dass ich nach einem Telefonat euphorisiert war und nach dem ersten Treffen mich im falschen Film geglaubt habe.

Wenn Der Typ sich seltsam verhält, dann frag Dich einfach, was das tatsächlich mit Dir zu tun hat. Es sind seine Emotionen, wenn er feststellt, dass es nicht passen würde. Entspann Dich, schenk Dir ein Glas Sekt ein, dreh die Lautsprecher auf und tanze durch die Wohnung :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
565
Likes
0
  • #7
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Zitat von Eisenmann:
Du triffst jemand bei Parship und hast die Erwartung, da müsste nach 2x telefonieren und 4x emaillieren die große Liebe entstehen?
Diese Erwartung konnte ich aus dem Eingangspost nicht herauslesen. Lediglich die Verwunderung (und auch Verägerung) über das sehr kurzfristig abgesagte Date. Und, ja, ich finde auch, dass man sich an solche kurzfristigen Umentscheidungen erstmal gewöhnen muss.
 
Beiträge
60
Likes
0
  • #8
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

Zitat von Gemini:
allerdings muss ich dazu sagen, dass ich doch eher der ein wenig flippigere typ bin und sicher nicht das, was ein "klassischer jäger" sich neben sich beim nächsten jägerball vorstellen würde ... - zumindest nicht am ersten blick :) ...
Du schienst ebenfalls nicht wirklich vom Kontakt überzeugt zu sein. Wieso gestehst Du dem anderen nicht dieselben Zweifel zu?
Ein Date so kurzfristig abzusagen ist natürlich unschön. Ich weiß jetzt auch nicht wie weit die Anreise für den Herren gewesen wäre. Je nachdem würde ich nämlich bei ersten Zweifeln auch noch vor dem ersten Date absagen.

Anfangs habe ich die privaten Daten (e-mail Adresse etc.) auch sehr leichtfertig herausgegeben. In der Zwischenzeit möchte ich keine Daten mehr vor dem ersten Treffen austauschen. Es macht ein eventuelles Verabschieden einfacher und unkomplizierter. Ich muss aber sagen, dass ich bisher trotzdem noch nie belästigt wurde.

Um zum Threadtitel: "Seltsames Verhalten" noch was zu schreiben. Seit ich bei Parship bin habe ich an mir selbst neue Facetten kennengelernt die ich so auch nicht unbedingt als nett oder toll beschreiben würde. Ich denke, dass das irgendwie mit dem Online Dating generell zusammenhängt.
Es ist nunmal so, dass fast jeder hier mit mehreren Partnerkandidaten gleichzeitig Kontakt hat und stetig wechseln diese Kandidaten. Man muss also damit umgehen können, dass der ersehnte Kontakt vielleicht doch nicht zustande kommt, weil man gegen die Konkurrenz vielleicht keine Chance hat. Ich selbst weiß allerdings selber noch nicht wie ich damit am besten umgehen soll. Und Offenheit in dieser Richtung ist immer schwierig. Anfangs war ich da recht offen diesbezüglich, bis ich von einer Kandidatin ordentlich diesbezüglich gerügt wurde. Ein Treffen kam dann natürlich nicht mehr zustande.
Nichtsdestoweniger weiß ich natürlich auch nicht ob die Absage: "Die anderen Kontakte sind interessanter als Du, ich will mich jetzt doch nicht mehr treffen", besser ist als einfach keine Begründung. Ehrlicher und offener wäre sie zumindest.

Zusätzlich befinden sich in Online Partnerbörsen vermutlich viele schräge Typen - da will ich mich gar nicht ausnehmen. Von daher wird man auch mit vielen seltsamen Verhaltensweisen konfrontiert werden, die man aus dem echten Leben so noch nicht kennt. Es ist von daher sicher ratsam bei der Onlinesuche den Partnerkandidaten viel Toleranz entgegenzubringen.
Und in so einem Fall - wie im Thread beschrieben - würde ich mir denken: "Gut, Du bist offenbar noch nicht so weit, dass Du weist was Du willst. Oder Du hast soviel Angst vor dem ersten Date, dass Du's kurz vorher absagst. Was soll's wenn Du mich nicht kennenlernen willst, dann eben nicht. Mache ich an dem Tag eben was anderes".
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #10
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

nein, ich hatte jetzt eben gar keine großen erwartungen, aber wenn ich 48 stunden vor einem date noch meine, ich freu mich schon so drauf und noch ein extra foto sende und meine ich melde mich dann telefonisch und dann nicht einmal 24 h vorher absage, mit dem argument dass man zu verschieden ist, denke ich mir: "???, das war vom beginn weg klar, dass wir sehr verschieden sind, wozu dann überhaupt die ganze mailerei und beteuerung am telfon, dass man sich schon so freut?" -
vielleicht kam das im grundpost nicht so raus, es war - abgesehen von diesen 108 punkten von denen ich auch nicht SO viel halte - sonneklar, dass er eher der konservative ist und ich eher die etwas "verrücktere" und gesellschaftlich weniger angepasste.

es geht da gar nicht um stolz oder verletzt sein oder so! ich bin seit 10 jahren immer wieder im internet auf partnersuche und habe WIRKLICH erfahrung, aber DAS hatte ich noch nicht!
mag sein, dass ich deshalb etwas perplex war, dass MIR wer absagt. aber die argumentation war für mich nicht nachvollziehbar.
hab mich dann im nachhinein auch über mich selbst geärgert, dass ich ÜBERHAUPT irgendwas geantwortet habe außer "machs gut aber ..."

und dass da was faul ist war einfach mein empfinden und das hab ich ihm mitgeteilt, aber wie gesagt, aus heutiger sicht würde ich gar nichts antworten.

es geht mir im kern um einen plötzlichen meinungswechsel innerhalb von 24 h und was ihr denkt dass dahinter stecken könnte.
ich hätte kein problem gehabt wenn er geschrieben hätte, dass er wem anderen kennen gelernt hat oder er mich zwar witzig und anders findet, aber denkt, dass das nicht alltagstauglich wäre o.ä.
wie gesagt, es war sonneklar durch die profilangaben, dass wir total unterschiedliche lebensstile haben...
naja, egal ...

danke jedenfalls für euer feedback!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #11
AW: seltsames Verhalten, was haltet ihr davon?

die enttäschung war eher deshalb so groß, weil ich spontan nun nichts vorhatte am abend vor dem feiertag und freunden abgesagt hatte wegen dieses dates. - aber ok, habe daraus gelernt und werde beim nächsten "seltsamen verhalten" einfach nur den "machs gut aber ..." knopf drücken und mir denken wer nicht will der hat schon bzw selbst schuld ...
danke für feedback an alle!