W

winzling_geloescht

  • #61
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von iceage:
Ich habe bei Raucher gelegentlich stehen, obwohl ich derzeit nicht rauche, weil mich persönlich die Rauerverfolgung sehr stört ...
Ich stimm dir zu, was den Rest angeht, aber das irritiert mich jetzt doch ein wenig. Ich hatte vor kurzem erst ein Date mit einem "Gelegenheitsraucher" und er hat wesentlich mehr geraucht als ich, also wirklich wesentlich mehr :-D

Roxanne, was das Rauchen angeht: Der Mann, der mir den Atem raubt, der raubt mir auch meine Zigaretten, wenn er Nichtraucher ist. Vielleicht kannst du ja im Umkehrschluss die Frau sein, die einem Mann mit dem Atem auch die Zigaretten raubt ;o).
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #62
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Ich stimm dir zu, was den Rest angeht, aber das irritiert mich jetzt doch ein wenig. Ich hatte vor kurzem erst ein Date mit einem "Gelegenheitsraucher" und er hat wesentlich mehr geraucht als ich, also wirklich wesentlich mehr :-D

Roxanne, was das Rauchen angeht: Der Mann, der mir den Atem raubt, der raubt mir auch meine Zigaretten, wenn er Nichtraucher ist. Vielleicht kannst du ja im Umkehrschluss die Frau sein, die einem Mann mit dem Atem auch die Zigaretten raubt ;o).
Ja, aber genau darum geht es ja, im direkten Kontakt entscheiden. Hättest du mich getroffen, hätte ich gar nicht geraucht oder gefragt, ob es stört. Im Herbst hatte ich ein Date mit einer Nichtraucherin. Wir sind spazieren gegangen und als ich bei einer Pause auf einer Parkbank fragte, ob es sie stört, wenn ich eine Zigarette rauche, war sie heilfroh und hat nur ja, bitte gesagt, dann könne sie endlich auch eine rauchen ;)
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #63
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Ich stimm dir zu, was den Rest angeht, aber das irritiert mich jetzt doch ein wenig. Ich hatte vor kurzem erst ein Date mit einem "Gelegenheitsraucher" und er hat wesentlich mehr geraucht als ich, also wirklich wesentlich mehr :-D

Roxanne, was das Rauchen angeht: Der Mann, der mir den Atem raubt, der raubt mir auch meine Zigaretten, wenn er Nichtraucher ist. Vielleicht kannst du ja im Umkehrschluss die Frau sein, die einem Mann mit dem Atem auch die Zigaretten raubt ;o).
Das waere fast zu schoen, um wahr zu sein. Aus meinem Bekannten- und Familienkreis kenne ich leider kein einziges Beispiel. Wenn einer mit dem Rauchen aufgehoert hat, dann irgendwann aus freien Stuecken oder aus gesundheitlichen Gruenden, aber nicht weil eine neue Partnerin/ ein neuer Partner aufgetaucht ist.

Ich glaube nicht daran, dass ein Mann einfach so mit dem Rauchen aufhoeren wuerde.... vielleicht wuerde er sich am Anfang etwas zurueckhalten, aber wenn die erste Verliebtheit vorbei ist, dann wird es sicherlich wieder mehr werden mit dem Rauchen.
So ginge es mir auch, am Anfang wuerde ich als Nicht-Raucherin das gelegentliche Rauchen tatsaechlich tolerieren, aber irgendwann wuerde es mich einfach sehr stoeren, denn ich kuesse Raucher total ungern.
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #64
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von anaj:
Das waere fast zu schoen, um wahr zu sein. Aus meinem Bekannten- und Familienkreis kenne ich leider kein einziges Beispiel. Wenn einer mit dem Rauchen aufgehoert hat, dann irgendwann aus freien Stuecken oder aus gesundheitlichen Gruenden, aber nicht weil eine neue Partnerin/ ein neuer Partner aufgetaucht ist.

Ich glaube nicht daran, dass ein Mann einfach so mit dem Rauchen aufhoeren wuerde.... vielleicht wuerde er sich am Anfang etwas zurueckhalten, aber wenn die erste Verliebtheit vorbei ist, dann wird es sicherlich wieder mehr werden mit dem Rauchen.
So ginge es mir auch, am Anfang wuerde ich als Nicht-Raucherin das gelegentliche Rauchen tatsaechlich tolerieren, aber irgendwann wuerde es mich einfach sehr stoeren, denn ich kuesse Raucher total ungern.
eben deswegen habe ich "Raucher" stehn ...
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #65
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Schau doch mal deine Einstellungen an. Größe solltest du toleranter sehen, zumindest mal bei den Einstellungen, dann ziehe den Radius des Gebiets größer - ich habe mal mit einer Frau gemailt, die 400km weit weg war und es hat sich herausgestellt, dass sie gerade in meine Nähe übersiedelt, dann Rauer/Nichterraucher usw.....

Ich glaube eigentlich nicht, dass es an meinen Einstellungen liegt. Es ist ja nicht so. dass ich keine Partnervorschläge bekomme, im Gegenteil, nur wird da nichts draus. Sicher klicke ich auch viele weg, weil ich schon das verschwommene Foto unsympathisch finde oder weil mir das Profil nicht gefällt bzw. total nichtssagend ist. Gestern z.B. hatte ich einen Partnervorschlag, der nur zwei Fragen beantwortet hatte: sich selbst beschrieb er als gutaussehend und bei der Frage nach einer positiven Eigenschaft hatte er eingetragen: warum denn nur eine? Soll das witzig sein oder was?
Und wenn ich dann mal einen anschreibe, kommt meistens nichts zurück. Im Moment ist grad die totale Ebbe, ich frage mich schon langsam, ob da bei Parship was kaputt ist; alle zwei oder drei Tage verirrt sich mal einer auf mein Profil und das war´s dann.
Wahrscheinlich muss ich doch darauf warten, dass mein Traumprinz und ich im Supermarkt nach der gleichen Packung Milch greifen :-((
 
W

winzling_geloescht

  • #66
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von anaj:
Das waere fast zu schoen, um wahr zu sein. Aus meinem Bekannten- und Familienkreis kenne ich leider kein einziges Beispiel. Wenn einer mit dem Rauchen aufgehoert hat, dann irgendwann aus freien Stuecken oder aus gesundheitlichen Gruenden, aber nicht weil eine neue Partnerin/ ein neuer Partner aufgetaucht ist.

Ich glaube nicht daran, dass ein Mann einfach so mit dem Rauchen aufhoeren wuerde.... vielleicht wuerde er sich am Anfang etwas zurueckhalten, aber wenn die erste Verliebtheit vorbei ist, dann wird es sicherlich wieder mehr werden mit dem Rauchen.
So ginge es mir auch, am Anfang wuerde ich als Nicht-Raucherin das gelegentliche Rauchen tatsaechlich tolerieren, aber irgendwann wuerde es mich einfach sehr stoeren, denn ich kuesse Raucher total ungern.
Bei mir wechseln sich halt Phasen des Rauchens und Nichtrauchens ab. Wenn ich in ruhigeren Zeiten keine Lust mehr drauf habe, hör ich auf, mehren sich die Stressfaktoren, fang ich wieder an. Immerhin einen Arbeitskollegen hab ich, der genauso tickt. Es könnte doch auch funktionieren, oder?

Da wir alle wissen, wie ungesund es ist zu rauchen und welche Risiken wir damit erhöhen und dass es mal schlimm enden wird mit uns, wenn wir (weiter) rauchen und und und..., schließe ich diese Möglichkeit einfach mal nicht aus. Ich selbst genieße die Zeiten des Nichtrauchens sehr. Wenn ich dann allerdings einen Freund/eine Freundin oder auch einen Kollegen/eine Kollegin um eine Zigarette bitte, dann ist das Geben immer mit der Frage verbunden, was es denn bei mir so "Neues" gibt. Und eben diese Hilfsangebote empfinde ich als sehr angenehm und kann sie dann auch wirklich gut annehmen ;o).
 
W

winzling_geloescht

  • #67
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von iceage:
Ja, aber genau darum geht es ja, im direkten Kontakt entscheiden. Hättest du mich getroffen, hätte ich gar nicht geraucht oder gefragt, ob es stört. Im Herbst hatte ich ein Date mit einer Nichtraucherin. Wir sind spazieren gegangen und als ich bei einer Pause auf einer Parkbank fragte, ob es sie stört, wenn ich eine Zigarette rauche, war sie heilfroh und hat nur ja, bitte gesagt, dann könne sie endlich auch eine rauchen ;)
Eine Nichtraucherin freut sich, dass du eine rauchen willst, weil sie sich dann auch eine anstecken kann? Oh Mann, da fall ich ja mal wieder vom Glauben ab :-D.

Ich verlass mich immer drauf, dass die Angaben im Profil der Wahrheit entsprechen. Ich komm mit so zurechtgeschummelten Profilen überhaupt nicht klar. Ist nicht mein Ding, gar nicht. Da wär der Drops gelutscht gewesen, wenn mir das passiert wär :-D.
 
W

winzling_geloescht

  • #68
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von Roxanne:
Gestern z.B. hatte ich einen Partnervorschlag, der nur zwei Fragen beantwortet hatte: sich selbst beschrieb er als gutaussehend und bei der Frage nach einer positiven Eigenschaft hatte er eingetragen: warum denn nur eine? Soll das witzig sein oder was?
Schon möglich, dass er es witzig fand, vielleicht mochte er aber auch einfach diese Art der Selbstdarstellung nicht, denn er kann ja dort auch mehrere Merkmale hinschreiben. Vielleicht hätte es sich ja doch für dich gelohnt, das herauszufinden. zumindest hättest du einen "Gesprächseinstieg" gehabt. Kann es sein, dass du ziemlich harte Ausschlusskriterien hast? Ich mein, auch hinter einem leeren Profil kann sich ein höchst interessanter Mann verbergen, das weiß ich aus eigener Erfahrung ;o).
 
Beiträge
316
Likes
1
  • #69
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Eine Nichtraucherin freut sich, dass du eine rauchen willst, weil sie sich dann auch eine anstecken kann? Oh Mann, da fall ich ja mal wieder vom Glauben ab :-D.

Ich verlass mich immer drauf, dass die Angaben im Profil der Wahrheit entsprechen. Ich komm mit so zurechtgeschummelten Profilen überhaupt nicht klar. Ist nicht mein Ding, gar nicht. Da wär der Drops gelutscht gewesen, wenn mir das passiert wär :-D.
Naja...da wir als Raucher ja gejagt werden und man schon teilweise mit dem Finger auf uns zeigt ; ) kann ich das schon ein bisschen verstehen, wenn man Gelegenheitsraucher hinschreibt obwohl man Raucher ist. Ich hab das nicht gemacht, aber es wäre für mich kein k.o. Kriterium, wenn einer ein bisschen schummelt (machen viele auch bei Figur).
Manchmal verpasst man vielleicht einen wirklich interessanten Menschen, der sich bei der ganz großen Liebe vielleicht auch das eine oder andere abgewöhnen würde, wenn es einen"triftigen Grund" z. B. die Liebe : )) geben würde.
Mein Reitlehrer hat immer gesagt:" Ihr seid hässlich, ich bin dick. Aber ich kann abnehmen." Alles Ansichtssache.....
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #70
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Hallo ,
ist heute mein erster Forumseintrag.Ich bin nur einige Monate hier auf PS und kann mich nur anschliessen. Ich werde "angelächelt" und der Herr schafft es nicht mal den Nebel seines Angeischts zu lüften! Wenn er schon Interesse zeigen möchte, erwarte ich schon, dass die Fotos klar zu sehen sind. Sonst antworte ich auch nur kurz. Trotzdem erhalte ich dann nie die Freischaltung seiner Fotos.
Ende des Kontakts.
Ich bin positiv und antworte trotzdem auf jede einzelne Anfrage oder Anlächeln.
Euch auch viel Glück beim Suchen und Finden
Eure
Glücksucherin
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #71
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Eine Nichtraucherin freut sich, dass du eine rauchen willst, weil sie sich dann auch eine anstecken kann? Oh Mann, da fall ich ja mal wieder vom Glauben ab :-D.

Ich verlass mich immer drauf, dass die Angaben im Profil der Wahrheit entsprechen. Ich komm mit so zurechtgeschummelten Profilen überhaupt nicht klar. Ist nicht mein Ding, gar nicht. Da wär der Drops gelutscht gewesen, wenn mir das passiert wär :-D.
Ganz ehrlich? Ich finde es reizend, wenn ein bisschen geschummelt wurde, finde ich menschlich und es geht ja schließlich um's "Gesamtpakte" - und ich muss auch nicht perfekt sein - das Wichtigste ist, dass Beide darüber lachen können ...
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #72
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Bei mir wechseln sich halt Phasen des Rauchens und Nichtrauchens ab. Wenn ich in ruhigeren Zeiten keine Lust mehr drauf habe, hör ich auf, mehren sich die Stressfaktoren, fang ich wieder an. Immerhin einen Arbeitskollegen hab ich, der genauso tickt. Es könnte doch auch funktionieren, oder?

Da wir alle wissen, wie ungesund es ist zu rauchen und welche Risiken wir damit erhöhen und dass es mal schlimm enden wird mit uns, wenn wir (weiter) rauchen und und und..., schließe ich diese Möglichkeit einfach mal nicht aus. Ich selbst genieße die Zeiten des Nichtrauchens sehr. Wenn ich dann allerdings einen Freund/eine Freundin oder auch einen Kollegen/eine Kollegin um eine Zigarette bitte, dann ist das Geben immer mit der Frage verbunden, was es denn bei mir so "Neues" gibt. Und eben diese Hilfsangebote empfinde ich als sehr angenehm und kann sie dann auch wirklich gut annehmen ;o).
Solche Kollegen / Freunde habe ich auch. Manche rauchen ja auch nur, wenn sie abends weggehen.

Ob jemand raucht oder nicht muss jeder selbst entscheiden. Ich will niemandem etwas vorschreiben.
Einige meienr Freunde sind auch Raucher. Auch Kettenraucher. Das stoert mich nicht, denn die kuess ich ja nicht und mit denen wohne ich auch nicht zusammen. Es stoert mich auch nicht, wenn wir draussen im Biergarten oder so sitzen und dort geraucht wird. Und was Raucher bei sich zuhause machen, ist mir auch voellig egal. Das geht mich ja nichts an.

Aber ich kann dem Rauchen einfach nichts abgewinnen. Ich hatte bisher auch nur Beziehungen mit Maennern, die auch nicht geraucht haben. Ich moechte einen Mann ja so nehmen wie er ist (mit seinen Macken), ich moechte ihn mir nicht zurecht biegen muessen, aber leider wuerde ich mit dem Rauchen nicht klarkommen koennen. Menschen aendern sich leider nicht wirklich und daher waere es auch fuer einen Raucher nicht schoen, mit mir zusammen zu sein.
 
W

winzling_geloescht

  • #73
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von iceage:
Ganz ehrlich? Ich finde es reizend, wenn ein bisschen geschummelt wurde, finde ich menschlich und es geht ja schließlich um's "Gesamtpakte" - und ich muss auch nicht perfekt sein - das Wichtigste ist, dass Beide darüber lachen können ...
Yep, ganz ehrlich. Ich wünsche vor (Betonung auf "vor") dem Treffen über alles aufgeklärt zu sein, was da vielleicht nicht ganz der Wahrheit entsprach. Mit "perfekt" hat das nichts zu tun, ich bin ja selbst alles andere als das. Ich möchte halt ganz einfach wissen, an welchem Punkt es da am Selbstbewusstsein fehlt. Das gäbe mir zumindest die Möglichkeit darüber nachzudenken, ob ich im Fall des Falles damit leben könnte/wollte oder eben nicht.

Sich als "Nichtraucher" auszugeben, obwohl man raucht, das ist für mich schon grobe Täuschung. Ähnlich wie "athletisch" bei 20 Kilo Übergewicht. Da bin ich doch sehr eigen irgendwie ;o).
 
W

winzling_geloescht

  • #74
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von anaj:
Aber ich kann dem Rauchen einfach nichts abgewinnen. Ich hatte bisher auch nur Beziehungen mit Maennern, die auch nicht geraucht haben. Ich moechte einen Mann ja so nehmen wie er ist (mit seinen Macken), ich moechte ihn mir nicht zurecht biegen muessen, aber leider wuerde ich mit dem Rauchen nicht klarkommen koennen. Menschen aendern sich leider nicht wirklich und daher waere es auch fuer einen Raucher nicht schoen, mit mir zusammen zu sein.
Find ich gut, dass du so denkst. Ich versteh jeden Nichtraucher, den das Rauchen in seiner Umgebung stört. Ich selbst rauche ja auch nur im Freien, in geschlossenen Räumen mag ich's auch nicht. Aus einem Raucher kann aber durchaus ein Nichtraucher werden, kannst du mir da zustimmen?
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #75
AW: Seltsame Verhaltensweisen

Zitat von winzling:
Schon möglich, dass er es witzig fand, vielleicht mochte er aber auch einfach diese Art der Selbstdarstellung nicht, denn er kann ja dort auch mehrere Merkmale hinschreiben. Vielleicht hätte es sich ja doch für dich gelohnt, das herauszufinden. zumindest hättest du einen "Gesprächseinstieg" gehabt. Kann es sein, dass du ziemlich harte Ausschlusskriterien hast? Ich mein, auch hinter einem leeren Profil kann sich ein höchst interessanter Mann verbergen, das weiß ich aus eigener Erfahrung ;o).

Ja, vermutlich habe ich einigermassen harte Ausschlusskriterien, aber wie hier auch schon richtig geschrieben wurde, ich muss mir doch überlegen, ob ich mit bestimmten Dingen (wie z.B. kurz, dick, unattraktiv, drei Kinder zuhause, Raucher, Katzenhasser) leben kann und will oder nicht. Und wenn ich zu dem Schluss komme, dass ich das für mich nicht akzeptieren möchte, dann hat es doch wenig Sinn, überhaupt eine Kontaktanfrage zu starten; denn zum einen kann man die aufgezählten Dinge kaum ändern und zum anderen suche ich ja nicht den Kontakt zu jemandem, den ich mir dann erstmal "zurechtschnitzen" will - das fände ich demjenigen gegenüber auch ziemlich unfair.

Ich begreife das Profil als Möglichkeit, einen kleinen ersten Eindruch von sich selbst zu vermitteln. Deswegen fände ich es auch alles andere als toll, wenn ich herausfinden würde, dass da erheblich geschummelt worden ist. Wenn man sich darauf nicht verlassen kann, worauf denn sonst?? Dann wäre das hier im Grunde ja auch nicht seriöser und aussichtsreicher als eine Kontaktanzeige in der Zeitung....