Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Seit 8 Jahren am Stück Single

Ich werd jetzt 27 und bin seit 8 Jahren ununterbrochen solo. Wie normal ist das eigentlich?
Andere Leute bekommen es so leicht hin jemanden kennen zu lernen, aber für mich scheint das fast unmöglich zu sein.
 
Beiträge
2.427
Likes
78
  • #2
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Also nicht geschnitten, sondern am Stück.
Das Schicksal ist oft unerbittlich.
 
Beiträge
65
Likes
0
  • #3
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Zitat von Ein_Dauersingle:
Ich werd jetzt 27 und bin seit 8 Jahren ununterbrochen solo. Wie normal ist das eigentlich?
Andere Leute bekommen es so leicht hin jemanden kennen zu lernen, aber für mich scheint das fast unmöglich zu sein.
Und wenn 'Mann' dann noch im Selbstmitleid zerfließt, wird es bestimmt nicht besser! DU bist 27 Jahre alt und schon lange Single. Das wird aber schon seinen Grund haben, vielleicht bist Du zu schüchtern...hast Probleme auf Menschen zuzugehen usw. Vielleicht solltest Du dir Gedanken machen und dann daran arbeiten. Aber Selbstmitleid wird dir keine Frau bringen...
 
Beiträge
44
Likes
0
  • #4
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Zitat von Ein_Dauersingle:
Ich werd jetzt 27 und bin seit 8 Jahren ununterbrochen solo. Wie normal ist das eigentlich?
Andere Leute bekommen es so leicht hin jemanden kennen zu lernen, aber für mich scheint das fast unmöglich zu sein.
Ich war auch lange solo in jungen Jahren ;-)
Ich meine du bist eben du und nicht die anderen. Ich bin auch schüchtern und hatte schon immer Probleme Frauen einfach so anzusprechen. Heute bin ich zwar immer noch schüchtern aber gerade wenn ich ausgehe oder beim Einkaufen suche ich den Blickkontakt zu Frauen die auf mich sympathisch wirken. In den meisten Fällen bekomme ich auch ein nettes Lächeln und einen Gruß zurück. Ausstrahlung macht sehr viel aus und auch mit offenen Augen durch die Welt gehen!
Ich merke das auch an anderen Menschen die mir auf der Straße begegnen und ein Gesicht wie 7 Tage Regenwetter machen das eben unsympathisch wirkt. So habe ich auch auf andere gewirkt wenn man seinen Kopf hängen lässt ;-)
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #5
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

manchmal frage ich mich, wo ich hier gelandet bin.
 
Beiträge
219
Likes
0
  • #7
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Zitat von Ein_Dauersingle:
Ich werd jetzt 27 und bin seit 8 Jahren ununterbrochen solo. Wie normal ist das eigentlich?
Andere Leute bekommen es so leicht hin jemanden kennen zu lernen, aber für mich scheint das fast unmöglich zu sein.
Vergleiche dich nicht mit anderen und schon gar nicht "nach oben", denn das frustriert nur.
Ich kenne keine Regel oder Gesetz, in dem steht, wann man wie lange in einer Beziehung sein muss oder wie lange man maximal Single "am Stück" sein darf.
Und ich glaube das ist auch gar nicht die Frage. Vielleicht möchtest du für dich nochmal beleuchten, warum du es als fast unmöglich empfindest, eine Partnerin zu finden.
 
Beiträge
180
Likes
1
  • #8
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Zitat von Ein_Dauersingle:
Ich werd jetzt 27 und bin seit 8 Jahren ununterbrochen solo. Wie normal ist das eigentlich?
Andere Leute bekommen es so leicht hin jemanden kennen zu lernen, aber für mich scheint das fast unmöglich zu sein.
Grüß Dich! Hey ... ich bin 32 Jahre alt und knapp 12 Jahre Single ... am Stück
Also stell dich brav hinten an ... so "schlimm" bist Du gar nicht! :)

Die wichtigste Frage ist:

Leidest Du? Quält Dich das Single-Dasein?
 
Beiträge
46
Likes
2
  • #9
AW: Seit 8 Jahren am Stück Single

Nett was hier teilweise als Antwort kommt.
Da braucht sich keiner wundern wenn der Threatersteller sich nie mehr meldet.


Bei 8 Posts sind schonmal 3 Dauersingle dabei. Somit scheint das gar nicht mal so ungewöhnlich zu sein wie mancher glaubt.
In der Regel hört man von den Dauersingle nur deutlich weniger als von den mehr oder weniger glücklichen Paaren. Dadurch ist es nicht ganz so "populär".

Mir stellt sich jetzt die Frage zu deinem Verhalten.
Bist du ein ruhiger, schüchterner Mensch? Oder hast du in der Regel weniger Probleme Zugang zu deinem Mitmenschen zu finden?
Verbringst du die meiste Zeit zuhause in den eigenen 4 Wänden ohne regen Kontakt zur Außenwelt? Oder gehst du (gezielt oder nicht gezielt) unter Menschen?

Nebenbei: ich bin 30 und seit 10 Jahren allein.
SingleMalt, du liegst immer noch vorne ;-)