Beiträge
3
Likes
1
  • #1

Sein plötzlicher Rückzug ist mir schleierhaft

Lieber Herr Ernst,

Gerne hätte ich zu Folgendem Ihren Rat als Diplompsychologe und Paartherapeut...

Ich habe vor etwas über einem Jahr einen Mann kennengelernt. Wir haben uns zunächst einmal getroffen, dann gab es meinerseits einbisschen Funkstille, wir nahmen den Kontakt aber einvernehmlich wieder auf und vertieften diesen zunächst schriftlich über ein halbes Jahr, da er sich zu dem Zeitpunkt in einem Auslandseinsatz befand.
Als er zurück kehrte schrieb er mir kaum noch und antwortete teilweise Tage später oder gar nicht. Ich fragte ihn ob es ihm lieber sei, wenn ich mich nicht mehr melde. Daraufhin erklärte er mir seine derzeitigen Umstände und fragte nach einem treffen. Die Vereinbarung dessen zog sich in die Länge und er vergaß zu antworten bzw übersah meine Nachrichten wie er sagte. Es kam zu dem treffen, es herrschte eine entspannte Stimmung. Er fragte von sich aus nach dem 3. Treffen. Ich stimmte zu. Bei der Verabschiedung erinnerte er mich nochmals daran im welchen Zeitraum das treffen sein sollte. Es schien mir es sei ihm wichtig.
Da er nun urlaub hatte und Familie und Freunde in der alten Heimat besuchte, ließ ich ihm in der Zeit seinen Freiraum und meldete mich nicht. Er auch nicht. Als dann der Zeitraum des von ihm vorgeschlagenen 3. Treffens näher rückte fragte ich allmählich nach. Doch meine Nachricht blieb ungelesen und unbeantwortet. Einen Tag später fragte ich welches Problem es gäbe. Auch diese blieb ungelesen und unbeantwortet. Da er als online angezeigt wird, kann ich davon ausgehen dass ihm nichts widerfahren ist, was ihn an der handynutzung hindert.

Nun verstehe ich dieses Verhalten absolut nicht und bin völlig ratlos.
Wieso fragt er völlig von sich aus persönlich nach einem treffen, um es dann einfach wortlos im Sande verlaufen zu lassen?
Dieses Verhalten hätte ich ihm niemals zugetraut, hat er in einem Gespräch mal erwähnt genau so jemand, der einen anderen einfach wortlos stehen lässt, nicht zu sein.
 
Beiträge
488
Likes
215
  • #2
Hallo Simsalabim89,

das klingt wirklich sehr eigenartig ungewöhnlich. Dass Sie sein Verhalten nicht verstehen können und ratlos sind ist nachvollziehbar. Auf der einen Seite war durchaus auch er es, der an einem weiteren Kontakt zu Ihnen Interesse hatte und konkrete Absprachen treffen wollte, andererseits meldete er sich dann aber sehr unzuverlässig bzw. gar nicht zurück. Besonders irritierend ist menschliches Verhalten immer dann, wenn die für glaubhaft gehaltenen Aussagen und das eigentliche Handeln gar nicht zusammenpassen. Häufig stellt man dann automatisch auch die eigene Menschenkenntnis infrage.

Was hinter seinem Verhalten steckt, darüber lässt sich aus der Ferne nur mutmaßen. Warum auch immer – er scheint nicht bei der Sache bzw. bei Ihnen zu sein. Um hier Klarheit zu bekommen, sollten Sie die letzten drei Sätze Ihres Beitrages hier im Forum an ihn richten. Nur er wird Ihnen die Hintergründe seines Verhaltens erklären können. Voraussetzung ist natürlich, dass er ehrlich ist.

Eine andere Möglichkeit wäre, den Kontakt vollständig zu beenden und sich anderen Menschen zuzuwenden. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Sie dann für sich keinen richtigen Schlussstrich ziehen können und gedanklich noch länger mit dem Thema beschäftigt sein würden. Eine der beiden Konsequenzen sollten Sie aber auf jeden Fall ziehen.

Herzliche Grüße,
Markus Ernst
 
Beiträge
3
Likes
1
  • #3
Hallo Simsalabim89,

das klingt wirklich sehr eigenartig ungewöhnlich. Dass Sie sein Verhalten nicht verstehen können und ratlos sind ist nachvollziehbar. Auf der einen Seite war durchaus auch er es, der an einem weiteren Kontakt zu Ihnen Interesse hatte und konkrete Absprachen treffen wollte, andererseits meldete er sich dann aber sehr unzuverlässig bzw. gar nicht zurück. Besonders irritierend ist menschliches Verhalten immer dann, wenn die für glaubhaft gehaltenen Aussagen und das eigentliche Handeln gar nicht zusammenpassen. Häufig stellt man dann automatisch auch die eigene Menschenkenntnis infrage.

Was hinter seinem Verhalten steckt, darüber lässt sich aus der Ferne nur mutmaßen. Warum auch immer – er scheint nicht bei der Sache bzw. bei Ihnen zu sein. Um hier Klarheit zu bekommen, sollten Sie die letzten drei Sätze Ihres Beitrages hier im Forum an ihn richten. Nur er wird Ihnen die Hintergründe seines Verhaltens erklären können. Voraussetzung ist natürlich, dass er ehrlich ist.

Eine andere Möglichkeit wäre, den Kontakt vollständig zu beenden und sich anderen Menschen zuzuwenden. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Sie dann für sich keinen richtigen Schlussstrich ziehen können und gedanklich noch länger mit dem Thema beschäftigt sein würden. Eine der beiden Konsequenzen sollten Sie aber auf jeden Fall ziehen.

Herzliche Grüße,
Markus Ernst
Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort.
Ich habe ihn vor einigen Tagen aufgefordert, mir zu erklären was los ist.
Er entschuldigte sich dafür, vergessen zu haben mir mitzuteilen, dass das von ihm angefragte treffen ausfallen wird, weil sich die Planung in den Tagen davor komplett verschoben habe... vermutlich arbeitsbedingt.
Jedenfalls habe er arbeitsbedingt mir vergessen zu antworten.
Darauf gab ich ihm eine sehr lange Antwort, in der ich ihn auch konkret fragte, was er eigentlich möchte. Kontaktabbruch? Freundschaft? Diese Nachricht ist nun 4 Tage her - unbeantwortet...
 
Beiträge
4.927
Likes
5.144
  • #5
Unser @Datinglusche würde hier ' Ritsche -ratsche empfehlen . Ich auch . Du scheinst Gefühle aufgebaut zu haben : Er nicht .
Im Ausland auch nicht ( selbst Bundeswehrsoldaten im Afghanistaneinsatz bekommen in Lagern gutes Internet gestellt).
So, .....
 
Beiträge
3
Likes
1
  • #6
Solche Textnachrichten sind Wasser in die Elb' g'schütt.
Wenn du was für dich Wichtiges zu klären hast, mach es persönlich und schenke dir solche Romane.
- imvho -
Ich würde es ja gerne persönlich klären, aber wie denn, wenn er nie Zeit hat?

Unser @Datinglusche würde hier ' Ritsche -ratsche empfehlen . Ich auch . Du scheinst Gefühle aufgebaut zu haben : Er nicht .
Im Ausland auch nicht ( selbst Bundeswehrsoldaten im Afghanistaneinsatz bekommen in Lagern gutes Internet gestellt).
So, .....
Nun, also im Auslandseinsatz war ja auch alles gut. Es ist erst so seit er zurück ist.

Ja, ein Schlussstrich wäre vernünftigerweise wahrscheinlich das beste. Jedoch bin ich da irgendwie noch nicht so weit.
 
Beiträge
15.260
Likes
7.674
  • #9
Darauf gab ich ihm eine sehr lange Antwort, in der ich ihn auch konkret fragte, was er eigentlich möchte. Kontaktabbruch? Freundschaft? Diese Nachricht ist nun 4 Tage her - unbeantwortet...
Du forderst einen Mann auf, der sich so dir ambivalent gegenüber verhält, sein Verhalten dir zu erklären? Erwartest du das wirklich?

Die Gedanken von unserem Psychologen finde ich wenig hilfreich.

Ich kann dir nur meine Meinung sagen. Dieser Mann hat einfach keine Lust was ernsthaftes mit dir anzufangen. Du warst a bissel Ablenkung, a bissel Egopflege, du hast ihn ja auch warten lassen, anfangs. Was schlecht anfängt, wird meistens selten dann gut.

Es gibt Verhaltensweisen von Menschen, die kann man einfach nicht erklären, heraus finden, warum wieso weshalb. Lass es, erspare dir die Mühe, die Energie, die Zeit für diesen Mann.

Es flutscht nicht, er will nicht, er kannnicht, was auch immer.

Konzentriere dich auf die Männer, die dir klar und eindeutig zeigen, sagen und es dir ganz klar deutlich machen, dass sie an dir ernsthaft interessiert sind. Ich wünsche dir von Herzen, dass da einer dabei ist, wo dein Herz auch höher schlägt und ihr beide gut zusammen passt.