IMHO

User
Beiträge
14.382
  • #31
Das ist nicht schön für dich und auch nicht für deine Freundin. Und tut mir auch leid.
Das gibt jedoch Lehrgeld, so hart es auch klingen mag.

Die geplante Unternehmung mit einer guten, möglicherweise langjährigen Freundin zu canceln, um die Schmetterlinge, die durch ein ganz kurzes Kennen eines neuen Menschen freigesetzt wurden, durch die stark rosarot gefärbte Brille fliegen zu lassen, war ganz offensichtlich eine Fehlentscheidung.

Ein potenzieller neuer Partner im Leben würde, wenn er denn rücksichts- und verständnisvoll wäre, das Einhalten einer bereits zugesagten Unternehmung mit einer guten Freundin tolerieren und sich um so mehr auf ein baldiges Wiedersehen freuen. Auch anhand einer solchen Reaktion kann man erkennen, wie groß das Interesse auf der Gegenseite möglicherweise ist.
 
  • Like
Reactions: Mentalista and fafner
G

Gast

Gast
  • #32
wie man es macht, ist es verkehrt.
Ich erinnere mich an einige Männer, die keine Zeit hatten mich zu treffen, weil sie bereits andere Verpflichtungen eingegangen waren. Irgendwann dachte ich dann, so wichtig kann ich ihnen nicht sein, wenn der Kumpelabend oder andere Touren immer vorgeht.
 

IMHO

User
Beiträge
14.382
  • #33
Zitat von FAZ:
wie man es macht, ist es verkehrt.
Ich erinnere mich an einige Männer, die keine Zeit hatten mich zu treffen, weil sie bereits andere Verpflichtungen eingegangen waren. Irgendwann dachte ich dann, so wichtig kann ich ihnen nicht sein, wenn der Kumpelabend oder andere Touren immer vorgeht.

Das ist wohl leider manchmal so. Aber bei den von dir o.g. Beispielen klingt es so, dass "immer" irgendwelche anderen Verabredungen vorgingen. DAS ist eine andere Situation. Die TE schrieb von einem Urlaub. Den cancelt man nicht mal eben so (vor allem nicht immer kostenfrei).

Einen Kumpelabend zu verschieben oder einfach einmal nicht dabei zu sein, sollte wohl ohne große Umstände möglich sein.
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #34
Zitat von Salsera:
Hallo an Alle,
ich habe mich auf einen Mann eingelassen, der meine größte Sehnsucht nach Vertrauen und Liebe erfüllen wollte.
Wir haben stundenlang telefoniert und gemerkt, dass wir viele Gemeinsamkeiten und Vorlieben haben.
Wir haben uns zwar nur zweimal getroffen, aber er ist mit seinen Worten an mein Herz gegangen.
Dazu muss ich sagen, dass wir 250 Km entfernt sind.
Damit wir uns näher kennen lernen, wollte er unbedingt ein paar gemeinsame Tage mit mir verbringen und ich habe mich nach anfänglichem Wehren darauf eingelassen, habe sogar einen Urlaub mit einer Freundin abgesagt, wie bescheuert im Nachhinein!
Alles war geplant, arrangiert und ich am Kofferpacken.
Dann kam der Anruf und die Absage, dass ich im Moment nicht in seine Lebensumstände passe, Verarschung pur!!!

Super, oder?
Ich weiß im Moment nicht wohin mit mir, so verletzt und wütend bin ich.

Vielleicht habt ihr so etwas auch schon erlebt und könnt nachfühlen wie es mir geht.

Über ein gutgemeintes Feedback würde ich mich freuen, Kritik an meiner Person brauche ich aber nicht, danke.

Du Arme, du tust mir ja so leid, du hast so viel Besseres verdient, lass dich virtuell drücken, das war ja voll gemein!

Ungefähr so?
 
  • Like
Reactions: Heppy and Theg

billig

User
Beiträge
1.120
  • #36
Zitat von Salsera:
Ach so, ja, meine Freundin hat mir verziehen und ist für mich da. Für einen Mann werde ich so etwas nie wieder tun. Denn, nur auf Freundinnen kann man sich immer verlassen!

Aua. Die perfekte Ausrede, Männer ab jetzt schlecht zu behandeln? Vielleicht wäre es gut, du würdest doch Kritik an deiner Person zulassen.
 
  • Like
Reactions: Heppy

billig

User
Beiträge
1.120
  • #37
Zitat von Yvette:
War das dein Vorschlag mit dem Picknick!?

Sowas wäre mir für ein erstes Date zu riskant :-(

Sachen gibts. Ja, bei einem Picknick muss man höllisch aufpassen. Man kann dabei ja so leicht schwanger werden oder sich mit schlimmen Krankheiten anstecken oder der Mann sperrt dich in einem Busch ein und keiner kann dir helfen. Wirklich ganz gefährlich so ein Picknick. Wirklich schlimm.
 
  • Like
Reactions: Heppy, Theg and fafner

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #39
Woah, billig, Dir geht's gut heut, nicht? :)
 

Theg

User
Beiträge
279
  • #42
Witzig, billig ist nicht anders als sonst, aber keiner nimmts heute krumm.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #46
Zitat von lisalustig:
Wenn Frau es vorher wüsste, würde sie diese gewiss nicht ausgesucht haben! Hinterher ist Frau (meist) schlauer...

Naja, genauso oft wie ich solche traurigen Geschichten lese, lese ich von der magischen weiblichen Intuition, die in der Lage ist, schon beim Überfliegen von Profilen und Mails genau den miesen Charakter und die bösen Absichten des Mannes zu erkennen. Und diese Damen scheinen immer seeehr stolz auf diese "Fähigkeit" sein. Seltsam, dass es dann trotzdem immer wieder so schief geht.

Irgendwas passt da nicht. :)
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #47
Zitat von lisalustig:
Wenn Frau es vorher wüsste, würde sie diese gewiss nicht ausgesucht haben!

Meinst du? Denkst du nicht, dass da oft auch unbewusste Muster dahinter stecken? Also, möglicherweise suchen sich manche Frauen eben schon genau diese Männer aus. Auch wenn sies nicht zugeben würden. Who knows?
 

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #49
Zitat von lisalustig:
.... Nicht jede Tarnung kann man durchschauen...
Es könnte ja auch noch sein, daß nicht alle Frauen über diese Gabe verfügen und es dann genau diejenigen sind, welche "reinfallen"...

Dann gibt's noch die, welche gar kein Risiko mehr eingehen, eben gar nicht daten, und dann zu recht stolz darauf sind, niemals reinzufallen. :-D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #51
Zitat von fafner:
Es könnte ja auch noch sein, daß nicht alle Frauen über diese Gabe verfügen und es dann genau diejenigen sind, welche "reinfallen"...

Dann gibt's noch die, welche gar kein Risiko mehr eingehen und dann zu recht stolz darauf sind, niemals reinzufallen. :-D

Das kann auch sein.....
Ich kenne mich doch da gar nicht aus ;-)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #54
Bier !!
 

Clelia

User
Beiträge
2
  • #55
Liebe Salsera, ich habe das auch schon mal so ähnlich erlebt. Das war ein Mann der in einer Partnerschaft gelebt hat (hab ich erst im nachhinein erfahren) in PS aber mit Frauen Kontakt suchte. Flirten ist nett, sich schreiben kann sehr anregend sein und je länger das dauert, umso persönlicher, ja vielleicht sogar intimer wird der Austausch. Wenn es dann zu einem (längeren) Treffen kommen sollte, bekommen sie 'heisse Füsse', finden irgendeine eine Ausrede für eine Absage und melden sich gewöhnlich auch nicht mehr. Ich kann Dich gut verstehen, das verletzt! Das wird es leider immer wieder geben. Ich denke dass sind immer oder sehr häufig Männer die eine bestehende, aber nicht sehr erfüllende (in allen Bereichen) Partnerschaft haben - aber auch nicht die Stärke sich zu trennen. Schwierig!

Versuche es nicht persönlich zu nehmen. Hack's einfach ab. Er ist es nicht wert!