G

Gast

Gast
  • #451
An diesem We wird es bei mi nicht mehr gehen. Aber danach! Bin gerne dabei!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.861
  • #453
Zitat von fleurdelis:

Lach, süß! Wer klebt (hier wem eine) - ach nee! Naja, wisst ihr, ich war am letzten weekend auf dem Altrhein, das war so g.... - wirklich phantastisch, ich möchte jetzt ein eigenes Boot und wenn wir uns da treffen könnten, meine Güte, wäre das super! Alle neben- und hintereinander auf dem Wasser, die Perspektive wechseln, die Natur ganz nahe haben, meine Güte, ich sage euch, das macht extrem glücklich!
 
G

Gast

Gast
  • #454
Können wir ja über Hanne (PS) regeln, hoffentlich. Ich habe von Donnerstag bis Sonntag frei, ich komme gerne. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #455
Hallo Hanne, hier gibt es drei verrückte Frauen, die auf einem Level sind und sich unbedingt treffen müssen. Soll definitiv nächstes We stattfinden. Bekommst du das hin?

Wäre klasse!

LG
 
G

Gast

Gast
  • #456
Zitat von Pea:
Hallo Hanne, hier gibt es drei verrückte Frauen, die auf einem Level sind und sich unbedingt treffen müssen. Soll definitiv nächstes We stattfinden. Bekommst du das hin?

Wäre klasse!

LG

Ja, wäre klasse! Danke :)

Ich freu mich! Ich geh jetzt ins Bett, gute Nacht euch beiden, ich muss morgen ein Seminar halten.
 
Beiträge
1.861
  • #458
Zitat von Pea:
Ich freue mich auch. Bin auch morgen wieder in Sachen selbst - und ständig unterwegs. Gute Nacht!


Pea, schlaf gut und träum was Schönes - wollte eigentlich nur den Z.-Alarm hier mal rausbringen, warum hier Streit haben, wäre so toll gemeinsam auf dem Wasser zu sein und die Seele - wirklich - baumeln zu lassen, ist wie Therapie und triggert absolut positiv, glg
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #459
Das scheint dir ja gelungen zu sein. Ohne deine Intervention hätten sich die Beiden weiter komplett lächerlich gemacht. Sie sollten sich bei dir bedanken.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: BellaDonna

BellaDonna

User
Beiträge
863
  • #460
Ach - Zickenkrieg würde ich es nicht nennen.
Kommt mir eher ein bisschen so vor, als ob zwei bis drei Pubertistinnen in der Schulpause in der Ecke des Schulhofes stehen und bei der geheimen Zigarette über den unmöglichen Typen aus der 7a ablästern.
Und eigentlich sind die ganzen Typen aus der Schule doch eh alle beknackt.


Ich freu mich immer wieder, wenn die hier schreibenden Männer nicht auf dieses Männerbashing einsteigen.

Und ich würde mich noch mehr freuen, wenn wir hier wieder zu mehr Konstruktivität kämen.
Wenn jemand ein Problem mit einer Situation oder einem Menschen hat, Lösungen aufzeigen, Möglichkeiten anklingen lassen.....aber nicht ständig in die Kerbe hauen: Alle die das machen sind blöd und ich bin so toll, da muss erstmal jemand ran kommen!
 
G

Gast

Gast
  • #461
Wenn so freundliche und liebenswerte Frauen wie ihr, mit so netten höflichen Kommentaren uns auf unser Fehlverhalten aufmerksam machen, sollten wir wirklich überdenken was wir tun.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.306
  • #462
Zitat von Pea:
...fishing for compliments werden dir auf jeden Fall erspart bleiben! Mädel, du hast echt ein Problem!
Ich habe keine Ahnung davon, was bei dir schief läuft. Aber sich mit solchen Kommentaren, auf eine Person zu fixieren, bedeutet für mich, Neid!

Guten Morgen, was ist denn hier wieder los... ? Tja, manche versuchen vielleicht davon abzulenken, dass sie eigentlich nicht nur 1 x hier registriert sind? Das würde die Fixierung auf mich erklären, während mein "Haupt-Troll" hier im Forum derzeit kaum zu lesen ist?

Ansonsten wünsche ich mir, dass wir respektvoll miteinander unsere Gedanken austauschen bzw. diskutieren.
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #463
Zitat von Mentalista:
Guten Morgen, was ist denn hier wieder los... ? Tja, manche versuchen vielleicht davon abzulenken, dass sie eigentlich nicht nur 1 x hier registriert sind? Das würde die Fixierung auf mich erklären, während mein "Haupt-Troll" hier im Forum derzeit kaum zu lesen ist?

Ansonsten wünsche ich mir, dass wir respektvoll miteinander unsere Gedanken austauschen bzw. diskutieren.

:))))))))))) Yeah...................das Wort zum Sonntag haben wir dann damit auch schon hinter uns gebracht!
Ach, eine Frage noch : meinst du mit Haupt-Troll deinen Haupt-Nick?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #464
Man muss wissen wann es genug ist.
 
G

Gast

Gast
  • #469
Zitat von BellaDonna:
n der Schulpause in der Ecke des Schulhofes stehen und bei der geheimen Zigarette über den unmöglichen Typen aus der 7a ablästern.
Und eigentlich sind die ganzen Typen aus der Schule doch eh alle beknackt.


Ich freu mich immer wieder, wenn die hier schreibenden Männer nicht auf dieses Männerbashing einsteigen.

Da fällt mir ein: Übrigens, in der Schule waren die Mädels, die immer die Jungs in Schutz genommen haben, die peinlichsten. Denen sind die Jungs in der Schule nie nachgelaufen. Ich stand wirklich am geheimen Zigarettenplatz… ...WOW, das war ne geile Zeit :)))
 
G

Gast

Gast
  • #471
Das hat nichts mit Empathie zu tun.

Das verstehen nur die, die in der Zigarettenecke standen.
 
G

Gast

Gast
  • #472
Damit wir da nicht aneinander vorbei reden: es geht nicht um diffamieren, es geht nicht um Mobbing. Es geht nicht darum, jemandem Schaden zuzufügen.

Es geht um 2 bestimmte Sorten Mädels aus der Schule, die in der Zigarettenpause waren, die mit den Jungs rumhingen, und dann waren da die Mädels, die gerne mit den Jungs rumhängen wollten.
 
G

Gast

Gast
  • #473
Die Mädels in meiner Schule rauchten Kim während wir einen Joint bauten... ich lache heute noch darüber wie damals, sie wollten nämlich unter keinen Umständen erwischt werden, wir wollten, dass kein Prof uns das Gras raubt um es nachher selbst zu rauchen. LOL

Btw. standen sie natürlich elitär abseits und verließen sich darauf, dass wir Jungs aufpassten.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #474
Zitat von Dolph:
Die Mädels in meiner Schule rauchten Kim während wir einen Joint bauten... ich lache heute noch darüber wie damals, sie wollten nämlich unter keinen Umständen erwischt werden, wir wollten, dass kein Prof uns das Gras raubt um es nachher selbst zu rauchen. LOL

Btw. standen sie natürlich elitär abseits und verließen sich darauf, dass wir Jungs aufpassten.

Ja ich glaube das war damals noch die unbeschwerteste Zeit. Kennst du noch den Film Christiane F? Genauso wie das Mädel hab ich immer ausgesehen. Lang, dürr, lange Haare - Oh das war ne Zeit, mit vielen schönen Erinnerungen.

Kann natürlich sein, ich blamier mich völlig, wenn es hier einen großen Altersunterschied gibt. Wenn ja, traue ich dir zu höchst galant zu sein :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.399
  • #475
Zitat von fleurdelis:
Ja ich glaube das war damals noch die unbeschwerteste Zeit. Kennst du noch den Film Christiane F? Genauso wie das Mädel hab ich immer ausgesehen. Lang, dürr, lange Haare - Oh das war ne Zeit, mit vielen schönen Erinnerungen.:)
Vom Anschaffen am Bahnhof Zoo ins Parship Forum. DAS ware doch mal ein toller Film!
 
  • Like
Reactions: Blanche
G

Gast

Gast
  • #476
Zitat von fleurdelis:
Ja ich glaube das war damals noch die unbeschwerteste Zeit. Kennst du noch den Film Christiane F? Genauso wie das Mädel hab ich immer ausgesehen. Lang, dürr, lange Haare - Oh das war ne Zeit, mit vielen schönen Erinnerungen.

Kann natürlich sein, ich blamier mich völlig, wenn es hier einen großen Altersunterschied gibt. Wenn ja, traue ich dir zu höchst galant zu sein :)

Nah, Du hast schon Recht ;) Die Mädchen waren tatsächlich lang und dürr, mit schönen dunklen Haaren. Wir saßen da rum, sie standen. Es sind einfach nur schöne Erinnerungen. Der Bahnhof Zoo ist Sinnbild für Junkies. Wir alle wurden zum Großteil sehr erfolgreich in unseren Berufen. Studiert, promoviert, gute Anstellung, oder auch selbst ein Unternehmen gegründet ohne Studium. Differenzieren. :) Dennoch, die grasraubenden Profs, die nebenbei noch koksten, oder im Falle der Musikprofs, den Flachmann unter dem Klavier versteckten... na ja. Sind heute noch Profs. Allerdings fanden sie alle recht cool! ;D

BTW Ich glaube ich habe sogar noch irgendwo ein Foto von einem Schulkameraden der vor lauter Betrunkenheit beim Schulausflug kotzt, auf einem Baumstamm sitzend, und der Statistik-Prof guckt hin. LOL Der Schulkamerad ist heute Inhaber einer Firma die Fliesen verlegt, der Prof ist immer noch Prof.

Don't hate. :) Drugs are bad, mkay? Just memories... eure Schulen sind bestimmt besser!
 
Zuletzt bearbeitet:

fafner

User
Beiträge
12.996
  • #477
Zitat von Freudentanz:
Interessant... weil ich dort übernachtet habe, habe ich signalisiert, dass ich Sex nicht abgeneigt bin? Das wusste ich auch noch nicht.
Du hast Dich ja hier beschwert, dass Du manche Männer nicht kapierst oder die komisch findest. Ich hab's Dir erklärt. Nun kannst Du was draus machen - oder Dich weiterhin wundern. Wie es Dir gefällt. :p
 
  • Like
Reactions: Blanche
G

Gast

Gast
  • #478
Zitat von Dolph:
Nah, Du hast schon Recht ;) Die Mädchen waren tatsächlich lang und dürr, mit schönen dunklen Haaren. Wir saßen da rum, sie standen. Es sind einfach nur schöne Erinnerungen. Der Bahnhof Zoo ist Sinnbild für Junkies. Wir alle wurden zum Großteil sehr erfolgreich in unseren Berufen. Studiert, promoviert, gute Anstellung, oder auch selbst ein Unternehmen gegründet ohne Studium. Differenzieren. :) Dennoch, die grasraubenden Profs, die nebenbei noch koksten, oder im Falle der Musikprofs, den Flachmann unter dem Klavier versteckten... na ja. Sind heute noch Profs. Allerdings fanden sie alle recht cool! ;D

BTW Ich glaube ich habe sogar noch irgendwo ein Foto von einem Schulkameraden der vor lauter Betrunkenheit beim Schulausflug kotzt, auf einem Baumstamm sitzend, und der Statistik-Prof guckt hin. LOL Der Schulkamerad ist heute Inhaber einer Firma die Fliesen verlegt, der Prof ist immer noch Prof.

Don't hate. :) Drugs are bad, mkay? Just memories... eure Schulen sind bestimmt besser!

Sowas habt ihr nur früher gemacht ? Hmm erklärt vielleicht warum ich noch kein Professor bin :)
 

Zaphira

User
Beiträge
1.132
  • #479
Zitat von Dolph:
Nah, Du hast schon Recht ;) Die Mädchen waren tatsächlich lang und dürr, mit schönen dunklen Haaren. Wir saßen da rum, sie standen. Es sind einfach nur schöne Erinnerungen. Der Bahnhof Zoo ist Sinnbild für Junkies. Wir alle wurden zum Großteil sehr erfolgreich in unseren Berufen. Studiert, promoviert, gute Anstellung, oder auch selbst ein Unternehmen gegründet ohne Studium. Differenzieren. :) Dennoch, die grasraubenden Profs, die nebenbei noch koksten, oder im Falle der Musikprofs, den Flachmann unter dem Klavier versteckten... na ja. Sind heute noch Profs. Allerdings fanden sie alle recht cool! ;D

BTW Ich glaube ich habe sogar noch irgendwo ein Foto von einem Schulkameraden der vor lauter Betrunkenheit beim Schulausflug kotzt, auf einem Baumstamm sitzend, und der Statistik-Prof guckt hin. LOL Der Schulkamerad ist heute Inhaber einer Firma die Fliesen verlegt, der Prof ist immer noch Prof.

Don't hate. :) Drugs are bad, mkay? Just memories... eure Schulen sind bestimmt besser!


Ja, lange, dürre, dunkelhaarige, Mädels - dazu gehörte ich auch - wahrscheinlich noch älter als Du Fleurdelis - wir trugen damals lange Blumenkleider :)
Ich weiss nicht, wo die Zeit geblieben ist. Und NEIN, ich habe nicht 'junggeblieben' in meinem Profil stehen, diesen Begriff finde ich sowas von abgegriffen. Mein Alter wechselt mit meinen Stimmungen, meistens fühle ich mich tatsächlich mindestens 10-20 Jahre jünger. Das ist manchmal fatal...

Hoffen wir darauf, dass Mann galant ist und dezent darüber hinweggeht.

Hm, Joint gab's hingegen nie; zwei ältere Jungs aus unserer Clique waren damals auf der Polizeischule, die haben aufgepasst, dass wir Drogen nicht zu nah kamen. Womöglich hat dies den/die Eine(n) oder Andere(n) vor dem Absturz bewahrt. Das 'Härteste', das ich dann konsumiert habe waren Gauloises - hmmmmm
 
G

Gast

Gast
  • #480
Gauloises oder Javanese Jongens - selbst gedreht. Die Blümchenkleider waren bei mir gerade vorbei, was ich ganz schlimm empfand, zu meiner Zeit gab es da nur noch ein Geschäft welches die hatte, aber ich kam da nicht hin. Und als ich dann doch mal endlich vor dem Laden stand: hatte er zu gemacht. Ich dachte immer ich bin ein paar Jahre zu spät geboren.

Ich fand diese Zeit einfach schön. Ich hatte mal eine Freundschaft mit einem Jüngeren begonnen, das war schrecklich, wir hatten nichts gemeinsam. Meine Vergangenheit teilen viele und das finde ich schön. Wenn jemand mit Led Zeppelin, Bay City Rollers usw. nichts anfangen kann, merkt man wie alt frau/man inzwischen geworden ist. Aber genauso wie du, fühle ich mich bei weitem nicht so alt wie ich bin.