G

Gast

  • #181
AW: "Schlank" im Profil, *Donnerwetter* in Realität - Muss das sein?

Puuuuh... Ich hab mich mal eben durch die für mich neuen Seiten gelesen... Irgendwie dreht sich die Diskussion im Kreis, oder nicht?

Eigene (Gewichts-)Angabe im PS-Profil liegt anhand der verschobenen Selbst-Wahrnehmung oft weit weg von der Realität.
Die "Nicht-Schlanken-Frauen" fühlen sich sofort auf den Schlips getreten und schießen solidarisch "zurück".
Am besten geht es dem, der mit sich und seinem Körper zufrieden ist.
Ausprobieren im RL geht über alle Profil-Angaben.
Lieber beim ersten Date positive Überraschung als Fassungslosigkeit im Gesicht des anderen lesen.

Ich verstehe die Problematik/Fragestellung auf beiden Seiten. Aber mittlerweile 18 Seiten darüber schreiben?

Für Euch alle gibt es sicher den passenden "Deckel" und ich wünsche Euch viel Gelassenheit bei der Suche! :)

LG. Servus