Beiträge
5
Likes
0
  • #1

Schaut euch bitte mal mein Profil

Hallo zusammen, würdet ihr mir bitte mal eure Meinung zu meinem Profil geben? Vielen Dank dafür.
Nach nun 9 Monaten hier, tut sich kaum etwas, ich bekomme mal ein Lächeln aber das war es auch schon. Was würdet ihr ergänzen oder anders machen?
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #2
Hallo AivliS,
Ich habe mir dein Profil angesehen und ein paar Tipps für dich. Aber das ist nur Feinschliff. Grundsätzlich ist das Profil schon nicht schlecht 😉

Deine Fotos sind gut.

Über mich:
Ich würde die Sätze (1), 2 und 3 löschen. Bei 1 bin ich mir nicht ganz sicher. Der Text ist zu lang und durch diese Sätze wirkt es irgendwie traurig, bzw. Sie sind einfach überflüssig.

Frühaufsteher...:
Weder noch ist keine Antwort, bzw. Unnötig. Schreib etwas witziges. Einen Aufhänger. Die fehlen in deinem Profil. Etwas wonach man fragen kann. Wenn du sagst keines von beidem, dann wirkt das eher negativ.

Diesen Urlaub...:
Alle urlaube waren schön. Siehe den Punkt davor. Greife einen Urlaub heraus und mach ihn zu etwas besonderem. Hier kannst du Begeisterung zeigen. Du möchtest hervorstechen.

Beantworte noch ein oder zwei weitere Fragen und zeig Humor! Du möchtest, dass man dein Profil gerne liest und in Erinnerung behält.
Eine schräge Angewohnheit oder so. Bring deinen Leser zum lächeln 😉
Bisher ist dein Profil etwas eintönig und du bietest wenig Angriffsfläche für eine erste Nachricht.

Viel Erfolg
 
Beiträge
18
Likes
11
  • #3
Hallo,
ich finde das Profil im vom Grundsätzlichen her Ok. Die Bilder finde ich Super. So ein Richtiger Angriffspunkt fehlt. Es wirkt ein wenig Beliebig. Ein reißerisches Hobby oder eine Leidenschaft.
Das mit den Lächeln kenne ich. Versuche es mal selbst die Herrschaften anzuschreiben.
 
  • Like
Reactions: AivliS
Beiträge
5
Likes
0
  • #4
Hallo Dennis1303, vielen Dank für deine ausführliche Meinung und Tips. Ich habe es schon umgesetzt.
 
Beiträge
3.126
Likes
2.117
  • #5
Ehrlich. Bodenständig. Positiv. Noch mal ehrlich.

Ich kann mir vorstellen, dass mancher Leser da schon die Nase voll hat. Denn jene, die die Ehrlichkeit betonen, stehen im Generalverdacht, es mit der Wahrheit nicht so genau zu nehmen. Danach geht es sehr unaufregend weiter. Mir kommt es so vor, als wolltest Du davon ausgehen, dass Du und Dein Partner einander genug sind – wenn ihr Euch erst einmal gefunden habt.

Das klingt in meinen Ohren sehr viel mehr nach Filzpantoffeln als nach Neustart.
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #6
Hey AlvliS,
So finde ich dein Profil echt besser! Hast du schön umgesetzt. Das "traurige" ist raus.
Ich hätte es nicht so drastisch ausgedrückt, wie mein Vorredner, aber beide vor mir haben recht.
Aber es ist ja auch die Frage, nicht jeder ist verrückt und ne ulknudel. Wenn du eher ruhig bist, dann soll dich auch keiner von uns verbiegen und dann passt das zu dir 😉
Es ist halt SEHR brav.
Ich fände trotzdem noch etwas Witz und außergewöhnliches schön.
Viel Erfolg
 
Beiträge
1.369
Likes
1.524
  • #7
Hallo @AivliS,

dein Profil macht einen sympathischen Eindruck. Man erfährt auch schon ein wenig über dich und damit liegst du schonmal in der oberen Hälfte. Du könntest aber noch etwas mehr herausstellen, warum du als Lebenspartnerin für einen Mann interessant bist.

Hier ein paar Tipps dazu.

Schreib in den Antworten jeweils zwei bis drei kurze Sätze dazu, 1. wohin du gerne ausgehst, 2. etwas zum Fotografieren und 3. etwas zum Thema "Kultur". Dadurch wirkt dein Profil vielseitiger. Keine umfassende Beschreibung, sondern besser eine möglichst konkrete Anekdote, also z.B. welches Motiv du am letzten Wochenende fotografiert hast, statt eine Auflistung was du so alles fotografierst.

Du erwähnst deinen Hund ein wenig zu häufig, das solltest du reduzieren.

Lockere die Einleitung ein wenig mit Leerzeilen auf. Im Augenblick erschlägt einen der Textblock dort. Du solltest dich da auch auf höchstens die Hälfte der genannten Punkte (Familie, Hund, Katze, Natur, Wandern, Meer, Berge, Wald, Stadtbummel, Restaurant, Couch) fokussieren, anstatt gleich alles auf einmal auflisten zu wollen. Die anderen Punkte kannst du dann ja in den Fragen unterbringen.

Korrigiere im gesamten Text die Fehler im Schriftsatz: Satzzeichen werden direkt (ohne Leerzeichen) an das Wort davor angefügt, dahinter folgt ein Leerzeichen. Also,bitte nicht so ,und auch nicht so . Für viele Menschen ist das genauso unsexy wie Rechtschreibfehler. Hinter "extrem" fehlt (in diesem Kontext) ein "e".

Deine Bilder sind schon sehr gut! Füge wenn möglich noch welche hinzu, die dich von Kopf bis Fuß zeigen. Die beiden Fotos mit Sonnenbrille kannst du hingegen löschen. Bei vielen Frauen ist das andersrum, aber du siehst ohne Sonnenbrille tatsächlich attraktiver aus 😁

Wenn du mit allen Textänderungen fertig bist (erst dann!), wechsle mal das Profifoto. Das lockt meist nochmal Besucher an (die dann aber die neue Profilversion sehen sollten). Ich würde das Foto im weißen Oberteil / mit Auto empfehlen.

Viel Erfolg!
 
Beiträge
5
Likes
0
  • #8
Hallo chuck
vielen Dank für deine Antwort. Ich habe einige Dinge ergänzt.