Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #212
Darf ich die Farbe Deines AOK Shoppers aussuchen? Bitte Bitte Biiiiittte :)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #213
Ja aber mit Totenköpfen und vfl Bochum!
 

Zaphira

User
Beiträge
1.132
  • #214
Zitat von Vizee:
Ach Zaphira, das ist sehr lange her und vorbei und hat, was diese Schiene angeht auch nichts bei mir hinterlassen bezüglich Unlust :) Zum reden gehören auch 2 - wenn einer das nicht kann bringt reden nicht viel. Lassen wir meine Vergangenheit ruhen. Ich kramte sie nur kurz hervor als Bsp aus meinem Leben, was aber zum Thema Unlust von IMHO passte.

Vizee, ich hatte mich auf Deinen Text bezogen, aber eher IMHO's Aussage

'Was bei mir wiederum im Kopf hängenbleibt und ich diese Aussage in der Richtung interpretiere, dass Frauen ein eher geringes Interesse an Sex haben.'

kommentieren wollen, quasi als Erklärungsversuch... Und das mit dem Reden ist natürlich so eine Sache, diese Erfahrung musste ich leider auch machen.
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #215
Ok ich notiere: Farbe Schwarz/Gelb (muaaah ich geh schon mal in Deckung) - mit Totenköpfen und VFL Bochum Wimpel hinten dran. Geht klar...
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #216
Zitat von Zaphira:
Vizee, ich hatte mich auf Deinen Text bezogen, aber eher IMHO's Aussage

'Was bei mir wiederum im Kopf hängenbleibt und ich diese Aussage in der Richtung interpretiere, dass Frauen ein eher geringes Interesse an Sex haben.'

kommentieren wollen, quasi als Erklärungsversuch... Und das mit dem Reden ist natürlich so eine Sache, diese Erfahrung musste ich leider auch machen.

Ist alles prima Zaphira, nothing to worry, really :)
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #218
(Unkontrolliert anfange zu kichern...) Du hast es gerafft...yeah...Nein du entropische Bohne, das kann ich Dir nicht antun. Natürlich nicht in schwarz gelb, ist blau-weiss genehm? Die Totenköpfe machen wir dir an die Räder vom Rollator. Btw: Hab gelesen, dass die Krücken bald weg können? Das ist wunderbar. Kannst dann aber nicht mehr auf armer schwarzer Kater bei den Frauen machen ;-)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #219
Naja sie können dann weg, besitzen tu ich sie ja noch XD. Aber ich glaub nicht, dass Frauen auf Krüppel stehen. :)
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #220
Du kannst sie ja unbeabsichtigt später in der Diele an die Wand lehnen....;-) Oder über dem Bett über Kreuz aufhängen...
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #222
Zitat von Dr. Bean:
Da haste recht und das Spielzimmer zeig ich ihr auch :)

Da wo die ganzen Legosteine auf dem Boden rumliegen, wo man mit nackten Füssen drauf tritt als Mega Folter? xD
(Nein, ich weiss was du meinst.. ^^ Aber Lego ist die härtere Folter. Da liegt ein Lego Stein im Zimmer und den trifft man auf Garantie...)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #223
Bei mir ist alles ordentlich, hier putzt man selbst!
.
.
.
.
War gelogen XD @ordentlich
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #224
Lügner xD - Montier unter die Krücken Schwammtücher, dann kannste prima wischen..höhö
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #225
Sollten wir, unter der prämisse, hier mal Privates von uns geben, zeig ich dir mal mein ARMv6 Projekt. Auch bekannt als Robby der Roboter. Der hält den Käfig sauber!
Aber vorher muss ich meinem Gastwirt nochmal sagen, dass es echt punkrock ist, leckeres Bier aus Münster genau hier, jetzt und heute zu servieren. xD
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #226
Wir geben doch nichts Privates von uns, tun wir doch nicht :) (Au ja, zeig mal...basiert auf dem Prinzip dieser kleinen runten Kehr-Robbies?). Münster, Bier? Hat sicher Fussball Hintergrund.
 

IMHO

User
Beiträge
14.444
  • #227
Zitat von Zaphira:
Heisst, der Körper reagiert mit Abwehr/Ablehnung/Unlust auf Annäherungen, wenn seelische Verletzungen vorausgegangen sind. Reden wäre hier die Lösung. Wird diese Chance vertan, schleicht sich das ein, was man unter genereller Unlust verbucht, und aus dieser Spirale kommt man so einfach nicht wieder heraus.

Reden ist oft wichtig, ohne Frage. Aber zum Teil wird bereits dies abgeblockt, aus Scham, aus Unlust o.ä.
Und dann besteht kaum ein Chance auf Änderung, geschweige denn Besserung.
 

Kreutzner

User
Beiträge
46
  • #228
Samstag nacht: zusammen Kölsch trinken und reden über Verrücktes und es dann tun.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.918
  • #229
Zitat von IMHO:
Reden ist oft wichtig, ohne Frage. Aber zum Teil wird bereits dies abgeblockt, aus Scham, aus Unlust o.ä.
Und dann besteht kaum ein Chance auf Änderung, geschweige denn Besserung.

Naja, es würde sicherlich helfen, nicht! mit dem Date, der neuen Bekanntschaft darüber zu reden, die/der ist m.E. nicht dazu da, wer will schon als seelischer Mülleimer missbraucht werden, sondern vielleicht mit einem Coach/Therapeut/Freund.

Mir hat in der letzten Zeit eine Freundin mit kurzen, knappen Sätzen sehr gut geholfen, einen anderen Blickwinkel sofort zu sehen, was letztendlich für mich nur zum Vorteil war.
 

Zaphira

User
Beiträge
1.132
  • #230
Zitat von Mentalista:
Naja, es würde sicherlich helfen, nicht! mit dem Date, der neuen Bekanntschaft darüber zu reden, die/der ist m.E. nicht dazu da, wer will schon als seelischer Mülleimer missbraucht werden, sondern vielleicht mit einem Coach/Therapeut/Freund.

Menta, lies doch bitte mal # 222 - es ging nicht darum, mit dem Date oder der neuen Bekanntschaft darüber zu reden !!
 

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #231
Zitat von IMHO:
Dennoch denke ich, dass nicht viele Beziehungen aufgrund eines unbefriedigenden Sexlebens auseinander gehen.
Da denk ich mittlerweile anders.

Was bei mir wiederum im Kopf hängenbleibt und ich diese Aussage in der Richtung interpretiere, dass Frauen ein eher geringes Interesse an Sex haben.
Kann mann hier im Forum aber nicht grad beobachten.
 

REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #234
Zitat von Diabolo:
Am meisten reden doch Menschen über Sex (mit Unbeteiligten), die nie oder selten die Gelegenheit haben, Sex zu praktizieren.
rofl.. klar hier im Forum hat noch nie einer Sex gehabt... und die Kinder kamen vom Klapperstorch oder sind vom Nachbarn geklaut. Ihr habt hier so herrlich einfache Weltbilder, das ist so köstlich.
 
G

Gast

Gast
  • #235
Zitat von REDHEAD:
rofl.. klar hier im Forum hat noch nie einer Sex gehabt... und die Kinder kamen vom Klapperstorch oder sind vom Nachbarn geklaut. Ihr habt hier so herrlich einfache Weltbilder, das ist so köstlich.
Zu wenig und zu viel, ist aller Narren Ziel! Ich habe nicht behauptet, dass Sex thematisieren und praktizieren sich wechselseitig ausschließen. Mit seiner Partnerin/seinem Partner über Sex zu reden halte ich für einen der Schlüssel, der zu gutem oder zumindest besserem Sex führt. Aber wer das Thema dauernd strapaziert (in Andeutungen, Witzen, Angebereien), bei der/dem halte ich eine geringe Kopulationsfrequenz für wahrscheinlich.

PS: ein Kind beweist nur, dass Sex zumindest EINMAL hochwirksam vollzogen wurde. Mehr ist natürlich möglich, aber nicht bewiesen.
 

REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #236
Zitat von fafner:

Ist sicherlich immer noch ein Grund, der auf den oberen Rängen steht. Untreue, einer der Gründe schlechthin für Trennungen, liegt nicht immer an unbefriedigendem Sexleben, es gehen auch Männer (Frauen) fremd, die regelmäßig Sex haben. Stimme aber IMHO zu, dass es auch Frauen (vllt. auch Männer) gibt, für die Sex in der Beziehung nicht so wichtig ist bzw. die sich damit abfinden wenig bis gar keinen Sex innerhalb der Beziehung zu haben. (Mal die ausgenommen, die zusammenbleiben aus wirtschaftlichen Überlegungen)

Ist ja nicht so, dass man sich in einer Krise sofort scheiden lässt und bei der "letzten Krise" haben wahrscheinlich einige hier nicht gerade das beste Sexleben gehabt...? Bis zur Trennung hat man noch gehofft die Beziehung retten zu können, somit auf Sex meist eine Zeit mehr oder minder verzichtet...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: