AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #63
Telefonnummer gebe ich normalerweise nie an. Gerade geschaut; steht auch keine drin. Email und Adresse reichen. Du musst die Nachricht von PS nur verifizieren ...;)
Ist bei mir schon länger her, pausiere schon eine Weile. Mir ist nur in Erinnerung, dass sich jeder ganz leicht irgendeine Identität zulegen kann und dass die Verifizierung durch PS meiner Ansicht nach eine Scheinsicherheit ist. Ich lege mir irgendeine Email-Adresse und irgendeine Adresse zu und verifiziere sie, indem ich in der Email auf nen Button drücke, oder ist das wirklich seriöser und sicherer @Nickk?
 

AlexBerlin

User
Beiträge
1.512
  • #64
Na ja, sie prüfen doch auch den Inhalt recht stark. Daß Du nicht irgendwas allzu Exotisches da reinschreibst.
Wenn einer komische Sachen in seinem Profil stehen hat, ist das mein geringstes Problem: Der Vogel wird gelöscht und gut is. Ein Kettensägenmörder wird nur nette Mainstreamsachen drin haben, fürchte ich :rolleyes:. Und wenn er mich dann abgemurkst hat, weiß keiner, wer es war :(...
Daher Augen auf, vor der Weitergabe von zu vielen persönlichen Daten :eek:!
 
  • Like
Reactions: Jacinta and cortado74

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #65
Ist bei mir schon länger her, pausiere schon eine Weile. Mir ist nur in Erinnerung, dass sich jeder ganz leicht irgendeine Identität zulegen kann und dass die Verifizierung durch PS meiner Ansicht nach eine Scheinsicherheit ist. Ich lege mir irgendeine Email-Adresse und irgendeine Adresse zu und verifiziere sie, indem ich in der Email auf nen Button drücke, oder ist das wirklich seriöser und sicherer @Nickk?
In Abhängigkeit des Wohnorts in Verbindung mit dem Verdienst hast Du einen ganz tollen Rabatt. Letztendlich zahlst Du Premium ... ob in Berlin oder Buxtehude schlichtweg egal ... o_O Während der Anmeldung warst Du halt Geringverdiener. Die Verifizierung geschieht durch Bestätigen der Email nach Anmeldung.
 

Schneefrau

User
Beiträge
205
  • #67
Vermute ich auch. Grundsätzlich ja auch nachvollziehbar, wenn Parship vermeiden möchte, dass user sich das Premiumabo sparen und sich stattdessen über das Forum kennenlernen.
Könnte man ganz banal lösen, indem die User, die bereits für eine Mitgliedschaft zahlen eine PN Funktion bekommen und die Basismitglieder nicht. Oder auch Unterforen für alle User und solche nur für die, die eh schon bezahlt haben. Nochmal extra zahlen fürs Forum, würden die meisten sicher nicht. Fände ich auch unverschämt, schließlich bringt das Forum Parship einiges an traffic.

Witzigerweise wurde bereits 2012 der Wunsch geäußert, sich auch übers Forum privat unterhalten zu können, siehe hier: https://www.parship.de/forum/thema/leute-im-forum.515/

Theoretisch ist es allerdings auch jetzt jedem möglich, über die Profilberatung einen Kontakt aufzubauen, wenn gewünscht...
Ich kann beide Seiten verstehen, aber wie auch hier und in dem verlinkten Thread angesprochen, finde ich es schade, wenn man bestimmte Personen, die man vom Schreiben her kennt und sympathisch findet, nicht näher kennenlernen kann.
Frauen wären z.B. ja nicht meine Zielgruppe hier bei Parship (sondern es würde maximal zu einer Freundschaft führen), ist so aber auch nicht möglich, dort mal Nummern oder so auszutauschen.
Bei @fafner und @Ariadne_CH sollte es, sofern ich es richtig verstanden hatte, ja auch nur um einen Austausch zu einer privaten Sammlung von Literatur oder Ähnlichem gehen, also in meinen Augen nichts, was Parship als Konkurrenz empfinden müsste. Eher eine erweiterte Unterstützung/Austausch in Sachen Partnerschafts-/Persönlichkeitsentwicklung.
Aber ich verstehe auch die Bedingungen, denen wir uns hier unterordnen zu haben und insofern finde ich es in Ordnung, schließlich kannten wir die Bedingungen, zu denen wir hier schreiben dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 20013

Gast
  • #69
Das stimmt so nicht ganz. Etliche Foristen haben gar kein Profil (mehr) bei Parship. Und dann kann natürlich auch nicht die Profilberatung zur Kontaktaufnahme genutzt werden.
Das lässt sich sehr leicht ändern, wenn man Kontakt sucht....


Bei @fafner und @Ariadne_CH sollte es, sofern ich es richtig verstanden hatte, ja auch nur um einen Austausch zu einer privaten Sammlung von Literatur oder Ähnlichem gehen, also in meinen Augen nichts, was Parship als Konkurrenz empfinden müsste. Eher eine erweiterte Unterstützung/Austausch in Sachen Partnerschafts-/Persönlichkeitsentwicklung
Als ob das ein Kriterium wäre.
Ich würde dir gern meine Briefmarkensammlung zeigen... ;) Natürlich ganz ehrlich und aufrichtig zum 'fachlichen' Austausch, völlig außer PS-Konkurrenz. :rolleyes:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Saibot

Saibot

User
Beiträge
594
  • #71
Die Profilberatung ist zumindest mal eine Möglichkeit, einen über das Forum entstandenen Kontakt auch mit privaten Nachrichten zu vertiefen. Aber auch nur dann, wenn es sich um Mann/Frau bei den Kontaktsuchenden handelt. Da wird es schon schwieriger, wenn beide das gleiche Geschlecht haben. Da bleibt allenfalls noch das jährliche Forentreffen, was von Parship ja zumindest geduldet wird.
Persönliche Nachrichten innerhalb des Forums wird es auch zukünftig nicht geben. Parship würde ja damit gewissermaßen sein eigenes Geschäftsmodell untergraben.
Positiv hervorheben muss ich auch, dass Parship zumindest ein Forum hier anbietet, auch mit der Möglichkeit einer Profilberatung. Eine dauerhafte Verlinkung für Premium-User vom Forums-Profil zum Parship-Profil (auf Wunsch) wäre vielleicht mal eine Idee, um die Premiummitgliedschaft zumindest ein wenig attraktiver zu gestalten...
 
M

MaryCandice

Gast
  • #81
  • Like
Reactions: MissSofie

Jacinta

User
Beiträge
593
  • #83
Das ist doch eine gute Erinnerung. Danke dafür, @Synergie.

Weder im Forum, noch auf Parship darf man etwas glauben, bis man es vielleicht in echt halbwegs überprüfen konnte (Aussehen, Bildungsstand/ Eloquenz, Alter, Geschlecht, Wohnort, Bindungsstand...). Drum prüfe, wer sich etwas binden möchte. Und pass op mit de Daten und so. Ich meine jetzt das deutsche Daten=persönliche Angaben.
Beim englischen Daten ja sowieso ;)
 

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #84
Ooooohhhh...
Wollte nur mal kurz schauen, wer sich hinter deiner Show verbirgt. ;) Es war erhellend. :D
Ich habe ja auch den ausgekramten Fred von @MaryCandice gesehen. Ich persönlich fand es vom User nicht so tolle. Wenn ich hier unbedingt das Profil von MC sehen möchte, würde ich Sie ansprechen bzw. fragen. Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten.
Einen Freund zu fragen und auf Ihr Profil zu springen, finde ich dreist! Dieses Recht steht Dir natürlich zu. Positiv zu erwähnen ist, dass Du öffentlich dahinter stehst ...;)
 
D

Deleted member 20013

Gast
  • #85
Einen Freund zu fragen und auf Ihr Profil zu springen, finde ich dreist! Dieses Recht steht Dir natürlich zu. Positiv zu erwähnen ist, dass Du öffentlich dahinter stehst ...
Ööööhhhhhhmmmmm.... Wiebitte?
Ich habe doch gar keine Freunde. :D Und habe, wie man oben lesen kann, auch niemanden gebeten auf irgendjemandes Profil zu gehen.
Was daran dreist sein soll eine Seite aufzurufen, zu dem der Eigentümer den Link eigenhändig erstellt und bereitgestellt hat, erschließt sich mir nicht.

Ich persönlich fand es vom User nicht so tolle.
Was fandest du von wem nicht toll?

Wenn ich hier unbedingt das Profil von MC sehen möchte, würde ich Sie ansprechen bzw. fragen.
Ist doch dein Ding, wie du das machen würdest. Wen interessiert's? Warum sollte dein Handeln eine Maxime sein? ;););)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #86
War ne tolle Sendung ... :)

Ich mag Deine Antworten ... ;) und es schaden, wenn ich von Dir hier nix mehr lesen würde ... ;)
Sind mir aber 2018 etwas zu weich!

Und habe, wie man oben lesen kann, auch niemanden gebeten auf irgendjemandes Profil zu gehen.
Was daran dreist sein soll eine Seite aufzurufen, zu dem der Eigentümer den Link eigenhändig erstellt und bereitgestellt hat, erschließt sich mir nicht.
Das weiß ich doch ... schnurr ein bisschen ... :D

Die alte Profilbewertung wieder aufleben zu lassen. Habe bitte Verständnis, wenn ich den Usernamen nicht posten möchte ... Vielen Dank.

Ist doch dein Ding, wie du das machen würdest. Wen interessiert's? Warum sollte dein Handeln eine Maxime sein? ;););)
Muss ja keinen interessieren, wenn ich etwas schreibe und was. o_O Jeder kann tun und lassen, was er will. Ich würde in diesem Fall eine andere Vorgehensweise bevorzugen. :)
 
D

Deleted member 20013

Gast
  • #87
Die alte Profilbewertung wieder aufleben zu lassen. Habe bitte Verständnis, wenn ich den Usernamen nicht posten möchte
Ja, hab ich. Ist OK.
Was ist schlimm/verwerflich daran alte Profilbewertungen auszukramen? Kann doch eh jeder im Handumdrehen finden, wenn man denn will.

Was ist dir 2018 zu weich?


*miau
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

MaryCandice

Gast
  • #90
Ooooohhhh...
Wollte nur mal kurz schauen, wer sich hinter deiner Show verbirgt. ;) Es war erhellend. :D
Na dann weiß ich ja jetzt, wer so 'nett' mit mir per Nachricht geschrieben hat. So anonym und aggressiv. Aber schön, dass ich dich sooooo neugierig machen konnte.

Irgendwie find ich es interessant, wenn Frau sich ein männliches Profil erstellt, um Frauen zu checken.
Weil Nachrichten testen kannst mit einem Basicprofil eh nur einmal.
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
Ines Waage Single-Leben 42
M Single-Leben 0
Myla Expertenrat 59
A Dating-Tipps 121
D Single-Leben 6