Beiträge
12.010
Likes
6.133
  • #257
Zitat von Mentalista:
Na, weil sie sich weiterentwickeln will, so wie ich auch. Das ist halt der Unterschied. Du hast Deine festgefahrene Meinung, daß immer nur die andern schuld sind, und niemals Du selbst. Wenn das für Dich funktioniert, ist ja ok.

Meinst du wirklich, dass man das über ein Forum hinbekommen kann?
Warum denn nicht? Ich finde das hier eine ausgesprochen attraktive Spielwiese.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
12.010
Likes
6.133
  • #259
Zitat von FAZ:
Ich finde es sehr traurig, beängstigend, wie du denkst.
Falls es Dir noch nicht aufgefallen sein sollte: Mentalista hat mit der Partnersuche abgeschlossen und sich eine Katze zugelegt. Sie hat sich ihre Welt gebastelt. Wenn Du das auch so möchtest, ok.

Ich, für mich, bin da noch nicht so weit. :)
 
G

Gast

  • #260
Zitat von fafner:
Na, weil sie sich weiterentwickeln will, so wie ich auch. Das ist halt der Unterschied. Du hast Deine festgefahrene Meinung, daß immer nur die andern schuld sind, und niemals Du selbst. Wenn das für Dich funktioniert, ist ja ok.
Ich hatte die Frage auf der Seite vor dieser beantwortet,
 
Beiträge
279
Likes
30
  • #262
Zitat von Mentalista:
Ich empfehle das Buch: Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus. Da werden gute Beispiele gegeben, wie Frau und Mann miteinander kommunizieren "sollten", um sich gegenseitig besser zu verstehen, sich mehr Liebe zu zeigen und Beziehungsfördernd miteinander zu reden.
Dass das Buch hier einer kennt... und gelesen hat. Btw, dieses Buch ist der Anfang, nicht das Ende.
 
G

Gast

  • #263
Zitat von fafner:
Falls es Dir noch nicht aufgefallen sein sollte: Mentalista hat mit der Partnersuche abgeschlossen und sich eine Katze zugelegt. Sie hat sich ihre Welt gebastelt. Wenn Du das auch so möchtest, ok.

Ich, für mich, bin da noch nicht so weit. :)
Ich weiß nicht, was Mentalista tut oder will, es spielt für mich auch keine Rolle. Denn hier geht es nicht um sie persönlich, genausowenig, wie es hier um mich persönlich geht. ich sagte, daß ihre Beiträge in dieser Angelegenheit vermutlich dasselbe sind, wie einem jeder Therapeuth es sagen würde.
Was sagt denn dein Therapeuth zu diesem Thema?
 
Beiträge
12.010
Likes
6.133
  • #264
Zitat von Theg:
Nichts für Ungut Mentalista, das ist nicht persönlich. Eventuell verstehe ich deine Aussagen nicht richtig, aber so wie ich sie verstehe, bist du genau die Frau, bei der ich mich nicht sicher fühlen würde. Kein Vertrauen. Ergo keine Offenheit.
Du vertehst das völlig richtig. Deshalb hat sie auch keinen Mann sondern 'ne Katze. Von der wird sie so geliebt, wie sie ist. Aber Katzen machen das halt mit jedem Menschen, der sie füttert. Bei Männern funktioniert das wohl eher selten.
 
G

Gast

  • #266
Zitat von fafner:
Du vertehst das völlig richtig. Deshalb hat sie auch keinen Mann sondern 'ne Katze. Von der wird sie so geliebt, wie sie ist. Aber Katzen machen das halt mit jedem Menschen, der sie füttert. Bei Männern funktioniert das wohl eher selten.
Es ist mir egal, es spielt keine Rolle, ob sie Katzen oder Hunde oder gar kein Tier hat.
Ich mag deine Gehässigkeit jetzt gerade nicht so.
Rede doch mal über dich und nicht über Foristen!