Beiträge
2.282
Likes
3.206
  • #16
Während wir darauf warten, dass die Techniker bei PS uns neue Avatare liefern, die roten Pfeile der Zitierfunktion heile machen, die Ignorierfunktion wieder einführen oder die Überschrift zum Persönlichen Zitat verständlicher umbauen, waren sie anderweitig schwer beschäftigt.
Vor ein paar Monaten bekamen wir eine zusätzliche Rubrik
" Kurz und knapp, Ich bin dankbar für... "
wo wir 5 kurze Sätze mit 50 Zeichen einfügen konnten.
Hab ich logo gemacht, hübsch, weiße Schrift im roten Kasten.
Vor ein paar Tagen dann zwei weitere Neuerungen:
" Dinge, ohne die ich nicht leben könnte "
Wieder fünf kurze Sätze a 50 Zeichen.
Habe da schon echt tolle Antworten gelesen:
Luft, Essen, Trinken, usf. :D:eek::(.
Mir fielen nur zwei Worte ein, mehr leider nicht.

Aber, nun kommt's, nächste Neuerung :
" Meine besten Eigenschaften und Talente "
Dort kann man bis zu 5 von 34 Möglichkeiten ankreuzen.
Nur, ich kann dort nicht ein einziges Kreuzerl machen.
Bin ich jetzt so ein außergewöhnliches Unikat??? Zu alt?

Für Foristen ohne Profil habe ich drei Screenshots gemacht,
und meine Gedanken per Photoshop gleich mit eingefügt.

Habt ihr welche von den Eigenschaften und Talenten?
Bin ich zu kritisch?
Findet ihr dies neue Auswahlkriterium gut gelöst?
Das würde mich jetzt echt mal interessieren.
Diese kurzen Fragen finde ich blöd, ist halt für Leute, die nicht viel schreiben wollen. Aber das, was du da eingefügt hast, deine Antworten, die lesen sich wie vom Grinch. :D Ich hoffe, das ist spaßig gemeint. :eek:
 
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #19
wer hat sich denn das ausgedacht? :eek:
vielleicht sollte man mal einen intelligenten Menschen an die Software setzen.
"Zu Hause planen", "Eine Romanze beginnen". Wen soll das ansprechen?
 
Beiträge
291
Likes
254
  • #20
"Ich bin dankbar für…jedes Profil, mit Aussagekraft, Witz, Charme, Originalität und Authentizität ... manchmal denke ich, ihr schreibt hier alle voneinander ab ;-)"

Wer da was einträgt, schreibt die gleiche Schose wie unten "Kaffee, Kinder, Köter, Katzen, Leben, Essen, Luft, mein Leben, meine Gesundheit, meine Familie, meine tollen Freunde, blärblablubb", jetzt steht mitunter alles doppelt und dreifach da ...
Hatte vor Wochen mal beim Support angeregt, vielleicht mal einzuführen, dass man nur die Bilder des anderen erst sehen kann, wenn man demjenigen auch die Bilder freigeschaltet hat. Das fände ich u. a. ziemlich sinnvoll oder man nur das bei den anderen sieht, was man selbst auch ausgefüllt hat. Das könnte eventuell jemanden eher motivieren, sein Profil auszufüllen. Nur mal so zwei Ideen ...