Beiträge
3
Likes
0
  • #1

Profiltipps bitte!

hallo,
ich kann nicht klagen über mangelnede Besucher...leider kommt nichts zustande!
Kann nicht glauben das alle Männer schüchtern sind...suche ehrliche Meinung was ich verbessern kann, was schreckt ab?
Meine Meinung nach bin ein normale Frau und habe keine überforderte Vorstellung an mein Partner. Bin etwas direkt und ehrlich...und weil ich nicht endlos chatten möchte, gebe meine Bilder relativ schnell frei. Finde korrekt das mein sein Gegenüber besser einschätzen kann.
Auf jeden Fall möchte mir ein persönliches Bild in Natura , man kann sich schriftlich viel erzählen aber der erste Eindruck ist anders wenn man sich in die Augen schaut....
Habe keine Probleme mit Kinder, auch wenn die im Haushalt wohnen...finde absolut normal.
Kann mein Kater ein Problem für männliche Ego? Er ist keine Konkurrenz!
Habe auch meine Berufsbezeichnung öfters geändert...
Über jede Antwort würde mich sehr freuen!

Danke im Voraus! ;)
 
M

Mythologin

  • #2
Hi monalisa1,

im Bereich "Meine Links" rechts oben kannst Du unter "Parship-Chiffre" die eigene Chiffre angegeben. So erscheint in Deinem Beitrag dann auch der rote Knopf direkt unter Deinem Avatar, der auf Dein Profil führt.

Mehr dazu unter:
https://www.parship.de/forum/thema/profilberatung.1212/

Viel Erfolg wünscht
Mythologin
 
  • Like
Reactions: monalisa1
Beiträge
283
Likes
215
  • #4
Hallo monalisa1,

Also ich könnte jetzt nicht viel nörgeln bei deinem Profil.
Spricht mich sehr positiv an.

Jetzt ziehst noch nach Salzburg und du hast garantiert Post von mir.

Was mir aufgefallen ist (aber erst nach dem 3. mal lesen oder so …) dass sehr viele deiner Sätze mit "Ich will …" beginnen.
Das hatte schlussendlich dann doch den Eindruck erweckt, als ob du sehr fordernd bist. Vielleicht kannst speziell im Persönlichen Zitat ein wenig umformulieren. Wie gesagt der Inhalt würde mich spontan zu einem Post bewegen.
Leider Gottes wird immer mehr auf die Verpackung geschaut anstatt den Inhalt zu würdigen.

Bei der Rubrik "Ich würde nie" hast eine Standardantwort gegeben, die liehst mal bei gefühlten 80% aller User.

Auch scheint die Position der Fragen eine Rolle zu spielen (auch das verstehe ich noch immer nicht.)
Fragen zum Aussehen an den Beginn, Die Frage nach dem ersten Date ans Ende.

Was allerdings unglaubwürdig rüber kommt ist meist die Antwort zur Frage "Wenn ich schlechte Laune habe…" … Zeig ruhig ein paar Ecken und Kanten, das macht dich zu guter Letzt interessant.

Es sind eigentlich nur Kleinigkeiten, die mir nun aufgefallen sind, musste aber mehrmals drüber gehen und sehr kritisch alles hinterfragen.

Als Fazit kann ich dir raten, dass du die Form ein wenig anpassen könntest, der Inhalt ist meiner Meinung nach recht gut gelungen.

Alles Gute dir noch bei deiner weiteren Suche

lg
SeTi
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #5
Hallo SeTi,
Erstmal vielen Dank für die Tipps!
Habe einige "Ich " bereits gelöscht...bin gespannt jetzt !
Du hast Recht gehabt....
Liebe Grüße,
monalisa
 
Beiträge
1.146
Likes
827
  • #6
Ich vermute mal, dass Du kein deutscher Muttersprachler bist, daher würde ich, das unter den Sprachen angeben.
Ansonsten könntest Du noch zu den einzelnen Punkten etwas mehr schreiben. Du solltest auch unbedingt das "Zitat" für eine Selbstbeschreibung nutzen. Der Rest wirkt sympathisch.
 
  • Like
Reactions: monalisa1
Beiträge
1.358
Likes
1.510
  • #7
Auch scheint die Position der Fragen eine Rolle zu spielen (auch das verstehe ich noch immer nicht.)

Also ich habe in der Schule mal gelernt, dass man bei Texten auf den Aufbau und die Reihenfolge achten soll, und die verschiedenen Punkte nicht einfach wild durcheinander würfeln darf. Bei Beschreibungen soll man "von außen nach innen, vom wichtigen zum unwichtigen" vorgehen. Der Anfang und das Ende eines Textes sind am wichtigsten, weil die beim Leser am besten in Erinnerung bleiben. Deshalb sollte jeder Text neben einer Einleitung auch einen Schlusssatz enthalten.

Diese Regeln kommen ja nicht von ungefähr, sondern sie helfen, dem Leser die Botschaft eines Textes auch wirklich zu vermitteln.

Viele Parshiper verwenden sicherlich einige Zeit darauf, ihr Profil zu gestalten (zumindest hier in der "Profilberatung" ist das so). Da ist es doch durchaus angebracht, auch mal über die Reihenfolge der Antworten darin nachzudenken.