Ginso

User
Beiträge
2
  • #1

Profilfoto mit Tanzpartnerin?

Wenn man nach tipps für Datingportale(egal, ob Parship, tinder, o.a.) sucht,
liest man immer wieder, dass Fotos vorteilhaft sind, auf denen man seinen Interessen nachgeht.
Weiter liest man immer wieder, dass man(n) keine Fotos einstellen soll auf denen man mit anderen Frauen zu sehen ist.
Nun ist meine größte Leidenschaft das Tanzen(Standrad&Latein), was nunmal eine Tanzpartnerin voraussetzt.
Ist ein Bild von mir beim tanzen mit Tanzpartnerin jetzt gut oder schlecht? (Gesichter von anderen würde ich Grundsätzlich unkenntlich machen)
 
Beiträge
1.293
  • #2
ich würde es weglassen. einfach, um auf nummer sicher zu gehen, dass ein solches foto nicht falsch gedeutet wird. dein hobby hast du ja im profil sicherlich erwähnt, das sollte m.e. reichen. und ich weiß ja nicht, wie andere das sehen, aber ich finde fotos, auf denen noch andere personen zu sehen sind (oder alles mögliche, nur nicht der profilinhaber), immer etwas seltsam...

vielleicht hast du ja ein foto von einer tanzveranstaltung auf dem du mit feschem anzug, aber ohne frau zu sehen bist? das wäre ja auch eine möglichkeit...:)
 
  • Like
Reactions: fraumoh, D.VE and Traumichnich
Beiträge
6.062
  • #3
Sehe ich genau so wie @elbtexterin - mal ganz abgesehen von den datenschutzrechtlichen Fragen ("Darfst Du das Bild Deiner Tanzpartnerin auf einer SB veröffentlichen ?").

Außerdem gibt's Spiegel und bestimmt jemand anderen, der Dich darin photographiert, etwa wenn Du haltung kontrollierst.

Dann bist Du gleich 2 x auf dem Bild und machst doppelt Eindruck ... ! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.293
  • #5
@Ginso: mir kommt gerade eine originelle idee, die aber eine gewisse bastelleidenschaft voraussetzt und sicherlich auch etwas polarisiert. nämlich: ein foto mit dir und einer pappkameradin oder einem kleiderständer mit tanzkleid als "platzhalter". dazu der hinweis, dass du diesen gern durch eine echte tanzlustige partnerin ersetzen würdest. wäre ich dem tanzen zugeneigt, fände ich das jedenfalls echt kreativ und supersympathisch - und würde dir schreiben, wenn die weiteren eckdaten stimmen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

D.VE

User
Beiträge
1.146
  • #7
Ist ein Bild von mir beim tanzen mit Tanzpartnerin jetzt gut oder schlecht?

Ganz klar schlecht:
  • Zum einen gibt es den rechtlichen Aspekt (sprich Du dürftest das garnicht ohne weiteres, wenn die Person identifizier bar ist)
  • Selbst wenn die Leute zugestimmt haben: Es ist generell eher nachteilhaft, sich mit anderen Personen ablichten zu lassen (viele Leute sind der irrigen Meinung, dass Schönheit von gutaussehenden Freunden abstrahlt, aber das genaue Gegenteil ist der Fall).
  • Katastrophal wirkt es aber meist, wenn das noch Leute des anderen Geschlechts sind (die Krönung ist immer noch das Pärchenfoto mit dem rausgeschnittenem Expartner). Denn letztlich ist es ja quasi das Ziel, dass sich ein Betrachter selber an der Seite des besuchten Users sieht. Da ist dann aber kein Platz.

Daher imo ein ganz klages No-Go!

Du hast sicher noch andere Hobbies, die sich besser ablichten lassen.
 

JoeKnows

User
Beiträge
1.633
  • #9
Wähle ein Bild in Offener Tanzhaltung, auf dem man nur dich sieht. Wenn das gut gemacht ist, sieht das noch nicht mal so aus, als ob der Tanzpartner abgeschnitten ist.

vielleicht hast du ja ein foto von einer tanzveranstaltung auf dem du mit feschem anzug [...] zu sehen bist?
Ok, @Ginso, du solltest auf jeden Fall ein Bild vom Tanzen hinzufügen, um diesem Klischee entgegen zu wirken :p

PS @elbtexterin: Die Dame auf dem Foto trägt übrigens mit großer Wahrscheinlichkeit FLACHE Schuhe :p:p
 
  • Like
Reactions: Victor

D.VE

User
Beiträge
1.146
  • #11
Wähle ein Bild in Offener Tanzhaltung, auf dem man nur dich sieht. Wenn das gut gemacht ist, sieht das noch nicht mal so aus, als ob der Tanzpartner abgeschnitten ist. Wie zum Beispiel hier:

a) Verdammt schwer technisch gut umzusetzen, selbst für einen Fotografen

b) In der Wirkung trotzdem zweifelhaft. Man stellt sich immer die Frage: "Wer ist die andere Frau auf dem Bild mit der ich mir den Partner teilen muss"

Die Gefahr sich diesen "Hobby-Effekt" mit (angedeuteten) dritten Personen auf dem Bild wieder kaputt zu machen, ist einfach sehr groß.

Dann lieber im Profiltext etwas näher drauf eingehen, dass man mit der zukünftigen Dame der Wahl gerne zusammen tanzen möchte. Das weckt positive Assoziationen.
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
1.293
  • #12
Als Frau würde ich den Kopf schütteln und ganz schnell weiter klicken. Wer will schon eine Puppe als Platzhalter ersetzen.

was für eine humorbefreite (negativ)sicht der dinge. auf diese assoziation bin ich echt so gar nicht gekommen. und ich bin sogar ne frau.... in meinem privaten und beruflichem eher kreativen umfeld wäre man mit solchen ideen DER renner. daher bin ich mit parship auch nie warmgeworden. da fehlte dieses spielerische leider fast komplett.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Herzdrachen and Hieronyma

JoeKnows

User
Beiträge
1.633
  • #13
Verdammt schwer technisch gut umzusetzen, selbst für einen Fotografen
Also, mit dem Handy da mal vernünftige Aufnahmen zu machen, kann man auf jeden Fall vergessen. Allein schon wegen der Beleuchtung in Tanzsälen. Aber es gibt Party-Fotografen, die auf sowas spezialisiert sind und das technisch auch sehr gut hinbekommen.

Man stellt sich immer die Frage: "Wer ist die andere Frau auf dem Bild mit der ich mir den Partner teilen muss"
Jemand, der selbst als Single tanzt, wird sich diese Frage nicht so stellen. Da wird der positive "Hobby-Effekt" auf jeden Fall überwiegen.

Aber es stellt sich natürlich die Frage, ob man sich auf diesen Personenkreis fokussieren will.
 

Tone

User
Beiträge
4.268
  • #14
Aber es stellt sich natürlich die Frage, ob man sich auf diesen Personenkreis
Ich denke mit oder ohne Tanzpartner/in ist die falsche Frage, schließlich soll es nicht darum gehen einen möglichst breitengefälligen Eindruck zu hinterlassen. Oder doch? Suche ich jemand der meine Interessen teilt, also souverän mit anderen Tanzpartnern umgeht? Oder möchte ich bei möglichst vielen Leuten einen guten Eindruck hinterlassen, möglichst ohne Kanten so etwas wie einen Breitengeschmack treffen? Ein grundlegender Unterschied :)
 

JoeKnows

User
Beiträge
1.633
  • #22
Heute (29.7.), 22:05 Uhr, ARTE:
Saturday Night Fever
 
  • Like
Reactions: Fraunette