steno

User
Beiträge
14
  • #1

Profile : Was ist richtig, was ist falsch?

Hallo zusammen.

Es ist sehr schade das ich hier offensichtlich jedes Wort über mich au die Goldwaage lege muss. Auch Ihr würdet doch sicher gerne frei schreiben können, ohne bei jedem Wort überlegen zu müssen, ober es nun richtig oder falsch oder zu viel oder zu wenig ist.
Gruss Steno
 

IPv6

User
Beiträge
2.706
  • #2
Zitat von steno:
Hallo zusammen.

Es ist sehr schade das ich hier offensichtlich jedes Wort über mich au die Goldwaage lege muss.

Wie meinst du dass?
Beziehst du dich darauf, dass deine Beiträge nicht sofort freigeschalttet werden? Bis zu ca. 10 - 20 Beiträgen müssen selbige durch einen Moderator freigeschaltet werden (egal in welchen Forumsbereich); danach sind sie nach dem senden sofort freigeschaltet, ausser du schreibst in einem dauermoderierten Bereich wie hier.
Oder werden Beiträge garnicht von dir freigeschaltet?
Beziehst du dich auf Rückmeldungen im Mailverkehr innerhalb der Partnerbörse oder im Forum?

Zitat von steno:
Auch Ihr würdet doch sicher gerne frei schreiben können, ohne bei jedem Wort überlegen zu müssen, ober es nun richtig oder falsch oder zu viel oder zu wenig ist.
Gruss Steno
Ein gewisses fingerspitzengefühl sollte schon bei jeder Nachricht enthalten sein. Wie es in den Wald hinein ruft, so schallt es auch wieder heraus.
 

steno

User
Beiträge
14
  • #3
Hallo IPv6 und alle anderen.
Ich meinte damit nicht die verschiedenen Foren sondern das Schreiben eines E-Mails innerhalb der Partnerbörse.
Gruss Steno
 

IPv6

User
Beiträge
2.706
  • #4
Ein paar mehr Informationen musst du schon geben. Was wird denn, deiner Ansicht nach immer auf die Goldwaage gelegt? Was schreibst du so in einer Mail?
Meine Glaskugel ist schon in Pension gegangen. ;-)