Beiträge
31
Likes
16
  • #1

Profilberatung

Hallo :)
Bin seit Oktober hier und würde gerne mal sehen wie mein Profil so ankommt. Man bekommt zwar hin und wieder Rückmeldungen, aber ich will es mal hier wissen

LG
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #2
  • Was mir als erstes extrem negativ auffällt: Du solltest Dich dringend mal mit Zeichensetzung auseinandersetzen! Auch Rechtschreibung solltest Du mal überarbeiten...
  • Dein Zitat ist ganz gut (bis auf die Zeichensetzung), aber der Rest ist langweilig. Du schreibst überall nur Stichpunkte und, wenn überhaupt, kurze Sätze. Man liest nichts interessantes von Dir, nichts wo man das Bedürfnis hätte, mal nachzufragen. Keine Ecken und Kanten. Nichts was mich dazu motivieren würde Dich anzuschreiben
  • Das Hauptfoto ist extrem nachteilhaft - zumal Du da nicht alleine draufbist. Nimm besser das zweite mit dem orangenem Oberteil. Da kommt Dein Gesicht besser zur Geltung. Immer bedenken, dass andere die Bilder nur sehr klein und unscharf sehen können.
  • Keine Fotos wo Du nicht alleine drauf bist
  • Zwischendurch mal ein Smiley ist okay, aber Du benutzt das schon ziemlich inflationiär.
  • Drei Dinge... Langweilig. Warum ist Dir das wichtig?
  • Ich würde nie... exakt. JEDER schreibt das hier... Also lass es entweder weg, oder schreib hier was interessantes
  • Ich sollte öfters... Warum?
  • Was ist "schräg" daran, dass man Dinge verlegt?
  • Dein Äußeres... Langweilig... Größe und Körperbau stehen bereits in den zugehörigen Profilfeldern...
  • Urlaub... Warum???
  • Morgenmuffel: Was hat es damit zu was man arbeitet, ob man eher morgens, oder eher abends fit ist? Ich muss auch morgens früh raus, bin trotzdem vom Typ her eher eine Eule.
 
  • Like
Reactions: luckilucki and Windmill
Beiträge
13
Likes
15
  • #3
Also dein Zitat finde ich schrecklich. Das liest sich wie Kraut und Rüben. Und Rechtschreibfehler sind auch jede Menge drinnen.

Spätestens da wirkst du für mich unsympathisch "Die Frau die ich suche sollte auf jeden Fall wissen was sie will, oftmals fehlt das nämlich"

"Bin übrigens nicht so für ewiges hin und herschreiben. Man wird ja schließlich nicht jünger, lass uns also zügig treffen, wenn wir uns verstehen" ...das würde ich beim ersten Date erwähnen aber bitte vorher etwas charmanter formulieren.

Ich persönlich mag es nicht wenn ein Mann automatisch davon ausgeht, d sich die Frau etwas für das erste Treffen überlegen muss. Sich gemeinsam etwas einfallen lassen oder einen Vorschlag erarbeiten wirkt wesentlich sympathischer.

Auch bei der erwähnten Unpünktlichkeit... Ganz ehrlich: "Sei 5 Minuten früher da....". Spätestens jetzt würd ich gar nicht kommen. Klar, d man jemanden nicht warten lässt, aber so klingt es nach Befehlston als nach einer höfliche Aufforderung.

Die Jogginghose würde ich nicht erwähnen. Das liest sich als würdest du mit dem Fetzen einkaufen gehen und da kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das einer Frau gefällt.

Ansonsten würde ich noch bei den Photos nachbessern. Die Bilder wirken teilweise sehr dunkel... Lass doch ein schönes Portrait von dir machen.


Dinge die mir wichtig sind.... *Schnarch* wie oft liest man das "Du"..... Davon gehe ich 1 mal aus das ich meinem Partner wichtig bin und 2 finde ich es immer etwas seltsam Menschen bei dieser Frage zu erwähnen. Die Antwort ist definitiv verbesserungswürdig.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: D.VE
Beiträge
4
Likes
1
  • #4
Hi, hab's mir auch mal angesehen und stimme Windmill zu.
DEIN (!! )Vorschlag fürs erste Date wirkt lahm, ohne eigene Ideen und unsicher. Hab eine Idee und steh dazu! (Man kann ja für Gegenvorschläge offen sein). Was ist das mit dem Wortwitz? Das kommt in dem, was du so schreibst, gar nicht rüber und wirkt darum nicht authentisch. Und das mit " Man wird auch nicht jünger" klingt seltsam.
 
D

Deleted member 20013

  • #5
Ich würde dir das aktuell 2. als Profilbild empfehlen, nicht das in Orange.
 
Beiträge
308
Likes
148
  • #6
Also dein Zitat finde ich schrecklich. Das liest sich wie Kraut und Rüben. Und Rechtschreibfehler sind auch jede Menge drinnen.

Spätestens da wirkst du für mich unsympathisch "Die Frau die ich suche sollte auf jeden Fall wissen was sie will, oftmals fehlt das nämlich"

"Bin übrigens nicht so für ewiges hin und herschreiben. Man wird ja schließlich nicht jünger, lass uns also zügig treffen, wenn wir uns verstehen" ...das würde ich beim ersten Date erwähnen aber bitte vorher etwas charmanter formulieren.

Ich persönlich mag es nicht wenn ein Mann automatisch davon ausgeht, d sich die Frau etwas für das erste Treffen überlegen muss. Sich gemeinsam etwas einfallen lassen oder einen Vorschlag erarbeiten wirkt wesentlich sympathischer.

Auch bei der erwähnten Unpünktlichkeit... Ganz ehrlich: "Sei 5 Minuten früher da....". Spätestens jetzt würd ich gar nicht kommen. Klar, d man jemanden nicht warten lässt, aber so klingt es nach Befehlston als nach einer höfliche Aufforderung.

Die Jogginghose würde ich nicht erwähnen. Das liest sich als würdest du mit dem Fetzen einkaufen gehen und da kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das einer Frau gefällt.

Ansonsten würde ich noch bei den Photos nachbessern. Die Bilder wirken teilweise sehr dunkel... Lass doch ein schönes Portrait von dir machen.


Dinge die mir wichtig sind.... *Schnarch* wie oft liest man das "Du"..... Davon gehe ich 1 mal aus das ich meinem Partner wichtig bin und 2 finde ich es immer etwas seltsam Menschen bei dieser Frage zu erwähnen. Die Antwort ist definitiv verbesserungswürdig.
Hallo :)
Bin seit Oktober hier und würde gerne mal sehen wie mein Profil so ankommt. Man bekommt zwar hin und wieder Rückmeldungen, aber ich will es mal hier wissen

LG
Es klingt alles nach "bespaße mich und akzeptiere meinen Irrwitz."
Kauf dir einen Duden!
Jogginghose? Cindy aus Marzahn?
Warum müssen Männer in allem die Initiative ergreifen? Hast du selbst NULL Ideen?
Weisst du, nur fordern, aber nichts bieten zieht Männer überhaupt nicht an.