NoNick

User
Beiträge
2
  • #1

Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Ich bin jetzt seit geraumer Zeit bei Parship, habe auch ein recht vollständiges Profil erstellt. Das entspricht auch (inklusive dem Parship-Profil) sehr meinem Wesen, inklusive dem etwas augenzwinkernden Zitat von A. Merkel.
Ich halte mich persönlich auch für einen durchaus netten und vorzeigbaren Menschen, nur lässt irgendwie die Resonanz zu wünschen übrig bzw. eine Resonanz findet kaum statt.

Vielleicht fällt Euch ja etwas auf, das man ändern bzw. anders machen kann, ohne den Sinn zu verfälschen.

http://goo.gl/n35BS

Danke für Eure Hilfe!
 

anaj

User
Beiträge
1.865
  • #2
AW: Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Naja, die ersten Zeilen haben mich doch eher abgeschreckt, auch wenn es evt. witzig gemeint war. Eigentlich haut mich so leicht nichts um, aber das war einfach zu viel auf einen Schlag. Ich habe auch nur weitergelesen, weil ich das Profil begutachten wollte.

Deinen Einleitungstext finde ich also nicht wirklich witzig, weil er eher schlechte Erinnerungen in mir hervorruft. Das kommt also nicht so gut an.
Auch die Antwort auf dei 1. Frage finde ich nicht wirklich witzig. Naja, witzig schon, weil ich es noch nie gelesen habe. Aber dann denke ich eher daran, dass Du vielleicht so einer bist, der nichts anbrennen lassen wuerde und gleich mit jeder in die Kiste huepfen will. Und einen ONS suche ich im Internet ja nicht.
Somit ist der 1. Eindruck, den ich erhalte, nicht wirklich positiv. Das ist natuerlich schade, denn dieser Eidnruck wird Dir sicherlich nicht im geringsten gerecht. Aber online hat man nur die ersten Zeilen, um interessant und anziehend zu wirken, und diese ersten Zeilen schrecken mich bei Dir eher ab.

Wenn ich den Einleitungstext und die 1 Frage weglasse, dann finde ich Dein Profil sehr sympathisch, richtig witzig und sehr interessant. Aber ob ich die anderen Fragen auch gelesen haette, ist fraglich.

Dieser eher negative 1. Eindruck verfliegt spaeter nicht mehr wirklich. Ich muss zwar schmunzeln und denke mir, dass der 1. Eindruck sicherlich voellig falsch ist, aber der negative Gedanke steckt irgendwie schon drin und dann denke ich daran, dass es noch 100 andere Typen in der Partnerboerse gibt. Also such ich einfach weiter.

Ich wuerde daher den Einleitungstext aendern und die 1. Frage anders beantworten (oder zumindest noch eine andere Moeglichkeit erwaehnen und auch als 1. Moeglichkeit, denn dann wirkt es im Zusammenspiel sicherlich richtig witzig).

Wie gesagt, sonst ist es ein gelungenes Profil.

Viel Glueck.
 

noemi

User
Beiträge
236
  • #3
AW: Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Hmmmmm..... !! Ich hatte die gleichen Gedanken wie Anaj.

Den Einleitungstext finde ich total daneben und die 1. Frage ebenso.

Der Rest ist zwar etwas einsilbig, aber gelungen.

Also.... viel Glück!
 

NoNick

User
Beiträge
2
  • #4
AW: Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Hallo Ihr Beiden,

ich habe mir Eure Kritik zu Herzen genommen und die Einleitung wie auch die Frage zum ersten Date nochmal überarbeitet.

Vielleicht habt Ihr ja Lust, Euch das ganze nochmal anzusehen und mir ein letztes Feedback zu geben.

In jedem Fall danke ich Euch für Eure Hilfe und die konstruktive Kritik.

LG Tom
 

anaj

User
Beiträge
1.865
  • #5
AW: Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Hallo Tom,

So gefällt es mir richtig gut. Die Antwort auf die 1. Frage liest sich so viel besser, ist ansprechender. Die erste Idee liest man auch nicht oft. Ich lese es eigentlich zum 1. Mal. Also finde ich es richtig gut.

Den Spruch in der Sprechblase würde ich als Einleitungstext nehmen und dann ein paar Worte hinzufügen. Ich finde es schöner, wenn ein Profil einen kleinen Einleitungstext hat.

Viel Spass!
 

noemi

User
Beiträge
236
  • #6
AW: Profilberatung m, 34, (noch nicht ganz) geschieden, 2 Kinder

Hallo Tom,

wow..... jetzt finde ich es richtig gelungen und wünsche Dir nun ein überquellendes Postfach :)

Viel Erfolg!
Noemi