Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Profilberatung für Mitglied (w, Optimistin, 42)

DE: http://goo.gl/bRZ9ET
AT: http://goo.gl/kv9WSI
CH: http://goo.gl/n8No9y


Würde mich über Euer Feedback sehr freuen!
VG berlinermadel
 
Beiträge
30
Likes
0
  • #2
AW: Profilberatung für Mitglied (w, Optimistin, 42)

Ja Hallo,

Was mir natürlich als erstes aufgefallen ist, ist deine Berufsbezeichnung als "Optimistin". Ich finde das etwas unglücklich gewählt. Ok, du scheinst dich sehr mit deinem Optimismus zu identifizieren, du erwähnst es ja auch an anderer Stelle in deinem Profil. Aber es da anzugeben, wo bei allen anderen ihr Beruf oder ihre Tätigkeit steht... ich weiss nicht. Da stellt sich für mich die Frage, ob es irgendwas zu verbergen gibt. Ich habe daraus geschlossen, vielleicht irrtümlicher Weise, dass du derzeit arbeitslos bist, und ausdrücken möchtest, dass du optimistisch bist, dass sich etwas ergibt. Ich weiss nicht, ob ich da richtig liege, aber das war nunmal mein erster Gedanke, und da es hier um die Profilberatung geht, und ich das als Holperstein sah, dachte ich, ich erwähne es besser mal. Falls ich mit meiner Interpretation richtig liege, solltest du dir vielleicht überlegen, ob du das nicht irgendwie anders ausdrücken willst. Vielleicht kann dir da ja noch jemand erfahreneres Tipps geben.

Ansonsten gefällt mir dein Profil sehr gut. Die Fotos sind natürlich verschwommen, aber so weit ich das dennoch beurteilen kann, sind es attraktive Bilder. Dass du ein Kind hast, erschwert vielleicht die Suche ein Bisschen, aber einen Mann, der damit nicht klar kommt, willst du wahrscheinlich sowieso nicht, daher kannst du sicherlich gut auf solche Anschriften verzichten.

So wie du die Fragen beantwortet hast, denke ich, dass du ein offener und freundlicher Mensch bist. Mir gefallen auch die Antworten auf deine Fragen eigentlich ganz gut. Vielleicht kannst du noch die eine oder andere zusätzliche beantworten, aber wenn dir da dann bloss langweilige Standartantworten einfallen, dann lass es besser wies ist, meiner Meinung nach.

Für mich gibt es 3 Gründe wieso ich dich nicht anschreiben würde. 1. Das mit dem "Optimistin", 2. Dass wir wo ganz anders leben :p und 3. dass ich erst 24 bin :) Ich bin aber der Meinung, dass du ein ziemlich ansprechendes Profil hast und wünsche dir viel Glück bei der Suche! :)

Alles gute!