Beiträge
158
Likes
0
  • #1

Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Der Nutzer schreibt Ihnen dazu folgende Mitteilung:

-----------------
Bitte schauen Sie mein Profil am: http://bit.ly/12nYwmL
 
Beiträge
21
Likes
0
  • #2
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Für mich aussagekräftig und klar geschrieben; ich frage mich nur, warum schreibst du nichts zu deinem Gewicht? Auf den Bildern sieht man doch einen Pfundskerl ;-)

Gruß Silberlocke
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #3
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Ein sehr sympathisches, herzliches und ansprechendes Profil. Gefaellt mir sehr gut. Nur kleine Rechtschreibfehler, aber die stoeren mich in Deinem Profil ueberhaupt nicht.

Meine durchaus positives Feedback mag aber vielleicht auch daran liegen, dass "unser" PS-Matching-Ergebnis so herausragend und vielversprechend sein soll. ;-))

Viel Glueck!
 
Beiträge
140
Likes
1
  • #4
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Ich kann ja als Mann das Profil nicht sehen, aber will trotzdem was sagen: Wähle was anderes als Beruf. Der durchschnittliche Mensch weiß nicht, was ein Data-Miner tut, und selbst dann ist es mMn nach abschreckend (sagt der privatsphäre-bedachte Informatiker).
Wenn du Data-Miner geschrieben hast um um den "Informatiker" herum zu kommen...äh...tja...das ist der einzig valide Grund mMn. Gibt das Anwendungsfeld nicht eher was besseres für den Beruf her?
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #5
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Zitat von Kummer:
Der durchschnittliche Mensch weiß nicht, was ein Data-Miner tut, und selbst dann ist es mMn nach abschreckend (sagt der privatsphäre-bedachte Informatiker)...

Informatiker schreckt mMn nicht sofort ab. Ich würde mir so ein Profil schon ansehen, wenn ich das Foto sympathisch finden würde oder weil ich einfach nur mal reinschauen möchte. Abschreckend ist es für mich, wenn der Informatiker dann privat auch ständig nur vorm PC hockt.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #6
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Ich würde Data-Miner stehen lassen. Da hilft die Suchmaschine und der Mann hinter dem Profil, mehr zu erfahren :)
 
G

Gast

  • #7
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Hallo,
ich finde Dein Profl gut. Die Beschreibung klar, humorvoll, manchmal etwas "mainstream" (hab ich also schon häufiger gelesen ;-)). Aber alles in allem: ansprechend.
Wo liegt das Problem?
LG. Servus
 
G

Gast

  • #8
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Dein Profil gefällt mir gut, bringt mich zum Lächeln und hat genügend "Echtes" (im zweiten Teil, Du hast Dich wohl erst warm geschrieben?) um Dich als Person hinter den Zeilen zu erahnen und genügend Aufhänger um Dich auch anzuschreiben. Spätestens bei der Landkarte - auch wenn ich mich da frage, weshalb Du das nicht längst mal getan hast?
Bei den Fotos würde ich persönlich nochmal reduzieren, ein Bild mit herausgestreckter Zunge zum Beispiel verbinde ich eher mit meinen Kindern als mit dem ersten Eindruck eines potentiellen neuen Partners.
Und die Gewichtsangabe fehlt mir noch, gerade WEIL es auf den Fotos deutlich wird. Naja, vielleicht bin das aber auch nur ich und andere finden den Hinweis mit der schlechten Laune aus Hunger heraus schon deutlich genug?
"Mein" Matching mit Dir ist ebenfalls sehr vielversprechend ;-)
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #9
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Danke an alle für das Feedback, auf die Idee das IT/EDV für die Ein oder Andere auch ein etwas problembehafteten Hintergrund haben könnte bin ich noch nicht gekommen, ist wohl ähnlich wie für viele Lehrer oder Ärzte....

Werds aber erstmal stehenlassen, immerhin wurde ich in der Vegangenheit genau deswegen schon 2x angeschrieben ;-)

Leitender Verwaltungsangestellter klingt mir zu langweilig oder ist genau das eher ansprechend ? Das eine bin ich, das andere mache ich :)

Dann werd ich mich nun mal auf die Rechtschreibfehlersuche begeben.....
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #10
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Zitat von silberlocke:
Für mich aussagekräftig und klar geschrieben; ich frage mich nur, warum schreibst du nichts zu deinem Gewicht? Auf den Bildern sieht man doch einen Pfundskerl ;-)

Gruß Silberlocke

Da hab ich lange überlegt, Hintergrund ist das ich derzeit sehr stark am Gewichtsoptimieren bin und schon über 15kg zwischen den Bildern liegen die knapp ein Jahr alt sind. Und es geht eben noch weiter, dem Sport und der besseren Ernährung sei dank. Ich dachte mir anhand der Bilder kann man sich dann selbst ein Bild machen, ja neue Ganzkörperbilder gibts demnächst.

Ist es denn wirklich negativer "keine Figurangabe" als "ein paar Kilo zu viel" auszuwählen ? Verheimlichen tu ich ja durch die Bilder eigentlich nichts....
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #11
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Zitat von Spielbank:
Ist es denn wirklich negativer "keine Figurangabe" als "ein paar Kilo zu viel" auszuwählen ? Verheimlichen tu ich ja durch die Bilder eigentlich nichts....

Dem einen sieht man 95 kg an, dem anderen nicht. Ich würde das zur Zeit aktuelle Gewicht angeben. Das wirft weniger ??? auf, als wie zu verschweigen, was die Waage anzeigt. Es wird unnötig interessant.

Viel Glück :)
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #12
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Data-Miner,41)

Zitat von Servus:
Hallo,
ich finde Dein Profl gut. Die Beschreibung klar, humorvoll, manchmal etwas "mainstream" (hab ich also schon häufiger gelesen ;-)). Aber alles in allem: ansprechend.
Wo liegt das Problem?
LG. Servus

Das Problem liegt an der niedrigen Feedback-Quote, das von Frauen der Erstkontakt kommt ist ja selbst hier eher selten denke ich und das erwarte ich ja auch nicht, aber das auf meine Anschreiben die IMMER persönlich und einzeln verfasst sind und mit denen ich mir jedesmal Mühe gebe, Humor einfließen lasse etc. keine Feddbacks bekomme hat mich eben etwas nachdenklich gemacht und so bin ich nun auf der "Fehlersuche".

Ich denke ich sollte unbedingt bessere Bilder machen, ansonsten bin ich mittlerweile eher ratlos.

Danke für das Engagement !