sansibar

User
Beiträge
12
  • #1

Profilberatung für Mitglied (m, Bürokaufmann, 40)

Könntet ihr mal mein Profil begutachten, sitze im Rolli und wollte wissen, ob das Profil noch angepasst werden und dieser Fakt noch mit vermerkt werden sollte (auf dem Bild ist alles erkennbar) Dank euch!

DE: http://goo.gl/WTrXdS
AT: http://goo.gl/kqTJDp
CH: http://goo.gl/n6GaIo
 
Beiträge
18
  • #2
AW: Profilberatung für Mitglied (m, Bürokaufmann, 40)

Hallo Sansibar,

auch wenn ich nicht ganz in Dein Altersraster passe, hoffe ich, daß ich Dir ein paar Tips zu Deinem Profil geben kann.

Du fragst, ob Du die Tasache, daß Du im Rollstuhl sitzt, noch weiter thematisieren solltest. Wie Du ganz richtig anmerkst, sieht man das ja auf Deinen Fotos, sogar im verschwommenen Modus. Natürlich mußt Du nicht für alle lesbar darauf eingehen, wie es dazu gekommen ist und wie Du damit umgehst, denn das sind alles sehr persönliche Fragen. Deswegen würde ich Dein Profil, was dieses Thema angeht, nicht weiter verändern.

Den zweiten Satz Deiner Einleitung würde ich streichen, weil er relativ negativ klingt. Schreib lieber etwas Positives, z.B. wie die Frau sein sollte/könnte, mit der Du durch Dick und Dünn gehen möchtest. Hier darf man(n) durchaus auch mal Träume wiedergeben...

Als nächstes ist mir Dein Beziehungsstatus "getrennt lebend" ins Auge gefallen. Der hat einen faden Beigeschmack, weil sich nicht selten gebundene Kandidaten dahinter verstecken. Daher wären ein, zwei Sätze dazu, also ob Du tatsächlich räumlich getrennt von Deiner Ex-Partnerin lebst und wie lange das schon andauert, sicherlich nicht schlecht.

Ein kleiner Tippfehler ist mir in der Gedankenblase aufgefallen. Da müßtest Du bitte bei "gut essen geheN" das "n" noch ergänzen. Nicht wichtig, aber wenn wir schon dabei sind...

Schön finde ich Deine Formulierung hinsichtlich der Wirkung von Musik bei "Wenn ich nichts zu tun habe": "Seele fliegen lassen". Das ist ein passendes Bild!

Positiv ist auch, daß Du recht viele Fragen beantwortet hast, manchmal allerdings etwas einsilbig. Schreib doch, wo Dich Deine beiden Kreuzfahrten hingeführt haben. Oder begründe die eine oder andere Antwort. Was bringt Dich an Olaf Schubert z.B. zum Lachen? Und streich bitte den Satz, daß Du manchmal über Dich lachen kannst. Das steht fast in jedem 2. männlichen Profil und wirkt wenig überzeugend. Wieviele Männer gibt es wirklich, die aus Überzeugung über sich selbst lachen können? SEHR wenige!

Ich hoffe, daß meine Anmerkungen für Dich hilfreich sind und daß ich Dir nicht zu nahe getreten bin. Natürlich wünsche ich Dir viel Glück hier, daß Du die findest, die zu Dir paßt. Oder - wer weiß - vielleicht wirst Du ja gefunden. Alles Gute für Dich!

Herzliche Grüße
Nadel im Heuhaufen