Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Profilberatung für Mitglied (m, 39, Autor und Reporter)

DE: http://goo.gl/tpwUzw
AT: http://goo.gl/slxVUM
CH: http://goo.gl/jqrVF7

Liebe MitforistInnen! Für Feedbacks zu meinem Profil danke ich. Werde hier viel angeschrieben und dann klebt mir das Pech am Schuh. Woran liegt es? Für positive, konstruktive Anregungen danke ich Euch.
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #2
AW: Profilberatung für Mitglied (m, 39, Autor und Reporter)

Sympathischer Ansatz, aber ich wuerde das Profil ausbauen.

Ich wuerde z.B. weitere Fotos ins Profil stellen - nicht nur Portraitfotos.

Ich wuerde eine Einleitung schreiben. Was fuer eine Frau / Partnerschaft suchst Du? Ist Deine Familienplanung abgeschlossen?

Viel Glueck.
 
Beiträge
20
Likes
1
  • #3
AW: Profilberatung für Mitglied (m, 39, Autor und Reporter)

Hallo,

grundsätzlich finde ich Dein Profil sehr sympathisch, einige Details würde ich aber eher weglassen oder ändern. Ein absoluter Profil-Killer ist (für mich) die Rubrik "Ich reagiere allergisch auf..." - wenn sie denn nicht mit Humor beantwortet ist. Du glaubst gar nicht, wie viele Männer es gibt, die hier eine ewig lange Litanei von sich geben. Glaubst Du, daß eine Frau mit einem Mann zusammen sein möchte, der auf die halbe Welt "allergisch" reagiert? Also ich nicht ;-) Diesen Satz würde ich eher nach hinten stellen und auf eine charmante Weise beantworten. Lieber das Profil mit etwas Positivem anfangen, wie z.B. "Darüber kann ich lachen..." - finde ich persönlich sympathischer.

Bei einer Angabe wie "Ich wünschte, ich könnte ohne Angst durchs Leben gehen" wäre ich auch vorsichtig. Da stellt sich mir die Frage - leidest Du an irgendwelchen Phobien? Ansonsten stimme ich anaj zu: Eine Einleitung schreiben, in der Du - offen und humorvoll - schilderst, was Dir in einer Beziehung wichtig ist. Ein Ganzkörper-Foto und Angaben zur Figur. Von diesen Details abgesehen ein sehr nettes Profil. Viel Glück bei der Suche!