Blanche

User
Beiträge
1.144
  • #2
AW: Profilberatung für Mitglied (m, 30)

Hallo Sherlock84!

Nun - bei deinem Post fehlt hier irgendwie die Einleitung ;-) - in deinem Profil auch...
Nutze den Einleitungstext! Da könntest du mehr über dich reinschreiben, was du suchst oder nicht...

Die Fotoauswahl - ich kann deine Bilder nur verschwommen sehen - trotzdem finde ich, bekommt man einen ersten Eindruck.
Auf mich wirken die Bilder kühl (liegt zum Teil auch am Hintergrund und der Belichtung) und sprechen mich jetzt eher weniger an.
Das 5. und 6. Foto - beides mit Kappe (einmal weiter weg, einmal näher dran) - ich würde da eines lassen.
Auf dem 1. Foto (das s/w) lächelst du nicht. Das würde ich nicht als Profilbild verwenden.
Ich mag es, wenn man ein schönes Lächeln erkennen kann. Auch wenn die Augen einen anschauen.
Bei 6 Fotos ist die Auswahl meiner Meinung nach nicht so geglückt - kein Ganzkörperbild.

Du hast mindestens 20 Fragen beantwortet.
Erkenne da keinen besonderen Humor (hast du ja bei deiner Beschreibung als 1. hingeschrieben und bei positives Merkmal nochmal hervorgehoben.)
Ich würde unbedingt die Reihenfolge der Fragen verändern.
Deine schräge Angewohnheit bzgl. Flugplatz ist schon in Ordnung. Aber gleich als Erstes nicht so wirklich angebracht.
Du erwähnst den Flugplatz und deine Rennautoleidenschaft auch praktisch 3 Mal.
Smileys sind auch sehr großzügig verteilt (habe jetzt mal 13 gezählt). Vielleicht könntest du auf einige verzichten.
Zum Beispiel, wenn du die Antwort ein wenig ausführen würdest.
Habe schon Profile gelesen, in denen nur 5 Fragen beantwortet wurden, die jedoch vor Charme, Humor gesprüht haben. Und mehr Aussagekraft hatten... Das vermisse ich hier!
Das kannst du bestimmt besser!
Überlege dir doch mal, was dich bei anderen Profilen anspricht und versuche dich daran zu orientieren...

Dein Profil spricht mich persönlich nicht an. Ich würde dich so wie es jetzt ist nicht anschreiben und vermutlich über eine Kontaktanfrage nicht freuen.

Wünsche dir viel Glück und hoffe, du kannst mit meinem Eindruck etwas anfangen!

LG

Blanche
 

stivi

User
Beiträge
31
  • #3
AW: Profilberatung für Mitglied (m, 30)

Die Sprechblase kommuniziert eventuell nicht das, was gewollt ist. Jedenfalls sehe ich da einen Widerspruch zur Selbstbeschreibung (einfühlsam), weil es doch recht kompromisslos klingt. Naja, man muss auch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, allerdings gehört die Sprechblase ja zu den Dingen, die man als erstes sieht. Einen verlgeichbaren Inhalt vielleicht an anderer Stelle anbringen. Oder in abgeschwächter Form an gleicher Stelle: ich bin bereit dafür zu kämpfen oder ähnliches.
 

sherlock84

User
Beiträge
4
  • #4
AW: Profilberatung für Mitglied (m, 30)

Danke für die Tipps und Meinungen. Habe es überarbeitet. Würde mich über eine ehrliche Meinung freuen.

LG