G

Gast

Gast
  • #61
Zitat von Yin:
Wahrscheinlich klingt das jetzt seeeehhhr naiv, aber Interesse zeigt er mir doch, wenn er mich überhaupt anschreibt, oder?
Nein. Es ist oft pure Neugierde ohne jegliches "Bindungsinteresse". Wie ich oben sagte, um zu quatschen oder seinen Senf dazuzugeben. Habe ich oft erlebt. Manche sind dann so nett und schreiben dazu, "wir passen bestimmt nicht zusammen, aber verrate mir doch, wieso du dieses oder jenes geschrieben hast, ich habe dazu was zu kommentieren " (sinngemäß).
 

Yin

User
Beiträge
531
  • #62
Zitat von Nolita:
Habe ich oft erlebt. Manche sind dann so nett und schreiben dazu, "wir passen bestimmt nicht zusammen, aber verrate mir doch, wieso du dieses oder jenes geschrieben hast, ich habe dazu was zu kommentieren " (sinngemäß).
Ja, ok... aber dann schreibt derjenige das auch gleich dazu!
Das habe ich hingegen sogar auch schon gemacht.

Schreibe dann ja aber auch, dass mich genau DIESER Punkt interessiert oder anspricht.
 
G

Gast

Gast
  • #63
leider schreiben es nicht alle dazu.
 

fafner

User
Beiträge
12.923
  • #66
Du weißt doch, wie ich schreibe. :)))
 
G

Gast

Gast
  • #67
Eben drum :))))
 

fafner

User
Beiträge
12.923
  • #68
Meine "andere" Seite meinte ich. Laß mal Deiner Phantasie freien Lauf. ;-))))
 

fafner

User
Beiträge
12.923
  • #70
Nix Latin, ein wenig Swiss vielleicht...
 
G

Gast

Gast
  • #71
ich habe heute in der Schweiz bei meinem Weinhändler angerufen. War echt süß, der Akzent meines Gesprächspartners :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #72
Zitat von Yin:
Warum genau sollte es mir etwas geben, wenn einem Mann mein Profil gefällt.
Wenn er auf ein oder zwei, drei Dinge aus dem Profil eingeht, dann scheine ich genau damit ja bei ihm etwas angesprochen zu haben.

Wahrscheinlich klingt das jetzt seeeehhhr naiv, aber Interesse zeigt er mir doch, wenn er mich überhaupt anschreibt, oder?

Vielleicht schließe ich jetzt aber von mir auf andere.....

Ich habe es leider auch erlebt, dass sich ein Mann mit mir traf, dessen Typ ich überhaupt nicht war. Ich dachte mir das eigentlich schon, da er kein Wort über meine Bilder verlor (trotz Nachfrage, ob sie gefallen) und auch das Telefonat nur zum Treffpunktausmachen reichte.

Auf meine Frage, warum er sich dann mit mir trifft, sagte er, dass er viel Zeit hätte und es als "Art" Freizeitgestaltung sah.....
Er erzählte mir was von einer offline-Partnervermittlung, in der er sich jetzt angemeldet hätte....
 
Beiträge
235
  • #74
Zitat von lisalustig:
Ich hatte vor vielen Jahren mal einen Kollegen, der war übergewichtig und unattraktiv. Aber sein Wesen und sein Humor haben dies vergessen lassen. Er kam sehr gut bei Frauen an und hatte eine äußerst hübsche Freundin. Bei der online-Suche hätte er auf Grund seines Aussehens vermutlich schlechte Karten.

interessant. Das war einmal. Bei den digital natives dürfte das anders sein. Der gemütliche Dicksack von nebenan ("ich hab vom Einstein die Figur und vom Schwarzenegger s'Hirn"?) hat doch heute keine Chance mehr - wahrscheinlich war das noch erste Liebe aus den Achtzigern, mit einer Kennenlernphase von 1 Jahr, so nach dem Motto "Ich kann mit ihm über alles reden" und "er bringt mich zum Lachen, wenn ich einmal grantig bin". Zudem geht der gemütliche Dicksack von heute ins Krafttraining und kauft sich Kraft-Milkshakes, was er solange verheimlicht, bis er den Waschbärbauch weg hat. Der gemütliche Dicksack hat aber Chancen, wenn ert Multimillionär ist. Die Zeiten haben sich geändert. Seit Big Brother und Bachelor geht es darum, einen Partner zu haben, den die Freundinnen auch süss und gutaussehend finden. Hauptsache, er ist "süss" und verspricht - wegen finanziellem Hintergrund - ein "sorgenloses" Leben. Daran ändert nichts, dass man sich leistungsbewusst und emanzipiert gibt - nur wenns ums Eingemachte geht, wird das dann vergessen.
 

fafner

User
Beiträge
12.923
  • #75
So ein Quatsch. Ist Dir noch nicht aufgefallen, daß die Frauen heute selbst genug Geld verdienen?
 
G

Gast

Gast
  • #76
So ein seltsames Frauenbild habe ich schon öfter hier gelesen. Ist das immer derselbe User? Ich frage mich, wie man so verbittert und voller Vorurteile sein kann.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #77
Zitat von Frauen-Versteher:
.... Seit Big Brother und Bachelor geht es darum, einen Partner zu haben, den die Freundinnen auch süss und gutaussehend finden. Hauptsache, er ist "süss" und verspricht - wegen finanziellem Hintergrund - ein "sorgenloses" Leben. Daran ändert nichts, dass man sich leistungsbewusst und emanzipiert gibt - nur wenns ums Eingemachte geht, wird das dann vergessen.

Nunja, wenn man sich an Big Brother und Bachelor orientiert, kann man schon mal die Orientierung verlieren und sich selbst gleich mit....
 
  • Like
Reactions: fafner and Yin
G

Gast

Gast
  • #79
Wie man es nicht machen sollte:

Jemand von der Profilberatung sendete mir 3 likes und ein Lächeln. Einen Text dazu gab es nicht.
Wenn er das immer so macht, muß er sich nicht wundern, wenn keine Antworten kommen. :)
 

doctorwho

User
Beiträge
61
  • #80
Zitat von Nolita:
Wie man es nicht machen sollte:

Jemand von der Profilberatung sendete mir 3 likes und ein Lächeln. Einen Text dazu gab es nicht.
Wenn er das immer so macht, muß er sich nicht wundern, wenn keine Antworten kommen. :)

Ist das schlimm ?
Du kannst ja Zurück Lächeln, dann merkt er das Du interesse hast ..
Dann kann er doch immer noch Antworten oder ?

Ich seh das mit dem "Lächeln" immer so als kleine Aufforderung an ...
Schau doch mal in mein Profil, vielleicht magst Du es....

Ich bin zwar auch jemand der zu 90% der Fälle einfach den ersten Schritt macht und schreibt, aber hier und da sende ich auch einfach mal ein Lächeln oder gebe nur Komplimente für Zitate etc.
 

Fredy 71

User
Beiträge
8
  • #81
Hallo,

meistens mache ich den ersten Schritt und beginne zu schreiben, aus früheren Tipp´s von euch bin ich mehr auf das Profil eingegangen zum Beispiel, Diplomkrankenschwester! Ich habe geschrieben, dass ich jeden bewundere, der diesen Beruf erlernt hat und auch ausübt, da ich weiß, er doch sehr anstrengend sein kann! Leider ist nur ganz selten eine Antwort gekommen! Könnt ihr mir wieder ein paar Tipp´s geben, was ich besser machen kann??

LG
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #82
Zitat von Fredy 71:
Hallo,

meistens mache ich den ersten Schritt und beginne zu schreiben, aus früheren Tipp´s von euch bin ich mehr auf das Profil eingegangen zum Beispiel, Diplomkrankenschwester! Ich habe geschrieben, dass ich jeden bewundere, der diesen Beruf erlernt hat und auch ausübt, da ich weiß, er doch sehr anstrengend sein kann! Leider ist nur ganz selten eine Antwort gekommen! Könnt ihr mir wieder ein paar Tipp´s geben, was ich besser machen kann??

LG

Wie wäre es mit den Strafgefangenen, die zehn Jahre Steine geklopft haben. Ich hab gehört, daß auch das sehr anstregend sein kann. Krankenschwestern kriegen nach dem, was man so hört, ständig so wohlfeile Bewunderung. Da hast du kein Alleinstellungsmerkmal. Probier es doch mal mit den Berufsgruppen, die weniger Anerkennung bekommen für ihre harte Arbeit. Neben den Strafgefangenen fallen mir auf die Schnelle noch Fahrkartenkontrolleurinnen oder Anwälte ein.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #83
@Fredy
Humorvolle Nachrichten kommen meisten ganz gut an. Kurz und knackig. Und 1-2 Fragen zum Profil stellen, damit auch eine Konversation in Gange kommt.
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.042
  • #85
Zitat von Nolita:
Wie man es nicht machen sollte:

Jemand von der Profilberatung sendete mir 3 likes und ein Lächeln. Einen Text dazu gab es nicht.
Wenn er das immer so macht, muß er sich nicht wundern, wenn keine Antworten kommen. :)
Woher weißt du, dass es jemand "von der Profilberatung" ist?
Und wenn er wirklich nur dein Profil bewerten wollte und er drei Likes und ein Lächeln schickt, dann meint er vielleicht nur, dass dein Profil für sehr gut befunden wurde von ihm. Nicht mehr und nicht weniger, denn es war ja nur seine Aufgabe, dein Profil zu bewerten. Nicht aber, dich als "Interessent" anzuschreiben.
Kann das sein?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Jett Rink

User
Beiträge
635
  • #87
Zitat von Dreamerin:
Woher weißt du, dass es jemand "von der Profilberatung" ist?

Wahrscheinlich hat Nolita sein Profil über die Profilberatung als erstes besucht. Er hat ihr Profil später unter Meine Interessenten gefunden und alles geliked, was ihm so gefiel. ;) Dummerweise stummerweise...