Beiträge
76
Likes
10
  • #1

Positive Grundeinstellung

Was bedeutet eigentlich "positive Grundeinstellung" im Matching? Ich frage, weil mir auffält, dass Allergie gegen Zynismus ziemlich oft mit einem niedrigen Wert bei positiver Grundeinstellung zusammentrifft. Haben etwa Zyniker umgekehrt eine positive Grundeinstellung? Gibt es da Zusammenhänge, oder ist meine Beobachtung nur ein Zufall?
 
Beiträge
528
Likes
11
  • #2
Liebe Julia Engel,

Mit positiver Grundeinstellung ist die Art und Weise gemeint, wie wir auf größere oder kleinere Rückschläge reagieren. Es gibt Menschen, die schon bei kleineren Ärgernissen - wenn beispielsweise die S-Bahn direkt vor ihrer Nase abfährt - mit Ärger reagieren. Andere Menschen reagieren selbst bei gewichtigen Ereignissen mit einem Witz und lassen die negative Stimmung kaum an sich heran. Zynismus steht zu diesen Verhaltensweisen in einem gewissen Zusammenhang, unterscheidet sich aber in einigen Aspekten dennoch deutlich.

Zynische Menschen sind dadurch charakterisiert, dass sie viele Dinge nicht besonders ernst nehmen, sie sind tendenziell empfänglich für Ironie und Gleichgültigkeit. Wenn ihnen etwas Negatives passiert, dann verarbeiten sie dies leicht durch einen trockenen Spruch und lassen den Ärger nicht an sich heran. Dies trifft auch auf Menschen mit einer positiven Grundeinstellung zu. Zyniker sehen die Dinge im Gegensatz dazu allerdings weder positiv noch negativ, sondern betrachten die Vorkommnisse eher als egal.

Für einen Partner oder eine Partnerin mit positiver Grundeinstellung fällt es leicht mit so einer Einstellung umzugehen, denn sie sehen die Dinge generell locker und können über die trockene Bemerkung im Angesicht des Unglücks vielleicht sogar lachen. Jemand der aber nur eine niedrige positive Grundeinstellung hat, läuft schnell Gefahr sich vom Zynismus runterziehen zu lassen. Ein trockener Spruch kann ohne die notwendige Leichtigkeit schnell als Ignoranz gegenüber den eigenen Gefühlen missverstanden werden oder sogar bestehende negative Gefühle verstärken.

Ihre Beobachtung ist also kein vollkommener Zufall. Beachten Sie jedoch auch: Menschen sind verschieden und es gibt trotz dieser Risiken durchaus Menschen mit niedriger positiver Grundeinstellung die sich von Zynismus nicht beeinflussen lassen.

Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben.

Herzliche Grüße
das Team vom PARSHIP-Forum