Beiträge
17
Likes
0
  • #1

Plötzlicher Abbruch

Hallo zusammen,
ich kenne schon viele threads über plötzlichen Abbruch, ich habe aber einen besonderen Fall: Auf unseren regen Mailkontakt kam auf meine letzte Mail der Hinweis, SIEHE UNTEN.

Danach war nichts mehr! Sie hat nicht geantwortet und sie war seither auch nicht mehr online, ich habe die Befürchtung, dass etwas passiert ist. Wie soll ich damit umgehen? Wir hatten nur offenen, positiven, humorvollen und täglichen Kontakt und ihr letztes Mail enthielt auch noch den Hinweis, dass wir uns treffen sollten.

Noch ein kurzer Auszug aus dem Mail:

Lieber ......, weißt du was?

ich habe heute in der Früh mit Freude und Vergnügen deinen lieben und langen Brief gelesen. Muss ihn aber nochmals lesen um dir .... antworten zu können, wofür mir gerade die Zeit fehlt.
........
........
Jetzt muss ich aber sausen.
Ich melde mich heute noch ausführlicher und denke, dass wir uns treffen sollten.
Aber - nun bis später und liebe Grüße
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #2
AW: Plötzlicher Abbruch

Mach Dir nicht so viele Gedanken. Es wird schon nichts passiert sein. Vielleicht muss sie einfach einige Sachen klaeren.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #3
AW: Plötzlicher Abbruch

Manchmal steht man sich auch selbst im Weg. Vielleicht bastelt sie an der 'richtigen' Antwort auf deine lange Mail. Gefühle fahren Achterbahn...

Du kannst dich doch mit einer netten SMS in Erinnerung bringen!? Einfach, dass du an sie denkst und ihr einen schönen Tag wünschst :)
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #4
AW: Plötzlicher Abbruch

Ja, es kann auch mal was passiert sein. Und schön, dass auch mal daran gedacht wird.
Beinbruch, Familiennotfall o.Ä.

Es kann aber auch sein, dass sie ein Date hatte und tatsächlich der Funke geflogen ist.
Ich hatte/habe auch bis zu einem bestimmten Punkt mit mehreren Kontakten intensiven Austausch gehabt, der nett...offen und kommunikativ war. Sonst hätte ich den Kontakt nicht weiter gehalten. Aber es ist auch vorgekommen, dass ich nach einem Date den Kontakt zumindest für den Moment nicht weiter intensivieren wollte. Erstmal sehen wollte, was aus dem Date wird.
Das habe ich allerdings meinen anderen Kontakten dann auch geschrieben und um etwas Geduld gebeten.

Die Idee, sich nur kurz in Erinnerung zu bringen....oder vielleicht sogar zu fragen, ob etwas passiert sein könnte, finde ich gut.
 
Beiträge
425
Likes
0
  • #5
AW: Plötzlicher Abbruch

Nach meiner Erfahrung hatte sie ein anderes Date mit einem anderen hoffnungsvollen Kandidaten, da sie aber nicht weiß, ob das da nur drei Tage hält, wird den anderen Kontakten noch keine Mail gesendet, dass sie mal eine Pause vom Börsengewimmel braucht. Ich weiß das übrigens, da ich einige Mädels ja teils Jahre später wieder in der Singlebörse traf, und hab es mir erklären lassen. Dass mal wirklich zuviel Arbeitsstress oder ähnliches ist, ist wirklich die große Ausnahme, und das ahnt man dann aus dem Kontext auch. Wenn es dir also unerklärlich ist, warum sie nicht antwortet, ist es wahrscheinlich ein anderes erfolgreiches Date, leider nur erfolgreich für sie, nicht für dich.
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #6
AW: Plötzlicher Abbruch

Erstmal vielen Dank für eure Worte, leider konntet ihr mich nur bedingt beruhigen. Ich sollte noch etwas hinzu fügen:

Es sind bereits 2 Wochen, seit ich das letzte (äußerst positive) Mail erhalten habe und das bedeutet, dass sie seit der Zeit auf kein Mail geantwortet hat, geschweige denn, mir das versprochene Mail gesendet hat. Ich traue ihr schon zu, würden eure Vermutungen richtig sein, dass sie ein kurzes "tschüs" gesendet hätte (ich denke, dass ich ein wenig Menschenkenntnis habe). Ein "tschüs" trotz guter Kommunkation habe ich von anderen auch schon bekommen und auch akzeptiert.
Das Schlimmste ist aber, dass sie seit diesem Zeitpunkt (also auch seit 2 Wochen) NICHT MEHR ONLINE WAR!!!!
 
Beiträge
166
Likes
13
  • #7
AW: Plötzlicher Abbruch

ja, ich würde sagen, zu über 90% zögert die "andere seite" die kommunikation bewusst hinaus - ohne dass wir hier wissen, was du zuletzt genau geschrieben hast.
wenn ECHTES interesse besteht, sorgt man automatisch dafür, dass der fluss nicht abbricht, denn man will ja mehr. echte hinderungsgründe werden dann i.d.r erklärt, um den anderen eben nicht zu verunsichern. es ist meist wirlich so einfach.
jeder griff nach einer anderen erklärung ist meist leider reine illusion bzw. hollywood. ja, gerade der gedanke, es müsse "etwas passiert sein". bei diesem gedanken wird ganz klar, wo man selbst gefühlsmäßig gerade steht. die bittere erkenntnis bleibt zu akzeptieren, dass sich die andere seite gedanklich gerade ganz woanders befindet, nämlich nicht bei dir...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
314
Likes
0
  • #8
AW: Plötzlicher Abbruch

Tja, offenbar erfolgreiche Hinhaltetaktik.....
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #9
AW: Plötzlicher Abbruch

Hm, Quasimode ... was kann/soll man dir raten? Welche Art von Rat erhoffst du dir hier?

Es kann alles sein:
a) Aus irgendwelchen Gründen hat sie - trotz freundlicher Mails - plötzlich das Interesse an dir verloren. In diesem Fall könntest du froh sein, keine Beziehung mit ihr begonnen zu haben. Denn früher oder später wäre das wohl auch im 'realen Leben' mit ihr passiert.
b) Sie hat jemanden getroffen, mit dem sie sich 'real' mehr vorstellen kann, und legt jetzt erstmal alle anderen Kontakte auf Eis. Loggt sich auch nicht mehr ein - vielleicht um ihrem neuen Schwarm zu zeigen, dass sie es ernst meint. In diesem Fall wärst du 'Kandidat' gewesen, aber ein Anderer kam dir zuvor. Das wäre blöd, aber da kannst du nichs machen.
c) Ihr PS-Abo ist abgelaufen und sie kann nicht mehr antworten. Dann ist sie entweder zu verpeilt, um dich wenigstens 1 Tag vorher vorzuwarnen, oder du warst ihr nicht so wichtig. Beides wäre vermutlich nicht das, was du dir von einer Partnerin wünschst.
d) Ihr ist etwas zugestossen und sie ist (momentan) zu gar nichts mehr in der Lage. Das wäre tragisch ... aber das wirst du nur erfahren, wenn du außer ihrem PS-Kontakt noch andere Wege kennst, um Kontakt mit ihr oder Menschen, die sie kennen, aufzunehmen.
e) ...

Problem hier im Forum ist: wir wissen auch alle nicht, was konkret passiert ist oder welche Variante stimmt. Wir können hier nur spekulieren - genauso wie du.

Ich glaube, du hast nur eine Chance: Kontaktiere sie noch ein Mal (ob nun per PS, Mail oder sms) und frag' sie, ob bei ihr alles okay ist. Wenn auch darauf nichts kommt, musst du die Geschichte wohl oder übel abhaken. Ob nun, weil sie letztlich doch nicht interessiert ist, oder weil ein Mensch, den du noch nicht mal 'real' kennst, dir aus irgendwelchen Gründen nicht mehr antworten kann.

Klingt hart ... aber eine andere Option sehe ich leider nicht.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #10
AW: Plötzlicher Abbruch

@Quasimode
Nach deinen weiteren Informationen: Bevor du dich selber fertig machst, nimm Kontakt zu ihr auf. Es ist alles Spekulation. Du brauchst Klarheit.

Mut wünsche ich dir :)
 
Beiträge
598
Likes
70
  • #11
AW: Plötzlicher Abbruch

Zitat von Quasimode:
Das Schlimmste ist aber, dass sie seit diesem Zeitpunkt (also auch seit 2 Wochen) NICHT MEHR ONLINE WAR!!!!

Hast Du in der Zwischenzeit von ihr gehört? In meinem unerschütterlichen Glauben an das Gute möchte ich nach den letzten Zeilen von ihr eher nicht an ein Hinhalten oder eine kalte Abfuhr glauben.
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #12
AW: Plötzlicher Abbruch

Zitat von Fackel:
Hast Du in der Zwischenzeit von ihr gehört? In meinem unerschütterlichen Glauben an das Gute möchte ich nach den letzten Zeilen von ihr eher nicht an ein Hinhalten oder eine kalte Abfuhr glauben.


Danke, ich sehe das auch so, trotz der vielen Erfahrungen, die ich von verschiedenen Foristen gehört habe. Es sind jetzt 3 Wochen ohne Online zu gehen und natürlich auch ohne die versprochene Mail zu senden.
Da ich keine Telefonnummer und keine private EMail habe, tu ich mir schwer, Kontakt aufzunehmen.

Meine Frage an alle: Gibt es Erfahrungen mit so langen Abwesenheiten von PS (zumindest ohne erkennbaren Grund) bei aufrechtem Kontakt?
 
Beiträge
183
Likes
0
  • #13
AW: Plötzlicher Abbruch

Zitat von Quasimode:
Danke, ich sehe das auch so, trotz der vielen Erfahrungen, die ich von verschiedenen Foristen gehört habe. Es sind jetzt 3 Wochen ohne Online zu gehen und natürlich auch ohne die versprochene Mail zu senden.
Da ich keine Telefonnummer und keine private EMail habe, tu ich mir schwer, Kontakt aufzunehmen.

Meine Frage an alle: Gibt es Erfahrungen mit so langen Abwesenheiten von PS (zumindest ohne erkennbaren Grund) bei aufrechtem Kontakt?

Das kann tausend Gründe haben ... sie ist im Urlaub und hat es nicht nötig Bescheid zu geben, sie hat jemanden gefunden, sie sucht doch keinen Partner mehr und will es so lassen wie es ist, ihre Mitgliedschauft ist aus ...
Ich habe schon vieles in dieser Hinsicht erlebt :)
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #14
AW: Plötzlicher Abbruch

Zitat von AndyNRW:
Das kann tausend Gründe haben ... sie ist im Urlaub und hat es nicht nötig Bescheid zu geben, sie hat jemanden gefunden, sie sucht doch keinen Partner mehr und will es so lassen wie es ist, ihre Mitgliedschauft ist aus ...
Ich habe schon vieles in dieser Hinsicht erlebt :)

Glaubst du das wirklich nach ihrem letzten Mail (siehe meinen Start-Post)? Ich habe schon viel im Forum gelesen, aber ich weigere mich, so etwas anzunehmen, nicht nach ihrem letzten Mail.

Meiner Meinung nach ist das Niveau in PS (andere kenne ich nicht) nicht so schlecht (habe schon gegenteilige Meinungen gelesen), ich denke "es hallt aus dem Wald zurück, wie man hinein ruft!"
Bei meinen Erstkontakten (bzw. nach Fotofreigabe) habe ich auch einen gewisse Anzahl von Schweigen, aber hier spreche ich von 20-30% und das entspricht aus meiner Erfahrung dem Prozentsatz an "unerzogenen" Leuten im RL. Da ist auch noch nicht viel passiert.
 
Beiträge
66
Likes
0
  • #15
AW: Plötzlicher Abbruch

@Quasimodo: Ich seh das wie Du, aber was hilft's? Wenn Du keine Chance hast, anders Kontakt herzustellen, dann zerbrich Dir nicht den Kopf. Du kannst nichts tun und es auch nicht rausfinden. Löschen würde ich den Kontakt in so einem Falle nicht, aber bewußt "warten" hilft Dir auch nicht weiter.
 
Beiträge
183
Likes
0
  • #16
AW: Plötzlicher Abbruch

Zitat von Quasimode:
Glaubst du das wirklich nach ihrem letzten Mail (siehe meinen Start-Post)? Ich habe schon viel im Forum gelesen, aber ich weigere mich, so etwas anzunehmen, nicht nach ihrem letzten Mail.

Meiner Meinung nach ist das Niveau in PS (andere kenne ich nicht) nicht so schlecht (habe schon gegenteilige Meinungen gelesen), ich denke "es hallt aus dem Wald zurück, wie man hinein ruft!"
Bei meinen Erstkontakten (bzw. nach Fotofreigabe) habe ich auch einen gewisse Anzahl von Schweigen, aber hier spreche ich von 20-30% und das entspricht aus meiner Erfahrung dem Prozentsatz an "unerzogenen" Leuten im RL. Da ist auch noch nicht viel passiert.

Ich möchte dir nicht den Mut nehmen und hoffe natürlich das es noch etwas wird :)

Aber Frauenhirne sind manchmal genauso wenig nachvollziehbar wie Männerhirne .... heute warst du noch der Beste und morgen der User ....