Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #62
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

  • #65
Dir auch ein gutes neues Jahr @fafner Viel Glück für euch beide!
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #66
Mal ehrlich:
Einen Partner für eine ernsthafte Beziehung suchen, sich über Unverbindlichkeit aufregen und dann Tinder?????

Sorry, da habe ich aufgehört zu lesen.
Du hast nichts verpasst.

Sie schrieb noch dass sie Weißwein auf Eis :eek: bestellt hatte, dass es sie störte, weil der gefakte Osteuropäer ihr Getränk nicht zahlen wollte, dass sie etwas auf den Tratsch einer "Freundin" zwecks der Penisgröße eines Typen gegeben hatte, den sie eigentlich Okay fand und ließ durchblicken, dass sie Vorurteile gegen Menschen mit sexuellen Vorlieben hat, die sie nicht teilt.

Typisches Wolfsgeheul.
'Wuhuhuu. Seht her, ich bin genauso durchschnittlich wie der Rest vom Durchschnitt.
Wuhuhuu! Stimmt alle mit ein, wir wollen uns selber beweisen wie viele wir sind.
Wuhuhuhuuuuuuuuuu!'

Hat eigentlich bloß noch ein Pro-VW-Diesel-Statement gefehlt.
 
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #67
Die Männer machen das aber teilweise geschickter. Die investieren richtig Zeit. Treffen sich öfters mit einer Frau. Und wenn sie dann mit ihr im Bett waren (oder auf der Couch, Küchentisch etc. ... ihr wisst schon), dann kommt der Spruch "ich weiß nicht was ich möchte". Da kannste als Frau nur froh sein, wenn du noch nicht zu viel Gefühl investiert hast und selbst auf deine Kosten gekommen bist. .
Daher sollte eine Frau mindestens 3 Monate und mindestens 12 Dates vergehen lassen, bevor sie sich einläßt, wenn sie ihr Herzschmerzrisiko senken will.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #69
wie senkst du denn dein persönliches Herzschmerzrisiko? Wie sind deine Schutzmechanismen?
 
D

Deleted member 20013

  • #70
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #71
Interessant. Ich kann das nicht so. Ich leide allerdings auch immer wie ein Hund, lähmt mich dann wochen und monatelang.
 
D

Deleted member 20013

  • #72
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
7.137
Likes
11.120
  • #73
Interessant. Ich kann das nicht so. Ich leide allerdings auch immer wie ein Hund, lähmt mich dann wochen und monatelang.
Nicht dass ich gerne leide. Und es ist wirklich übel.

Aber wie soll ich meine Gefühlswelt denn 12 Dates lang im Zaum halten??? Wie geht denn sowas? Das wäre ja eine Qual!

Da bin ich doch sehr froh, dass ich ein sehr emotionaler Mensch bin (wenn vielleicht auch nicht in meiner Kommunikation) und für mich auch Schmetterlinge zulasse, wenn sie denn flattern wollen. Und dass ich überhaupt solche Gefühle entwickeln kann!

*12datesdaswärejaschonnelangzeitbeziehungwiekommtmandahinhandvordiestirnklatscht
 
Zuletzt bearbeitet: