B

Benutzerin

  • #16
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Man kann als Basismitglied mit den Vorschlägen doch eh nix anfangen. Von daher ist es eigentlich wurscht, ob man 14 oder 800 sieht.
Fies finde ich nach wie vor die ps-Strategie, über solche Maßnahmen Nicht-Zahler zu Zahlern machen zu wollen - nur, damit diese dann die frustrierende Erfahrung machen, dass sie mit einem Großteil der vorgeschlagenen Profile überhaupt nicht ernsthaft in Kontakt treten können und dass ps kein Interesse hat, dies transparenter zu gestalten. Wobei bei den 14 lesbaren Vorschlägen garantiert eine Menge unausgefüllter Profile sein dürften - was den Anmeldeimpuls sich nicht steigert.
So lange dies nicht geändert wird, finde ich eine Premium-Mitgliedschaft in ps total unattraktiv und bin heilfroh, dass ich es rechtzeitig vor Abschluss einer solchen bemerkt habe.
 
L

Löwefrau

  • #17
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Für die, die keinen monetären Gegenwert in ihre Partnersuche investieren möchten, gibt es genügend kostenneutrale Plattformen.
Dort mag sich jeder tummeln, der kein Geld bezahlen will oder kann für einen dementsprechenden Auftritt.

Mir hier als zahlendes Mitglied gehen die BM ziemlich auf die Nerven, wenn ich weiß, ich müsste sofort meine Mailadresse rausrücken und meine Bilder können sie auch nicht sehen.

Ich bezahle, damit ich nicht Pseudemailadressen erstellen muss und diese dann auch tgl. prüfen muss.

Solange nicht mit illegalen Mitteln gearbeitet wird wie bei Partnersuche.de
(Bericht über das Unister Universum aus Leipzig in Computer Bild), finde ich es absolut ok, dass ein Unternehmen für seine Leistungen Geld verlangt.
parship ist nicht das Sozialamt.

Ich würde mich eher zur Verlängerung der PM hinreißen lassen, wenn die Qualität der Profil bereinigt werden würde und ich nicht bei jedem 3. Profil lesen muss: kann nicht antworten.

Zum antriggern reichen ein paar Profile, dann aber sollten die BM für einige wenige Tage die vollen Funktionen nutzen können, damit sie sehen, was alles möglich ist.
 
B

Benutzerin

  • #18
L

Löwefrau

  • #19
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Und habe ein Drittel weniger tatsaechliche Vorschläge.
Hier sehe ich die Verantwortung vonPS gegenüber seinen zahlenden Mitgliedern.

Es nutzt nichts , mit zig Vorschlägen zu werben, wenn von denen ein Drittel nicht kontaktierter ist, bzw. nur unter Umständen, für die ich nicht zahlen möchte.

Ein paar Vorschläge, einige Tage alle Funktionen frei. Wenn sich das BM dann nicht entschließt, LÖSCHEN.
 
L

Löwefrau

  • #20
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

*kontaktierbar
 
B

Benutzerin

  • #21
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Löwefrau:
Es nutzt nichts , mit zig Vorschlägen zu werben, wenn von denen ein Drittel nicht kontaktierter ist, bzw. nur unter Umständen, für die ich nicht zahlen möchte
Das genau ist - zumindest meiner Meinung nach - der Knackpunkt.
 
L

Löwefrau

  • #22
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Mitberwerber haben das gleiche Problem. Und werben eben auch eher mit Klasse statt Masse.
Eigentlich eine Chance für PS sich als Qualitätsanbieter abzusetzen.

Denn nur der Test...das kann inzwischen jede von denPlattformen, die sich im höheren Segment aufhalten.

Eine echte Chance das Marketingkonzept neu aufzustellen.
 
Beiträge
370
Likes
0
  • #23
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Ich war in der Vergangenheit zweimal Premiummitglied bei Parship. Ich habe die Premiummitgliedschaft davon abhängig gemacht, ob ich wenigstens ein paar Profile wirklich interessant finde. Ausserdem habe ich diesen Personen auch ein Lächeln geschickt und erst die Premiummitgliedschaft abgeschlossen, nachdem ein paar potentiell interessante Kandidaten mir Nachrichten geschickt haben. Ich wäre definitiv nicht Premiummitglied geworden, wenn ich nur 14 Profile hätte anschauen können und darunter kein interessantes Profil gewesen wäre. Vor meiner Entscheidung habe ich definitiv mehr als 14 Profile angeschaut und hatte mehrere Nachrichten von Personen, die ich potentiell interessant fand.
 
Beiträge
370
Likes
0
  • #24
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Löwefrau:
Denn nur der Test...das kann inzwischen jede von denPlattformen, die sich im höheren Segment aufhalten.
Zumal ich den Eindruck habe, dass viele nichts auf den Test geben. Ich halte auch nichts davon.
 
Beiträge
231
Likes
0
  • #25
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

@ all
@ parship-Moderation

Dies ist meine ganz persönliche subjektive Meinung.

Parship ist ein wirtschaftliches Unternehmen und "muss" wirtschaftlich arbeiten. Wie viele Unternehmen bietet es hierzu ein kostenloses "Reinschnuppern" an. Über die kostenlos zur Verfügung gestellten Funktionalitäten oder Möglichkeiten können wir sicherlich unterschiedlicher Meinung sein, was sinnvoll ist und was nicht. Letztlich entscheidet dies parship und das ist aus meiner Sicht völlig in Ordnung. Wieviel Geld parhip in Kundengewinnungsmaßnahmen - den Vertrieb - investiert entscheidet parship.

Wer von parship überzeugt ist und es wirklich nutzen will zahlt fairerweise dafür. Preiswert bedeutet schließlich "den Preis wert". Und parship ist nach meiner Einschätzung preiswert. Es ist eine professionelle Plattform - nach meiner Überzeugung mit Abstand die Beste - und bietet alle wesentlichen Funktionalitäten. Ich habe mit parship vor ca. 10 Jahren meine Traumfrau gefunden, ok es hielt 8 Jahre und das Ende hat nichts mit parship zu tun. Ich hatte in sechs Monaten zwölf Blind-Dates, immer mit klasse Frauen. Wem es nicht Euro 240,-- oder Euro 120,-- wert ist, ist hier meiner Ansicht nach falsch. Und auch ich schränke mich bei anderen Wünschen für dieses Geld ein. Es ist mir einfach wichtiger die Chance auf die richtige Partnerin zu haben, als andere Investionen.

Und wer diese professionelle Leistung zum Nulltarif oder für weniger Geld haben möchte, sollte einfach eine Alternative zu parship wählen; es gibt genügend. Natürlich dann auch in der Regel mit weniger Komfort, Funktionalität, Professionalität usw. Eine gute Leistung hat ihren Preis.

LG Jorge
 
Beiträge
125
Likes
0
  • #26
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von LunaLuna:
Wenn ich im Supermarkt eine Gratiskostprobe der neuen Schokolade bekomme, kann ich nicht erwarten, dass ich fast die ganze Tafel bekomme oder die Sorten alle durchprobieren darf. Dazu muss ich bezahlen.

Natürlich ist es ärgerlich, wenn der Gratisservice eingeschränkt wird, aber ich halte das durchaus für legitim und darüberhinaus denen gegenüber fair, die das System mit ihren Mitgliedsbeiträgen finanzieren. Denn bisher waren ja diese die Dummen. Jemand, der sich neu anmeldet, fühlt sich vermutlich auch weniger gegängelt, weil die Kostprobe (14 Vorschläge) sichtbar ist. Dass andere früher alle Vorschläge sehen konnten, ist für sie irrelevant.
Wie denn Was denn? Ich bin hier nur ein Stückchen Schokolade? Und es wird sich hier nur durchprobiert?

Nagut, wenn in Zukunft möglich möchte ich nur noch diesen Verkösterinnen vorgeschlagen werden. Ich würde dann auch gerne mehr bezahlen;-)))
Gruss,
Scrat (Schokolade mit Nüssen)
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #28
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Kimchi:
nun gut. 14 völlig uninteressante Vorschläge animieren mich nicht, wieder Premium zu werden. ich würde wieder Premium werden, wenn mehr "gute" Männer mit interessanten Profilen dabei wären. Ich kann ich aber nicht mehr sehen, ob solche überhaupt bei Parship sind
War lang nicht mehr hier, denn ich habe einen dieser völlig uninteressanten Vorschläge kennengelernt :)
Was erwartest du von einer Gratismitgliedschaft? Wer sagt denn, dass die 14 Vorschläge uninteressant sind? Der Begriff "Schrott", den zu zu Beginn verwendet hast, sagt doch einiges über dich selbst aus. DU hälst dich für besser als die Männer, die hier suchen.
Und was kann PS dafür, dass dein Traummann nicht dabei ist? PS vermittelt nur das, was da ist, PS ist kein Supermarkt mit Bestellservice.

Ich bin auch nur noch Basismitglied, bin in den letzten 14 Tagen meiner Premiumzeit fündig geworden. Mir ist klar, dass ich wieder zahlen muss, falls ich mal wieder Single bin. So ist das eben, du kriegst nichts geschenkt und du schenkst doch auch nichts her - oder?
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #29
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Hier läuft was falsch. Ich bin aktuell aus der aktiven Mitgliedschaft raus und noch passiv drin. Ich kann ja nicht immer auf Partnersuche sein. Zumal das hier nur eine von x Möglichkeiten ist, einen Partner zu finden. Also mache ich jetzt mal eine Pause.

Partnervorschläge - das Wort stört mich immer noch, ein Schlag ist ein Schlag und dann noch ein Partnervorschlag..... - habe ich nach wie vor die gleiche Anzahl.

Was sich ändert, ist die Ansicht der Männer, die mein Profil besucht haben. Da sind 3 zum anklicken und die anderen mit einer transparenten Maske abgedeckt. Klick ich oben einen weg, rückt der nächste nach.

Also bitte noch mal genau schauen, was anders ist. Vielleicht ist bei den Auswahlkriterien ein Häkchen weg und deshalb sind es nur 14.
 
Beiträge
125
Likes
0
  • #30
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

@LunaLuna :)

Zitat von Polly:
Also bitte noch mal genau schauen, was anders ist. Vielleicht ist bei den Auswahlkriterien ein Häkchen weg und deshalb sind es nur 14.
Dann lese bitte doch noch Beitrag 10 vom Admin, ...ein Auserwählter Personenkreis....

Ich finde der Versuch klingt gut. Wobei ich mir auch sicher bin wenn ich davon betroffen wäre, würde ich mich auch dagegen sträuben. Der aktuelle Stand ist auf jeden Fall für die Premium Mitglieder nervig. Wenn ein Basismitglied zwar eingeschränkten Zugang hat (beschränkte Auswahl), ein Premium mit diesem aber voll kommunizieren kann, klingt es für mich erstmal wie eine Besserung.
Gruss,
Scrat