Beiträge
4.202
Likes
13
  • #31
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

zusammengefaßt geht die tendenz also dahin, alle basismitglieder rauszuwerfen und möglichst viel zu bezahlen, damit jeder den wert von ps erkennt. Stimmts oder habe ich recht? :) wieos kam eigentlich noch nicht der vorschlag, die beiträge zu verdoppeln, um die vielgepriesene qualität zu gewährleisten?
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #32
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

.... da habe ich ja Glück gehabt, nicht zu den auserwählten Testmitgliedern zu gehören ;-)

Bei PS fühle ich mich mit am wohlsten. Aber mal ein wenig nachgedacht: Die Mitgliedsbeiträge sind Mondpreise. Das hat mit der reellen Bereitstellung der ganzen Technik und Mitarbeiter ect. wenig zu tun. Wenn der Konsument bereit ist, einen bestimmten Betrag zu bezahlen, dann nimmt das Unternehmen den Preis. Es gibt Foren, die auch einen guten Service bieten und das für einen viel geringeren Beitrag. Und das Unternehmen, was dahintersteckt, lebt auch gut. Die Mitglieder dort haben Niveau, auch wenn die Einstiegspreise gegenüber PS gering sind.

Was definitiv hinkt, ist die Gestaltung der Mitgliedsdauer. Wieso meint PS zu wissen, wie lange ich brauche, um einen Partner zu entdecken? Wenn monatsweise gebucht werden könnte, dann gäbe es garantiert viel mehr Mitglieder und vor allem einen regen Wechsel der Kandidaten. Oder wenn ein längerer Zeitraum gebucht wird, die Abbuchung aber monatlich erfolgen würde.

Haltet einfach die Augen auf beim Brötchenkauf. Dort gibt es auch nette Frauen und Männer :)
 
Beiträge
48
Likes
0
  • #33
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Löwefrau:
Ein paar Vorschläge, einige Tage alle Funktionen frei. Wenn sich das BM dann nicht entschließt, LÖSCHEN.
Well roared, lion! :)

Die Profilleichen gehen mir tierisch auf den Zeiger. Und die "Superschlauen", die hier verklausuliert ihre e-mail-addys in die Texte einbauen, irgendwie auch. Find ich irgendwie peinlich.
 
L

Löwefrau

  • #34
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Hallo Polly,

Woher willst zu das wissen?
kennst du die Kostenstruktur von PS?
Ich bin in einem Softwarehaus beschäftigt und kenne diese Sprüche:

Ach, das und jenes kann doch mal eben gemacht werden, das kann doch nicht soviel kosten.
Eine Entwicklerstunde kostet zwischen 70 und 150,- € je nach Qualifikation.

Und ich bin bereit, den Preis zu zahlen, wenn ich von Karteileichen und BM verschont bleibe.
Sondern Kontaktvorschläge bekomme, mit denen man auch Kontakt aufnehmen kann.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #35
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

@Löwefrau
Ich denke, ich habe Ahnung von Preisfindung, national und international und auch in den verschiedensten Produktsegmenten.

Aber es kann ja jeder für sich entscheiden, was ihm was 'wert' ist. Und vergleichen kann ich die Angebote auch. Da muß ich gar keine weitere Ahnung haben.

Dann kann ich mir auch noch überlegen, wo aller Wahrscheinlichkeit nach der beste Mann für mich 'drin' ist..... denn um den geht es ja in erster Linie.
 
Beiträge
654
Likes
2
  • #36
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Irgendwie......
habe ich den Anfang richtig verstanden, dass es um eine neue Funktionalität/Einstellung bei PS geht?
Wenn Ja: dann ist das schon bestätigt von PS (s. Moderator-Beitrag), hätte in den 'Tipps zu Parship' Part gehört?
Wenn Nein: geht es darum, ob Basismitglieder ok sind oder nicht? Auch das kann nicht die Frage sein, muss jeder für sich entscheiden. Es gibt die palette, der eine schreibt gleich auf eine verschlüsselte Adresse hin, weil etwas neugierig macht, der nächste löscht das Profil. Ich bin sehr dafür es jedem selbst zu überlassen.

laissez-faire
 

Jan

Beiträge
294
Likes
0
  • #37
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von No_Kitty:
[...] hätte in den 'Tipps zu Parship' Part gehört [...]
Sie haben ja so Recht, No_Kitty.
Das habe ich ganz übersehen – Verzeihung.

Wird sofort nachgeholt.

Beste Grüße,

Jan vom PARSHIP-Forum.
 
Beiträge
654
Likes
2
  • #38
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Jan:
Sie haben ja so Recht, No_Kitty.
Das habe ich ganz übersehen – Verzeihung.

Wird sofort nachgeholt.

Beste Grüße,

Jan vom PARSHIP-Forum.
na, na, Jan: keine Selbstkasteiung - manchmal hilft das Zordnen zum Entschärfen von Tonalität finde ich.
Ansonsten, noch schönen Freitag Nachmittag Lese Dienst - ich hoffe nicht zu langweilig.
@alle: schreibt schön, und möglichst spannend, damit der arme Kerl auch was zu lachen hat....
 
Beiträge
213
Likes
0
  • #39
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

@Kimchi:

1.

Zitat von Kimchi:
Nein ;-), ich habe keine Angst, dass Du mir jemals etwas wegnehmen könntest. Es ist eher so, dass ich (wie wohl viele andere hier) Dir gerne etwas geben möchte, nämlich, wie es in einem Forum üblich ist, Hilfestellung, neue Ideen, mögliche andere Gedankengänge, um Dir zu zeigen, dass die Welt da draußen vielfältig ist und nicht Deinen Vorstellungen gehorcht, Dinge zum Durchdenken, evtl. einen Rat. Da Deine Positionen oftmals recht eigenwillig sind, sind die Antworten fast zwangsläufig konträr zu Deiner Position. Ich halte nichts davon, Positionen, die ich für weltfremd halte, zum Schutz des Autors/der Autorin unkommentiert zu lassen. Leider - so die Erfahrung - reagierst Du oft wie angestachelt und spontan auf einzelne Stichworte, statt auf die Hinweise in größerem Umfang differenziert einzugehen. Vielleicht kann Dir jemand helfen, das zu lernen.

2.

Zitat von Kimchi:
oder befürchtest du insgeheim, daß ich dich als Schrott bezeichnet habe?
Wie an anderer Stelle schon einmal betont, bin ich im Glauben an das PS-Matching der festen Überzeugung, dass mir (stets mit voll ausgefülltem Profil und nie weniger als drei aktuellen Bildern unterwegs gewesen) Dein Profil aufgrund fehlender Übereinstimmung (mangelnde Punkte) erst gar nicht vorgeschlagen würde. Daher: nein :).

3. Ich habe oben bereits betont, dass ich die Bezeichnung 'Schrott' im Zusammenhang mit den Menschen hinter den Profilen es für unangemessen halte. Dass Du dies dennoch in provozierender Absicht wiederholst, wirft leider kein gutes Licht auf Dich.

4.

Zitat von Kimchi:
solche Antworten wie deine sind mit der Grund, wieso mir immer mehr die Lust vergeht mich an diesem Forum zu beteiligen.
Wenn Du derzeit keinen Widerspruch erträgst und deshalb eine Forumspause einlegen möchtest, sei Dir das gegönnt oder gar empfohlen.

5.
Zitat von Kimchi:
Zur Ausgangsfrage: Dass PS-Interessenten über eine Basismitgliedschaft die Plattform kennenlernen können sollen, kann ich verstehen. Dass sich jemand (Du) von der aktiv gekündigten Premiummitgliedschaft kommend dann über eingeschränkte Basisfunktionen aufregt, halte ich für irrwitzig. Du willst eine Premiumfunktion ohne Bezahlung nutzen. Mit welchem Begriff darf ich das bezeichnen?
 
Beiträge
378
Likes
7
  • #40
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Kimchi:
in der zwischenzeit habe ich nur noch eine Basismitgliedschaft. Mir werden nur noch 14 erlennbare Vorschläge gemacht. die restlichen 800 sind unkenntlich und nur noch für Vollzahler lesbar.1. warum wurde das hier nicht angekündigt?
2. was verspricht sich Parship davon?ich halte das für ein ganz falsches Mittel.denkt Ihr denn wirklich, daß die Leute nun eher einen Vertrag abschließen, wenn sie sich gegängelt fühlen?
Ganz im Ggeenteil, es verführt mich dazu, diese 14 Vorschläge geschwind zu löschen um zu sehen, wer dann nachrückt.Ich bitte eindringlich darum, das wieder zu ändern und uns alle Vorschläge wieder sichtbar zu machen.
warum sollte das Parship hier im Forum ankündigen? Ich denke es wird, immer mal wieder, Veränderungen geben oder Testversionen um den Auftritt zu verbessern. Ich erzähle auch nicht coram publico über meine Pläne, nicht nur wegen der Wettbewerber, sondern aus eigenem Interesse. Ich biete meine Dienstleistungen nicht kostenlos an. Ich sehe das wie das Erstellen eines Angebotes, dafür bekomme ich kein Entgelt. Für die Ausführung und Nutzung erwarte ich das selbstredend.
814 Vorschläge sind schon mal mehr als gut, ich könnte die nicht alle ansehen.
Ich sortiere meine Vorschläge häufiger um, ich denke das ist den derzeitigen "Nichtzahlern" auch möglich, oder? Einmal nach Matchingpunkten, einmal nach Entfernung, dann wieder nach neue zuerst und nahc zuletzt online. Nach meiner Rechnung sind das dann vier mal vierzehn. Außerdem kann ich mein Suchgebiet verändern etc. etc.
Und wenn es ein interessantes Profil gibt, dann werde ich doch sowieso gern meinen Beitrag/Anteil zahlen, damit ich kommunizieren kann.
Bei mir gab es auch schon Ruhephasen zwischen zwei Mitgliedschaften, den Wunsch kann ich daher nachvollziehen, nicht aber die Kritik.

@ alle mitlesenden
sorry, wenn das etwas konfus klingt, ich wurde während des schreibens zweimal ausgeloggt und will nicht nochmal anfangen
 
Beiträge
36
Likes
22
  • #41
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

"Mir hier als zahlendes Mitglied gehen die BM ziemlich auf die Nerven, wenn ich weiß, ich müsste sofort meine Mailadresse rausrücken und meine Bilder können sie auch nicht sehen"

und

"Die Profilleichen gehen mir tierisch auf den Zeiger. Und die "Superschlauen", die hier verklausuliert ihre e-mail-addys in die Texte einbauen, irgendwie auch. Find ich irgendwie peinlich. "

Über diese Einstellung kann ich nur herzlich lachen!! Um was geht es euch eigentlich? Überhaupt jemanden kennenzulernen? Oder muss dafür - nach euerer Denke - der andere auch unbedingt Premium-Mitglied sein, weil wenn ich schon für die Mitgliedschaft bezahlt habe, dann soll der andere gefälligst auch möglichst viel Geld abdrücken, damit sich das Kennenlernen auch lohnt. Ich habe auch eine Email-adresse in meinem Profil versteckt und hab damit auch kein Problem dazu zu stehen. Weil wenn mich jemand anschreiben will, dann gehe ich zunächst mal davon aus, dass sie das um meiner selbst willen tut, nicht weil ich "Premium-Mitglied" bin und ordentlich vorher geblecht habe. Auch ist es möglich, dass sich jemand einfach mal eine Pause zwischen zwei Premium-Mitgliedschaften gönnen will, aber trotzdem im Fall der Fälle erreichbar bleiben möchte. Das ist zB bei mir so.

Was ich in diesem Zusammenhang noch witziger finde ist, dass dann manche noch mit der Datenschutz-Keule daherkommen, wenn es darum geht eine Email-Adresse bekanntzugeben. Das sind dann wahrscheinlich die gleichen, die bei Facebook und Co. hunderttausende von "Freunden" haben und dort mit Email-Adresse und Bildern (am besten in Unterwäsche?) gelistet sind. Sorry bei dieser einfachst strukturierten Denkweise schwillt mir der Kamm...
 
Beiträge
57
Likes
0
  • #42
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von PARSHIP:
Liebes Forum,

derzeit läuft ein Test, bei dem eine zufällig ausgewählte Gruppe an Basismitgliedern eine eingeschränkte Partnervorschlagsliste erhält. Nach Ablauf des Tests wird über die Sinnhaftigkeit einer solchen Maßnahme durch die Geschäftsleitung entschieden. Auch entsprechende Rückmeldung, wie sie hier im Forum geschehen, werden dabei zur Entscheidung mit einbezogen.

Mit freundlichen Grüßen,
Das Team vom PARSHIP-Forum
Denkt mal darüber nach, die Aktion "jetzt Parship kostenlos testen" nicht auf 1 mögliche email eines Kontaktes zu beschränken (dann geht die "Zur Kasse" Meldung auf), sondern auf vielleicht eine 3-tägige kostenlose Mitgliedschaft. Man kann sich dann umsehen, kontakten nach Wahl und Zeiteinsatz und nach 3 Tagen weiß wohl jeder, ob er bleibt oder geht. Das ich innerhalb von 3 Tagen hier meine Traumfrau finde und euch um die verdienten Beiträge bringe, halte ich für äußerst unwahrscheinlich.

Gruß
Michael.HH

der jetzt aufs Forum ausgewichen ist, um diese Frage einer zahlenden Mitgliedschaft für sich abzuklären.
 
Beiträge
57
Likes
0
  • #43
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Dr. Niveauheimer:
"

Über diese Einstellung kann ich nur herzlich lachen!! Um was geht es euch eigentlich? Überhaupt jemanden kennenzulernen? Oder muss dafür - nach euerer Denke - der andere auch unbedingt Premium-Mitglied sein, weil wenn ich schon für die Mitgliedschaft bezahlt habe, dann soll der andere gefälligst auch möglichst viel Geld abdrücken, damit sich das Kennenlernen auch lohnt. Ich habe auch eine Email-adresse in meinem Profil versteckt und hab damit auch kein Problem dazu zu stehen.
Obwohl ich ja auch Kritik geübt habe, sollte man das Geschäftsmodell schon akzeptieren und damit bezahlen, statt es zu umgehen. Inzwischen wurde mir auch eine 7 Tage Vollmitgliedschaft angeboten, als Motivationsschub zwecks Anmeldung. Finde ich ok.
Ob man sich überhaupt in einer Internet-Partnerbörse einloggen soll und was das bringt, ist wieder eine andere Frage. WENN ich mich dafür entscheide, dann zahle ich auch.

Abgesehen davon mag ich keine Schnorrer. Da können die noch soviele emailaddressen verstecken. Diese Charakterschwäche führt zur Abwertung und wird, von mir, nicht als "pfiffig" verstanden.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #44
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Solange ich nicht richtig im PS schnuppern kann, kaufe ich die katze im sack...
Ich fände es sinnvoll, wenn BM einen Tag als PM erleben könnte.
Dazu habe ich ein weiteres problen: Da ich auf keine Art und Weise, meine kontodaten im internet haben will frag ich mich, ob es keine andere zahlungsarten geben könnte. Z.B. per Handy oder einzahlungsschein
 
Beiträge
57
Likes
0
  • #45
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Sandra77:
Dazu habe ich ein weiteres problen: Da ich auf keine Art und Weise, meine kontodaten im internet haben will frag ich mich, ob es keine andere zahlungsarten geben könnte. Z.B. per Handy oder einzahlungsschein
Wenn man davon ausgeht, das jede 4 Frau in Deutschland die Steuererklärung übernimmt und dazu natürlich alle Kontobewegungen durchforstet, sollte sich der Ehemann schon überlegen, Parship als Fremdgehplattform zu benutzen. In diesem Fall : Ja, ein Einzahlungsschein wäre schon wünschenswert :)
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #46
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Ich war sechs Monate zahlendes Mitglied und habe meine Mitgliedschaft erst einmal nicht verlängert, weil es meine finanzielle Situation gerade nicht zulässt.
Ich bin aber ganz neu im Forum und ziemlich entsetzt was hier für ein Basismitglied-bashing betrieben wird. Woher kommt der ganze Frust? Ich hab mich als zahlendes Mitglied nicht belästigt oder veräppelt gefühlt.
Klar wäre es netter, wenn Parship kennzeichnen würde wer als Premiummitglied antworten kann und wer nicht, aber das ist doch nicht die Schuld derer, die die Basisfunktion nutzen. Und die kostet nunmal nichts. Über Basismitglieder zu reden als wären sie asoziale Parasiten sagt mehr über die aus, die sich beschweren als umgekehrt.

Ich weiß, dass das keine Antwort auf das Thema dieses Threads ist, aber nach allem was ich hier und auch sonst in diesem Forum gelesen habe wollte das raus...
 

123

Beiträge
153
Likes
0
  • #47
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

dont worry das ist die berühmte Deutsche neidgesellschaft.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #49
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Hi;

Die Basis Mitgliedschaft taugt doch wirklich nur dafür sich ein Bild zu machen und zu entscheiden ob man dafür zahlen will oder nicht. Ich kann mir vieles Vorstellen wie ich mein Geld Sinnfreier ausgeben kann als für eine Beziehung.
 
Beiträge
213
Likes
3
  • #50
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Ohne mir jetzt alles durchgelesen zu haben...

es gibt durchaus eine andere Betrachtungsweise. Erhalte ich - als Basismitglied - alle möglichen Vorschläge, möglicherweise auch entsprechende Zuschriften, steigt sicherlich meine Motivation, mich anzumelden.

So war es eins bei mir, als ich Basismitglied war. Nach einigen Tagen hatte ich eine recht große Zahl von Zuschriften, die mich dann dazu verleitet haben, ein Abo abzuschließen.

Sehe ich nur noch wenige Profile, finde ich so weniger Profile, die mich interessieren und mit denen ich kommunizieren wollte, sinkt auch der Anreiz, Geld für einen Service zu bezahlen.
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #51
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Ich bin absolut der Meinung, dass PS Geld für seinen Dienst bekommen soll und muss - deshalb bin ich hier auch schon zum zweiten Mal zahlendes Mitglied. Ich verstehe deshalb auch, dass PS Werbung machen und irgendwelche Wege finden muss, nicht zahlende Mitglieder zu zahlenden zu machen.

Was ich bis heute nicht verstehe ist, warum diese "Wege" auf Kosten der bereits zahlenden Mitglieder gehen müssen. Denn so ist es doch: Ein Basismitglied weiss, dass es auf der Plattform kaum was machen kann. Ein Premiummitglied glaubt, alles machen zu können - kann de facto aber eben auch nicht mit Basismitgliedern kommunizieren - und erkennt diese nicht mal. Da gibt man sich bspw. Mühe mit einem persönlichen Anschreiben, erhält keine Antwort - erfährt aber nicht, was der Grund ist: Hat der/die Angeschrieben kein Interesse, oder kann er/sie gar nicht antworten? Da im Dunkeln zu tappen finde ich sehr frustrierend - und es ist der wichtigste Grund, warum ich meine bald ablaufende Premiummitgliedschaft nicht erneuern werde.

Um noch einen konstruktiven Vorschlag zu bringen: Fairer fände ich es, wenn auch Premiummitglieder keine ganzen Nachrichten, sondern bspw. nur ein Lächeln an Basismitglieder schicken könnten. Man hätte dann die Möglichkeit, Interesse zu signalisieren (das beim Basismitglied auch ankäme, das mit dem "Kaufanreiz" wäre also abgedeckt), wüsste aber gleich, dass es mit der Antwort dauern kann ... oder diese evtl. niemals kommt.

Zusammengefasst: Werbung finde ich okay, "Kaufanreize" für potenzielle Neukunden auch. Aber das alles auf (nicht nur finanzielle, sondern vor allem auch emotionale) Kosten bereits bestehender zahlender Kunden ... nein, da mag ich nicht mehr mitmachen.
 
Beiträge
18
Likes
0
  • #52
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Ich sehe das genauso wie Lisita und werde deshalb definitiv auch nicht verlängern...
 
Beiträge
1.098
Likes
1
  • #53
AW: plötzlich nur noch 14 Partnervorschläge für Basismitglieder?????

Zitat von Threepwood:
Ich sehe das genauso wie Lisita und werde deshalb definitiv auch nicht verlängern...
Ich kann Euch beiden da auch nur zustimmen.
Ich hatte glücklicherweise noch rechtzeitig gemerkt, dass das mit der 'uneingeschränkten Kommunikation' für Premium-Mitglieder nicht zutrifft und aus diesem Grund drauf verzichtet, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen.