Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
O

Observer

Gast
  • #121
Seltendämlich - kannst Du so sehen. Bei der Logik wäre ich an deiner Stelle vorsichtiger: Zu meinem Studium gehörte ein zweisemestriger Logikschein. Ob Du den geschafft hättest?
"Logik" ist ja nicht immer logisch
Wenn Du einen Logikschein hast, logisch dass Du ein besserer Logiker bist.
Wobei, nicht jeder Führerscheininhaber ist ein guter Autofahrer. Und es gibt Leute ohne Führerschein, die fahren können.
War die Anfangslogik nun unlogisch oder garkeine Logik und daher logisch, dass es unlogisch ist, weil keine Logik?
Log-out:p
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 20013, Look und ein anderer User
D

Deleted member 20013

Gast
  • #123
Zu meinem Studium gehörte ein zweisemestriger Logikschein. Ob Du den geschafft hättest?
Ich lach mich schlapp.
2 Semester sind ein popliges Jahr. Wenn man die vorlesungsfreie Zeit raus nimmt, 8 jämmerliche Monate.
Mit deinem Schein kannst du dir deinen Hintern abwischen.
Ich hoffe für dich, dass er nicht zu rau ist.
Falls doch: das Papier schön lange zwischen den Händen wursteln, bis es weich ist.

Mir fällt bei dir das Wort "Profilneurotiker" ein. Weiß aber nicht, ob es passend ist.
Auf alle Fälle finde ich es lächerlich, wie du wiederholt mit deinen Scheinen und Kursen und Weiterbildungen versuchst aufzutrumpfen.
Ganz billige Masche.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Momo

Moderator
Beiträge
107
  • #125
Nabend zusammen!

@Synergie Du fällst erneut mit einem beleidigenden Ton auf und wirst wieder persönlich. Da das kein Einzelfall ist, hat das die umgehende Vollmoderation zur Folge.

Um hier weiteres Ausufern zu unterbinden, schließe ich das Thema. An alle, die trotz schwieriger Thematik sachlich geblieben sind - vielen Dank!

Diese Intervention geht auf keine Meldung zurück.

Ein schönes restliches Wochenende!
Momo
 
  • Like
Reactions: nonamespls
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.