C

Cosima

  • #61
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

At Kimchi....leider kann man hier nicht liken.

Mir machen diese Diskussionen hier keinen Spass mehr, wenn sich Menschen in der Anonymität eines Forums mit etwas betiteln, was sie nicht sind und aus der Deckung heraus mit sorgsam zusammen geschriebenen Sätzen eine politische Korrektnes vortäuschen, die sie mit ihrer Scheinanonymität ad absurdum führen.

Ich merke, dass ich immer weniger schreibe und mich auch immer mehr zurück halte.

So kann ein Forum nicht funktionieren und in die Gänge kommen.
Schade...wirklich schade
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #62
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Heike:
Wer nicht mein Freund ist, der ist mein Feind, gell? Da muß ich doch zur Achse des Bösen gehören!
Wie kann nur eine Frau die Männer verteidigen, tsts.
Eure Unterstellung zeigt mal wieder auf, daß ihr nicht an den Inhalten der Behauptungen interessiert seid, sondern nur daran, zu welcher "Seite" man gehört. Damit demonstriert ihr den Stellenwert eurer eigenen Urteile und "Argumente".
Ich bins übrigens gewohnt, auch draußen, daß man mich abwechselnd für völlig antiquiert und höchst progressiv in Sachen Emanzipation hält.
nein lieber Heiko.
Es fällt extrem auf, daß du immer dasselbe in deinen Beiträgen drauf hast. Immer und immer wieder Kritik an Frauen. Du solltest dich nächstesmal, mit deinem nächsten Nickname besser tarnen oder am allerbesten, wieder als Mann hier erscheinen. Das wäre ehrlicher.
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #63
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Cosima:
At Kimchi....leider kann man hier nicht liken.

Mir machen diese Diskussionen hier keinen Spass mehr, wenn sich Menschen in der Anonymität eines Forums mit etwas betiteln, was sie nicht sind und aus der Deckung heraus mit sorgsam zusammen geschriebenen Sätzen eine politische Korrektnes vortäuschen, die sie mit ihrer Scheinanonymität ad absurdum führen.

Ich merke, dass ich immer weniger schreibe und mich auch immer mehr zurück halte.

So kann ein Forum nicht funktionieren und in die Gänge kommen.
Schade...wirklich schade
selbst ein Heiko müsste langsam merken, daß er, und wirklich nur er, daran schuld ist, daß sich niemand mehr hier traut etwas zu schreiben. Nun hat Heiko sogar wieder die Frage der Threaderstellerin ins Lächerliche gezogen. Immer und immer wieder macht er sich über Frauen und deren Fragen lustig. es langweilt und schreckt ab. Heiko soll sich einen anderen Platz zum trollen suchen.
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #64
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Kritik an Frauen? Also für mich sind Frauen nicht identisch mit gefrusteten verblendeten und männerverachtenden Wesen. Für dich offenbar schon, Kimchi. Das ist natürlich tendenziell frauenfeindlich, nämlich ein Schlag ins Gesicht für alle anderen Frauen.

Daß es dir nicht gefällt, Cosima, wenn die Räume, in denen du der Unfairness und Verblendung fröhnen kannst, eng gemacht werden, verstehe ich. Naja, du wirst andere Orte dafür finden. Und oder dich hier damit arrangieren müssen, daß es sich um ein offenes Forum handelt und kein Männerhaßforum.
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #65
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Heike:
Und oder dich hier damit arrangieren müssen, daß es sich um ein offenes Forum handelt und kein Männerhaßforum.
du bist paranoid. Niemand hier hasst Männer. Im Gegenteil, wir suchen alle einen Mann. Und zwar einen netten, der sich anständig benimmt. Schon bemerkt? :)
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #66
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Kimchi:
selbst ein Heiko müsste langsam merken, daß er, und wirklich nur er, daran schuld ist, daß sich niemand mehr hier traut etwas zu schreiben.
Es traut sich niemand mehr, was zu schreiben? Sehr lustig. Es traut sich niemand mehr, was unreflektiert, empathielos Verächtliches zu schreiben? Nicht einmal das ist der Fall.
Der Verblendungsfaktor bei euch zwei, drei Holden ist enorm!
Aber habt ihr nicht schon das Paradis, wo ihr ungestört verachten könnt? Weshalb reicht das eigentlich nicht - auf Diskussion kommt es euch doch ohnehin nicht an. Weshalb hier was schreiben? Weil hier das Publikum größer ist?
Da wünsch ich einen schönen Nachmittag!
 
Beiträge
268
Likes
0
  • #68
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Heike:
Es traut sich niemand mehr, was zu schreiben? Sehr lustig. Es traut sich niemand mehr, was unreflektiert, empathielos Verächtliches zu schreiben? Nicht einmal das ist der Fall.
Der Verblendungsfaktor bei euch zwei, drei Holden ist enorm!
Aber habt ihr nicht schon das Paradis, wo ihr ungestört verachten könnt? Weshalb reicht das eigentlich nicht - auf Diskussion kommt es euch doch ohnehin nicht an. Weshalb hier was schreiben? Weil hier das Publikum größer ist?
wir haben begriffen, dass es sehr an deiner Seele nagt, dass wir uns in einem anderen Forum, wo du nicht erwünscht bist, austauschen und du dort nicht mitlesen kannst. Das schmerzt dich wirklich, habe ich Recht?
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #69
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Nein, es entlastet mich eher.
 
C

Cosima

  • #70
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

At Heike....im anderen Forum sind Männer dabei und absolut gerne gesehen.
Und wir haben Spass miteinander, weil wir Humor haben und nicht der Meinung sind, wir müssten Sätze so verschwurbeln, dass man dienerst nach dreimal lesen versteht.

Nein, absolut kein Männerhass,mir sehen die Männer nur etwas differenzierter. Denn es sind nicht alle gleich. Um auf den Shittest zurückzuführen kommen...das...nun das sind Männer mit denen ich nichts anfangen kann.
Denn ich spiele keine Spielchen. Ich mag es einem Mann zu zeigen, wenn ich ihn liebe.

Und wenn ein Mann mit mir diese Spiele spielt, dann deute ich das eben auch als Desinteresse...Shit Happens.

Merkst du etwas? Wir erzählen von uns und unseren Erfahrungen. Da ist sicher schonmal eine Enttäuschung mit dabei. Wir geben und preis......der Öffentlichckeit dieses Forums.

Um anderen in ähnlichen Situation zu zeigen, wie wir mit diesen Situationen umgegangen sind, usw usw.
Aber nicht um jedes Mal von Dir auseinander genommen zu werden und des Männerhasses beschimpf zu werden und was weiß ich nicht nicht alles.

Du hingegen unterwirfst jedem, der dich nicht huldigt einem gemütlichen Zerstörungsprozess.
Mit sachlichen Argumenten, die eher ungeschickt deine wahre Absicht vertuschen.

Eines muss ich dir lassen.....die nächste die sich hier abmeldet bin München. Auch das hast du geschafft.
Es gibt genügend andere Foren und Plattformen.

Glückwunsch!
 
C

Cosima

  • #71
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zum Abschluss muss ich mich nochmal für all die Fehler entschuldigen, die mir mein IPad so in seiner ihm eigenen Korrektur angedichtet hat.... (;-))
 
Beiträge
110
Likes
0
  • #72
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

warum nicht den einfacheren Weg wählen und die Heikes/Heikos dieser Foren einfach ignorieren und sich nicht an den Beiträgen "abarbeiten"?!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #73
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Wow, mit so vielen Antworten hätte ich gar nicht gerechnet –Danke!! So, ich erzähle euch mal alle Neuigkeiten. Also bei meinem Date handelt es sich ganz sicher um denselben Mann, der meiner Freundin schreibt. Sie hat mir nämlich ganz stolz sein Profil gezeigt. Keine Ahnung, wie lang ich ihre Schwärmerei noch ertrage… Jedenfalls hat sie ihn gefragt, mit wie vielen Frauen er sich bis jetzt auch persönlich getroffen hat. Über mich hat er geschrieben, dass ich zwar sehr nett WAR und wir nicht zusammen passen. Komisch nur, dass er mich nach einem nächsten Treffen gefragt hat und ich eigentlich sehr viele Gemeinsamkeiten entdeckt habe. Er hat mir beim letzten Mal sogar angeboten, eines seiner Bücher auszuborgen und ihm einfach später wieder zu geben. Ich weiß überhaupt nicht, was ich glauben soll. Seine Mails sind auch immer total lieb und persönlich und fallen meist auch länger aus. Wie ich vor einigen Tagen eine total wichtige Prüfung gehabt habe, hat er mich per SMS total lieb alles Gute gewünscht. Ich weiß auch nicht… Freue mich über eure Meinung! :)
Liebe Grüße
 
M

Minze

  • #74
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

Zitat von Heike:
Wer nicht mein Freund ist, der ist mein Feind, gell? Da muß ich doch zur Achse des Bösen gehören!
Wie kann nur eine Frau die Männer verteidigen, tsts.
Eure Unterstellung zeigt mal wieder auf, daß ihr nicht an den Inhalten der Behauptungen interessiert seid, sondern nur daran, zu welcher "Seite" man gehört. Damit demonstriert ihr den Stellenwert eurer eigenen Urteile und "Argumente".
Ich bins übrigens gewohnt, auch draußen, daß man mich abwechselnd für völlig antiquiert und höchst progressiv in Sachen Emanzipation hält.
Heike, du "ambivalentes Wesen" ;-), ich mag deine Art des Hinterfragens, die Tiefgründigkeit deiner Gedanken! Selbstreflektion ist so bedeutsam. Sie macht einen auf die eigene Beteiligung an irgendwelchen Prozessen aufmerksam und regt u.a. zum bewussteren Wahrnehmen an. Z.B. auch die Wahrnehmung und Reflektion der Selbstkompetenz und alles was dies umfasst.
 
Beiträge
110
Likes
0
  • #75
AW: Parallelkontakte nach einem ersten Treffen

@ginger
Deine freundin kann nichts dafür, dass der Mann eventuell Spielchen mit euch spielt.
Und was seine Beweggründe sind? Kaffeesatzleserei! Frag ihn!!
Vielleicht will er sich alle Möglichkeiten offen halten.
Vielleicht sieht er dich als sympathischen Kontakt, mehr nicht.
Vielleicht ...
Er ist der einzige, der dir das wirklich beantworten kann. Und wenn du dabei das gefühl hast, er eiert rum, ist nicht ehrlich, ... dann sind das keine guten Voraussetzungen für was auch immer.