Beiträge
266
Likes
16
  • #31
AW: Onlinedating

Zitat von Schreiberin:
OT Wobei die Weilen nach meinem Empfinden extrem weit auseinandergezogen sind....
Jedenfalls haben wir beide uns hier in letzter Zeit eher rar gemacht. Das zeugt und spricht von auseinandergezogenen Weilen. Aber lesen tun wir hier dann doch noch, oder? ;-)

Faraway hat hingegen den Absprung geschafft und beschäftigt sich mit dem tropischen Unkraut...
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #32
AW: Onlinedating

Der erste Post demonstriert doch ganz eindeutig warum Männer nicht "nach oben" daten: weil man dann mit sowas konfrontiert wird. Nach den ersten 2-3 mal lernt man dann daß es keinen Spaß macht und sinnlos ist und hält sich an die Damen die nicht so abgehoben rüberkommen.

Männern ist es egal "wohin" sie daten. Sie möchten daß die Frau optisch passt und sie möchten geschätzt werden. Das erste kann die Dame oben (nach eigenen Angaben) wohl bieten, das zweite eher weniger. Und kein Mann der was auf sich hält wird bei so einer Attitüde lange mitmachen.

Im übrigen sollte man von seinem eigenen Begriff von "unten und oben" ruhig etwas Abstand nehmen. Es gibt an fast jedem Menschen etwas was er besser kann und eher im Griff hat als man selbst. Wenn man schon mit dem Hintergedanken "bei dem Date verkaufe ich mich unter Wert" rangeht kann man es auch gleich lassen. Glaubt ihr das Gegenüber merkt es nicht?
 
Beiträge
2.024
Likes
563
  • #33
AW: Onlinedating

Zitat von Heike:
So, jetzt das Ganze von physischen Größenverhältnissen auf Ausbildungs- und Einkommensverhältnisse, ne bestimmte Art von Sozialstatus und sonstiges übertragen, und schon hat man ein bißchen besser verstanden, worum es geht.
Was für ein Start in den Tag, ne Tasse starken Kaffee, nette SMS bekommen, Heikes Gedanken zum Thema ... und ... huch ...

Zitat von *Jule*:
... ne Einladung zum Daten. ;-)))
 
Beiträge
15
Likes
0
  • #34
AW: Onlinedating

spannendes thema ... vor allem das up- und downdaten, da ja schon im voraus bekannt ist, dass es dies wird. ich dachte bisher, es geht um kennenlernen und vielleicht eine beziehung aufbauen und nicht darum, meinem gegenüber zu zeigen, dass ich besser, schöner und was weiss ich bin.
 
Beiträge
2.658
Likes
1.023
  • #35
AW: Onlinedating

Zitat von ER_wartet:
spannendes thema ... vor allem das up- und downdaten, da ja schon im voraus bekannt ist, dass es dies wird.
....klar ist das schon bekannt. Interessant, dass du das Thema trotzdem spannend findest ;-)

Zitat von ER_wartet:
.... ich dachte bisher, es geht um kennenlernen und vielleicht eine beziehung aufbauen.......
.....das ist die offizielle Begründung für Behörden u.ä. :)

Zitat von ER_wartet:
Du, auch da kann dir hier geholften werden! Einfach als Thema einstellen und schwubs......


@schreiberin, dein Hinweis mit dem "mit dem Mittelfeld nicht klarkommen" ist ne gute Gedankenanregung. Könnte durchaus sein, dass wenn man beim Orientieren (up-/down-daten) eine ziemliche Spannweite hat, das eigentliche aus dem Blick verliert. Allerdings weiß ich ja im RL manchmal auch nicht sofort, ob es nach oben oder unten geht. Also insofern würd ich das nicht unbedingt am online festmachen wollen.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #36
AW: Onlinedating

Diese ich bin zu 'toll - zu geil für diese Welt' Frust Arien von Frauen gehen mir auf den Keks. Ich bin schon mal sicher - dich werd ich gewiss nicht vermissen :)- Allein deine 'Erfolgsbilanz' ist überwältigend - hast echt eine Menge erreicht - bzw. im Grunde nichts - woow. Spricht das jetzt für dich? für dein Talent - dein Aussehen, deine Menschenkenntnis - deine entspannte, reflektierte Art mit Menschen umzugehen? Bestimmt :)- Und ich stehe auf die 'Schuld wenn's nicht klappt sind die Anderen' Leier. Die erkennen alle einfach nicht an wie toll du bist?!! Konzentrierst dich auf das - worauf du keinen Einfluss hast? Coole Strategie! Das du viele 'Deppen' datest - die wie Dreck an dir kleben - ist die Schuld der ahnungslosen Deppen - die sich bei dir bewerben - richtig?? Nicht auf Augenhöhe find ich besonders lustig - da sag ich besser gar nichts zu.

Und mal ganz im Ernst - hier macht jeder einen Haufen blöde Erfahrungen - nur umgehen tut damit jeder anders. Ich hatte jetzt eine unter 20 Frauen - EINE (!) - wo ich sage 'BOAHH' - die haut mich weg - die bewundere ich - die ist einfach Klasse. Den Rest mach ich doch nicht runter - passt nicht und gut. Passt dann eben woanders - who cares. Ich treffe hier gewöhnlich 'Valium Woman' - die beschreibt sich als 'Vulkan', Leidenschaftlich, bla bla - gibt eine Menge flaches , unreflektiertes Zeug von sich und mit der emotionalen Intelligenz ist es auch nicht so weit her. Nur da muss man(n) durch :)- um die EINE zu finden - die richtig rockt.

Der letzte Satz ist mal gut - 'natürlich gibt es Ausnahmen' - richtig - die gibt es. Das sind die - wo es passt! Natürlich sind die selten :)- das ist die Natur dieses bekloppten Glücksspiels. Ich würde auch lieber einfach nur Finden statt mich auf diese öde / blöde Suche hier einzulassen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
81
Likes
1
  • #37
AW: Onlinedating

Zitat von Marvin:
... Den Rest mach ich doch nicht runter - passt nicht und gut. Passt dann eben woanders - who cares. Ich treffe hier gewöhnlich 'Valium Woman' - die beschreibt sich als 'Vulkan' - gibt eine Menge flaches Zeug von sich und mit der emotionalen Intelligenz ist es auch nicht so weit her. Nur da muss man(n) durch :)- um die EINE zu finden - die richtig rockt.
Wie passt das denn?
Du machst sie nicht runter und gibst ihnen dann doch noch einen Schlag in Nacken, wegen mangelnder emotionaler Intelligenz und so mit?
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #38
AW: Onlinedating

Zitat von Toni67:
Wie passt das denn?
Du machst sie nicht runter und gibst ihnen dann doch noch einen Schlag in Nacken, wegen mangelnder emotionaler Intelligenz und so mit?
Schlag in den Nacken ist mal ist kein passendes Bild. Ich bin nicht gegen Jemanden - nur nicht dafür. Dann rede ich hier von einer Beobachtung / Feststellung - keiner Wertung. Ich rede auch nicht über 'die Frauen' - ich rede über die paar Frauen - mit denen ich bisher Online zu tun hatte. Und die waren halt so - überwiegend von der Art - die ich in meinem privatem Umfeld echt besser nicht sehen möchte - in einer Beziehung schon gar nicht. Warum soll ich das auch noch beschönigen? Offenheit ist doch super interessant - führt viel weiter - trägt vielleicht zur Relativierung der eigenen Position bei! Vielleicht kommt 'Super Woman' bei gut gechillten Persönlichkeiten nicht so an - weil sie zB nicht auf Augenhöhe wahrgenommen wird - würde mich jetzt kaum wundern.

Und so eine prickelnde emotionale Intelligenz haben eben doch nicht so viele (wie man(n) sich wünscht) - die Vorstellung darüber zu verfügen - ist nur sehr beliebt- weit verbreitet. Viele sind dazu grotten-schlecht darin in dem Bereich etwas vorzutäuschen :)- alles was geht ist schlechtes Schauspiel.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #39
AW: Onlinedating

Zitat von Heike:
Ein netter Kniff: Die ständig beschworene Augenhöhe bedeutet nicht gleich Höhe der Augen, sondern Passung des Blicks: Augenhöhe besteht, wenn beide sich im Blick haben. Das kann auch sein, wenn der eine hoch und der andere runterschaut. Kennt man ja vom Körperlichen. Da bei den meisten Paaren die beiden Beteiligten nicht gleich groß sind, selbst unter Berücksichtigung von Absatzhöhen, guckt der eine nach oben und der andere nach unten, und beide befinden sich selbstverständlich auf Augenhöhe.
WEnn sie hingegen tatsächlich auf exakter Augenhöhe im buchstäblichen Sinne wären, dann würden sich viele Frauen und Männer im gemeinten Sinne gerade nicht mehr auf Augenhöhe empfinden, eben da davon ausgegangen wird, daß der Mann größer und die Frau kleiner ist.
Augenhöhe, Blickwinkel, Blickrichtung, Blickfeld - es ist nicht so einfach, sich gegenseitig richtig in den Fokus zu bekommen. Je eingeengter das Blickfeld ist und je höher die Nase getragen wird, desto schwieriger wird es. Im Extremfall sogar unmöglich. Da können zwei beieinander stehen und fokussieren doch jeder für sich einen kleinen Punkt im Zenit.
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #40
AW: Onlinedating

Zitat von t.b.d.:
Augenhöhe, Blickwinkel, Blickrichtung, Blickfeld - es ist nicht so einfach, sich gegenseitig richtig in den Fokus zu bekommen. Je eingeengter das Blickfeld ist und je höher die Nase getragen wird, desto schwieriger wird es. Im Extremfall sogar unmöglich. Da können zwei beieinander stehen und fokussieren doch jeder für sich einen kleinen Punkt im Zenit.
Wer die Nase hoch trägt, kann immerhin noch aufschauen!
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #41
AW: Onlinedating

Zitat von Heike:
Wer die Nase hoch trägt, kann immerhin noch aufschauen!
Was den Verdacht nahe legt, dass der Wunsch nach einem Partner zum Aufschauen eigentlich das Hochtragen der Nase bemänteln soll.

Da fällt mir gerade ein: je kleiner die Distanz zwischen den Augen von 2 Personen ist, desto kleiner wird ja auch das Blickfeld und umso kleiner ist demnach die Chance auf eine Passung des Blickes.

Das könnte erklären, warum sich oft, was aus der Ferne wie Augenhöhe scheint, in der Nähe als Illusion erweist.... und warum große Kulleraugen von Vorteil sind.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #42
AW: Onlinedating

Oder auch Fischaugen, die haben alles im Blick. Ich glaub, daher kommt auch das Fisch sucht Fahrrad!
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #43
AW: Onlinedating

Der war mir neu... googlegooglegoogle... na ich seh schon.

"Hey Schnuckelchen, willst du mein Fahrrad sein?"
"Boah! Du Ferkel, du machst mich zum Objekt!"

Da will womöglich dann auch nur wieder jeder Fisch, aber keiner Fahrrad sein.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #44
AW: Onlinedating

Zitat von Khan83:
Der erste Post demonstriert doch ganz eindeutig warum Männer nicht "nach oben" daten: weil man dann mit sowas konfrontiert wird. Nach den ersten 2-3 mal lernt man dann daß es keinen Spaß macht und sinnlos ist und hält sich an die Damen die nicht so abgehoben rüberkommen.

...
Ich behaupte mal die Daten nicht nach oben - weil da oben nix ist - na gut fast nie etwas ist :)- Arrogant und krasse Selbsteinschätzung ist nicht ungewöhnlich - aber auch nicht schlimm - nur langweilig. Gibt bestimmt welche die damit was anfangen können - ich nicht.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #45
AW: Onlinedating

jedenfalls werden hier doch die Männer mal auffallend wach und fast schon kämpferisch;-)