Beiträge
393
Likes
160
  • #1

Online-Dating

Profil erstellen, Kontakte knüpfen, telefonieren, WhatsApp, daten. So läuft das, nicht wahr? Klingt ein bisschen stereotyp, scheint häufig auch zu solchen Ergebnissen zu führen. Oder zu welchen, über die sich lästern lässt. Die Nadel im Heuhaufen bleibt, wo sie ist.
 
Beiträge
393
Likes
160
  • #4
Ob ich Datingunkompatibel bin, weil ich WhatsApp nicht will? Na ja, nichts gegen Zuckerberg, aber alles muss der von mir nicht wissen :p
@Obeserver Mich selbst brauche ich in dieser Frage nicht ändern. Ich vertraue darauf, dass es einer Frau, der ich gefalle, gelingt mich zu verführen. Hat bisher immer geklappt. Irgendwann lag ich mit ihr im Bett und ich war Gentleman genug so zu tun, als wäre das Zufall gewesen.
 
Beiträge
393
Likes
160
  • #6
… und ich wäre dazu ganz bestimmt nicht vor einem simplen Telefonat bereit.
Ist aber sehr wahrscheinlich nicht einheitlich....
Zu einem simplen Telefonat bin ich erst bereit, wenn ich mir sicher bin, dass ich die Nadel im Heuhaufen gefunden habe. Wie man die findet? In der Metapher ist das mit einem Magnet einfach. Hier ist dazu ein langwieriger Prozess erforderlich. Kontrollfreaks kommen bei mir z.B. nicht in Frage. Aber welche Frau sagt in ihrem Profil, dass sie das ist?
 
Beiträge
308
Likes
148
  • #7
Profil erstellen, Kontakte knüpfen, telefonieren, WhatsApp, daten. So läuft das, nicht wahr? Klingt ein bisschen stereotyp, scheint häufig auch zu solchen Ergebnissen zu führen. Oder zu welchen, über die sich lästern lässt. Die Nadel im Heuhaufen bleibt, wo sie ist.
Klingt aber recht flott und zumindest kurzfristig erfolgreich. :)
Die Nadel findest du hier sicher nicht, nur total verknotete Heuhaufen.
 
Beiträge
150
Likes
96
  • #11
@Aladin @Saibot @lisalustig @aberbittemitsahne @luckilucki @creolo @Obeserver
Ich hab mir die oben stehenden Kommentare ein paar mal durchgelesen. Und wenn schon so eigentlich einfache Fakten zu so unterschiedlichen Schlussfolgerungen führen können, dann wundert mich überhaupt nicht mehr, dass online Dating so kompliziert teilweise ist!! Und dass Menschen überhaupt zusammenfinden ... :)
 
Beiträge
8.080
Likes
7.868
  • #15
Indem ich mir ein möglichst genaues Bild von der Frau mache: Auf der Hauptbühne korrespondiere ich lange mit ihr, hier im Forum sehe ich mir an, was sie geschrieben hat.
Ahh, Du schreibst also sehr lange und eruierst dabei, ob diese Frau entsprechende "Nadelqualität" (im Sinne des Heuhaufens) hat. Und sie muss dann auch noch im Forum sein?

Frauen, die nicht so gern lange schreiben, sind dann wohl vorher raus....

Ich hätte bei einem solchen Vorgehen Sorge, vor einem persönlichen Treffen zuviel theoretische Projektion / Passung aufzubauen. Und man investiert so viel Zeit. Bin gespannt, ob Du mit der Strategie erfolgreich bist....
 
Zuletzt bearbeitet: