Beiträge
12.282
Likes
6.437
  • #16
Beiträge
46
Likes
79
  • #18
Du schreibst als Mann nie eine Frau im OD an? d.h. die Frau muss Dich zuerst anschreiben? Und damit hast Du Erfolg?
Mir reicht auch ein anlächeln oder was immer auch die jeweilige Plattform als shorty sonst anbietet.
Und ja , ein Frau muss mir zuerst irgendwie signalisieren, dass es ok ist mich mit Ihr in Verbindung zu setzen. Einfach alles anlabern was verfügbar ist, ist nicht mein Ding.
Ob ich damit Erfolg habe ? - Naja die Zeit wird es zeigen, wenn nicht dann eben nicht, ich bin auf alle Fälle nicht so einsam oder verzweifelt, dass ich wild um mich schreibe nur um irgendetwas abzubekommen.
Ich hab noch 2 Jungs um die ich mich zu kümmern habe, muss für mein Geld arbeiten, und Haus und Garten nehmen wenn das Wetter wieder erträglich wird auch ihre Zeit in Anspruch.
Eine neue Partnerin wäre sicher toll, aber doch nicht um jeden Preis.
 
O

Observer

  • #19
Beiträge
12.282
Likes
6.437
  • #20
Und ja , ein Frau muss mir zuerst irgendwie signalisieren, dass es ok ist mich mit Ihr in Verbindung zu setzen.
Das hab ich neulich so ähnlich auch im TV gesehen. Ein Experte sagte, eine Frau gäbe einem Mann die Gelegenheit, daß er sie anspricht. Das fand ich ziemlich interessant.
Eine neue Partnerin wäre sicher toll, aber doch nicht um jeden Preis.
Welcher wäre denn zu hoch? :eek:
Ich hab noch 2 Jungs um die ich mich zu kümmern habe, muss für mein Geld arbeiten, und Haus und Garten nehmen wenn das Wetter wieder erträglich wird auch ihre Zeit in Anspruch.
Lol. Das fände ich als Gegenüber so was von unattraktiv... :rolleyes:
 
Beiträge
46
Likes
79
  • #23
Welcher wäre denn zu hoch? :eek:

Lol. Das fände ich als Gegenüber so was von unattraktiv... :rolleyes:

zu 1. Na wie oben geschrieben, hunderte von Frauen anzuschreiben, nur um eine abzubekommen.

zu 2. Dass ich mich als Vater jede 2. Woche eine Woche um meine Kinder kümmere ist für mich unabdingbar. Wenn mich das für dich unattraktiv machen würde, wärst du für mich die falsche Wahl.
Ich weiss, heutzutage ist es wohl angesehener wenn Väter schweigend gehen und einfach nur Geld überweisen, für mich kommt das aber eben nicht in Frage da ich meine Kinder liebe.
 
Beiträge
12.282
Likes
6.437
  • #27
zu 2. Dass ich mich als Vater jede 2. Woche eine Woche um meine Kinder kümmere ist für mich unabdingbar. Wenn mich das für dich unattraktiv machen würde, wärst du für mich die falsche Wahl.
Ich weiss, heutzutage ist es wohl angesehener wenn Väter schweigend gehen und einfach nur Geld überweisen, für mich kommt das aber eben nicht in Frage da ich meine Kinder liebe.
Das hatten wir hier schon 100x. Es geht nicht um die Tatsache, daß Du es machst, sondern daß Du es so betonst. Nach meiner Beobachtung hier finden das noch nicht mal Frauen attraktiv, welche in einer vergleichbaren Lage sind wie Du. Es klingt nach "Ich hab kein einfaches Leben, ich geb, was ich kann usw. Für meine Familie". Ist ja alles richtig, nur suchst Du doch nicht einen Job als Familienorganisator, oder? Daß Du das kannst, versteht sich doch von selbst. Was macht Dich denn für eine Frau als Partner interessant? Die Kinder- und Haus- und Lebensorganisation...? :rolleyes: Das klingt so bemüht. o_O
Ich hoffe für Dich, das alles hast Du nicht noch in Deinem Profil breitgetreten. :oops:
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
46
Likes
79
  • #28
Was macht Dich denn für eine Frau als Partner interessant?
Na hier auf PS bin ich ja nicht, aufgrund der Gestehungsstruktur vom PS.
Also bin ich hier eher nicht bemüht :).
Eigentlich bin ich gar nicht bemüht, denn wenn sich eine Partnerschaft ergibt, dann ist das so, und wenn nicht dann nicht.
Was mich für eine Frau als Partner interessant macht ?

Komische Frage aus meiner Sicht. aber da ich ja noch keine Erfahrung im Online Partner suchen habe anworte ich mal.

Ich sollte für eine Frau interessant sein als Partner. Nichts weiter, nur einfach ich, wenn ich nicht ausreiche bin ich nicht interessiert.
 
D

Deleted member 22756

  • #30
Das hatten wir hier schon 100x. Es geht nicht um die Tatsache, daß Du es machst, sondern daß Du es so betonst. Nach meiner Beobachtung hier finden das noch nicht mal Frauen attraktiv, welche in einer vergleichbaren Lage sind wie Du
Was soll denn das jetzt?
Ich glaube nicht, dass Du hier für die Mehrzahl der AE sprechen kannst. Dass Du (in Deinem Alter?) keine AE willst hast Du ja oft genug betont. Passt schon. Allerdings finde ich es schon bemerkenswert, wenn ein Vater sich im Wechselmodell um zwei Kinder kümmert. Das habe ich hier noch keine 100 Mal gelesen. Und attraktiv fände ich das auch.
Ztirf kommt hier wesentlich entspannter rüber als Du. Steckt da doch irgendein Frust Deinerseits dahinter?

Gefrustet scheint mir auch @Malizia
Da wollte eine 52Jährige offensichtlich ihren Marktwert testen und ist mit dem Ergebnis wohl unzufrieden? Da hat der ältere Partner wohl eindeutig die besseren Chancen. Sowas kann einen dann natürlich aufregen...