Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

skispo

User
Beiträge
55
  • #1

One Night Stands....

Interessehalber hab ich mal eine Frage, ob zufällig jemand hier ist, der oder die die gleichen Erfahrung bei Dates über PS mit der Damenwelt gemacht haben ?
Mir ist es bereits jetzt mehrfach passiert, das das erste Date mit verschiedenen Frauen mit einer gleich gemeinsam verbrachten Nacht geendet hat. Die Quote liegt hierbei bei mindestens 30 - 40 % . Auf was sind die Frauen aus hier ? Tatsächlich nur Bekanntschaften für eine gemeinsame Nacht auf vielleicht oder vermeintlich einem anderen Niveau ?
Vorletztes WE auch.... erstes Date mit einer gemeinsam verbrachten Nacht. Anschließend noch bis dato, gestern erst wieder telefoniert, regelmäßiger Kontakt über WA oder per Telefon, ... aber bei der Frage nach einem zweiten Date heißt es... sie ist sich noch nicht sicher !?!? Was soll so etwas ? Wärs ja scheinbar nur für eine Nacht warum dann von Frauenseite der Kontakt noch aufrecht erhalten wird ? Passt irgendwie nicht zusammen, zumal die Initiative nicht von meiner Seite aus kam, der erste Kuss, der Vorschlag noch mitzukommen, alles von ihrer Seite ? Wenn' s nicht " gepasst " hätte sag ich jetzt mal, dann würde ich aus meiner Warte den Kontakt beenden, warum dann ein " Hinhalten " bzw. eine nicht klare Äusserung zum Sachverhalt.... ?
 

Markus Ernst

Moderator
Beiträge
511
  • #2
AW: One Night Stands....

Hallo skispo,
auch ich bin sehr gespannt auf die Rückmeldungen anderer Mitglieder zu ihrem Beitrag, bin mir aber sehr sicher, dass die von ihnen gemachten Erfahrungen eher unüblich sind. Es ist für mich schwer, das Verhalten der mit unbekannten Frauen zu erklären („Hinhalten“), aber aus der Erfahrung durch meine Tätigkeit als Coach für PARSHIP weiß ich, dass die große Mehrzahl der Mitglieder – egal welchen Geschlechts – hier auf der Suche nach einer ernsthaften und langfristigen Partnerschaft ist. Vor diesem Hintergrund scheidet Sex bei ersten Treffen für die meisten eher aus. Umso erstaunlicher, dass sie für sich eine Quote von 30-40% berechnen konnten. Wie (lange/intensiv) war den der Kontakt im Vorfeld der Treffen? Liegt es evtl. am Suchmuster, dass erste Treffen immer wieder ähnlich verlaufen?
Ich bin gespannt auf ihre Antwort und die Beiträge anderer Mitglieder.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Markus Ernst
 
Beiträge
1.098
  • #3
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
Mir ist es bereits jetzt mehrfach passiert, das das erste Date mit verschiedenen Frauen mit einer gleich gemeinsam verbrachten Nacht geendet hat. Die Quote liegt hierbei bei mindestens 30 - 40 % . Auf was sind die Frauen aus hier ? Tatsächlich nur Bekanntschaften für eine gemeinsame Nacht auf vielleicht oder vermeintlich einem anderen Niveau ?
Worauf bist Du denn aus? Denn die Frauen werden ja wohl nicht alleine mit sich im Bett gelandet sein...
 

Nettmann

User
Beiträge
1.135
  • #4
AW: One Night Stands....

0%
Nettmann

p.s. Wie verärgert schrieb, gehören da auch immer zwei dazu.
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #5
AW: One Night Stands....

Zweifelsohne.... es gehören zwei dazu ! Natürlich, für mich jedoch nicht primäres Ziel, da man vordergründig " ankommen " will. Komisch nur, wenn Initiative von Frauenseite her kommt, getrost dem Fall man würde als Mann " nein " sagen....... ! Von meiner Seite her gibt es im Vorfeld keinerlei Anrüchigkeiten, bzw. eindeutige Ansagen auf was es sich bei einem Treffen hinauslaufen soll oder sollte ! Ich lade bei einem Treffen die Dame nett zu einem Essen ein mitsamt ganz " gent like " Blumen und so.... unabhängig, mit Frau welche so ein Verhalten an den Tag legt, ... absolut keine potentielle Kandidatin mehr für Aussicht auf Ernsthaftigkeit und Längerfristigkeit ... meine Ansicht ! Und ja, klar.... wir sind alles erwachsene Leute...
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #6
AW: One Night Stands....

... würd ichs erklären können, würde ich auch nicht fragen ; mich " erschreckt " die Anzahl, wobei es nicht nur um ons geht. Ein Beispiel einer Anschrift an mich nach der dritten Nachricht... " Schätzchen, wenn du spontan bist könnten wir ja am WE wegfahren " . Zu dem Zeitpunkt war noch kein pers. Kennen lernen und noch kein Austausch der Fotos ! Auf meine Rückfrage kam dann.... " ich wisse mit mir umzugehen ! "
Beim besagten " Fall " .. wie lange, wie intensiv ? Länge ungefähr drei bis vier Wochen Schriftverkehr, drei, vier Telefonate. Intensiv, jaa sehr, allerdings war Sex kein Thema... eine Wellenlänge beim Reden, Spass, Verständnis, ... alles. Hat einfach gepasst ! Die Frage nach dem zögerlichen zweiten Date.. ich war ein Parallelkontakt.... demnach war für mich alles gesagt ! Bleibt noch eine Frage die mich beschäftigt ? Auf welchem Egotrip sind manche Frauen ? Oder ist's fehlende Selbstverwirklichung oder Selbstbestätigung ? Doch fragen wird man nie brauchen, denn ehrliche (!) Antworten..... wird man nie bekommen. Es geht dann soweit das die vermeintliche Sabine auf dem Papier eigentlich Marion hieß......... !!
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #7
AW: One Night Stands....

Zitat von Markus Ernst:
Umso erstaunlicher, dass sie für sich eine Quote von 30-40% berechnen konnten.
Ähem, meine "Quote" war ähnlich. Allerdings war die Zeit vor diesem "gewissen Ereignis" mit relativ intensiver Kommunikation gefüllt, und ein Date hat am späten Abend eines Tages ja auch schon eine gewisse Länge. Manchmal ist die Zeit dann schon reif "dafür", manchmal noch nicht.

@skispo: Es ergibt keinen Sinn, den Frauen ihre Schnelligkeit vorzuwerfen, wenn du selbst genauso schnell mit dabei warst. Auch dann nicht, wenn die Initiative von ihr ausging. Das gab's bei mir auch, aber ich habe in diesem Leben nicht und ich werde in diesem Leben auch nicht mehr das allseits beliebte Spiel mitspielen, dass, wenn eine Frau schnell ist, sie ein Flittchen ist und wenn ich (als Mann) schnell bin, dann ist das ja was anderes.
 

mager

User
Beiträge
205
  • #8
AW: One Night Stands....

Zitat von Nettmann:

Bin auch bei 0%.
(mehr Zahlen: gut 1/2 Jahr dabei, fleissig am schreiben, 7 Frauen getroffen, max. 6 dates bis zum Ende (davon 2x gegenseitiges Desinteresse, 1x Korb von mir, 4x Korb von ihr bzw. versanden von ihr) - also nach der Statistik hätte ich auch mal einen ONS verdient ;-)
 
C

Clementine_geloescht

Gast
  • #9
AW: One Night Stands....

Danke für diese Erleuchtung. Solche Stories habe ich von diversen PS-Männern auch schon gehört, sie jedoch innerlich lächelnd in die Sparte Männer-Wunschträume verschoben.
 

Marvin

User
Beiträge
824
  • #10
AW: One Night Stands....

Das ist meist der selbe Typ Karriere Frau - keine Zeit für eine Beziehung - mehr nicht. Da kommt eine kurze Einführung (Business / Erfolg bla bla) - Bilder zeigen - Treffen ohne Mail Lawine. Geografisch fällt das oft aus dem Rahmen - kommt nicht aus der 'eigenen' Region.
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #11
AW: One Night Stands....

Zitat von Clementine:
Danke für diese Erleuchtung. Solche Stories habe ich von diversen PS-Männern auch schon gehört, sie jedoch innerlich lächelnd in die Sparte Männer-Wunschträume verschoben.

.. komisch, vielleicht sollte das vermeintliche Wunschdenken unserer Gattung dann doch mal in die Realität übertragen werden... ! Meistens liegt in jedem Gerücht auch ein Fünkchen der Wahrheit.. und es sollte die Vorgehensweise und nutzbringende Zielführung der teils anwesenden Damenwelt mal hinterfragt werden ! Es ist das einfachste für die Frau, das Verhalten den Männern in die Schuhe zu schieben, ein Outing dieser... wird es eh nie geben, den was Männern an Oberflächlichkeit vorgeworfen wird, ist in großem Maße in der Damenwelt vorhanden .... ! Ein Mann mit Intelekt.. ist Frau doch viel zu anstrengend; ... meine Meinung.
 
C

Clementine_geloescht

Gast
  • #12
AW: One Night Stands....

Offenbar wünschen 100% deiner 30-40% ONS-Quotenfrauen keine Fortsetzung/Wiederholung deiner polyvalenten Qualitäten. Vielleicht musst du noch am einen oder anderen Skill arbeiten? :)
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #13
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
Ein Mann mit Intelekt.. ist Frau doch viel zu anstrengend; ... meine Meinung.
Ohne Intellekt geht bei mir gar nichts - aber so finden sich doch immer wieder die, die zusammenpassen. Die, die es mit Intellekt zu anstrengend finden, und die, denen es so geht, wenn zu wenig Intellekt vorhanden ist.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #15
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
.. komisch, vielleicht sollte das vermeintliche Wunschdenken unserer Gattung dann doch mal in die Realität übertragen werden... ! Meistens liegt in jedem Gerücht auch ein Fünkchen der Wahrheit.. und es sollte die Vorgehensweise und nutzbringende Zielführung der teils anwesenden Damenwelt mal hinterfragt werden ! Es ist das einfachste für die Frau, das Verhalten den Männern in die Schuhe zu schieben, ein Outing dieser... wird es eh nie geben, den was Männern an Oberflächlichkeit vorgeworfen wird, ist in großem Maße in der Damenwelt vorhanden .... ! Ein Mann mit Intelekt.. ist Frau doch viel zu anstrengend; ... meine Meinung.

Gestatte mir den unwesentlichen Hinweis, dass das andersrum genauso gilt....also bei einigen jedenfalls.
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #16
AW: One Night Stands....

Zitat von Clementine:
Offenbar wünschen 100% deiner 30-40% ONS-Quotenfrauen keine Fortsetzung/Wiederholung deiner polyvalenten Qualitäten. Vielleicht musst du noch am einen oder anderen Skill arbeiten? :)

... polyvalente Qualitäten, ... gut das die Evolution nur Adonise mit Waschbrettbauch und entsprechenden Qualitäten geschaffen hat ! Hättest du die Eingangsfrage genau gelesen, könntest du dir zu deiner Interpretation einen anderen Reim machen..... warum wurde der Kontakt dann aufrecht erhalten wenns nicht fruchtend gewesen wäre, ... ach ja, weil wir ja alle nette Kerle sind ! Ja Männer, ... und jaaaa, wir sind nett und aufmerksam ! Sollen sich dich tatsächlich die Frauen dazu äußern warum sie so auf Egospielchen und Egotrip aus sind !?!? Stattdessen die Qualität und den Respekt den Mann Frau gegenüber bringt dafür in Frage zu stellen ! Das ist meiner Ansicht nichts anderes als ein eigenes Outing, ... denn Respekt von Mann an Frau, der ist zweifelsohne bei vielen Männern vorhanden.......... !
 
C

Clementine_geloescht

Gast
  • #17
AW: One Night Stands....

Ich reich dir mal ein Taschentuch ;-)
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #18
AW: One Night Stands....

Zitat von Clementine:

... dankeschön ;-) .. besser, gibs an die damen weiter die immer weiter auf der suche nach sich selbst sind, sich selber nicht die bestätigung geben können und diese immer im außerhalb suchen... sie werden ohnehin nicht glücklich mit ihrem verhalten werden, sie werden nie verstehen das der sichere und warme platz vor dem kamin der schönere ist. so abenteurlich und aufregend ein kurzer schneestrum draussen auch ist, man weiss nie wie lange er dauert und wieviele cm er mit sich bringt !
 

monday

User
Beiträge
254
  • #19
AW: One Night Stands....

Ich bitte dich ONS hat nichts mit PS zutun, sondern mit den Menschen. Und wer weiss, was du in den Mails davor geschrieben hast. Vielleicht dachten die Damen du willst es auch oder du warst nicht sooo toll im Bett, dass sie dich weiterhin daten wollen, aber für gelengentliche Treffen wärst du ne Lösung. Ich will auch keinen Mann, der nicht "gut" im Bett ist und ich auch nicht denke, er könnte was dazu lernen. Im übrigen, es passiert auch Frauen. Ist mir auch passiert. Im Bett gelandet, Sex war gut und danach Funkstille und jetzt reine Freundschaft, weil wir uns mögen. Mach dich nicht verrückt und solange du dabei den Spass hattest, seh es possitiver. Manche Männer bezahlen viel Geld dafür und du evtl.ein Essen.
 

mager

User
Beiträge
205
  • #20
AW: One Night Stands....

Na, das wird jetzt aber zu persönlich. Schade, eine der interessanteren Themen...
 

Ninamaus

User
Beiträge
77
  • #21
AW: One Night Stands....

Zitat von Marvin:
Das ist meist der selbe Typ Karriere Frau - keine Zeit für eine Beziehung - mehr nicht. Da kommt eine kurze Einführung (Business / Erfolg bla bla) - Bilder zeigen - Treffen ohne Mail Lawine. Geografisch fällt das oft aus dem Rahmen - kommt nicht aus der 'eigenen' Region.

Hörensagen oder belastbare Eigenerfahrung mit nachfolgender Verallgemeinerung auf "Karriere-Frauen"?
 

Weib

User
Beiträge
194
  • #22
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
I
Mir ist es bereits jetzt mehrfach passiert, das das erste Date mit verschiedenen Frauen mit einer gleich gemeinsam verbrachten Nacht geendet hat. Auf was sind die Frauen aus hier ? Tatsächlich nur Bekanntschaften für eine gemeinsame Nacht auf vielleicht oder vermeintlich einem anderen Niveau ?

Da frage ich zurück: auf was bist DU aus?? Eine gemeinsame Nacht passiert selten einem allein, oder? ;-)

Zitat von skispo:
I
Vorletztes WE auch.... bei der Frage nach einem zweiten Date heißt es... sie ist sich noch nicht sicher !?!? Was soll so etwas ? Wärs ja scheinbar nur für eine Nacht warum dann von Frauenseite der Kontakt noch aufrecht erhalten wird ? warum dann ein " Hinhalten " bzw. eine nicht klare Äusserung zum Sachverhalt.... ?

Frauen sind da offenbar feinfühliger und möchten die Abfuhr nicht so direkt übermitteln. Bzw. sie sind sich möglicherweise wirklich nicht sicher.
Aber warum diese Gedanken - wie gesagt, wer sich beim 1. Date auf eine gemeinsame Nacht einlässt, muss damit rechnen, dass es genauso enden kann, wie es beginnt - rapide. Denn dann geht es offenbar vordergründig "darum".
 

happysoul

User
Beiträge
8
  • #23
AW: One Night Stands....

@mager, geil Deine Antwort, hätte von mir sein können. Die Männer, die ich hier bisher "gedatet" habe, schienen mir alle eher einer Ohnmacht nah, hätte ich evtl. Absichten
oder Möglichkeiten eines ONS angedeutet. Und es waren durchaus Kandidaten dabei, auch ohne Waschbrettbauch, die ich nicht von der Bettkante geschubst hätte. Aber PS ist nun mal kein C-Date oder ähnliches... hier erwarte ich doch eher anderes... ;-)

--
ONS ist für mich ONS. Einmal und nicht wieder. Keine Affäire, keine Wiederholung.
ONS suche ich hier nicht, sollte sich trotzdem einer entwickeln, warum nicht. Wenn ich dafür für ein "Flittchen" gehalten werde... wir werden und dann eh nicht wieder sehen, weil ja mal ein ONS - oder ? Und wie heißt dann eigentlich der männliche Part des ONS ? Schon interssant, das es für einen Mann, der einen ONS zustimmt eigentlich kein negativ beseztes Wort gibt... ojeh - zu intelligent ?

However. Wir sind alle erwachsen hier und jeder hat zum Glück die Möglichkeit sein Date so zu gestallten, wie er/sie will. Avancen - egal von welcher Seite - kann man rechtzeitig abbiegen, aus dem Weg gehen oder auch das Date abbrechen, wenn man sich belästigt fühlt. In Deutschland sind wir zum glück aus dem Zeitalter raus, aus dem eine intime Nacht gleich eine Partnerschaft fürs Leben bedeutet. Und wenn die Damen/Herren dannach sich merkwürdig verhalten - hej, muß ich mir als Frau gefallen lassen, das der Typ sich nicht entscheiden kann, mal hin, mal her ? NEIN. Muß ich mir als Mann gefallen lassen, das die Frau nicht aus dem Quark kommt ? Wohl kaum. Gleiches Recht für alle. Wenn echtes Interesse aus einem ONS sich entwickelt, dann meldet Mann/Frau sich konkret beim anderen. Unklare Kommunikation = Aussprache (wenn noch nötig) und ggfl. Aus oder Ein für weitere Treffen. Soviel sollten wir uns doch selbst alle wert sein. Es gibt weibliche wie männliche Idioten, die recht unsensibel sind, da hilft nur noch selbst entscheiden, auch wenn's manchmal weh tut. Und vielleicht wie bei Skispo einfach mal einen ONS auslassen und sich mehr Zeit füreinander lassen ??
 

Marvin

User
Beiträge
824
  • #24
AW: One Night Stands....

Zitat von Ninamaus:
Hörensagen oder belastbare Eigenerfahrung mit nachfolgender Verallgemeinerung auf "Karriere-Frauen"?

Hörensagen war es nicht. Das Muster war immer ähnlich (Verallgemeinerung) - entfernte Region, ungewöhnlich protzige Karriere Selbst Darstellung, direkte Ansagen.
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #25
AW: One Night Stands....

Zitat von happysoul:
@mager, geil Deine Antwort, hätte von mir sein können. Die Männer, die ich hier bisher "gedatet" habe, schienen mir alle eher einer Ohnmacht nah, hätte ich evtl. Absichten
oder Möglichkeiten eines ONS angedeutet. Und es waren durchaus Kandidaten dabei, auch ohne Waschbrettbauch, die ich nicht von der Bettkante geschubst hätte. Aber PS ist nun mal kein C-Date oder ähnliches... hier erwarte ich doch eher anderes... ;-)

--
ONS ist für mich ONS. Einmal und nicht wieder. Keine Affäire, keine Wiederholung.
ONS suche ich hier nicht, sollte sich trotzdem einer entwickeln, warum nicht. Wenn ich dafür für ein "Flittchen" gehalten werde... wir werden und dann eh nicht wieder sehen, weil ja mal ein ONS - oder ? Und wie heißt dann eigentlich der männliche Part des ONS ? Schon interssant, das es für einen Mann, der einen ONS zustimmt eigentlich kein negativ beseztes Wort gibt... ojeh - zu intelligent ?

However. Wir sind alle erwachsen hier und jeder hat zum Glück die Möglichkeit sein Date so zu gestallten, wie er/sie will. Avancen - egal von welcher Seite - kann man rechtzeitig abbiegen, aus dem Weg gehen oder auch das Date abbrechen, wenn man sich belästigt fühlt. In Deutschland sind wir zum glück aus dem Zeitalter raus, aus dem eine intime Nacht gleich eine Partnerschaft fürs Leben bedeutet. Und wenn die Damen/Herren dannach sich merkwürdig verhalten - hej, muß ich mir als Frau gefallen lassen, das der Typ sich nicht entscheiden kann, mal hin, mal her ? NEIN. Muß ich mir als Mann gefallen lassen, das die Frau nicht aus dem Quark kommt ? Wohl kaum. Gleiches Recht für alle. Wenn echtes Interesse aus einem ONS sich entwickelt, dann meldet Mann/Frau sich konkret beim anderen. Unklare Kommunikation = Aussprache (wenn noch nötig) und ggfl. Aus oder Ein für weitere Treffen. Soviel sollten wir uns doch selbst alle wert sein. Es gibt weibliche wie männliche Idioten, die recht unsensibel sind, da hilft nur noch selbst entscheiden, auch wenn's manchmal weh tut. Und vielleicht wie bei Skispo einfach mal einen ONS auslassen und sich mehr Zeit füreinander lassen ??

Zeit füreinander lassen ? nächstes Beispiel, hatte mich am Samstag für ein erstes Date verabredet. Nachdem wir ca. eine halbe Stunde bekannt waren stand sie auf und ging zur " Toilette " ... in diesem Moment bekam ich eine WhatsApp... darauf stand von ihr : Du siehst gut aus ... was hältst du davon zu mir zu gehen etwas zu trinken ?
Na klar, ... sich kennen lernen bei nem gemütlichen Kaffeekränzchen bei ihr wohl ! Ich bin jedoch nicht darauf eingestiegen und hab den Kontakt beendet....
 

maxine195

User
Beiträge
803
  • #26
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
Zeit füreinander lassen ? nächstes Beispiel, hatte mich am Samstag für ein erstes Date verabredet. Nachdem wir ca. eine halbe Stunde bekannt waren stand sie auf und ging zur " Toilette " ... in diesem Moment bekam ich eine WhatsApp... darauf stand von ihr : Du siehst gut aus ... was hältst du davon zu mir zu gehen etwas zu trinken ?
Na klar, ... sich kennen lernen bei nem gemütlichen Kaffeekränzchen bei ihr wohl ! Ich bin jedoch nicht darauf eingestiegen und hab den Kontakt beendet....

Höchst erstaunlich! Stell doch mal dein Profil zur Beratung ein....
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
  • #27
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
Zeit füreinander lassen ? nächstes Beispiel, hatte mich am Samstag für ein erstes Date verabredet. Nachdem wir ca. eine halbe Stunde bekannt waren stand sie auf und ging zur " Toilette " ... in diesem Moment bekam ich eine WhatsApp... darauf stand von ihr : Du siehst gut aus ... was hältst du davon zu mir zu gehen etwas zu trinken ?
Na klar, ... sich kennen lernen bei nem gemütlichen Kaffeekränzchen bei ihr wohl ! Ich bin jedoch nicht darauf eingestiegen und hab den Kontakt beendet....

Dein ganzes Dating"system" ist mir ein wenig zu undurchsichtig, in wie weit du ernsthaft an einer Frau interessiert bist. Möglicherweise kommt das bei den Dates auch eher physisch als anders durch?
Würde ich einen Mann nach nur kurzem Austausch bei PS daten und sofort mit ihm im Bett landen, hätte ich entweder den Eindruck, er macht das mit jeder (was bei dir offensichtlich zuzutreffen scheint) oder ich hätte als Frau einfach mal wieder Lust gehabt und da du attraktiv oder angenehm in der Erscheinung bist, also warum nicht and that's it.
Da man ja als Paar die Zeit nicht nur im Bett verbringt, wäre also die nächste Frage, was gäbe es an Gemeinsamkeiten und daran könnte es gescheitert sein. Vielleicht ist ausser Bettgemeinsamkeit nichts sonst übrig?
Das sind mal so meine Annahmen seitens einer Frau, die mit keinem PS-Date einen ONS hatte.
 

skispo

User
Beiträge
55
  • #28
AW: One Night Stands....

Zitat von Satjamira:
Dein ganzes Dating"system" ist mir ein wenig zu undurchsichtig, in wie weit du ernsthaft an einer Frau interessiert bist. Möglicherweise kommt das bei den Dates auch eher physisch als anders durch?
Würde ich einen Mann nach nur kurzem Austausch bei PS daten und sofort mit ihm im Bett landen, hätte ich entweder den Eindruck, er macht das mit jeder (was bei dir offensichtlich zuzutreffen scheint) oder ich hätte als Frau einfach mal wieder Lust gehabt und da du attraktiv oder angenehm in der Erscheinung bist, also warum nicht and that's it.
Da man ja als Paar die Zeit nicht nur im Bett verbringt, wäre also die nächste Frage, was gäbe es an Gemeinsamkeiten und daran könnte es gescheitert sein. Vielleicht ist ausser Bettgemeinsamkeit nichts sonst übrig?
Das sind mal so meine Annahmen seitens einer Frau, die mit keinem PS-Date einen ONS hatte.

... nochmal, erstens halte ich mich absolut nicht für den attraktivsten mann, zweitens bin ich auf der suche nach partnerschaft und bin alles andere als oberflächlich. ich versuche lediglich der dame gegenüber meine anwesenheit so angenehm als möglich zu gestalten so das sie sich in meiner gegenwart wohlfühlt. sie mit der aufmerksamkeit zu behandeln und mit dem respekt, als man es selber von seinem gegenüber erwarten möchte behandelt zu werden... da ist eine blume zb. vorraussetzung wenn ich zum date komme. kitschig vielleicht, aber ich machs ! ich bekenne mich auch dazu da ich möglichst authentisch rüberkommen möchte, ... so bin ich halt ! in meinem profil, das ich ohne voreingenommen zu sein glaub ich ganz gut ausgefüllt hab.. wurde auch des öfteren darauf angesprochen bzw. angeschrieben, ... hab jetzt nach den feiertagen so ungefähr 35 noch ungelesene nachrichten drauf, .. hab jedoch keinen hinweis darauf drinnen, auf eines aus zu sein !!! ich such eine partnerschaft... doch sind wir wieder beim thema, ... warum wird das verhalten der ons immer den männern in die schuhe geschoben ? meiner erfahrung sind die frauen bedeutend öfter darauf aus ......
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #29
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
Ich bin jedoch nicht darauf eingestiegen und hab den Kontakt beendet....

Weswegen nützt du nicht die Möglichkeit, ein Feedback von ihr zu bekommen? Verabschieden kannst du sie doch immer noch. Aber weswegen sie davor nicht einfach fragen, statt bloß sich im Forum zu entrüsten?
Darüberhinaus, für ganz Mutige: man kann so ein Treffen auch selbst mitgestalten. Prinzipiell scheint es durchaus möglich, ihre Sexeinladung abzulehnen und sich trotzdem weiter mit ihr zu unterhalten. Vielleicht ist sie ja gar nicht so verderbt, wie du denkst.

Zitat von skispo:
da ist eine blume zb. vorraussetzung wenn ich zum date komme.
Ah, da haben wir doch die Antwort. Genleman halt. Erkennungszeichen für die Besucher einschlägiger Etablissements.
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
  • #30
AW: One Night Stands....

Zitat von skispo:
... nochmal, erstens halte ich mich absolut nicht für den attraktivsten mann, zweitens bin ich auf der suche nach partnerschaft und bin alles andere als oberflächlich. ich versuche lediglich der dame gegenüber meine anwesenheit so angenehm als möglich zu gestalten so das sie sich in meiner gegenwart wohlfühlt. sie mit der aufmerksamkeit zu behandeln und mit dem respekt, als man es selber von seinem gegenüber erwarten möchte behandelt zu werden... da ist eine blume zb. vorraussetzung wenn ich zum date komme. kitschig vielleicht, aber ich machs ! ich bekenne mich auch dazu da ich möglichst authentisch rüberkommen möchte, ... so bin ich halt ! in meinem profil, das ich ohne voreingenommen zu sein glaub ich ganz gut ausgefüllt hab.. wurde auch des öfteren darauf angesprochen bzw. angeschrieben, ... hab jetzt nach den feiertagen so ungefähr 35 noch ungelesene nachrichten drauf, .. hab jedoch keinen hinweis darauf drinnen, auf eines aus zu sein !!! ich such eine partnerschaft... doch sind wir wieder beim thema, ... warum wird das verhalten der ons immer den männern in die schuhe geschoben ? meiner erfahrung sind die frauen bedeutend öfter darauf aus ......

Lieber skispo,
ich glaube nicht, dass eine Frau die plump darauf anspricht dein Typ wäre.
ich schieb auch nicht, das ONS-Wünsche eher den Männern gelegen kommt, weil es immer zwei dazu braucht. Dass das bei dir so oft der Fall ist und du eine ersthafte Partnerschaft suchst, würde ich mir doch noch einmal überlegen was DU ausstrahlst, dass die Frauen in dein Bett fliegen oder sich hauptsächlich solche Frauen mit dir treffen. (Diejenige die dir vom Klo aus eine Whats App-Einladung schrieb, lässt mich immer noch den Kopf schütteln)
Liegt es an deinen Fotos?
Wie schaust du eine Frau an, wie denkst du über Frau?
Wie schnell triffst du dich mit den Frauen? In wiefern unterhaltet ihr euch vorher über eure Ansichten und Wünsche?

35 neue Nachrichten? Nicht schlecht....
Ich finde es ein wenig seltsam, wenn etwas "Voraussetzung" ist für ein Treffen. Es klingt irgendwie so automatisiert , kommt vielleicht auch so rüber als "deine Masche". Sorry, ich will ja nicht allzu hart sein und nicht dass ich etwas gegen Blumen hätte. Bei einem Date habe ich einen riesigen Rosenstrauss erhalten, doch davor gab es einen sehr schönen Mailaustausch und der kam als Wertschätzung meiner Person rüber und nicht als "das ist bei mir so üblich wenn ich eine Frau zum ersten mal treffe".

Egal wie unpassend jemand/etwas war, ich wusste, im jeweiligen Moment war er irgendwie passend, wenn er auch noch so unpassend erschien :) .
Also nimm das nicht als Kritik an dir an, sondern sieh das was du erlebst als Resonanz auf dein Verhalten, Denken oder Wünschen.

Alles Gute für's 2014
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.