Beiträge
246
Likes
60
  • #541
Eigentlich seid ihr richtig gleichgültige Menschen. Ihr nimmt es war geht gemütlich schlafen und behauptet hinterher ihr konntet nichts machen.
Die Gemütlichkeit hat einen Namen erhalten.
Nämlich Euren..
Und helfen, helfen helfen, helfen, helfen
Ihr könnt euch nicht mal selbst helfen, helfen, helfen, helfen...
Ich habe michhier so unfassbar geoutet.
Und ihr wisst gar nicht wie ihr mich könnt, ihr könnt mir so das Schniedelswuzle lecken, leckts und genießt es.
Ihr könnt mich mal, Allesamt, echt
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.603
Likes
4.098
  • #542
Eigentlich seid ihr richtig gleichgültige Menschen. Ihr nimmt es war geht gemütlich schlafen und behauptet hinterher ihr konntet nichts machen.
Die Gemütlichkeit hat einen Namen erhalten.
Nämlich Euren..
Und helfen, helfen helfen, helfen, helfen
Ihr könnt euch nicht mal selbst helfen, helfen, helfen, helfen...
Du klingst enttäuscht. Was hättest du dir gewünscht?
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and fraumoh
Beiträge
2.253
Likes
1.425
  • #543
Eigentlich seid ihr richtig gleichgültige Menschen. Ihr nimmt es war geht gemütlich schlafen und behauptet hinterher ihr konntet nichts machen.
Die Gemütlichkeit hat einen Namen erhalten.
Nämlich Euren..
Und helfen, helfen helfen, helfen, helfen
Ihr könnt euch nicht mal selbst helfen, helfen, helfen, helfen...
Yep, "Die hilflosen Helfer" copyright by Wolfgang Schmidbauer.
DIR IST NICHT ZU HELFEN.
Rette sich wer sich retten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: KKLCHRW3
Beiträge
1.087
Likes
910
  • #544
@KKLCHRW3
Da ist unfassbar viel geschrieben, was du mitnehmen kannst. Komm mal runter. Orientier dich mal, wo du jetzt stehst, dann geh analytisch vor. Fakten.
Lass das Hickhack los. Bringt nichts.
Kannst du dir vorstellen, dass genau dieser Wesenszug dich da hingebracht hat, wo du heute stehst? Diese zunehmende Verbitterung.
Mach mal ein Jahr Tierpfleger, schaufel den Mist von Elefanten weg, oder so.
Deiner Schilderung nach, macht’s ja keinen Unterschied für dein Leben.
Lass die Verantwortung stehen.
Du hast es gut.
Hast nur eine Frau verloren.
Viele haben ihre Familie verloren. Und dieses Haus und den Pool, von dem du geschrieben hast. Und legen monatlich auch noch einen schönen Betrag für das, was sie verloren haben, zusätzlich hin.
Also: du bist vielen gegenüber im Vorteil. Sieh das doch mal.
Nur weil man seine Probleme in einem Forum breittritt, macht einen das nicht zu einem besonderen Menschen. Du hast dir damit eine Chance aufgetan, andere Sichtweisen kennenzulernen. Die müssen nicht deinem Denken entsprechen. Was sie aber nicht weniger wahr macht, als deine.
Nimm doch was davon.
Du sagst, du hast deine Freunde verloren und es auf die Krise geschoben. Ich lass dich mal in dem Glauben, dass es an der Krise liegt, nicht an deinem Verhalten.
37 Seiten wurden hier geschrieben. Das ist Zeit und es sind Gedanken, die dir als Mensch gewidmet wurden. Von jedem, der hier geschrieben hat.
Es ist an der Zeit, das für dich zu bewerten. Und dich zu bedanken, für die investierte Zeit und den Input. Das gebietet die Höflichkeit. Dass du es nicht zu nutzen bereit bist, ist doch wieder eine andere Geschichte.
Dein Schicksal ist ein besonderes und es ist doch kein besonderes.
Du kommst da wieder gestärkt raus. Nur wirst du dich dazu bewegen müssen. Vorzugsweise in die richtige Richtung. Oder willst du ewig in dem Zustand verharren??
Viel Erfolg!
 
  • Like
Reactions: LondonEye, Femail-Me, fraumoh und 2 Andere
Beiträge
47
Likes
75
  • #545
Eigentlich seid ihr richtig gleichgültige Menschen. Ihr nimmt es war geht gemütlich schlafen und behauptet hinterher ihr konntet nichts machen.
Die Gemütlichkeit hat einen Namen erhalten.
Nämlich Euren..
Und helfen, helfen helfen, helfen, helfen
Ihr könnt euch nicht mal selbst helfen, helfen, helfen, helfen...
Ich habe michhier so unfassbar geoutet.
Und ihr wisst gar nicht wie ihr mich könnt, ihr könnt mir so das Schniedelswuzle lecken, leckts und genießt es.
Ihr könnt mich mal, Allesamt, echt
Guten Morgen, schade dass du das so siehst. Ich habe mich zu deinen konkreten Anliegen nur in einzelnen Beiträgen geäußert aber war ziemlich beeindruckt wieviel Zeit und Einsatz andere Foristen da für dich investiert haben.
Daher kann ich mich der Frage nur anschließen: Was hättest du erwartet?
Ich hatte mich an anderer Stelle dazu geäußert: Hilfe kann ein Impuls oder Denkanstoß sein, der dich in irgendeiner Weise weiterbringt. Davon gab es hier in meinen Augen sehr viele.
Was davon für dich persönlich passt kannst nur du entscheiden. Und etwas daraus zu machen, umzusetzen - liegt natürlich auch bei dir.
Wie heißt es so schön? Die beste Hilfe ist die Hilfe zur Selbsthilfe.
Ich finde da ist etwas daran!

Du hattest ja auch geschrieben dass du dir bereits professionelle Hilfe gesucht hast bzw. sie gerade in Anspruch nimmst. Das finde ich sehr gut! Denn letzten Endes bleibt dies hier ein Forum.

Auf jeden Fall wünsche ich dir alles Gute und dass es dir gelingt die passenden Hilfen auszusuchen, anzunehmen und umzusetzen!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me and Blanche
Beiträge
1.021
Likes
1.304
  • #549
Aber am Schnidelwutzle möchtest du unbedingt gern zitzerln!
Du weißt auch nicht was du willst.
Vielleicht mal Schamhaare?
Einen echten ersten Fi×k?
Fi××en tue ich schon oft, darin liegt auch nicht mein Problem.
Vielleicht muss ich auch nochmal 250 Frauen fi××en um die Richtige kennenzulernen. Das ist der beste Weg jetzt!!
Weil das Leben es so möchte, eben!!
Man denkt ja immer, tiefer geht's nimmer, das Niveau, aber man wird immer wieder überrascht. 😎 Und heute geht dann das Gejammer weiter, daß du ein ganz armer Pimpf bist mit deinem traurigen Schicksal und eigentlich ein ganz toller Hecht. Wünsche dir viel Spaß hier weiterhin, gibt sicher ein paar, die dir noch die Stange halten 😆 und ich weiß auch schon wer und warum.
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, Megara, Blanche und ein anderer User
Beiträge
15.031
Likes
7.499
  • #550
genau, @K..3 ... als nächstes kommt: "jemand steht voll auf dich!"

oder war's.... jemand steht auf ihn? 🤭🤫😴 ein wiederkehrendes, langweiliges Blabla😞, wir in Ö sagen dazu "das ist ein Euro wert!"
 
Beiträge
1.358
Likes
1.508
  • #551
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
117
Likes
73
  • #552
Hör auf, dich zu stigmatisieren.
Aber ich bin schon paar mal ins offene Messer gelaufen und will halt etwas weniger naiv sein ggü neuen Menschen, die man noch so kennenlernen kann.
Warum "naiv"? Ich glaube, du bist einfach sehr offen, und das ist doch sehr positiv! Mit den damit einhergehenden Enttäuschungen umgehen zu lernen scheint mir viel wertvoller, als sich vor lauter Angst vor Enttäuschungen zu verschließen und überall Negatives zu befürchten.
 
  • Like
Reactions: Morgenrot
Beiträge
345
Likes
319
  • #553
Einen wunderschönen guten Morgen an alle!
Wer von Euch ist so lieb und fasst mir die letzten Seiten des Threads in ein paar knackigen und inhaltsreichen Sätzen zusammen? :cool:
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and fraumoh
Beiträge
2.405
Likes
1.335
  • #554
Einen wunderschönen guten Morgen an alle!
Wer von Euch ist so lieb und fasst mir die letzten Seiten des Threads in ein paar knackigen und inhaltsreichen Sätzen zusammen? :cool:
Das übliche:

Ich bin so ein besonders tiefgründiger Kämpfer und ihr alle so schwach und oberflächlich. Ich geh jetzt mal ein Bierchen trinken.

Wir alle sind so großzügige Helfer und du bist so undankbar und jetzt ist aber mal Schluß. Und helfen mußte dir selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me and fraumoh
Beiträge
345
Likes
319
  • #555
  • Like
Reactions: Femail-Me
Beiträge
573
Likes
1.059
  • #558
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Jinxy and liegestuhl
Beiträge
47
Likes
75
  • #559
Naja, irgendwann erkennt man ja schon, woran man ist. Manche erkennens früher, ich halt bissl später.

Danke, dass du verhindern willst, dass durch Marons Beitrag mein "Problem" verschlimmert wird. Aber ich vermute, wenn es so wäre, könntest du das nicht auffangen. Ich habe mittlerweile ein gutes soziales Netz, das mir Kraft gibt.
Ich habe eine ehrliche Familie, ein paar Freunde und Bekannte und nach mehreren Anläufen auch endlich einen sehr liebevollen Freund.
Ich hab in der Vergangenheit paar mal zu spät wahrgenommen, was ich besser früher wahrgenommen hätte. Und jetzt wäre es mir hier im Forum halt fast wieder passiert. Und ich frag mich halt schon, warum mir erst später auffällt, was andere schon frühzeitig erkennen. Aber halt auch nicht mehr.
Es macht erstmal sehr nachdenklich. Und irgendwann hab ich fertig nachgedacht und dann ist's auch wieder ok.

Es ist nicht so ein großes Problem, dass ich sagen müsste: oh, ich gerate immer nur an die falschen Menschen.
Ich habe Menschen in meinem Leben, auf die ich mich verlassen kann und die immer hinter mir stehen. Und wenn ich am Boden liege, dann legen sie sich neben mich und schauen mit mir den Himmel an.

Ich habe genug schönes in meinem Leben, dass ich nicht so verzweifelt bin, einen Führer oder eine Sekte suchen zu müssen. Ich suche keine "Erlösung". Ich hab alles, was wichtig ist. Aber ich bin schon paar mal ins offene Messer gelaufen und will halt etwas weniger naiv sein ggü neuen Menschen, die man noch so kennenlernen kann.

Sooo viel Hilfe brauche ich nicht, auch wenn es dich ehrt, dass du mir helfen willst und dich dabei auch um ne annehmbare Verpackung bemühst.

Das von Maron enthält keinen Funken Wahrheit. Deshalb trifft es mich nicht. Es hilft nicht, macht aber auch kein Problem schlimmer. Das sind halt ihre Assoziationen.

Jetzt bin ich leider etwas in zeitlichem Verzug aber wollte mich schon noch dazu äußern:
Also, für besonders (hilfs-)bedürftig halte ich dich nicht!!
Ich bin auch gar nicht der enthusiastische Helfer - sondern eher ein Freund von Impulsen/ Denkanstößen, die der andere dann aufgreifen kann oder auch nicht.

In diesem Fall ging der Anstoß auch tatsächlich in Richtung Maron und gar nicht in deine. Ich hatte einiges mitgelesen und mir fiel auf dass du schon sehr offen und reflektiert mit diesem Thema von dir umgehst. Daher fand ich die (in meinen Augen) schroffe Art ihres Hinweises unnötig und dachte, es könne nicht schaden sie mal darauf aufmerksam zu machen... Das Ganze ist dann leider etwas ausgeartet.

Dabei ging es für mich aber nur sehr am Rande um dich!
Ich habe keinen Zweifel daran dass du ein ausgefülltes Leben lebst und finde deine Offenheit hier im Forum mutig und insgesamt positiv.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Blanche
Beiträge
8
Likes
0
  • #562
...und wenn man schon wie ich an die 60 kommt ist es noch schwieriger , habe den eindruck das alle immer noch auf etwas besseres warten
 
Beiträge
1.362
Likes
2.197
  • #563
...und wenn man schon wie ich an die 60 kommt ist es noch schwieriger , habe den eindruck das alle immer noch auf etwas besseres warten

Da bist auch schon zu alt für Krankenpflegerinnendienste und für Krankenschwesterphantasien auch🤣

Mich schreiben auch schon mal 70jährige an.... die suchen gern mal 20 Jahre nach unten. ( auf einer anderen Plattform) . Die vermuten anscheinend jünger ist besser....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Robbo and fraumoh