Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

tina*

User
Beiträge
1.302
  • #2.851
Owei. Ich bin völlig überfordert.

Wahnsinn.
Diese Gestaltungsmöglichkeiten.
Das Forum ist an der Jahrtausendwende angekommen.:)

Unglaublich.
  1. Endlich kann
  2. ich auch mal
  3. bis drei zählen.
Super.:oops::oops::D:oops::oops:

Jetzt fehlt nur noch das Blinken. Yeah!
 

fafner

User
Beiträge
13.166
  • #2.852
Da schau her. Im "RL" allein hält es anscheinend kaum jemand lange aus. :D

Und die nicht so schönen Emojis hast Du auch entdeckt. :(:oops::rolleyes:

Dann wähle Dir mal noch eins der völlig unpassenden Avatare. o_O
 
H

Hafensänger

Gast
  • #2.859
Egal, was Du dazu sagst, es stimmt sowieso nix. Überhaupt gar nix. Du hast für mich lediglich nicht alle Tassen im Schrank, und - das geb ich zu - mit so was kann ich schlecht umgehen.

Leider gibt es die Ignorierliste nicht mehr, sonst wärest Du da ja längst dauf. Ich versuche es ab jetzt "manuell".
Findest Du. Ich hab halt echt Mühe mit solchen Zombies. o_O

Manche wechseln die Nicks, bleiben wie sie sind, andere behalten ihre Nicks und verändern sich. So what? Ich empfehle zur Verifizierung die alten Beiträge von fafner, die so -5000.

Och, fafner hat seinen Post wegediert ....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.860
Wenn man von einer konzertierten Aktion einiger Leute gleich mehrmals aus dem Forum gemobbt wird, darf man sich nicht wundern, wenn plötzlich Reinkarnationen auftauchen. Ich bin da nicht das einzige Opfer, auch Heike kann ein Lied davon singen. Chiller7 und andere sind schweigend gegangen. Im übrigen alles Leute, die etwas mehr Geist ins Forum bringen wollten. Es ist schon sehr interessant zu sehen, das sich jemand über Reinkarnationen beschwert, die er selbst mit verursacht hat. Zu anderen Reinkarnationen verhält er sich wesentlich einfühlsamer.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20811 and Hafensänger
H

Hafensänger

Gast
  • #2.861
LoneRider hat sich zwischenzeitlich als Sugar versucht und war mit blondem Zopf und Bluse wenigstens so lange unbenannt unterwegs bis der Duft von Leberkässemmeln omnipräsent wurde.
Und Heikes Aktion mit dem zusätzlichen Nick "butte" war offensichtlich täuschend angelegt, mit einem Grund, den nur Heike aufklären könnte. Den Nick Heike gibt es noch, sie ist derzeit absentiv.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #2.865
Ich bin ja bis heute nicht überzeugt, daß das ein- und dieselbe Person war. Aus derselben "Ecke" gewiß. "Heike" mußte ich nie auf die Ignorierliste setzen, ging immer so grad. "Butte" ging nich mehr.

Sie musste sich ja etwas einfallen lassen, damit es nicht sofort auffliegt. Ich fand den Schreibstil sehr gleichartig und deswegen denke ich, dass Heike=Butte ist.
 
  • Like
Reactions: Mentalista

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.866
Habe schön öfter hier gelesen, dass Männer in dieser Suchgruppe von Frauen überrannt werden und gar nichts tun (müssen)....
Ich war wirklich erstaunt, ich habe keine Erfahrung mit Online-Dating und war immer nur im Forum. Offensichtlich herrscht in dieser Altergruppe ein massiver Überschuss an Frauen, die einen gebildeten Partner suchen. Ich habe mein Profil in dem Stil erstellt, in dem ich auch im Forum schreibe, und der ist wohl recht individuell. So manche Foristin hat auch schon darüber geschrieben, dass die Profile mancher Männer recht öde sind.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.867
Sie musste sich ja etwas einfallen lassen, damit es nicht sofort auffliegt. Ich fand den Schreibstil sehr gleichartig und deswegen denke ich, dass Heike=Butte ist.
Heike hat ganz offen zugegeben, dass sie Butte war. Wenn man die Leute auf seine Ignorierliste setzt, schneidet man sich selbst von Informationen ab. Das scheint ja ein beliebtes Denkmodell in den (a)sozialen Medien zu sein.
 
H

Hafensänger

Gast
  • #2.868
Habe schön öfter hier gelesen, dass Männer in dieser Suchgruppe von Frauen überrannt werden und gar nichts tun (müssen)....
Das lässt sich differenziert betrachten, ich zitiere mal aus einem eigenen, irgendwann freizuschaltenden Beitrag:

in den ersten Tagen ist der Traffic immer hoch und HrMahlzahn ist in der Lage ein ansprechendes Profil zu erstellen.

Der Frauenüberschuss in dem Alter ist übrigens nominell praktisch vernachlässigbar. Die shortage entsteht dadurch, dass die etwa gleichaltrigen Männer lieber nach mehr oder weniger deutlich jüngeren Frauen suchen, während Frauen eher gleichaltrig suchen. Der Mann, der gleichaltrig sucht, ist Hahn im Korb! Und dann kommen noch die Frauen hinzu, die einen 10 Jahre älteren Mann akzeptieren - was für die gleichaltrig suchenden Frauen 10 Jahre jüngere Konkurrenz bedeutet.
 
R

ratte

Gast
  • #2.869
Das lässt sich differenziert betrachten, ich zitiere mal aus einem eigenen, irgendwann freizuschaltenden Beitrag:

die sind also alle eifersüchtig?


komisch...worauf denn?
Die Männer, die Mädchen suchen, aus welchen Gründen auch immer, kommen für eine Frau doch garnicht in Frage. Es hat meistens einen Grund, wenn Männer lieber auf wesentlich jüngere Frauen zurückgreifen, als eine Frau auf gleicher Höhe zu bevorzugen. Das Thema hatten wir schon mit der Spiegelung der eigenen Defizite in den eigenen Anforderungen.

Ich bin mit meinem Suchkreis überaus glücklich und sehr froh, dass dort so viel Niveauvolles vorhanden ist. Gereifte Persönlichkeiten ohne schwere Beeinträchtigungen, die wissen, was sie wollen. Ich suche nur bis 5 Jahre älter und 2 Jahre jünger, wie ich es mein Leben lang gemacht habe.

Für die meisten Frauen ist es kein Problem, jüngere Partner zu bekommen..es gibt sie in der großen Überzahl. Vielleicht sind Frauen allgemein insgesamt etwas ausgereifter innerhalb einer Altersgruppe.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #2.870
Ich war wirklich erstaunt, ..... Offensichtlich herrscht in dieser Altergruppe ein massiver Überschuss an Frauen, die einen gebildeten Partner suchen.

Es herrscht in online-Börsen ab 36 J. generell ein "Frauenüberschuss" - grauseliges Wort (immer wieder). Gut in Vergleichsportalen zu eruieren. Und dass interessante Männer-Profile überrannt werden, überrascht dann auch gar nicht. Sei froh und mach das Beste draus - ich drück Dir die Daumen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

fafner

User
Beiträge
13.166
  • #2.871
@lisalustig - irgendwie möchte ich aber nicht nur ein Mangel an Alternativen sein... o_O
 
Zuletzt bearbeitet:

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.873
Ich bin mit meinem Suchkreis überaus glücklich und sehr froh, dass dort so viel Niveauvolles vorhanden ist. Gereifte Persönlichkeiten ohne schwere Beeinträchtigungen, die wissen, was sie wollen. Ich suche nur bis 5 Jahre älter und 2 Jahre jünger, wie ich es mein Leben lang gemacht habe.

Für die meisten Frauen ist es kein Problem, jüngere Partner zu bekommen..es gibt sie in der großen Überzahl. Vielleicht sind Frauen allgemein insgesamt etwas ausgereifter innerhalb einer Altersgruppe.


und wie lange sucht Frau ratte (Sorry, ich habe sie Anfangs wegen ihres alten Avatars für einen Mann gehalten) schon in Ihrem in ihrem überaus glücklichen Suchkreis nach Niveauvollem ? Da sollte der Suche ja schneller Erfolg beschieden sein. :) Hoffentlich haben sie nicht zuviel Arbeit beim wechseln der Windeln ihrer jugendlichen Liebhaber :))))
Ich bin übrigens Mitte 70. Da sind die Damen um die 60 so richtig junge Hüpfer, die meinem Herzschrittmacher ordentlich zu schaffen machen. Die einzige Frau mit wesentlich jüngerem Mann die ich kenne ist übrigens die Gattin des neuen französischen Präsidenten. Er hat vor vielen Jahren seine 15 Jahre ältere Lehrerin geheiratet, und die Ehe funktioniert. Ich finde das toll.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ratte

Gast
  • #2.874
und wie lange sucht Frau ratte (Sorry, ich habe sie Anfangs wegen ihres alten Avatars für einen Mann gehalten) schon in Ihrem in ihrem überaus glücklichen Suchkreis nach Niveauvollem ? Da sollte der Suche ja schneller Erfolg beschieden sein. :) Hoffentlich haben sie nicht zuviel Arbeit beim wechseln der Windeln ihrer jugendlichen Liebhaber :)))).

Windeln?? In ihrem Alter suche ich nicht, Herr Mahlzahn...

Ich habe sehr lustlos etwa ab Oktober / November 2016 die Nachrichten auf meinem Profil gelesen. Ich habe, weil ich etwas offener war, auch außerhalb von PS einige neue Kontakte bekommen. Dann habe ich ein paar Nachrichten geschrieben, es waren keine 10 und bekam Antworten mit Bildfreischaltung, die mir sehr gefielen. Das war irgendwann im Januar. Seitdem läuft so eine Art sehr langsame Kennenlernphase, da ich durch verschiedenste Umstände bisher noch nicht in einem Partnersuche-Vollmodus war. Mehrere sehr nette Kontakte laufen und es gibt auch inzwischen eine, wie soll ich sagen..., "Warteschleife", denn meinem absoluten Favoriten bin ich noch nicht persönlich begegnet. Das steht jetzt an. Vielleicht läuft damit die Phase des Datings an, wenn Nr. 1 nur ein Freund werden sollte. Man weiß ja nie..noch fehlt der Blick in die Augen und der Geruch, die Bewegungen ect. Alles andere kennen wir schon ziemlich gut.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.875
Windeln?? In ihrem Alter suche ich nicht, Herr Mahlzahn...

Ich habe sehr lustlos etwa ab Oktober / November 2016 die Nachrichten auf meinem Profil gelesen. Ich habe, weil ich etwas offener war, auch außerhalb von PS einige neue Kontakte bekommen. Dann habe ich ein paar Nachrichten geschrieben, es waren keine 10 und bekam Antworten mit Bildfreischaltung, die mir sehr gefielen. Das war irgendwann im Januar. Seitdem läuft so eine Art sehr langsame Kennenlernphase, da ich durch verschiedenste Umstände bisher noch nicht in einem Partnersuche-Vollmodus war. Mehrere sehr nette Kontakte laufen und es gibt auch inzwischen eine, wie soll ich sagen..., "Warteschleife", denn meinem absoluten Favoriten bin ich noch nicht persönlich begegnet. Das steht jetzt an. Vielleicht läuft damit die Phase des Datings an, wenn Nr. 1 nur ein Freund werden sollte. Man weiß ja nie..noch fehlt der Blick in die Augen und der Geruch, die Bewegungen ect. Alles andere kennen wir schon ziemlich gut.


Entschuldigung Frau ratte, ich dachte, ich hätte mich in einem kleinen lustig, provokanten Beitrag mit ihnen auseinander gesetzt. Ich wollte keine Selbstentblößung von ihnen. Ich finde sowas Intimes geht niemand anderes was an und ich will auch gar nicht wissen wie die Miglieder ihres Partnerpools riechen.
Irgendwie habe ich den Eindruck, einen fast identischen Eintrag vor einigen Monaten von einer anderen Person gelesen zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ratte

Gast
  • #2.877
Entschuldigung Frau ratte, ich dachte, ich hätte mich in einem kleinen lustig, provokanten Beitrag mit ihnen auseinander gesetzt. Ich wollte keine Selbstentblößung von ihnen. Ich finde sowas Intimes geht niemand anderes was an und ich will auch gar nicht wissen wie die Miglieder ihres Partnerpools riechen.
Irgendwie habe ich den Eindruck, einen fast identischen Eintrag vor einigen Monaten von einer anderen Person gelesen zu haben.

Das sehe ich jetzt nicht als sonderlich "intim", wir sind hier in einem Forum einer Partnerbörse. Solche Beschreibungen interessieren sicher auch andere Suchende und es ist mal etwas anders als das, was man hier mehrheitlich von Frauen in meiner Altersklasse zu lesen bekommt.
 
  • Like
Reactions: fafner

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.878
Wie kann Mann denn aus Versehen einen Basisantrag ausfüllen mit ungefähr 100 Fragen? Oder kann Mann sowas?

Hallo Clara,
ich bin dir wohl eine Erklärung schuldig. Ich hätte niemals gedacht, das das ganze solche Kreise zieht. Wie du inzwischen bemerkt hast, bin ich schon länger im Forum und es sind ein paar unschöne Dinge passiert. Es ist nicht immer alles so, wie es scheint. Ich war allerdings nur im Forum und hatte mit dem Datingportal selbst nix am Hut.
Um Ostern habe ich eine längere Reise angetreten, irgendwo ins digitale Niemandsland, Internetanbindung gab es nur sporadisch und brach auch immer wieder ab. Dort erlebte ich auch die Umstellung des Forums. Meine Zugangsversuche endeten immer wieder im Verbindungsabbruch und dann klappte gar nix mehr. Ich ließ alles sein und kümmerte mich erst wieder zuhause ums Forum. Auch hier gelangte ich nicht mehr in Forum.
Nun veruchte ich, mir einen Zugang zum Datingportal zu verschaffen, weil ich hoffte über den Umweg ins Forum zu gelangen und bei dem kostenfreien Basiszugang konnte nicht viel passieren. Ich habe dann die Fragen fürs Profil ausgefüllt, es waren allerdings viel weniger als hundert, und ich habe versucht, dabei originell aber ehrlich zu sein, solange die Fragen nicht allzu dämlich waren. Dass dann gleich soviele Anfragen kamen, die zum Teil nett waren, die ich zum Teil aber als sehr fordernd und auch als distanzlos empfand, hat mich bei diesen gebildeten Damen sehr gewundert. Immerhin bin ich wieder ins Forum gelangt und inzwischen hat der "Damenansturm " stark nachgelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.530
  • #2.879
Das sehe ich jetzt nicht als sonderlich "intim", wir sind hier in einem Forum einer Partnerbörse. Solche Beschreibungen interessieren sicher auch andere Suchende und es ist mal etwas anders als das, was man hier mehrheitlich von Frauen in meiner Altersklasse zu lesen bekommt.

Nun Frau ratte,
das können sie selbstverständlich halten, wie sie möchten und wo und warum sie ihren seelischen Striptease abhalten, geht mich nichts an.

Ich wünsche ihnen und ihren zukünftigen wie gegenwärtigen Partnern, sowie ihrem männlichen Forumsfanclub alles Gute.

https://www.youtube.com/watch?v=4b04jq7NB1s
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.