Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #331
AW: Nps

Zitat von Minze:
Mir gefällt dieses verbale Herausstellen nicht, das Überbetonen, das übermäßige Stilisieren.
Und mir gefällt eben diese Gleichgültigkeit nicht.

Zitat von Minze:
Na klar. Mit Abtreibung geht man spielerisch um. Ich glaub, du hattest einfach noch nie ein Problem dieser Art -- oder kein Schmerzgedächtnis.

Zitat von Minze:
Eine große Entfernung ist der Preis, den er als große Tat für große Liebe bezahlt.
Wie oft muss ich nun noch wiederholen, dass es nicht um Liebe sondern um die Beziehung geht. Und ja, richtig: ohne diesen Preis zu zahlen, würde ich diese Beziehung nicht haben können. Logisch, wie will man sich denn sonst über 800 km küssen?
 
M

Minze

  • #332
AW: Nps

Zitat von Heike:
Ich finde Andres Liebesmodell auch etwas pompös.
Die Frage ist doch aber, in welchem Sinne man was dagegen haben kann, daß jemand so ein Modell hat. Findet man es irgendwie blind, Zeichen von mangelndem Geschmack, ist es unpraktikabel, illusionär, folgt daraus notwendig ein böses Erwachen, wird es also gleichsam mit der Unmöglichkeit, längere Beziehungen zu führen, bestraft ..?
Oder kann man sich nur selbst nicht gut darin einfinden - was aber ja auch gar nicht nötig ist?

Das nur als Klammerbemerkung. Es geht ja hier nicht um die Einschätzung von Personen.
Ich hab' nichts dagegen, dass jemand so ein Modell hat, mir muss es nicht gefallen. André stellte sein Liebes- Modell hier schon häufiger vor und somit auch zur Diskussion frei.
 
B

Benutzerin

  • #334
AW: Nps

Zitat von Andre:
Und mir gefällt eben diese Gleichgültigkeit nicht.


Na klar. Mit Abtreibung geht man spielerisch um. Ich glaub, du hattest einfach noch nie ein Problem dieser Art -- oder kein Schmerzgedächtnis.


Wie oft muss ich nun noch wiederholen, dass es nicht um Liebe sondern um die Beziehung geht. Und ja, richtig: ohne diesen Preis zu zahlen, würde ich diese Beziehung nicht haben können. Logisch, wie will man sich denn sonst über 800 km küssen?
Echt, langsam wird's kindisch. Kennen Sie eigentlich auch mal Zwischentöne?

Nur, weil man sich nicht nach Drama sehnt, ist man doch nicht gleichgültig.

Und was soll das mit der Abtreibung? Was möchten Sie denn lesen: Toll, André, dass Sie Ihre Zeugungsfähigkeit als Opfer auf dem Altar der Liebe gebracht haben?

Und wie oft sollen wir (ich schließe Minze jetzt einfach mal ein) noch wiederholen, dass wir diese Trennung in Liebe einerseits und Beziehung andererseits nicht nachvollziehbar finden. Nur weil Sie das für sich so sehen, ist das doch kein Naturgesetz.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #335
AW: Nps

Zitat von Benutzerin:
Damit hat sie aber - nach Ihrer Definition - auch noch niemals eine Liebesbeziehung erlebt?
Das lasse ich dahingestellt. Die Frage müsste lauten, ob ihre Beziehung noch niemals in eine Lage geraten ist, aus der ohne Kraftakt nicht herauszukommen war.
 
M

Minze

  • #336
AW: Nps

Zitat von Benutzerin:
Damit hat sie aber - nach Ihrer Definition - auch noch niemals eine Liebesbeziehung erlebt?
Ich vermute, dass er davon ausgeht. Weiß nicht, ob meine Beiträge so schwer zu verstehen sind oder ob sie zu viel Interpretationsspielraum bieten. Ich schrieb nicht davon, dass bei mir alles immer glatt lief und läuft ... für mich gehört Problembewältigung zu meinem Leben dazu. Ich suche nicht das Paradies, ich möchte an Herausforderungen wachsen und mich durch gemeinsame Bewerkstelligung mit meinem Partner verbunden sehen.
 
B

Benutzerin

  • #337
AW: Nps

Zitat von Andre:
Das lasse ich dahingestellt. Die Frage müsste lauten, ob ihre Beziehung noch niemals in eine Lage geraten ist, aus der ohne Kraftakt nicht herauszukommen war.
Keine Ahnung, warum die Frage so lauten müsste. Nur, weil sie sich in ihre Kraftakt-Theorie verstiegen haben?
 
M

Minze

  • #338
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #339
AW: Nps

Zitat von Benutzerin:
Vielleicht gibt's ja Paare, die's gar nicht erst an-brennen lassen.
Um das Wortspiel mal aufzugreifen: Ja, es gibt Paare, die verhüten besser. Aber da keine Verhütungsmethode 100%ig sicher ist, kann auch bei denen ungewollt was "anbrennen". Und dann hat so oder so alles Gerede ein Ende, all die wohlfeilen "spielerischen" Schönwetterstrategien und die Tatsache, dass bei anderen ja auch nichts anbrennt, ist dann zwar immer noch gut, schön und wahr, aber völlig nutzlos.

Ich frage mich, wie ihr so eine Situationen lösen wollt?
 
M

Minze

  • #340
AW: Nps

Zitat von Benutzerin:
Keine Ahnung, warum die Frage so lauten müsste. Nur, weil sie sich in ihre Kraftakt-Theorie verstiegen haben?
Fiel mir natürlich auch sofort auf, der Ausdruck Kraftakt...


@ André: Fällt dir das selber nicht auf, dass deine Wortwahl recht pompös ist?
Wenn eine Partnerschaft in sich stimmig, liebend, einvernehmend und rücksichtsvoll gelebt wird, dann trägt und löst sie auch anstrengendere Herausforderungen. Doch wieso sollten diese so sehr als Kraftakt herausgestellt werden? Sie gehören zum Leben dazu.

Kraftakt-Taten und deren Ursachen / Auslöser sollten die schönen, fröhlichen, humorvollen, wohltuenden, ja eben wichtigen positiven Anteile einer Beziehung nicht überlagern, finde ich.
 
B

Benutzerin

  • #341
AW: Nps

Zitat von Andre:
Um das Wortspiel mal aufzugreifen: Ja, es gibt Paare, die verhüten besser. Aber da keine Verhütungsmethode 100%ig sicher ist, kann auch bei denen ungewollt was "anbrennen". Und dann hat so oder so alles Gerede ein Ende, all die wohlfeilen "spielerischen" Schönwetterstrategien und die Tatsache, dass bei anderen ja auch nichts anbrennt, ist dann zwar immer noch gut, schön und wahr, aber völlig nutzlos.

Ich frage mich, wie ihr so eine Situationen lösen wollt?
Keine Ahnung, was diese Diskussion jetzt soll. Aber okay.

Das ist ein Problem, dass Sie und Ihre damalige Partnerin damals zu bewältigen hatten. Auch andere Paare werden ungewollt schwanger. Manche treiben ab, manche kriegen das Kind, manche passen danach ihre Verhütungsmethode an, manche nicht.
Nein, keine Verhütungsmethode ist 100% sicher, aber es gibt Methoden, die sehr sicher sind, bei der Kombination von Pille, Spirale, Diaphragma + Kondom dürfte die Verhütungswahrscheinlichkeit gegen 100% tendieren. Und angeblich wurden auch nach Sterilisationen schon Kinder gezeugt.

Die bestehende Schwangerschaft war ja wohl durch die Sterilisation nicht mehr zu verhindern.
 
M

Minze

  • #344
AW: Nps

Zitat von Andre:
Und mir gefällt eben diese Gleichgültigkeit nicht.
Gleichgültigkeit? Nur weil ich nicht so übertrieben formuliere?
Wie wäre es mit einer Portion (oder auch mehreren) Gelassenheit? (kann anziehend wirken :)).


Zitat von Andre:
Wie oft muss ich nun noch wiederholen, dass es nicht um Liebe sondern um die Beziehung geht. Und ja, richtig: ohne diesen Preis zu zahlen, würde ich diese Beziehung nicht haben können. Logisch, wie will man sich denn sonst über 800 km küssen?
Ach, jetzt wird es aber zu wortklauberisch. Es geht um Liebesbeziehungen.
Anstatt "große Liebe" hätte ich auch "große Liebesbeziehung" schreiben können.

Du nimmst die Entfernung für deine Liebesbeziehung gerne in Kauf, weil sie es dir wert ist. Sie bedeutet dir genug, um mit dieser Entfernung umgehen zu können. Das kann ich verstehen. Weniger nachvollziehen kann ich, wenn du schreibst, dass große Dinge, also deine Liebesbeziehung, große Taten fordert/ braucht und du die Entfernung als große Tat oder Kraftakt für deine Beziehung beschreibst, als wäre sie vorallem durch diese Kraftakte / Preise wertvoll und besonders. Das impliziert zusätzlich irgendwie auch noch eine überhebliche Haltung.
 
M

Minze

  • #345
AW: Nps

Zitat von Benutzerin:
Echt, langsam wird's kindisch. Kennen Sie eigentlich auch mal Zwischentöne?

Nur, weil man sich nicht nach Drama sehnt, ist man doch nicht gleichgültig.

Und was soll das mit der Abtreibung? Was möchten Sie denn lesen: Toll, André, dass Sie Ihre Zeugungsfähigkeit als Opfer auf dem Altar der Liebe gebracht haben?

Und wie oft sollen wir (ich schließe Minze jetzt einfach mal ein) noch wiederholen, dass wir diese Trennung in Liebe einerseits und Beziehung andererseits nicht nachvollziehbar finden. Nur weil Sie das für sich so sehen, ist das doch kein Naturgesetz.
Ich schließe mich an!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
snuggles Profilberatung 6