Beiträge
3.935
Likes
266
  • #106
Ich freue mich ungemein jetzt ins Schwimmbad zu gehen und ich würde mich auch freuen, wenn Heike hier mal langsam wieder aufschlägt. (Dass ich das jemals schreiben würde..............großes Staunen...)
 
Beiträge
1.118
Likes
236
  • #107
Zitat von Schreiberin:
Ich freue mich ungemein jetzt ins Schwimmbad zu gehen und ich würde mich auch freuen, wenn Heike hier mal langsam wieder aufschlägt. (Dass ich das jemals schreiben würde..............großes Staunen...)
Ich freue mich für Dich, dass Du ins Schwimmbad gehen darfst!
Und zweiteres fände ich auch sehr schön.
Ach - und ich freue mich richtig auf Kassel!
Und dass die Beziehung, die ich erleben darf, jeden Tag ein wenig weiter wächst!
:)
 
Beiträge
120
Likes
5
  • #108
@fleurdelis und vivi
Was war denn das für eine Löschorgie
Ich freue mich darüber, dass es nicht mehr so tropisch heiss ist und auch darüber, dass ich nicht in der Zeit von Henry VIII lebe, in der grausame Strafen üblich waren es keine Meinungsfreiheit gab und Frauen nix zu sagen hatten
 
Beiträge
120
Likes
5
  • #113
Ich freue mich heute, weil mir eine Flasche BECHEROVKA aus Tschechien mitgebracht wurde.und ich mit meiner Schwester Erdbeerkuchen gegessen habe.

Für Paare die die nach dem Motto leben: Bis das der Tod uns scheidet, oder meinen, dass Liebe stärker als der Tod ist, habe ich noch einen Tipp für Kassel.
Zu der letzten Gruppe zähle ich mich auch selbst. Es ist der schlimmste Schmerz, wenn das Leben an sich, die nackte Existenz so sehr weh tut, dass man es möglichst schnell hinter sich bringen möchte.

http://www.sepulkralmuseum.de/

Ich hatte leider bisher keine Gelegenheit, das Museum zu besuchen, aber es steht auf meiner Todo-Liste, Für Leute die nicht gleich schreiend weg laufen, wenn sie vom Hauch des Todes berührt werden,: in Wien gibt es ein Beerdigungsmuseum, das kann ich aus eigener Erfahrung weiter empfehlen.. Und danach auf den Zenralfriedhof, dort ruhen alte Bekannte z.B. Falco Theo Lingen, Kurt Jürgens, Johann Strauß, Peter Aexander, Udo Jürgens und noch viele andere Stars.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
120
Likes
5
  • #115
Heute Nacht lief im ZDF der Thriller "Sea of Love". mit Al Pacino und Ellen Barkin von 1989 Der Name ist kein Programm Der Untertitel lautet: Melodie .des Todes.
Das ist der ultimative Horror für alle die auf Partnersuche sind. .Ein geheimnisvoller Mörder meuchelt Männer die auf eine Kontaktanzeige (damals war noch nix mit Internet) antworten und hinterlässt sie in eindeutiger Pose. Der Ermittler verliebt sich auch noch in die Hauptverdächtige
Wer den Film gesehen hat, will nie wieder alleine schlafen hat aber Angst sich einen Beischläfer/in zu suchen.
 
Beiträge
158
Likes
3
  • #116
Den Film habe ich vor ein paar Monaten gesehen. Sehr gut gemacht und nur ein bissel Horror ;-)
Al Pacino sehe ich überhaupt gerne.
 
Beiträge
3.577
Likes
957
  • #117
Zitat von Henry VIII:
Heute Nacht lief im ZDF der Thriller "Sea of Love". mit Al Pacino und Ellen Barkin von 1989 Der Name ist kein Programm Der Untertitel lautet: Melodie .des Todes.
Das ist der ultimative Horror für alle die auf Partnersuche sind. .Ein geheimnisvoller Mörder meuchelt Männer die auf eine Kontaktanzeige (damals war noch nix mit Internet) antworten und hinterlässt sie in eindeutiger Pose. Der Ermittler verliebt sich auch noch in die Hauptverdächtige
Wer den Film gesehen hat, will nie wieder alleine schlafen hat aber Angst sich einen Beischläfer/in zu suchen.
Ohhhh.....................Mann, hättest du mal früher was gesagt. Und ich hab lange Weile geschoben:-(
 
Beiträge
120
Likes
5
  • #119
Der Kavalier genießt und schweigt. Die Auflösung ist aber sehr überraschend.

Wenn du bei dem Film schon einschläfst, wobei schläfst du denn nicht ein??


Dann war da noch die Frau die immer beim Sex einschlief, und morgens fragte: " Wie wars denn gestern noch, Schatz".
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
571
Likes
51
  • #120
Zitat von Henry VIII:
Der Kavalier genießt und schweigt. Die Auflösung ist aber sehr überraschend.

Wenn du bei dem Film schon einschläfst, wobei schläfst du denn nicht ein??


Dann war da noch die Frau die immer beim Sex einschlief, und morgens fragte: " Wie wars denn gestern noch, Schatz".
Schweigen ist fies. ;)

Zu meiner Verteidigung: den ganzen Tag gearbeitet, nachts nicht schlafen können, dann während dem Film hats mich erwischt.

Wo ich nicht einschlafe? Wie wär's mit Exorzist? …….. Neee… das war nicht ernst gemeint,….. danach kann ich dann gar nicht mehr schlafen, wenn ich alleine bin.


Ach und während Sex,… Nee.. auch nicht. :)