Beiträge
13
Likes
0
  • #16
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Heike:
Und wer das anders macht, hatte eine schlechte Kinderstube - oder kann sich an seine gute nicht mehr erinnern?
Flirten darf eigentlich schon was mit Leichtigkeit zu tun haben. Erscheint mir öfter hier als empfehlenswertes Korrektiv gegen die Geschäftsmäßigkeit des Castings.
Nur mal als Erinnerung: man kann Menschen auch kennenlernen, ohne in ihnen gleich den künftigen Lebenspartner zu sehen. Den Umgang mit ihnen ausschließlich in diesen Dienst zu stellen könnte übrigens bedeuten, sie zu benutzen. Das nicht zu tun, sollte eine gute Kinderstube einem schon auch mitgegeben haben. Auch wenn Partnersuche als solche das oftmals vergessen zu lassen scheint.
@Heike,

ich denke das kommt auf das Gefühl und die Intensität des zuvor geführten Kontaktes an. Bitte nicht falsch verstehen. Bei der Dame um die es sich im Ausgangsposting drehte war der Kontakt schon sehr persönlich. Für mich war in dem Moment klar, genau wie bei der Frau mit der ich mich intensiv in einer Bar unterhalte, dass ich sie als potentielle Partnerin sehe. Ich verurteile niemanden eine schlechte Kinderstube zu haben der diese Gefühle noch nicht hat und daher sich nicht emotional verpflichtet fühlt.
Wie oben schon geschrieben wurde habe ich mich wohl bei dieser Dame verrannt und zuviel investiert. Das soll aber nicht heißen, dass ich bei der nächsten, mit der ich intensiven Kontakt pflege nicht wieder auf die Anbahnung weiterer Kontakte verzichte. Das hat nichts mit Blauäugigkeit zu tun sondern damit, dass ich es auch nicht mag, wenn ich einen intensiven Flirt hatte sich die Flirtpartnerin im nächsten Moment anderen Optionen zuwendet bevor die Basis des künftigen Kontakts geklärt ist (Bekanntschaft, Freundschaft, Affäre, Beziehung...).
Wo jemand diesen Punkt setzt muß denke ich jeder mit sich selbst vereinbaren.
Ich bin halt so andere sind anders. Weder das eine noch das andere ist verwerflich solange man in den Spiegel schauen kann.

Just my 2 cents.

Homer
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #17
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Homer:
Wo jemand diesen Punkt setzt muß denke ich jeder mit sich selbst vereinbaren.
Ich bin halt so andere sind anders. Weder das eine noch das andere ist verwerflich solange man in den Spiegel schauen kann.
Ja, und deswegen gehts nicht um gute versus schlechte Kinderstube.

Zitat von Homer:
dass ich es auch nicht mag, wenn ich einen intensiven Flirt hatte sich die Flirtpartnerin im nächsten Moment anderen Optionen zuwendet bevor die Basis des künftigen Kontakts geklärt ist (Bekanntschaft, Freundschaft, Affäre, Beziehung...).
Für mich hat Flirten eher was spielerisches. Da geht es weniger um versichernde Klärung der Basis, in welcher Schublade man nächsten Monat landen wird. Vielleicht finde ich es einfach schade, wenn ich den Eindruck habe, daß die Leichtigkeit und Lebendigkeit im Kennenlernen auf der Strecke bleibt, weil alles so klar unter einem Ziel steht und der Not, die Rolle des anderen für mich zu definieren. Und nicht nur schade, sondern problematisch, wenn dies
dann auch noch mit Moralingeschmack als besonderes Zeichen von Wohlerzogenheit ausgegeben wird.
Bevor mein Gegenüber Bekannter, Freund, Affäre, Beziehung ist, ist er einfach ein Mensch. Vielleicht einer, der mich anzieht. Manchmal habe ich den Eindruck, daß das antizipierende Ablegen in eine Schublade eigentlich dem Zweck dient, eine wirkliche Begegnung zu überspringen. Was äußerlich als Rücksicht erscheint, kann andererseits eine Form von Lebensvermeidung sein und eine Herabqualifizierung eines anderen Menschen zum bloßen Kandidaten.
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #18
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Liebe Heike,

genau da ist das Problem. Unverbindlichkeiten, Spielereien, Leichtigkeit alles schön beim Kennenlernen.... nur sobald Gefühle ob nun eigene oder offenkundige vom Gegenüber im "Spiel" sind habe ich diese, sowohl meine Eigenen als auch die des Flirtpartners zu respektieren und mein Verhalten entsprechend anzupassen. Denn genau da wo ich Anfange mit den Gefühlen anderer zu Spielen hört die gute Kinderstube auf. Wenn ich also jemanden Kennenlerne dessen Gefühle ich erkenne gehört es nunmal dazu entweder klar zu sagen mehr als Bekanntschaft, Freundschaft, (Affäre da wirds schon kritisch), kann ich mir mit Dir nicht vorstellen oder eben die Gefühle des anderen auch insoweit zu respektieren sich eben nicht nach anderen Optionen umzuschauen. Komischer Weise kann man sogar relativ leicht seine eigenen Gefühle verletzen in dem man dem zuwiederhandelt.... das nennt man schlechtes Gewissen... weil man ein Handeln an den Tag legt das man nach eigenen Maßstäben für nicht richtig hält.
Es gibt genügend Menschen (Männer und Frauen) die auch in einer festen Beziehung diese Maßstäbe für sich weiter auslegen als andere. Das ist völlig i.O. solange der Partner diese Maßstäbe auch für angemessen hält und dessen Gefühle durch das Handeln des anderen nicht verletzt bzw. zerstört werden.

Aber wie gesagt jeder ist anders und jeder zieht seine Grenzen da wo sie für sein Empfinden nach angebracht sind.


Auf einen Nenner werden wir hierbei wohl nicht kommen liebe Heike aber unterschiedliche Meinungen und Ansichten sind ja auch richtig und wichtig... wär doch langweilig wenn wir alle gleich wären.

@ Susa: Ich hatte Deine Aussage auch nicht als ironisch aufgefaßt dennoch Danke für die Klarstellung :)

Schönen Tag

Homer
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #19
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Homer:
nur sobald Gefühle ob nun eigene oder offenkundige vom Gegenüber im "Spiel" sind habe ich diese, sowohl meine Eigenen als auch die des Flirtpartners zu respektieren und mein Verhalten entsprechend anzupassen. Denn genau da wo ich Anfange mit den Gefühlen anderer zu Spielen hört die gute Kinderstube auf.
Ich für meinen Teil habe eigentlich ständig Gefühle. Gehört zum Leben dazu, muß kein Anlaß sein, den Ausnahmezustand auszurufen.
Zwischen "Gefühle haben beim Kennenlernen und spielerischen Umgang miteinander" und "mit Gefühle spielen" mache ich übrigens einen Unterschied.
Rücksicht muß nicht heißen, das Kind mit dem Bade auszuschütten.

Und noch mal zusammengefaßt:
Deine Position scheint mir zu sein: "Ich mache ein Casting und wenn eine Kandidatin mir gut gefällt, lade ich sie zum Recall ein, schicke alle anderen Kandidatinnen nach Hause."
Mein Kommentar war: "Man muß das Kennenlernen von Menschen nicht so sehr im Sinne eines Castings sehen."
Das Problem am Casting ist vielleicht nicht bloß, daß es eine Pluralität von Konkurrenten gibt, sondern daß es sehr geschäftsmäßig im Hinblick auf eine bestimmte Funktion ist. Auch wenn man die Konkurrenten nach Hause schickt, bedeutet das nicht, den einen übrig gebliebenen nicht auf seine Rolle als Kandidat zu reduzieren.
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #20
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Heike:
Ich für meinen Teil habe eigentlich ständig Gefühle. Gehört zum Leben dazu, muß kein Anlaß sein, den Ausnahmezustand auszurufen.
Zwischen "Gefühle haben beim Kennenlernen und spielerischen Umgang miteinander" und "mit Gefühle spielen" mache ich übrigens einen Unterschied.
Rücksicht muß nicht heißen, das Kind mit dem Bade auszuschütten.

Und noch mal zusammengefaßt:
Deine Position scheint mir zu sein: "Ich mache ein Casting und wenn eine Kandidatin mir gut gefällt, lade ich sie zum Recall ein, schicke alle anderen Kandidatinnen nach Hause."
Mein Kommentar war: "Man muß das Kennenlernen von Menschen nicht so sehr im Sinne eines Castings sehen."
Das Problem am Casting ist vielleicht nicht bloß, daß es eine Pluralität von Konkurrenten gibt, sondern daß es sehr geschäftsmäßig im Hinblick auf eine bestimmte Funktion ist. Auch wenn man die Konkurrenten nach Hause schickt, bedeutet das nicht, den einen übrig gebliebenen nicht auf seine Rolle als Kandidat zu reduzieren.
@Heike ein letztes Mal:

Jeder ist wie er ist. Ich verurteile nicht wenn jemand anders mit dem Flirten umgeht. Wie nun schon mehrfach geschrieben muß das jeder mit sich selbst ausmachen.

Die Unterstellung ich würde mein Gegenüber casten finde ich etwas frech. Ich denke bei jedem Kennenlernen beschnuppert man sich und schaut ob und in wie weit einem das Gegenüber zusagt. Und nun zum letzten Mal: Für MICH gibt es einen Punkt an dem ich mich auf einen Menschen konzentriere. Wo der für MICH liegt habe ich ausführlich erläutert. Wenn Du das anders handhabst oder magst ist das DEINE Einstellung die für DICH richtig ist. Allgemeingültig ist weder das Eine noch das Andere. Es ist eben ein Gefühl. Ich erwarte ja auch nicht nur weil ich diese Einstellung vertrete, dass das meine Flirtpartnerin genauso sieht und macht.
Es hat sich für mich aus vielen Flirts nichts ergeben, bei manchen eben schon.... Mit fehlender Lockerheit hat das nichts zu tun sondern nach MEINEM Maßstab mit Wertschätzung.

Ich hoffe damit ist jetzt alles soweit klar und wir können alle nach unserer Fasson unsere Flirts und Dates und was immer sich daraus entwickelt genießen.

Schönen Nachmittag

Homer
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #21
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Homer, das Casting-Beschnuppern unterscheidet sich von anderen Formen des Kennenlernens dadurch, daß man eine deutlich definierte Rolle zu vergeben hat und die Menschen vornehmlich als Kandidaten für diese Rolle auffaßt.
Das ist nicht verboten. Und jeder macht es so, wie er es macht. Ich nehm mir aber durchaus heraus, es zu benennen.
Und wenn du es als Zeichen von "guter Kinderstube" lobst, dann wird halt auch mein Vokabular etwas wertender. Aber offenbar war dir das ja nur rausgerutscht, während du jetzt eher schreibst, jeder macht es so, wie er es macht, wie er es gelernt hat, und es gibt keine guten und schlechten Kinderstuben, sondern jede ist gleich ok, und jedes Vorgehen ist ok, wenn es nur zur eigenen Kinderstube paßt.

Werte haben ihre Bedeutung übrigens oft in einem bestimten Rahmen. Mir ging es darum, den Wert, den du deinem Nichtparallelvorgehen zuschreibst, in seiner Funktion für einen Castingrahmen herauszustellen. Mit dem Witz, daß durch den Ausschluß der Konkurrenz die Castingsituation gerade negiert wird, obwohl sie doch den Rahmen bildet. Ich habe auf eine Alternative verwiesen, bei der man diesen Rahmen nicht nachträglich negieren muß, sondern wo von Anfang an ein anderer Rahmen besteht, in dem es einfach gegenstandsloser wäre, dieses Nichtparallelvorgehen als Wert zu propagieren.
Solche Zusammenhänge interessieren mich, und weniger ein bloß aufzählendes "der Hans macht es so", "die Inge macht es anders" ... Man kann nämlich auch einfach mal verstehen, weswegen andere Menschen es anders machen. Und nicht erst meinen, daß die dann eine schlechte Kinderstube haben, und dann, weil man ja so pc ist, irgendwann den Gemeinplatz nachschieben, daß es natürlich jeder macht wie er es macht und für jeden richtig ist, wie es für jeden halt so richtig ist. Diese Art von "Toleranz" ist ja häufig eher aufgesetzt, und Verweise auf Kinderstuben offenbaren das.
 
Beiträge
126
Likes
20
  • #22
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Homer:
Ich bin nicht der Mensch der Multiflirting, -dating betreibt was heißt seit dem Telefonat habe ich keinerlei Kontaktanbahnungen mehr betrieben sondern mich auf das verabredete Date mit dieser Frau gefreut... Nun meldet sie sich wieder nicht mehr.
Ist in dem frühen Stadium ohne Treffen der grösste Fehler, den man bei der Partnersuche machen kann. Es spricht doch überhaupt nichts dagegen andere Kontakte anschreiben und zu suchen. Das würde ich übrigens solange machen, bis eine verbindliche Beziehung vorliegt.

Ein wesentlicher Grund dafür ist übrigens folgender: Du kennst den Menschen nur von seinem Profil und aus relativ oberflächlichen Telefonaten. Das heisst nichts. Und im übrigen reagieren viele Menschen total genervt, wenn gleich am Anfang zu viel erwartet wird. Locker bleiben und die Sache auf sich zukommen lassen, auch wenn es schwerfällt. Mal ne Woche ins Land gehen lassen und dann nochmal Interesse signalisieren, ist auch ein guter Test.
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #23
AW: Netter Kontakt meldet sich nicht mehr. Noch mal anschreiben oder in Ruhe lassen?

Zitat von Fischemann:
Ist in dem frühen Stadium ohne Treffen der grösste Fehler, den man bei der Partnersuche machen kann. Es spricht doch überhaupt nichts dagegen andere Kontakte anschreiben und zu suchen. Das würde ich übrigens solange machen, bis eine verbindliche Beziehung vorliegt.
Da stimme ich völlig zu.