Evangelina

User
Beiträge
18
  • #32
Ich finde diese Unart sich kommentarlos zu verabschieden nachdem man doch etwas Kontakt hatte und (noch) kein Ausschlusskriterium bestand total frustrierend und ätzend.
Auf diese Art "aussortiert" zu werden würde ich auch am liebsten dem PS-Team melden. Leider ist das nicht möglich... hatte aber mal eine Zeit lang in meinem Tageskommentar damit gedroht ;)
Aber so ist eben das oberflächliche Internet, ich bin zwar noch nicht so alt, aber ich vermisse die Zeit, in der man einfach mal so etwas Zeit mit einem Date "verschwendet" hat, auch wenn man vorher nicht zu 100% von der Person als potenziellen Partner überzeugt war.
Mittlerweile möchten meine männlichen Kontakte innerhalb von 24 Stunden Fotos, Hobbies, Beruf, Lebenslauf, Zukunftspläne und alles mögliche schriftlich erfahren, bevor sie erwägen 30 Minuten in ein persönliches Treffen zu investieren, auch wenn man nur 20 km voneinander entfernt wohnt... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: rusti

Evangelina

User
Beiträge
18
  • #33
Na, jetzt bin ich aber doch beruhigt dass ich nicht allein bin.
Freitag ABend einen langen Schriftwechsel mit einem total sympathischen Herren. Themen quer Beet diskutiert, Essen, Musik, Urlaubsziele .... klang alles super. Samatag Morgen ..... Kontakt verabschiedet, er findet es passt nicht..... da sitzt man mit Fragezeichen über dem Kopf ^^ ....

Ja, genau so ein Verhalten der männlichen Spezies macht mich so aggressiv! Natürlich sind manche Frauen auch so... aber das krieg ich als Heterofrau ja nicht so mit... einfach furchtbar, schließlich sind wir hier nicht bei Tinder, aber das Klientel scheint dasselbe zu sein :(
 
A

apfelstrudel

Gast
  • #34
A

apfelstrudel

Gast
  • #36
Wie meinst du das? Kann ich irgendwo meine Suche dahingehend anpassen, dass ich nicht von dummen Spastis kontaktiert werden möchte? ;)
Schreib ins Zitat, dass du nur von "dummen Spastis" kontaktiert werden möchtest. Die meisten von denen fühlen sich dann in ihrer Ehre gekränkt und schreiben nicht. Der ernstzunehmende Teil fragt nach, was das soll.... dann erklärst das halt.
 

Morgenrot

User
Beiträge
664
  • #37
Ich finde diese Unart sich kommentarlos zu verabschieden nachdem man doch etwas Kontakt hatte und (noch) kein Ausschlusskriterium bestand total frustrierend und ätzend.
Auf diese Art "aussortiert" zu werden würde ich auch am liebsten dem PS-Team melden. Leider ist das nicht möglich... hatte aber mal eine Zeit lang in meinem Tageskommentar damit gedroht ;)
Aber so ist eben das oberflächliche Internet, ich bin zwar noch nicht so alt, aber ich vermisse die Zeit, in der man einfach mal so etwas Zeit mit einem Date "verschwendet" hat, auch wenn man vorher nicht zu 100% von der Person als potenziellen Partner überzeugt war.
Mittlerweile möchten meine männlichen Kontakte innerhalb von 24 Stunden Fotos, Hobbies, Beruf, Lebenslauf, Zukunftspläne und alles mögliche schriftlich erfahren, bevor sie erwägen 30 Minuten in ein persönliches Treffen zu investieren, auch wenn man nur 20 km voneinander entfernt wohnt... :(

30 Minuten für's erste Date? Das hatte ich noch nie , habe mir immer Zeit genommen, soweit ich mich erinnere :)

Und bei einer so geringen Entfernung würde ich mich tatsächlich erst vergewissern wollen, dass der Mann nicht gerade aus dem Freundes- oder Verwandtenkreis kommt, einen Arbeitskollegen würde ich auch gerne ausschließen wollen usw. Deshalb habe ich tatsächlich bestimmte Berufsgruppen aus der näheren Umgebung komplett ausgeschlossen gehabt :oops:. Und vorher versucht herauszufinden, ob irgendwie die Gefahr droht jemanden zu daten, den ich nicht daten möchte und dafür braucht man einfach ein gewisses Maß an Informationen, auch als Frau ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Evangelina

User
Beiträge
18
  • #39
Ja... normalerweise läuft ein gutes Date auch viel länger, nach hinten raus nehme ich mir auch immer Zeit, sodass ich kein Date zwischen 2 Termine lege, das wäre auch respektlos. Nur manchmal reichen beiden Seiten schon 20 Minuten um festzustellen, dass man sich nicht riechen kann :D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363
D

Deleted member 23363

Gast
  • #41
Ja... normalerweise läuft ein gutes Date auch viel länger, nach hinten raus nehme ich mir auch immer Zeit, sodass ich kein Date zwischen 2 Termine lege, das wäre auch respektlos. Nur manchmal reichen beiden Seiten schon 20 Minuten um festzustellen, dass man sich nicht riechen kann :D
Wenn man das so sieht, hatte ich schon einige Dates mit respektlosen Frauen.
Ich finde es schön, dass du dir Zeit nimmst.:)
 
  • Like
Reactions: fraumoh

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #42
Auf diese Art "aussortiert" zu werden würde ich auch am liebsten dem PS-Team melden. Leider ist das nicht möglich... hatte aber mal eine Zeit lang in meinem Tageskommentar damit gedroht
Echt jetzt? Wie gaga ist das denn.....
:eek:

Und was sollte PS dann machen?
Wehe, wehe, so darf man mit Menschen nicht umgehen?
Oder den Mann von PS verbannen?

Damit muss man lockerer umgehen, auch wenn es doof und ärgerlich ist - so ist es heute nunmal. Für die anderen zeichnet man nicht verantwortlich..... Man kann nur selbst so agieren, wie es sich richtig anfühlt - ohne Gleichartiges von anderen erwarten zu wollen.....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363

Hippo

User
Beiträge
234
  • #47
Hallo @Evangelina!

Mich würde brennend interessieren, ob ich da auch dazu gehöre.
Kennst Du vielleicht so eine "Dumm-Spasti-SelfChecker-App".

Liebe Grüße
Hippo
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25040

Hippo

User
Beiträge
234
  • #50
@Liebe Evangelina!

Ich finde Dich durchaus sympathisch und deine Wort-Kreation eher "witzig" als "angriffig". War halt damals deine spontane Reaktion in der Situation. Bewußt habe ich keine Emoticons verwendet. Du hast meinen Text so verstanden, wie DU ihn verstehen "wolltest" und entsprechend darauf reagiert.

In PS hätte ich Dich, wegen deiner Worte sicher nicht verabschiedet. Du mich vielleicht, wegen meiner Antwort darauf, schon.

Ist eine Kommunikations-Hürde :):
A sagt "X" und B versteht "Y".

LG Hippo
 
  • Like
Reactions: Evangelina
D

Deleted member 25040

Gast
  • #54
Und bei einer so geringen Entfernung würde ich mich tatsächlich erst vergewissern wollen, dass der Mann nicht gerade aus dem Freundes- oder Verwandtenkreis kommt, einen Arbeitskollegen würde ich auch gerne ausschließen wollen usw. Deshalb habe ich tatsächlich bestimmte Berufsgruppen aus der näheren Umgebung komplett ausgeschlossen gehabt :oops:. Und vorher versucht herauszufinden, ob irgendwie die Gefahr droht jemanden zu daten, den ich nicht daten möchte und dafür braucht man einfach ein gewisses Maß an Informationen, auch als Frau. ;)
Was wäre so furchtbar schlimm daran, das dich dazu treibt solch umfangreiche Vorkehrungen zu treffen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 22756
D

Deleted member 7532

Gast
  • #55
Nein, so bezeichne ich (doofe) Männer, die sich auf irgendeine Weise und ihr Benehmen diese Bezeichnung verdient haben, nicht alle Männer... Danke fürs "gewollte Missverstehen".
Egal, wen du so bezeichnest, es lässt wenig erfreuliche Rückschlüsse auf dich zu. Schneller als du glaubst kann es dir passieren, eine Spastizität zu haben - in deiner Diktion ein Spasti zu sein.
Sagt mal primär nichts über deine intellektuellen Fähigkeiten aus.
Aber schreib es ruhig ins Profil, dann kommen kluge und empathisch denkende Männer nicht auf die Idee, dich anzuschreiben.
 
  • Like
Reactions: TruppenurseI and Deleted member 25040

geeo

User
Beiträge
4
  • #58
Hallo, liebe Männer vor allem,

ich schrieb mir hin und her mit einem, wir passten laut Profil auch gut zusammen, dann plötzlich Funkstille, obwohl nur "oberflächliche" Themen vorher/keine Fotofreigabe und dann nach 2 Tagen ohne Erklärung die Verabschiedung. Was geht da vor? Ich versteh's nicht. Ich fände auch ne ehrliche Erklärung und ein paar Worte viel besser als dieses "Verabschieden".

Kann mir das jemand erklären?

Danke!
Ganz ehrlich würde ich die Matchingpunkte nicht all zu ernst nehmen und 2 Tage hin und her schreiben ohne zu wissen ,ob mich auch das Äußere anspricht wäre mir auch zu zäh.
Aber ich gebe Dir Recht, eine vernünftige Verabschiedung wäre nett gewesen.
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
2
  • #60
Ich kenne das nur zu gut: Man gibt sich Mühe bei seinen Nachrichten, steckt viel rein und bekommt einfach nichts zurück außer ein "tschüss, auf nimmer wiedersehen".
Selbstzweifel nagen an einem und ziehen einen richtig runter.

Eine Fotofreigabe nach 2-3 Tagen ist für mich nicht unbedingt ein muss. Ich find spannender wenn man sich gegenseitig kennenlernt. Wenn's geistig passt, ist das Aussehen nur das i-Tüpfelchen.

Ich finde es traurig, dass Männer und Frauen gleichermaßen unsensibel hier miteinander umgehen. Anscheinend gibt es genau so viele "doofe Männer" wie "doofe Frauen".

Aber denkt alle dran: die Hoffnung stirbt zuletzt
 
  • Like
Reactions: Antilover, Nachtfeuer and Look