Mentalista

User
Beiträge
16.515
  • #395
achso, ich MUSS dann deine Sichtweisen glauben ! :D

Müssen tust du gar nichts. Aber wenn dir ältere Deutsche schreiben, dass dein Bild nicht der Realität entspricht, dann kannst du mal darüber nachdenken.

Warum fragst du in einem Forum? Das sollte dir doch klar sein, bist ja hoch gebildet, dass viele Menschen, viele unterschiedliche Meinungen haben und haben dürfen. Auch wenn du mit unterschiedlichen Meinungen anscheinend nicht zurecht kommst.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt, Erin and Megara

OmarSaad

User
Beiträge
197
  • #398
Müssen tust du gar nichts. Aber wenn dir ältere Deutsche schreiben, dass dein Bild nicht der Realität entspricht, dann kannst du mal darüber nachdenken.

Warum fragst du in einem Forum? Das sollte dir doch klar sein, bist ja hoch gebildet, dass viele Menschen, viele unterschiedliche Meinungen haben und haben dürfen. Auch wenn du mit unterschiedlichen Meinungen anscheinend nicht zurecht kommst.
ok. gutes Argument.
 
D

Deleted member 25040

Gast
  • #403
Als was würdest du es bezeichnen, wenn du deine Leser für dumm verkaufst, indem du ihnen weismachen willst, dass du hier angeblich eine offene Frage auf der Suche nach Antworten stellst, während du parallel deine Frage in 3 anderen Strängen mit deiner anvisierten Antwort selbst beantwortest.

Oder als was würdest du es bezeichnen, wenn jemand behauptet seine subjektiven Beobachtungen auf FB und Twitter (oder Tinder?) seien Statistiken. Für diese Dummheit müsste dir dein MSc und BSc aberkannt werden, weil es verdeutlicht, dass du das Studienziel nicht erreicht hast.
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Bastille
Beiträge
290
  • #407
Als was würdest du es bezeichnen, wenn du deine Leser für dumm verkaufst, indem du ihnen weismachen willst, dass du hier angeblich eine offene Frage auf der Suche nach Antworten stellst, während du parallel deine Frage in 3 anderen Strängen mit deiner anvisierten Antwort selbst beantwortest.

Oder als was würdest du es bezeichnen, wenn jemand behauptet seine subjektiven Beobachtungen auf FB und Twitter (oder Tinder?) seien Statistiken. Für diese Dummheit müsste dir dein MSc und BSc aberkannt werden, weil es verdeutlicht, dass du das Studienziel nicht erreicht hast.

Studium fördert den Charakter nicht, man zieht es durch, damit man in der Ellenbogengesellschaft standhalten kann und lernt dabei tonnenweise sinnloses Zeug und sammelt seine Credits. Das Studieren wurde mit dem Bsc Schwachsinn kaputt gemacht, aber hauptsache man kann Credits sammeln. Ein Hoch auf das Land der unbegrenzten Dummheit, wo das System herkommt und auch ein Lob an die noch dümmeren europäischen Regierungen, die das rigoros integrieren mussten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #410
  • Like
Reactions: Deleted member 7532