Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Namen der Partnervorschläge

Moin und Hallo, ich bin seit gestern Mitglied bei PS und möchte gerne jemanden mit Namen anschreiben, aber iwie finde ich den Namen der Person nirgends auf dem Profil. Bin ich blind oder habe ich was vergessen auszufüllen?
 
Beiträge
150
Likes
196
  • #2
Es gibt weder Realnamen noch frei gewählte Pseudonyme in der Liste zu sehen. Eine Frau mit ihrem Vornamen zu begrüßen ist also schlicht und einfach nicht möglich. (Klarnamen werden auch aus dem Profiltext herausgefiltert, soviel ich weiß)

Du siehst ihre Chiffre, das ist eine Buchstaben-Zahlen-Kombi. Die kannst du als Name verwenden, aber das ist nicht sehr kreativ.
Du kannst deinen Text auch mit "Hallo!" oder "Hallo Unbekannte!" beginnen, das ist natürlich um nichts kreativer.

Besser ist, du pickst dir irgendetwas aus dem Profil - sofern da etwas verwertbares drin steht. Hobbies sind da sehr dankbar, manchmal auch der Beruf. Auf Äußerlichkeiten Bezug nehmen ist hingegen sehr heikel.
Beispiel: im Profil erwähnt sie mehrfach, dass sie Schifahren liebt. Dann rede sie doch einfach mit "Hallo Schifahrerin!" an. Das zeigt, dass du ihr Profil angesehen hast.

Schreib am Ende des Textes deinen Vornamen - wenn sie dir antwortet, schreibt sie (hoffentlich, meistens) auch ihren dazu ;-)
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #3
Den Namen musst Du erst erfragen. Im Profil gibt es den nicht
(finde ich auch gut so)