Luzi100

User
Beiträge
1.530
  • #92
Die Nicks der Witzfiguren / Sockenpuppen etc. etc. brauche ich ja nicht aufzuzählen, die kennt jeder
Also zielt das auf meine Person oder nicht?
Und du hast ja selbst mehrmals geschrieben, dass du hier "anders" bist als in deinem realen Leben.
Das hast du falsch verstanden, und so habe ich das auch nicht geschrieben: ich lebe hier andere Seiten aus. Das sind selbstverständlich Seiten meiner Persönlichkeit.
Selbst eine Kunstfigur wie Datinglusche gibt hier Teile seiner Persönlichkeit preis.
So wirst du hier wahrgenommen und deshalb ist dann die Fremdeinschätzung hier eine andere als die deiner Freunde/Familie.
Du kannst hier allerdings nur für deine Wahrnehmung sprechen.
Aber das ist es doch, was ich meine: Jede Fremdeinschätzung hier finde ich interessant und sagt mir etwas darüber, wie einige meiner Verhaltensweisen oder Ansichten aufgenommen werden.
Das sehe ich natürlich im Kontext, welches Bild ich mir von dem entsprechenden Foristen gemacht habe.

kann man machen und wird auch öfters gemacht. Aber dann ist die Fremdeinschätzung halt falsch
Naja, wenn diese Fremdeinschätzung eines Trolls komplett falsch ist, warum regst du dich dann auf?
Kannst du doch einfach ignorieren, oder eben antworten: das siehst du falsch. Fertig.

Lies doch mal im Konkurrenzforum bei der Elite. Ich finde, da werden die meisten Fragenden sehr gut eingeschätzt (abgesehen von ein paar Spezialisten, aber die erkennt man auch ganz schnell, wenn man dort öfter liest).
 

Erin

User
Beiträge
1.516
  • #95
hab ich mal unter "in der Aufregung so hingeschrieben" abgehakt und nicht als bewusste Beleidigung gesehen.
Aber es ging ja auch um die Reaktion von @Vergnügt .
und ich habe das allgemein hingeschrieben. Es gibt einige hier, die hier "spielen" um was weiss ich auszuleben und genau deshalb ist eine Fremdschätzung via Forum nicht (oder nur bedingt) möglich. Man kennt einen klitzekleinen Ausschnitt aus dem Leben eines Mitgliedes, wie soll man da irgendwas einschätzen können. Auf dieses Thema bin ich mit meinen Einträgen hier im Thread eingegangen. Wer mit wem was ausdiskutiert verfolge ich nicht.
 
  • Like
Reactions: fleurdelis

Luzi100

User
Beiträge
1.530
  • #96
und genau deshalb ist eine Fremdschätzung via Forum nicht (oder nur bedingt) möglich.
Natürlich bedingt. Eben im Rahmen dessen, was jeder hier selbst von sich preis gibt im Forum.
Es gibt einige hier, die hier "spielen" um was weiss ich auszuleben
und deren Einschätzung sehe ich dann halt in diesem Kontext. kann ja trotzdem interessant oder hilfreich sein?
wie soll man da irgendwas einschätzen können.
Wie gesagt: die Reaktionen zeigen oftmals schon, ob der Fremdeinschätzer da einen wunden Punkt getroffen hat.

Wie gesagt: lies doch mal bei der Elite, da wird streng moderiert, daher gibt es dort nur inhaltliche Tipps und kein OT-Gelaber wie hier oft (wie in diesem Strang z.B.)
 

LenaamSee

User
Beiträge
770
  • #97
Ich halte es für möglich, dass man in jeder sozialen Gruppe, der man beitritt, verschiedene Rollen auslebt. Oder welche Frau würde es beim Treffen mit Freunden oder Freundinnen von sich behaupten, sie sei krass “untervögelt“,wie ich es hier gelesen hab und was will man mit so einer Aussage erreichen? Auch wenns nur so flapsig dahingeschrieben ist. Ich kenne spannendere Witze.
 
  • Like
Reactions: fleurdelis

Vergnügt

User
Beiträge
1.863
  • #98
@Luzi100 mich trifft nicht die Fremdeinschätzung. Was irgendwer in nem Forum über mich denkt, ist mir egal. Wenn ein paar Leute sich gegenseitig in ihrer abwertenden Wahrnehmung bestätigen, halte ich diese Leute für frustriert und auch das ist mir dann egal.

Wenn ich jemanden gern kennenlernen möchte und der mich gern kennenlernen möchte und irgendwann stellt einer von uns fest "passt nicht", kann das durchaus enttäuschend sein, aber damit kommt ja auch jeder zurecht.

Wenn nun aber Beleidigungen und Abwertungen dazu führen, dass andere denken "hm, irgendwas wahres wird da schon dran sein" und mich möchte dann jemand deswegen nicht mehr weiterkennenlernen, dann hat mir diese Beleidigung / diese Attacke was kaputt gemacht. Und deshalb trifft sie mich.

Stell dir vor, du lernst jemanden kennen und andere erzählen ihm nur schlechtes über dich. Hätte er dich vorher schon gekannt, würde er wissen, dass das so nicht stimmt, wie andere das darstellen. Kennt er dich noch nicht, kommt es drauf an. Kann sein, er gibt nix drauf, kann sein, er glaubt das.

Wenn dir jemand mit Abwertungen usw. einen Kontakt kaputt macht, wäre es dir nicht egal.

Und da ich von dieser Foristin nicht zum 1. Mal beleidigt wurde und ich auch nicht die 1. Foristin bin, die von ihr attackiert wird, denke ich, dass da noch mehr als ein so ein blöder Kommentar kommen wird. Und so wie du und ICQ z.b. das ja ganz toll finden, hatte ich Sorge, dass vielleicht indigoblau da auch was drauf gibt.

Ich will nicht, dass andere mir meine Kontakte kaputt machen. Das soll entweder er tun oder ich machen oder keiner.

Kümmert euch um eure eigenen Kontakte und, wenn da nix läuft, dann kompensiert das doch bitte nicht dadurch, dass ihr versucht, die Kontakte anderer kaputt zu machen.
 
  • Like
Reactions: Odysseus and Megara

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #99
@Luzi100 mich trifft nicht die Fremdeinschätzung. Was irgendwer in nem Forum über mich denkt, ist mir egal. Wenn ein paar Leute sich gegenseitig in ihrer abwertenden Wahrnehmung bestätigen, halte ich diese Leute für frustriert und auch das ist mir dann egal.

Wenn ich jemanden gern kennenlernen möchte und der mich gern kennenlernen möchte und irgendwann stellt einer von uns fest "passt nicht", kann das durchaus enttäuschend sein, aber damit kommt ja auch jeder zurecht.

Wenn nun aber Beleidigungen und Abwertungen dazu führen, dass andere denken "hm, irgendwas wahres wird da schon dran sein" und mich möchte dann jemand deswegen nicht mehr weiterkennenlernen, dann hat mir diese Beleidigung / diese Attacke was kaputt gemacht. Und deshalb trifft sie mich.

Stell dir vor, du lernst jemanden kennen und andere erzählen ihm nur schlechtes über dich. Hätte er dich vorher schon gekannt, würde er wissen, dass das so nicht stimmt, wie andere das darstellen. Kennt er dich noch nicht, kommt es drauf an. Kann sein, er gibt nix drauf, kann sein, er glaubt das.

Wenn dir jemand mit Abwertungen usw. einen Kontakt kaputt macht, wäre es dir nicht egal.

Und da ich von dieser Foristin nicht zum 1. Mal beleidigt wurde und ich auch nicht die 1. Foristin bin, die von ihr attackiert wird, denke ich, dass da noch mehr als ein so ein blöder Kommentar kommen wird. Und so wie du und ICQ z.b. das ja ganz toll finden, hatte ich Sorge, dass vielleicht indigoblau da auch was drauf gibt.

Ich will nicht, dass andere mir meine Kontakte kaputt machen. Das soll entweder er tun oder ich machen oder keiner.

Kümmert euch um eure eigenen Kontakte und, wenn da nix läuft, dann kompensiert das doch bitte nicht dadurch, dass ihr versucht, die Kontakte anderer kaputt zu machen.
Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber.
Jeder der hier eine Weile mitliest,wird sich sein Bild machen.
 
  • Like
Reactions: Odysseus, Vergnügt and LenaamSee

Luzi100

User
Beiträge
1.530
  • #100
@Vergnügt ,
ich habe jetzt erst die gesamte Konversation nachgelesen. Ich hatte nur deine Reaktion auf @Synis (zugegeben unnötige und blöde) Bemerkung gelesen.
Ich denke auch, dass du @Indigoblau schon so viel Menschenkenntnis zutrauen solltest, dass er sich ein eigenes Bild macht.
@Megara : nichts anderes habe ich behauptet.
Diese Fremdeinschätzung wäre alles andere als objektiv.
Also jeder macht sich ein Bild, aber das, welches @Syni sich macht ist per se falsch?

Ich finde das wie gesagt alles irgendwie hilfreich.
@Vergnügt z.B.: vielleicht bringt es dich weniger in so unangenehme Situationen, wenn du in einem öffentlichen Forum nicht ganz so viel persönliche Dinge ungefiltert schreibst?
Warum z.B. rechtfertigst du dich ausführlich, weshalb dein letzter Kontakt nicht zu einer Beziehung geführt hat?
Geht dich nix an. Fertig.
 
Zuletzt bearbeitet: